Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2799
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 23.09.2015 - 15:59

Saisonstart: 03.12.2015
Saisonende: 10.04.2016

Der erste Schnee ist heute gefallen, allerdings laufen noch keine Kanonen und präpariert wird auch noch nicht ;)

Bild
Neue TF10 neben der Sportalm

Bild
Reiterkogelbahn

Bild
Gleich mal als Grundlage planieren
ASF


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2799
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 24.09.2015 - 12:55

Schneedepot an der Zwölfer-Nordbahn

Bild

Bild

Denke ist wieder für das Snowmobilrennen
ASF

hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 182
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von hustephan » 24.09.2015 - 13:03

Lord-of-Ski hat geschrieben:Denke ist wieder für das Snowmobilrennen
Ja genau, direkt bei der Zwölfer-Nordbahn am Schneedepotzaun hängt auch eine Plane auf der das so steht.

Die Kanonen laufen noch nicht, aber vor drei Wochen war diese Kanone noch abgedeckt. Die Vorbereitungen laufen. Damals wurden schon erste Tests gefahren.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 24.09.2015 - 13:56

Also interessant wird es für mich ab Anfang Dezember...... Nicht wie letztes Jahr wo die Weihnachtsgäste fast nicht Ski fahren konnten. Wir kamen damals am 28.12 glaub ich an, es war katastrophal vom fahren her, Und erst in dieser Nacht gab es richtig Schnee, das war so nicht schön und ich brauche es nicht jedes Jahr so!!!!!!

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 24.09.2015 - 13:56

Olli_1973 hat geschrieben:Also interessant wird es für mich ab Anfang Dezember...... Nicht wie letztes Jahr wo die Weihnachtsgäste fast nicht Ski fahren konnten. Wir kamen damals am 28.12 glaub ich an, es war katastrophal vom fahren her, Und erst in dieser Nacht gab es richtig Schnee, das war so nicht schön und ich brauche es nicht jedes Jahr so!!!!!!

Kennt eigentlich irgendjemand den Grund für dieses "Weihnachtstauwetter" ??? Kommt ja sehr regelmäßig

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2799
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 24.09.2015 - 17:36

Die Kanonen die aktuell nicht abgedeckt sind dürften alle neu sein mit wenigen Ausnahmen. Sind eigentlich nur TF10 und T40. Da wurden heuer insgesamt 55 neue Kanonen angeschafft.

Am Kohlmaisgipfel ca 10-15 cm Nassschnee.

Bild
Auffahrt, rechts neue Kanonen bzw. ein zwei ältere mit drin

Bild
Am Gipfel, Abfahrt Richtung Panorama 6er

Bild
Gipfelterrasse
ASF

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 21.11.2015 - 10:03

Sehr enttäuschend bislang heute mit dem Neuschnee für Saalbach, haben zwar noch massig Zeit, aber so ein wenig weiß unten im Tal hätte mich bei den Niederschlagsmengen schon gefreut.


Vodka-Redbull
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 15.08.2011 - 17:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Vodka-Redbull » 21.11.2015 - 11:24

aber warum wird, zumindest in den höheren Lagen, nicht schon beschneit? Auf der Schmittenhöhe in 1973m sind es -4,4 Grad, das dürfte auch für die Berge in Saalbach gelten. Manche Werte der Webcams von Saalbach scheinen nicht ganz zu stimmen. 0 Grad Grenze liegt bei ca. 1500m.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5194
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 569 Mal
Kontaktdaten:

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Arlbergfan » 21.11.2015 - 12:09

Naja, den Boden sollte man auch 1-2 Tage zum abkühlen geben. Sonst frisst den Schnee ja sofort wieder auf...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Online
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5509
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 456 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal
Kontaktdaten:

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von christopher91 » 21.11.2015 - 12:26

Und die Luftfeuchtigkeit ist noch sehr hoch und ab morgen wird es noch kälter also effektiver.

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 605
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von rainer » 23.11.2015 - 13:15

Am Wochenende (28.11. & 29.11.) werden die Bereiche Bernkogel (Saalbach), Zwölferkogel (Hinterglemm) und Asitz (Leogang) bereits teilweise in Betrieb gehen.

Offizieller Saisonstart:
03.12.2015
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 23.11.2015 - 13:29

Das ist natürlich schön zu hören, dass es anscheinend bis zum WE schon reicht zum Ski fahren. Ich habe mich über die Wetterentwicklung so gefreut, dass ich am WE mit meiner Tochter schon mal die Kinderski vom Dachboden geholt habe. Bügeleisen, Heißwachs, Kantenschleifen, auf gehts, die Dinger sind auf jeden Fall schon mal fertig!! :D :D und wir freuen uns auf die neue Saison...
Dateianhänge
k-waxen.jpg

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von lanschi » 23.11.2015 - 19:02

Ich bin gespannt, ob es dabei bleibt - oder ob wir nicht doch noch auf ein größeres Angebot hoffen können. Ich denke bis Mittwoch oder Donnerstag kann da durchaus noch was passieren. :wink:

Das Angebot in Leogang ist schon bekannt:
In Leogang werden folgende Bahnen in Betrieb genommen:
(Samstag, 28.11. und Sonntag, 29.11.)

Asitzbahn I (nur Zubringer) + Asitzbahn II – jeweils von 8:30 bis 16:15 Uhr
Piste 88 bis Asitz Mittelstation geöffnet.

Asitzgipfelbahn - jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr.
Asitzmuldenbahn - jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr.
Pisten 81 + Piste 83 + Piste 87 in der Asitzmulde geöffnet.

Betrieb der Sportbahn 2000 (28.11. & 29.11.) – wird am Mittwoch, 25.11. entschieden

Von Montag, 30.11. bis Mittwoch, 02.12.2015 kein Liftbetrieb in Leogang.
Ab Donnerstag, 3. Dez. 2015 täglicher Skibetrieb!
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12023
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von snowflat » 23.11.2015 - 20:24

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 23.11.2015 - 22:14

Sieht gut aus der bernkogel. Hoffen wir mal das unsere "kai zorns" dieses forums mit ohren prognosen für nächste Woche unrecht behalten.....

renevisscher
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014 - 10:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von renevisscher » 25.11.2015 - 14:04

SAISONSTART WINTER 2015/16

Der vorgezogene Saisonstart ist wie folgt geplant:

SAMSTAG UND SONNTAG | 28.11. & 29.11.
Saalbach
Bernkogelbahn (Talabfahrt möglich)
Bernkogel 6er
Wetterkreuz 6er
Reiter-Ost 6er (keine Verbindung nach Hinterglemm)
Schönleitenbahn I + II (Talabfahrt möglich)
Polten 8er (Verbindung nach Leogang offen)
- Geöffnete Hütte: Westernstadl, Wildenkarhütte
- Parkhaus Zentrum Saalbach: für Tagesskifahrer kostenfrei!
Hinterglemm
Zwölferkogelbahn I + II (Talabfahrt möglich)
- Geöffnete Hütten: Xandl-Stadl, Winkler Alm, 12er Treff, Gondelstube
Leogang
Asitzbahn I + II (Abfahrt bis Mittelstation möglich)
Asitzgipfelbahn
Asitzmuldenbahn
Sportbahn 2000
- Geöffnete Hütten: Stöcklalm, Alte Schmiede

MONTAG BIS MITTWOCH | 30.11. – 02.12.
Hinterglemm
Zwölferkogelbahn I + II (Talabfahrt möglich)
- Geöffnete Hütten: Xandl-Stadl, Winkler Alm, 12er Treff, Gondelstube

AB DONNERSTAG | 03.12.
Offizieller Saisonstart
Alle Hauptanlagen werden in Betrieb gehen, ausgenommen einiger Parallelanlagen, der Jausern-Abfahrt und das Skigebiet Fieberbrunn.

Fieberbrunn
Das Skigebiet sowie die Verbindung nach Fieberbrunn wird ab Freitag, 04.12. geöffnet sein, da am Donnerstag, 03.12. die behördliche Abnahme stattfinden wird.
http://www.saalbach.com/index.php?id=948

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 869
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von schmidti » 25.11.2015 - 15:01

Wie ich finde ein durchaus akzeptables Angebot, besonders wenn am 03.12. dann wirklich alle Hauptanlagen in Betrieb gehen sollten. Und die Beschneiung an der Schönleitenbahn hat ihre Schlagfertigkeit auch direkt mal unter Beweis gestellt :wink:
Samstag und Sonntag | 28.11. & 29.11.

Saalbach
Bernkogelbahn (Talabfahrt möglich)
Bernkogel 6er
Wetterkreuz 6er
Reiter-Ost 6er (keine Verbindung nach Hinterglemm)
Schönleitenbahn I + II (Talabfahrt möglich)
Polten 8er (Verbindung nach Leogang offen)

Hinterglemm
Zwölferkogelbahn I + II (Talabfahrt möglich)

Leogang
Asitzbahn I + II (Abfahrt bis Mittelstation möglich)
Asitzgipfelbahn
Asitzmuldenbahn
Sportbahn 2000


Montag bis Mittwoch | 30.11. – 02.12.

Hinterglemm
Zwölferkogelbahn I + II (Talabfahrt möglich)


ab Donnerstag | 03.12.

Offizieller Saisonstart
Alle Hauptanlagen werden in Betrieb gehen, ausgenommen einiger Parallelanlagen, der Jausern-Abfahrt und das Skigebiet Fieberbrunn.

Fieberbrunn
Das Skigebiet sowie die Verbindung nach Fieberbrunn wird ab Freitag, 04.12. geöffnet sein, da am Donnerstag, 03.12. die behördliche Abnahme stattfinden wird.

Preise
Vom 28.11. – 02.12.2015 werden ermäßigte Preise angeboten!

Skibus
Der Skibusverkehr wird am Samstag und Sonntag (28.11. & 29.11.) sowie durchgehend ab Donnerstag (03.12.) aufgenommen!
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 25.11.2015 - 15:13

das ist aber schon eine Hausnummer...

Schönleitenbahn I + II (Talabfahrt möglich)
Polten 8er (Verbindung nach Leogang offen)

zusammen mit:

Leogang
Asitzbahn I + II (Abfahrt bis Mittelstation möglich)
Asitzgipfelbahn
Asitzmuldenbahn
Sportbahn 2000


ergibt das schon ein wirklich nettes Skigebiet, hoffe mal das irgendeiner hinfährt und einen netten Skibericht schreibt.. :D

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 869
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von schmidti » 27.11.2015 - 18:56

Das erste Bild von der nun beschneibaren Schönleiten-Talabfahrt (falls es nicht angezeigt wird probiert es über einen Browser, ging bei mir auch nicht via Firefox)
Und ein Blick in den Polten-Kessel

Bis auf die 63 unter dem Polten 8er Vollbetrieb im Schönleiten-Bereich ab morgen; größte "Einschränkung" dürfte somit sein, dass wohl nur die Stehgondel in Betrieb sein wird.

Auf der Saalbacher Südseite haben's auch schon fast alles an Wasser verschossen, wenn man sich mal die Speicherteiche Polten und Wildenkarkogel anschaut. Wer rechnen will 80.300m³ + 63.000m³ = 143.300 m³ Wasser mal den Faktor 2,5 = 358.250 m³ Schnee.
Gehen wir mal davon aus, dass die Pisten mit 20m Breite und 30cm Schneehöhe präpariert werden... 358.250 m³ : 20m : 0,3m = 59,7km Piste
Gut ist sicherlich nur ein theoretischer Wert, weil es effektiv bestimmt weniger als der Faktor 2,5 war und die Teiche ja auch noch nicht restlos leer sind :wink:

Der Wetterkreuz-Speicher ist aber noch ganz gefüllt (siehe Füllstand Wetterkreuz-Speicher), sodass die fast schon exzessive Beschneiung am Bernkogel - passende Temperaturen vorausgesetzt - also noch ein bisschen weitergehen kann :D
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2086
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Talabfahrer » 29.11.2015 - 19:57

Nach dem Bericht von lanschi vom ersten Betriebstag am 28. November hab ich einen Tag später auch einen Versuch auf diesen Pisten gemacht. Bedingungen waren immer noch perfekt, sowohl am Asitz als auch an der durch den hervorragenden Maschinenschnee unwiderstehlichen 61a bis ins Tal. Dass der Naturschnee-Beitrag bescheiden ist, sieht man von der Schönleiten-Talstation aus:
sleiten_tal.jpeg
Blick bergwaerts von der Schönleiten-Talstation
Ein Filmchen hab ich auch gemacht; die Sicht blieb eher unerwartet bis zum frühen Nachmitag einwandfrei, wenn auch nicht so traumhaft wie auf lanschis Bildern.

Direktlink

Leider wird's jetzt wohl reinregnen; mal sehen was nach der Woche übrig bleibt :naja:

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 869
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von schmidti » 01.12.2015 - 22:58

Nun steht auch fest was im Fieberbrunner Teil ab Freitag alles geöffnet ist:
Geöffnete Liftanlagen:
F3 Doischberg, F11 Maiskopf, F4 Lärchfilzen 4er, F5+F6 Reckmoos Nord I+II, F7 Reckmoos Süd, F9+F10 TirolS I+II

Geöffnete Pisten:
F08 Doischberg, F08a Maiskopf, F09 Neuner, F10 Reckmoos Nord, F12 Reckmoos Süd, F14 Vierstadlalm-Piste
...offensichtlich hatte die Verbindung bei der Beschneiung also wirklich oberste Priorität!

Hier übrigens noch ein paar Bilder aus dem geöffneten Saalbacher Teilbereich vom Samstag, am Bernkogel haben sie angeblich schon eine 50-60cm dicke Schneeauflage.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 02.12.2015 - 09:45

Am Samstag sah das ja auch alles noch so nice aus.... Würde gerne mal Fotos von heute sehen, eventuell auch lieber doch nicht. Aber wir wollen nicht alles schwarz malen, letzte Saison gab es bis irgendwo 16 - 21.12 noch gar kein Ski in Saalbach. Wetterumschwung wird es schon richten und hoffen wir mal das wir dieses Jahr kein el Markus haben. :D

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 869
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von schmidti » 02.12.2015 - 19:56

Olli_1973 hat geschrieben:Aber wir wollen nicht alles schwarz malen, letzte Saison gab es bis irgendwo 16 - 21.12 noch gar kein Ski in Saalbach. Wetterumschwung wird es schon richten und hoffen wir mal das wir dieses Jahr kein el Markus haben. :D
Ne ne das machen wir nicht, sind ja nicht im Pessimistentopic, woll? ;D

Ab morgen werden die beiden Talseiten nun nämlich definitiv durchgängig befahrbar sein, wie dem aktualisierten interaktivem Pistenplan zu entnehmen ist - das war letztes Jahr erst am 29.12. der Fall!
An Talabfahrten werden (neben den bereits vorher geöffneten) die Westgipfel-, die Hochalm- und am Kohlmais die Maisabfahrt geöffnet sein; dass es für die Jausern und die Zwölfer-Nord als direkte Verbindung von Nord- und Südseite nicht reichen würde, war ja letztlich absehbar. Über Zwölfer-Nord- und Hochalmbahn wird der Wechsel aber dennoch kein großes Problem darstellen, anders herum geht es ja sowieso über Piste.
Nennenswerte Anlagen, die noch geschlossen bleiben, sind Zehner- und Spieleckbahn. Am Spieleck ist anhand der Webcam ersichtlich, dass es noch kleinere Lücken gibt - hier wurde soweit ich das beobachtet habe auch erst später mit der Beschneiung begonnen.


Mal eine ganz andere Frage: wird der Schnee, der dieses Wochenende für das Formula Snow (ehemals Snow Mobile) in Hinterglemm genutzt wird, nachdem die Rennen vorbei sind noch auf die Pisten gebracht? Gerade der Anfängerbereich an der U-Bahn oder die Standardabfahrt am Zwölferkogel sind ja eigentlich ganz gut erreichbar...
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 02.12.2015 - 23:18

Bin wirklich interessiert wie die pisten nach dem mistwetter fahrbar sind und erstaunt das so viel aufgeht. Interessant wird auch sein wie die pusten halten. Ggfl ist ja jemand da und schreibt einen Bericht.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 2015/16

Beitrag von Olli_1973 » 03.12.2015 - 09:45

Hat eigentlich schon jemand den "neuen" interaktiven Skiplan gesehen, wo Fieberbrunn mit drauf ist? Ich noch nicht.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast