Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sudelfeld Saison 2015/2016

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
alpenplusfan
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 14.07.2015 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von alpenplusfan » 21.11.2015 - 13:05

Weiß wer, ob die Beschneiungsanlagen schon laufen?
Vor lauter Nebel ist auf den Webcams nichts zu sehen :(


Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 21.11.2015 - 21:51

@ Alpenplusfan:

Denke nicht, dass die schon laufen. Soweit ich es gesehen habe, waren heute noch keine Schneeerzeuger im Produktionsbetrieb.

Probebetrieb wurde in den letzten Tagen überall durchgeführt - mit Wassersprühen wie üblich ;-)

Aber es war letzte Nacht noch nicht kalt genug, erst heute Abend sind jetzt Minustemperaturen, Schneefallgrenze lag bis heute Mittag noch bei etwa 1.100 Meter, ist jetzt auf etwa 700 Meter Höhe abgesunken.

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 21.11.2015 - 23:14

@alpenplusfan, @snowking: Ski-Opening ist auch erst am 19.12.15. Ich denke dass die Schneeerzeuger erst in der Woche davor anfangen Schnee zu erzeugen, da das Risiko zu hoch wäre dass der Schnee wieder wegschmilzt (wie letztes Jahr :wink: ).

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 22.11.2015 - 00:00

@ User8294:

Woher hast Du die Info, dass der Skibetrieb am Sudelfeld erst am 19.12.15 losgeht? Das ist mir so noch gar nicht bekannt gewesen. Bisher war es doch so, und so steht es auch auf alpenlus.com, dass der Saisonstart je nach Witterungsverhältnissen flexibel festgelegt wird...

Es hängt also davon ab, wann genügend Naturschnee gefallen ist, um durch Ergänzung mit Maschinenschnee den Skibetrieb starten zu können und längerfristig auch aufrecht erhalten zu können.

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1876
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von rajc » 22.11.2015 - 08:35

user8294 hat geschrieben:@alpenplusfan, @snowking: Ski-Opening ist auch erst am 19.12.15. Ich denke dass die Schneeerzeuger erst in der Woche davor anfangen Schnee zu erzeugen, da das Risiko zu hoch wäre dass der Schnee wieder wegschmilzt (wie letztes Jahr :wink: ).
Die Schneekanonen laufen schon auf Hochturen

http://static1.bergfex.at/webcams/archi ... a65789.jpg

http://static7.bergfex.at/webcams/archi ... c347b0.jpg
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 22.11.2015 - 08:56

@snowking: Auf der Sudelfeldhomepage steht bei Veranstaltungen: 19.12.2015 Ski Opening.

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 22.11.2015 - 19:20

Mir wurde gerade nach Anfrage per Mail versichert, dass die Lifte dann in die Saison starten, wann es die Schneelage zulässt. Ob das schon nächstes WE der Fall ist, ist aufgrund der ungewissen uns ständig wechselnden Wetterprognose allerdings fraglich.
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)


Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von snowking » 22.11.2015 - 21:47

@ taubenstein:

Genau so war mein Infostand auch

@ User8294:

Ski-Opening ist in der Regel eine Veranstaltung, die fest terminiert ist und die es fast in jedem Skigebiet gibt. Dieser Termin ist in der Regel unabhängig vom tatsächlichen Saisonbeginn, da der meist nicht fest planbar ist, da er von der Witterung abhängt.

Die Schneekanonen laufen auch heute Nacht weiter...

user8294
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 28.07.2015 - 21:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues vom Sudelfeld

Beitrag von user8294 » 25.11.2015 - 18:40

Ab Samstag läuft der Rankenlift!

Benutzeravatar
Huppi
Moderator
Beiträge: 3237
Registriert: 09.01.2006 - 23:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von Huppi » 25.11.2015 - 19:10

Einige Beiträge von "Infrastrukturelle Neuigkeiten" ins richtige Topic verschoben.

Bitte künftig beachten!

Gruß Huppi
Being awesome is awesome!

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von taubenstein » 06.12.2015 - 16:08

Wie man am aktuellen Wetter sieht, war es wohl eine goldrichtige Entscheidung, am Sudelfeld nicht zu starten vor einer Woche. Ob sich der Saisonstart am Rankenlift rentiert hat, wage ich mal zu bezweifeln.
Kurze Frage an die Experten: Reicht der schon produzierte Kunstschnee im Bereich Kitzlahner/Waldkopf/Wedellifte theoretisch für einen Saisonstart (z.B. am kommenden WE) ?
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2602
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von DAB » 06.12.2015 - 16:28

Am Rankenlift haben einige Skiclubs trainiert!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20: 7x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
Frankenski
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1330
Registriert: 20.03.2007 - 00:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von Frankenski » 06.12.2015 - 20:03

taubenstein hat geschrieben: Reicht der schon produzierte Kunstschnee im Bereich Kitzlahner/Waldkopf/Wedellifte theoretisch für einen Saisonstart (z.B. am kommenden WE) ?
Wenn man sich die Webcam ansieht leider nicht


Benutzeravatar
Pfälzerraupenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 234
Registriert: 26.02.2012 - 18:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von Pfälzerraupenfan » 10.12.2015 - 21:33

Am Kitzlahner wird schneeverschoben

Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 602
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von Schneestern » 11.12.2015 - 00:12

Ab Samstag Skibetrieb am Kitzlahnersessel.
Zufahrt nur über Bayrischzell möglich
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Benutzeravatar
Hochkönig
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 02.08.2008 - 18:12
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landshut
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von Hochkönig » 11.12.2015 - 16:23

Rankenlift läuft auch wieder dieses Wochenende. Allerdings für sich aleinen, also ohne Verbindung zum Sessellift. :(
Wintersaison 2017: AF-Weltcup Sonnenkopf :-), 2mal Hinteruxer Gletscher, 1mal Hochzillertal, 1mal Rauris, 1mal Skiwelt, 1mal Flachau, 1mal Geisskopf, 3mal Embach

Wintersaison 2016: 1mal Stilfser Joch, 1mal Hintertux, 1mal Hochzillertal, 1mal Mayrhofen, 2mal Golm (AF-Weltcup), 1mal Saalbach, 1mal Schmittenhöhe, 1mal Sportgastein (Langlauf)

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von taubenstein » 11.12.2015 - 16:46

Offiziell offen ab diesem Samstag: ESL als Zubringer, 4SB mit Piste, Rankenlift mit Piste
Auf der Webcam sieht man aber auch, dass an der Talstation Waldkopf6KSB Schnee verschoben wird. Man kann gespannt sein...
Das Problem ist wie letztes Jahr, dass es keine "beschneite" Verbindung gibt zwischen den Bereichen Kitzlahner/Rosengasse/Oberes Sudelfeld und Unteres Sudelfeld/Rankenlift.
Das Problem wird sich aber bis nächsten Winter auflösen :D
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2602
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von DAB » 11.12.2015 - 20:52

Naja, dann haben wir letztes Jahr schon gehabt! Hoffentlich gelingt ist im nächsten Jahr, die neue Sesselbahn als ersten Lift in Betrieb zu nehmen. Der Vorteil am Sudelfeld ist, dass man fast alle Lifte von der Straße erreichen kann! Ich wünsche den Betreibern jedenfalls wie Erfolg. Sie haben viel investiert und können hoffentlich ein gescheites Anegbot bald anbieten!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20: 7x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
Frankenski
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1330
Registriert: 20.03.2007 - 00:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von Frankenski » 11.12.2015 - 21:11

taubenstein hat geschrieben:Offiziell offen ab diesem Samstag: ESL als Zubringer, 4SB mit Piste
Das man sowas noch erleben kann ESL als Zubringer :biggrin: wenn das so mit den nächsten Winter weiter geht sollte man sich vielleicht doch mehr Gedanken für einen richtigen Zubringer machen. Nix gegen den ESL aber für Kleinkinder ist der nicht geeignet.


taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von taubenstein » 13.12.2015 - 15:10

Ich war heut morgen bis zwölf oben am Sudelfeld (via ESL) und bin positiv überrascht. Gestern noch habe ich überfüllte, vereiste und steinige Pisten auf 3000Metern im Pitztal befahren, heute das absolute Gegenteil. Es war relativ hart, aber nirgends eisig (bin mit Freerideski gefahren). Keine Steine bzw Dreck. Durch die wärmeren Temperaturen gabs obendrauf noch eine leichte Firnschicht. Die Kitzlahnerpiste habe ich selten in so einem guten Zustand erlebt wie jetzt. Am Rankenlift (bin kurz rübergelatscht, dauert nur 5min) ist der Pistenzustand auch ziemlich gut, wobei die rote Piste aber extrem schmal ist (vielleicht 5PB-Spuren breit). Der obere Teil der Schlepplifttrasse wird derzeit mit 4!Schneekanonen beschneit. An der blauen Rankenliftpiste und am Grafenherberglift wurde noch überhaupt nicht beschneit. Dagegen am Plattenlift könnte der viele produzierte Schnee schon für eine Öffnung reichen. Ähnlich siehts am Waldkopf aus. Da fehlt meiner Meinung nach nicht mehr viel. Der Speicherteich ist auch schon deutlich leerer. Es wurde heute die ganze Zeit an der neuen Piste zum Unteren Sudelfeld unterhalb der Kitzlahner 4SB Schnee verschoben und die Piste eingewalzt >> Warum man das jetzt schon macht verstehe ich nicht...
Übrigens war seeehr wenig los. Am Rankenlift um 9:30 gerade mal ein Skiclub mit circa 20Kindern und drei normale Skifahrer. Am Kitzlahner waren um 12Uhr maximal 100Leute unterwegs.
Übrigens ist die Piste an der Kitzlahnerbahn gar nicht so schmal wie sie in der Webcam derzeit aussieht und im Oberen Teil ist sie fast genauso breit wie sonst auch. Die Pistenraupenspuren waren großflächig noch um 12 zu sehen. Langer Text, kurze Rede: Fahrts rauf es lohnt sich!
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
ChrisB1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 23.03.2012 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Miesbach
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von ChrisB1 » 26.12.2015 - 22:57

Ich war heute mit meine Buam auf dem Sudelfeld und habe mir die Situation mal live angeschaut. Es waren sehr viele Leute oben, die meisten natürlich ohne Ski. Das Gebiet ist nun in insgesamt 3 Teilgebiete aufgeplittet. Am unteren Sudelfeld gibts ein Kinderland mit Förderband und einem dazugehörigen "Schneeteppich". Die Fahrer konnte man an einer Hand abzählen.

Am Rankenlift wurde offensichtlich der ehemalige Monte Gogo Seillift wieder aufgebaut, da der eigentliche SL einen Getriebeschaden hat. Das untere Flachstück kann auf einer pistenraupenbreiten Spur befahren werden. Sehr toll! Entsprechend groß war dort der Andrang.

Der Hauptbetrieb findet auf der Herrenabfahrt am Kitzlahner statt. Dort gehts wohl den Umständen entsprechend einigermaßen vernünftig. Unter Skifahren stellt man sich aber natürlich schon etwas mehr Abwechslung vor. Als Zubringer dient der Schwebelift aus Bayrischzell und zusätzlich fährt ausnahmsweise ein Skibus bis zur Talstation Kitzlahner. Normalerweise wäre die Straße zum oberen Sudelfeld jetzt eigentlich Piste...

Alle 3 Teilbereiche sind nicht miteinander verbunden. Auf den übrigen, beschneibaren Pisten sieht man überall Schneiversuche. Wir sind am Plattenlift ein bischen mit dem (Zipfel-)bob rumgerutscht.

Mir stellt sich nun die Frage, was bringt eine millionenteure Investition in Schneiteich und Schneekanonen/-lanzen, wenn dann trotzdem nur ein Minimalstskibetrieb ermöglicht werden kann und warum schaffen es die Tiroler, trotz teilweise vergleichbarer Höhenlage viel mehr aus der derzeitigen Situation zu machen? Mir ist klar, dass bis zum weiteren Ausbau der Beschneiung nächstes Jahr eine Verbindung zwischen unterem und oberem Sudelfeld auf Maschinenschnee derzeit noch nicht funzt, warum kann aber die Runde Waldkopflift, Plattenlift, unteres Sudelfeld sowie evtl. Wedellifte nicht ausreichend beschneit und geöffnet werden? Hinzu kommt dann auch noch der Rankenlift, wenn nicht gerade das Getriebe streikt...

Das ist hier zwar off Topic, aber das Thema ist das gleiche: Warum gibst eigentlch am Brauneck überhaupt keinen Skibetrieb trotz neuem Schneiteich und neuen Schneekanonen und -lanzen? Warum können die das aber z.B. in der Christlum?

Was bedeutet dies für zukünftige Investitionen in Oberbayern, wenn in der Hauptsaison keine vernünftigen Umsätze mehr generiert werden?

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1418
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von markus » 27.12.2015 - 10:14

Weil die Temperaturverteilung vor einigen Wochen als es dieses Schneifenster gab sehr unterschiedlich war.
Ich bin jeden tag auf der Winklmoosalm. Und auf der Höhenlage von 1070 meter bis 1280 metern hatten wir nur 57 Stunden frost. Und auch davon 24 Stunden im Grenzbereich. Ich zeichne das jeden Tag auf.
Man kann es auch sehr gut auf dem Unterberghorn (Kössen sehen) genau in dieser Höhenlage vom Scheibenwald ist es auch nicht gegangen.
Benz Eck Lifte in reit im Winkl konnten Schnee machen, aber nur im unteren Bereich. Am großen benz Eck Lift Bergstation ist es nicht gegangen. Da fehlte es auf 100 höhenmeter um 5 Grad.
Ruhpolding Westernberg nichts, Biathlonzentrum Ruhpolding einige wenige Tage....
Wenn es nicht geht, denn geht es einfach nicht.
Ich denke schon dass jeder der eine Schneeanlage hat auch sein bestes gibt, also bitte unterstellt den Betreiben nicht Unfähigkeit.

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von taubenstein » 27.12.2015 - 16:52

Ich war heute mit Freunden am Sudelfeld von Betriebsbeginn bis 13Uhr, dann lecker essen in der Speckalm und via ESL, Bus und BOB heim. Piste Kitzlahner immer noch in einem erstaunlich guten Zustand, morgens hart, mittags Firnbuckel. Der Andrang war durchschnittlich, vielleicht waren so 100-200zahlende Skifahrer da. Genug Platz auf der Piste. Dank des speziellen Busfahrplans haben wir zur Abwechslung manchmal die Waldkopf-Talabfahrt ab Kitzlahner Talstation genommen, die ist eigentlich komplett fertig gestellt, aber halt extrem eisig. Schneeauflage geschätzt gute 30-40Centimeter reinster Kunstschnee und auch ausreichende Breite vorhanden. Die beschneite Abfahrt am Unteren Sudelfeldlift ist im Prinzip komplett fertig gestellt, in voller Breite und mit einer dicken Kunstschneeauflage. Nur in der Liftspur liegt halt 0,0Schnee... Die rote Waldkopfabfahrt direkt an der 6KSB ist auch fertig, zwar etwas schmal aber wenn man wollte, dann könnte man auch die schon öffnen. Wedellifte dagegen etwas abgetaut, weil Südhang. Rankenlift ist die Piste und die Schleppspur im oberen Bereich teils abgetaut, den Lift könnte man zurzeit also ohnehin nicht in Betrieb nehmen.
Auf der blauen Rankenliftpiste und der Grafenherbergliftpiste wurden noch keinerlei Beschneiungsversuche unternommen.

Insgesamt bin ich eher positiv überrascht. Im Schatten ist es sehr kalt und taut quasi überhaupt nicht zurzeit. Wenn es um Silvester kalt wird, dann wird auch sofort das Untere Sudelfeld im Vollbetrieb stehen, da bin ich mir sicher. Die Kunstschneelage dort ist teils mehr als ausreichend.
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von CV » 31.12.2015 - 16:39

... also diesen positiven Eindruck kann ich nicht ganz teilen. Vormittags sicherlich, aber ab 11 Uhr wars zumindest einen Tag später, am 28.12., grenzwertig.

War dann mit einer happy hour Karte oben. Kitzlahner hat dann keine Firnbuckel sondern Bröserlfirn-Buckel mit "echten" Eisplatten zwischendrin. Bin ebenfalls die Abfahrt zum Waldkopf-Talstation gefahren, Blankeis.

Es stimmt sicherlich, dass man mit mehr Mühe sowohl den Waldkopf wie auch den unterens Sudelfeld_SL sowie den oberen Sudelfeld-SL hätte in Betrieb nehmen können. Dafür hätte man aber Kuntschneedepots (z.B. neben Kitzlahner Talstation) mit LKWs verfrachten müssen. Andernorts wird das gemacht, aber naja... muss hier auch wirklich nicht sein. Auch mit solch einem Aufwand wären dann maximal 2-3 Pistenbully breite Pisten rausgekommen. Das wäre durchaus unfallträchtig.

Habe ein paar Bilder geschossen:
Foto2292.jpg
Foto2293.jpg
Foto2295.jpg
Foto2298.jpg
Foto2299.jpg
Foto2301.jpg
Foto2303.jpg
Foto2305.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld Saison 2015/2016

Beitrag von taubenstein » 02.01.2016 - 09:49

Aktuell wird mit den Lanzen (komischerweise nicht mit den Kanonen) wahrscheinlich im absoluten Grenztemperaturbereich im Unteren Sudelfeld beschneit. Oben hat es schon wieder +3,5° ...
Scheint so als ob man alles daran setzt dort endlich ein par Lifte zu öffnen...
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015/2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste