Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Pitztaler Gletscher 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2301
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von CV » 12.09.2015 - 02:04

also eines muss man den Pitztalern lassen: mit ihrem Depot-Management sind sie konsequent wie kein anderer. Das ist wirklich beeindruckend.

Mich würde mal interessieren, wie groß die Einsparsumme im Vergleich zum snow-maker oder Kunstschnee ist (gegeben, dass es überhaupt kalt genug ist), wenn man die nötigen Depot-Arbeiten im Frühjahr und Herbst mit den Energiekosten der Schneeproduktion vergleicht.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Stäntn » 12.09.2015 - 07:07

Die Depots sind doch größtenteils maschinell erzeugter Schnee?!
Die feuern im Winter ewig lang mit den Kanonen diese riesigen Hügel zusammen... Aber gut wohl immer noch effektiver wie andere Lösungen.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Whistlercarver » 12.09.2015 - 09:50

Die Hügel werden immer im Frühjahr von den Pistenraupen zusammen geschoben. Zumindest die Depots auf den Gletschern sind zu 100% ohne Kunstschnee. Klar bei den anderen wo man auch beschneien kann ist auch Kunstschnee mit dabei aber ich denke das meiste wird Naturschnee sein.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5404
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 12.09.2015 - 12:33

Ja die Depots sind nicht durch Kunstschnee!

Schnee mittlerweile fast bis EUB Talstation, fehlt nur noch die Schleppertrasse! Geht sicher next Weekend los!

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 3994
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von noisi » 12.09.2015 - 13:55

Also a bisschen atificial Schnee will sein between :roll:
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von CHEFKOCH » 12.09.2015 - 14:50

Whistlercarver hat geschrieben:Die Hügel werden immer im Frühjahr von den Pistenraupen zusammen geschoben. Zumindest die Depots auf den Gletschern sind zu 100% ohne Kunstschnee. Klar bei den anderen wo man auch beschneien kann ist auch Kunstschnee mit dabei aber ich denke das meiste wird Naturschnee sein.
stimmt nicht ganz...., das Depot in höhe der ehemaligen Mittelstation wurde ( auch ) mit Schneekanonen erzeugt .
Bild
vom 4.4 2013

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von whiteout » 12.09.2015 - 19:03

Es ist immer noch effizienter im Winter bei niedrigen Temperaturen zu beschneien und zu lagern,trotz der Schmelzverluste, als jetzt im Herbst die Kanonen am unteren Leistungsende im Grenzbereich zu betreiben.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


Benutzeravatar
Winter210
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 434
Registriert: 28.05.2012 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Winter210 » 13.09.2015 - 13:57

Die Bergbahnen machen schnell Fortschritte beim Verteilen des Schneedepots:
http://www.bergfex.at/pitztalergletscher/webcams/c8180/
Und für morgen ist Niederschlag gemeldet - mit Glück Schneefall bis 3000m!
Wintersportsfreund Jannik
Saison 18/19 (10): 4x Madonna di Campiglio; 4x Hochzillertal-Hochfügen; 1x Passo Tonale; 1x Pejo
Saison 17/18 (10): 6x Arosa-Lenzerheide; 4x Hochzillertal-Hochfügen
Saison 16/17 (10): 5x 4Vallees; 5x Ischgl
Saison 15/16 (05): 5x Zermatt-Cervinia
Saison 14/15 (10): 5x Ischgl; 5x Sölden
Saison 13/14 (16): 6x Ischgl; 6x Laax; 2x Hochzillertal; 1x SiMo; 1x skiwelt
Saison 12/13 (14): 6x Pitztaler Gletscher; 3x Zillertal Arena; 2x Kitzbühel; 2x Wildkogel; 1x Winterberg
Saison 11/12 (18): 6x Serfaus; 6x Sexten; 3x Mayrhofen; 2x Hochzillertal; 1x Sellaronda Saison 10/11 (07): 6x Sölden; 1x Willingen
Saison 09/10 (09): 5x Mayrhofen; 4x Hochzillertal

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5404
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 14.09.2015 - 23:25

Am Samstag, 19. September starten wir am Pitztaler Gletscher in die neue Skisaison.

Für Skifahrer stehen bei der Wildspitzbahn 3 km präparierte Pisten zur Verfügung

Skibetrieb ist täglich vom 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Die Wildspitzbahn ist für den Ausflugsverkehr täglich von 09:00 Uhr bis 15:45 geöffnet.
http://www.pitztaler-gletscher.at/de/se ... scher_1084

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von cMon » 14.09.2015 - 23:26

Und nun ist es offiziell: Saisonstart am kommenden Samstag an der Wildpsitzbahn, Skibetrieb bis 14 Uhr.
Dieses Jahr also Saisonstart ohne SL Brunnenkogel, warum auch immer? Wird dann vermutlich eine Woche später folgen.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von molotov » 15.09.2015 - 07:28

Kann mir vorstellen, dass an der Engstelle einfach noch ne Menge Schnee fehlt...
So wie das vor zwei Wochen aussah bin ich nicht mal sicher ob da noch Eis unter dem Geröll ist.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 173
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 15.09.2015 - 18:19

cMon hat geschrieben:Und nun ist es offiziell: Saisonstart am kommenden Samstag an der Wildpsitzbahn, Skibetrieb bis 14 Uhr.
Dieses Jahr also Saisonstart ohne SL Brunnenkogel, warum auch immer? Wird dann vermutlich eine Woche später folgen.
Glaube denen reicht in diesem Jahr einfach der Schnee nicht, um den unteren Teil der Liftspur zu belegen.
Das Schneedepot hat doch ganz schön gelitten.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5404
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 15.09.2015 - 21:49

Das andere Richtung Wildspitzbahn hoch haben sie allerdings noch gar nicht angerührt.


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2301
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von CV » 18.09.2015 - 01:29

Notschrei hat geschrieben:
cMon hat geschrieben:Und nun ist es offiziell: Saisonstart am kommenden Samstag an der Wildpsitzbahn, Skibetrieb bis 14 Uhr.
Dieses Jahr also Saisonstart ohne SL Brunnenkogel, warum auch immer? Wird dann vermutlich eine Woche später folgen.
Glaube denen reicht in diesem Jahr einfach der Schnee nicht, um den unteren Teil der Liftspur zu belegen.
Das Schneedepot hat doch ganz schön gelitten.

Wenn man sich die webcam ansieht, dann würde es für den unteren Teil der Liftspur schon reichen. M.E. ist die Schneeauflage für die SL-Pisten im oberen Teil einfach zu dünn!
http://static1.bergfex.at/webcams/archi ... 0bb02e.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 895
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von s.oliver78 » 18.09.2015 - 08:42

Warum öffnet man da?
Ist es nicht sinnvoller erst zu öffnen wenn es wirklich passt. Sollten noch ein paar warme Tage kommen ist alles weg.

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von krimmler » 18.09.2015 - 08:50

Wahrscheinlich öffnet man nur wegen dem Konkurrenzkampf und wenn nur eine Piste geöffnet ist, aber man hat das Skigebiet Mitte September geöffnet. Der richtige Herbstroubel geht meistens eh erst Mitte Oktober los.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von cMon » 18.09.2015 - 09:09

Der verteilte Schnee schmilzt sicher nicht mehr weg. Die Nächte werden frostig sein und selbst Wärme am Tag richtet da keinen großen Schaden mehr an.
Die Bilder sehen jetzt zwar furchtbar aus, nichtsdestotrotz geht's dank Depotschnee auf der geöffneten Piste wohl recht gut zu fahren.
Und Neuschnee für die Optik ist auch in Sicht ab Samstag Abend/Sonntag. Ich finde es richtig, dass die ihren Termin konsequent halten.

Was den geschlossenen Schlepplift angeht, da fehlt es wohl wirklich im oberen Teil, daher ist auch das absolut nachvollziehbar. Hoffentlich reicht der Neuschnee dafür aus, unten nimmt man halt wieder Depotschnee für die Trasse.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10937
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 18.09.2015 - 10:09

Zudem ist die Wildspitzpiste die beste Piste im Gebiet, da braucht es den Schlepper gar nicht zwingend. Gegenüber Sölden ist das ohnehin das viel bessere Angebot zur Zeit.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von cMon » 19.09.2015 - 14:21

Sehe ich das richtig auf den Webcams, oder wird momentan der SL Brunnenkogel hergerichtet??
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2685
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von David93 » 19.09.2015 - 15:08

Man hat zumindest angefangen auf den gletscherfreien Bereich der Trasse von oben her Schnee rein zu schieben. Sind allerdings nur wenige Meter bis jetzt.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11884
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von snowflat » 21.09.2015 - 19:27

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Rossignol Race » 21.09.2015 - 20:25

Sieht schon Mal gut aus :ja:

Auch auf der SL Trasse wurde jetzt das ganze untere Stück Schnee reingeschoben.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von cMon » 21.09.2015 - 21:38

Rossignol Race hat geschrieben: Auch auf der SL Trasse wurde jetzt das ganze untere Stück Schnee reingeschoben.
Dann wird's da wohl am Wochenende auch schon losgehen. Schaut gut aus.
Vlt auch schon die 6KSB dank Snowmaker, wir werden es sehen.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 866
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 67
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von pat_rick » 22.09.2015 - 14:49

Schneeband bei der Talstation Wildspitzbahn wird aktuell in Richtung Snowmaker erweitert. Werden die Depots der Gletschersee-Abfahrt erst nach dem, doch ergiebigen, Schneefall von morgen Mittwoch verstossen?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5404
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 22.09.2015 - 14:51

Schnee wird nun auch runter Richtung 6er KSB verschoben.

Edit: Ja die werden die heute nicht mehr verschieben, glaube auch nicht das die reichen ehrlich gesagt, sehen auf der Wildspitz Webcam nicht so groß aus.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast