Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sölden 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10240
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Sölden 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 05.08.2015 - 07:48

Saisonzeiten 2015/16
Gletscher Montag 21.9.15 - Freitag 13.11.15
Wintergebiet Samstag 14.11.15 - Sonntag 24.4.16
Gletscher Montag 25.4.16 - Sonntag 8.5.16

Dass anfangs Saison vieles dann doch anders kommt, wissen wir ja. Lustig finde ich es trotzdem, dass als Saisonstart ein Montag gewählt wurde. Grund?
Und bisher war der Gletscher im Frühling doch nur eine Woche länger offen als das Wintergebiet, meistens so so um den 1.5. rum. Jetzt eine Woche länger, länger als Ischgl und Pitztal (beide bis 1.5.)!!!! Früher habe ich mitt Mai immer vom Pitztaler aus die geschlossenen Anlagen in Sölden angeschaut...
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

SchwarzeSchneid
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 21.04.2015 - 22:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von SchwarzeSchneid » 05.08.2015 - 19:21

In den letzten Jahren war das Gletschergebiet immer bis zum Wochenende nach dem 1. Mai geöffnet. Da dieses Jahr der 1. Mai ein Freitag war, wurde die Saison schon am 3.5. beendet. Nächstes Jahr ist der 1.Mai ein Sonntag, womit das Wochenende danach erst der 8.5. ist. Das Winterskigebiet wurde in den letzten Jahren immer am 4 Wochenende des Aprils geschlossen. Demnach gibt es in Sölden keine Änderung der bisherigen Praxis.
Ischgl beendet die Saison immer am 1. Mai, außer es schließt sich direkt ein Wochenende an. Daher hat auch Ischgl nichts verändert an den Öffnungszeiten.
Am Pitztaler Gletscher wurde die Saison aber tatsächlich gekürzt.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10240
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 05.08.2015 - 20:01

Mach meinen Notizen stimmt das nicht ganz, was Du schreibst:
2014/15: Wintergebiet 26.4. / Gletscher 3.5.
2013/14: 27.4. / 4.5.
2012/13: 28.4. / 5.5.
2011/12: 1.5. / 6.5.
2010/11: 1.5. / 8.5.
2009/10: 25.4. / 2.5.
2008/09: 3.5. / 3.5.
2007/08: 4.5. / 4.5.
2006/07: 1.5. / 7.5.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

SchwarzeSchneid
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 21.04.2015 - 22:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von SchwarzeSchneid » 05.08.2015 - 20:52

Über einen so langen Zeitraum hast du natürlich recht, dass das nicht ganz stimmt. :wink:
Ich bezog mich auf die letzten drei Saisons.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2552
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von David93 » 06.08.2015 - 21:13

Die Schneesituations-Topics werden auch von Jahr zu Jahr früher aufgemacht. :mrgreen:
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt /

Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10240
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 06.08.2015 - 21:27

Kann nie früh genug sein, wenn die Vorfreude startet :oops:
Ich hatte grad nen aktuellen Anlass einer PN-Frage zu Sölden, drum musste ich die Saisonzeiten nachschauen.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von markman » 09.08.2015 - 13:19

letztes Jahr startete Sölden an einem Freitag (Winterskigebiet), nicht Samstag. Wurde der Freitag vorgezogen oder war offiziell auch der Samstag geplant?

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 7x Hintertux/Zillertal 3000, 8x Lech/Zürs

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5261
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von christopher91 » 09.08.2015 - 19:25

markman hat geschrieben:letztes Jahr startete Sölden an einem Freitag (Winterskigebiet), nicht Samstag. Wurde der Freitag vorgezogen oder war offiziell auch der Samstag geplant?

Gruß,
Markman
Naja die sind da ja generell recht flexibel je nach Schneelage.

Benutzeravatar
suedlicht
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 24.09.2011 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von suedlicht » 17.08.2015 - 19:40

Der heisse Sommer hat dem Rettenbachferner ziemlich zugesetzt. Im Vergleich zum letzten Herbst hat er deutlich abgenommen. Sollte das Mistwetter es noch zulassen, liefere ich Bilder nach.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1201
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Sölden

Beitrag von cMon » 18.08.2015 - 09:48

suedlicht hat geschrieben:Der heisse Sommer hat dem Rettenbachferner ziemlich zugesetzt. Im Vergleich zum letzten Herbst hat er deutlich abgenommen. Sollte das Mistwetter es noch zulassen, liefere ich Bilder nach.
Ohja, schaut euch mal die Webcam an der Mittelstation am Rettenbachferner an. Das schaut echt übel aus was da weggeschmolzen ist. Sieht man bei Sonnenschein besonders gut an der Zufahrt zur Mittelstation, da entsteht ein großes Loch. Ich glaube um diese Zufahrt müssen wir uns in Zukunft Sorgen machen, das könnte problematisch werden.
Im Vergleich zum letzten Jahr im August ist da ein Unterschied wie Tag und Nacht 8O
Saisontage bisher: 23
Nächster Skitag: Sa 23.2 bis Di 26.02 Sella Ronda
1x Sölden, 2x Stubai, 2x Hintertux, 1x Obergurgl, 1x Serfaus, 1x Ischgl 1x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 3x Kitzbühel, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 5x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 1x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10240
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 18.08.2015 - 10:39

Ich habe grad einige Male auf der Livecam zwischen 18.8.14 und 18.8.15 hin- und hergeswitcht. Schon markant, wie das Loch gewachsen ist. Aber auch erstaunlich, wie wenig die Zufahrt zur Mittelstation in Breite und kaum in Höhe verloren hat. Natürlich dank der Vermattung. Da sieht man, wie effektiv das ist. Aber ob man das über die nächsten Jahre noch retten kann? Irgendwann gibt es da eine Gegensteigung.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Eumel153
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 117
Registriert: 17.08.2010 - 19:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von Eumel153 » 18.08.2015 - 15:39

ski-chrigel hat geschrieben: Aber auch erstaunlich, wie wenig die Zufahrt zur Mittelstation in Breite und kaum in Höhe verloren hat. Natürlich dank der Vermattung. Da sieht man, wie effektiv das ist. Aber ob man das über die nächsten Jahre noch retten kann? Irgendwann gibt es da eine Gegensteigung.
Letztens stand mal eine Pistenraupe neben der Überfahrt unterhalb der Vermattung. Die Überfahrt hat jetzt die Höhe von ungefähr einer Pistenraupe erreicht.

Die Überfahrt können sie m.M.n. eine ganze Weile erhalten. Einfach im Frühsommer noch etwas mehr Schnee auf die Überfahrt schieben und als eine Art Depot auslegen. Das Depot im Pitztal erreicht ja teilweise auch eine Höhe von 6-10 m.
Wenn der Gletscher aber erst einmal großflächig 8-10m abgesunken ist, dann wird der Aufwand sicher unverhältnismäßig.

Wenn man mal die Webcam Bilder Aug 2014 mit heute vergleicht, dann lag 2014 an der Gletscherzunge / Gletscherbruch usw. im Bereich Talstation noch großflächig Schnee.
Jetzt ist ja bis mitte Schlepplift nur Blankeis.

Gerade der direkte Vergleich ist schon extrem.

VG

Lfkrone
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 05.10.2012 - 15:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von Lfkrone » 20.08.2015 - 17:22

Eumel153 hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben: Aber auch erstaunlich, wie wenig die Zufahrt zur Mittelstation in Breite und kaum in Höhe verloren hat. Natürlich dank der Vermattung. Da sieht man, wie effektiv das ist. Aber ob man das über die nächsten Jahre noch retten kann? Irgendwann gibt es da eine Gegensteigung.
Letztens stand mal eine Pistenraupe neben der Überfahrt unterhalb der Vermattung. Die Überfahrt hat jetzt die Höhe von ungefähr einer Pistenraupe erreicht.

Die Überfahrt können sie m.M.n. eine ganze Weile erhalten. Einfach im Frühsommer noch etwas mehr Schnee auf die Überfahrt schieben und als eine Art Depot auslegen. Das Depot im Pitztal erreicht ja teilweise auch eine Höhe von 6-10 m.
Wenn der Gletscher aber erst einmal großflächig 8-10m abgesunken ist, dann wird der Aufwand sicher unverhältnismäßig.

Wenn man mal die Webcam Bilder Aug 2014 mit heute vergleicht, dann lag 2014 an der Gletscherzunge / Gletscherbruch usw. im Bereich Talstation noch großflächig Schnee.
Jetzt ist ja bis mitte Schlepplift nur Blankeis.

Gerade der direkte Vergleich ist schon extrem.

VG
In meinen Augen wird die Überfahrt nur mit Schnee und Vermattung nicht sehr lange zu retten sein. Das Hauptproblem ist ja das durch den Bau der beheizten Stütze in den Gletscher entstandene Loch, welches ja schon echt riesige Ausmaße angenommen hat. Der Gletscher zieht ab Stütze gesehen Richtung Steilhang runter, wodurch das Loch in diese Richtung weiter wächst und die Zufahrt zur Mittelstation auch immer weiter Richtung Steilhang wandert. Die Vermattung hilft zwar ungemein, kann diesen Effekt aber dauerhaft kaum aufhalten.
Bin echt gespannt, wie da eine Dauerlösung aussehen soll.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 892
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von s.oliver78 » 21.08.2015 - 09:11

Vielleicht eine blöde Frage: Wieso hat man nicht das Loch mit Kunstschnee aufgefüllt?? Bzw, warum macht man dies nicht??

Benutzeravatar
noisi
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3857
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von noisi » 25.08.2015 - 13:26

Lfkrone hat geschrieben:Bin echt gespannt, wie da eine Dauerlösung aussehen soll.
Na wie wohl, wie in Sölden üblich mit Sprengstoff und Baggern.
s.oliver78 hat geschrieben:Vielleicht eine blöde Frage: Wieso hat man nicht das Loch mit Kunstschnee aufgefüllt?? Bzw, warum macht man dies nicht??
Ich schätze mal das ist einfach zu teuer.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von whiteout » 25.08.2015 - 20:01

Vorallem wäre um diese Loch wirkungsvoll zu verfüllen wohl extrem viel Schnee und das ganze Jahr über immerwieder frische Beschneiung bzw. Neuschnee aus Depots nötig,dass es im Sommer nicht noch größer wird.Fast unmöglich und erst recht unwirtschaftlich.

Dauerlösung wird dann wohl so aussehen wie noisi sagt ;) Viel Dynamit und Baggereinsatz.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Alex H.
Massada (5m)
Beiträge: 86
Registriert: 29.10.2012 - 18:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33334/Gütersloh
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Alex H. » 26.08.2015 - 17:59

Es wird wieder fleißig an der Verbindung zum SL Seiterjöchl gebaggert.
http://panocam.skiline.cc/schwarzeschneid/de-DE
Hopfen und Malz, Gott erhalt s!

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1864
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von stivo » 28.08.2015 - 15:16

Aktuell laufen wieder Vorbereitungen an der Piste des Karleskogel. Die Webcambilder zeigen einen Bully, der die Piste auf- und abfährt. Ab nächstem Dienstag könnte das Wetter interessant werden!

oerx
Massada (5m)
Beiträge: 84
Registriert: 05.10.2009 - 18:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von oerx » 31.08.2015 - 13:23

Das grosse Schneedepot am Rettenbachferner wurde heute geöffnet:

http://panocam.skiline.cc/schwarzeschneid

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8358
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von Af » 31.08.2015 - 15:29

Bissl früh... Bei dem Absatz zum Pisteneinstieg aber klar...
Zuletzt geändert von Af am 31.08.2015 - 15:29, insgesamt 1-mal geändert.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBa

Spechti
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 252
Registriert: 22.12.2004 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dinslaken/NRW
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von Spechti » 31.08.2015 - 15:29

Schon der Wahnsinn wenn man sieht wie 'tief' der Gletscher mittlerweile unter dem Niveau der Zwischenstation angelangt ist! Hat die Abdeckung das Bild im Sommer zum positiven verzerrt. Jetzt ohne Vlies ist das ein erschreckender Höhenunterschied. Den Zugang zu halten wird ne stramme Aufgabe in den nächsten Jahren....

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8358
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von Af » 31.08.2015 - 15:32

Was mich auch langsam schockt, ist die Lücke im der SLt Trasse.... Das wird auch immer grösser...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBa

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 170
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von Notschrei » 31.08.2015 - 16:09

oerx hat geschrieben:Das grosse Schneedepot am Rettenbachferner wurde heute geöffnet:

http://panocam.skiline.cc/schwarzeschneid
Nehme an, die rechnen ab Mittwoch mit Schneefällen bis ca. 2500 m .

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2552
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von David93 » 31.08.2015 - 16:46

Der Gletscher ist an der Stelle umgeben von Felsriegeln, und dann noch von der Stütze. Sowas greift den Gletscher natürlich besonders an. Aber echt krass, wenn man bedenkt dass der SL vor ein paar Jahren noch auf ganzer Länge in Betrieb war.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt /

Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

StefanBc
Massada (5m)
Beiträge: 77
Registriert: 17.11.2009 - 22:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2015/16

Beitrag von StefanBc » 03.09.2015 - 08:49

https://goo.gl/photos/R14FYvTzj62wh6Mg6

Aktuell von vergangenem Montag 31.08.15
Temporärer Account, da mein Account (molotov) beim letzten Ausfall verloren ging

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast