Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kaunertaler Gletscher 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von B-S-G » 25.09.2015 - 22:25

Der Start des Skibetriebs war eigentlich für den 19. September geplant, er musste allerdings verschoben werden. Derzeit laufen die Vorbereitungen, wie man auf den Webcams erkennen kann. Auf der Hompage heißt es lediglich, dass man sich bemüht, bald mit dem Skibetrieb starten zu können.
Hier die geplanten Öffnungszeiten der Hompage:
Saisonstart* 19.09.2015 - 08.10.2015
Hauptsaison 09.10.2015 - 29.11.2015
Nebensaison 30.11.2015 - 20.12.2015
Hauptsaison 21.12.2015 - 10.01.2016
Nebensaison 11.01.2015 - 31.01.2016
Hauptsaison 01.02.2016 - 03.04.2016
Nebensaison* 04.04.2016 - 29.05.2016
Betriebszeiten Winter

Außerdem noch zwei Links zu den Webcams von heute, wo man die Vorbereitungen erkennen kann.
Webcam 1
Webcam 2


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 26.09.2015 - 19:39

Seit wann fahren die denn auch nicht mehr bis Juni?! Damit wäre 2016 das erste Jahr in Tirol, wo bereits ab 1.6. nur noch der Hintertuxer geöffnet ist, während vor .. ach ich mag gar nicht dran denken :(
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10879
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1314 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 26.09.2015 - 21:07

hmm, scheint um sich zu greifen. Nun gut, im Juni ist der Kaunertaler eh nicht mein Ding. Gut haben wir (noch?) den Hintertuxer und hoffentlich machts 2017 der Stubaier dann auch wieder länger!
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 26.09.2015 - 22:18

Wollte nicht Kaunertal letzte Saison auch nur bis Ende Mai und hat dann noch verlängert ?

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 27.09.2015 - 15:17

christopher91 hat geschrieben:Wollte nicht Kaunertal letzte Saison auch nur bis Ende Mai und hat dann noch verlängert ?
Genau !

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 29.09.2015 - 15:00

Ab 2.10. Karlesjochbahnn und Falginlift von 8:30 bis 15:00 für den Skibetrieb geöffnet !
( Homepage )

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 29.09.2015 - 15:21

Und Weißsee 2 bis Stütze 10 ab wahrscheinlich Samstag.


Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 29.09.2015 - 17:17

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß sich die Kaunertaler von der Nörderjoch Seite so langsam zurück ziehen.
Nörderjoch 1 war doch immer einer der ersten Lifte die in Betrieb gingen.
In diesem Herbst hat man am Lift und Abfahrt noch gar nichts getan, nicht einmal die Felsen vom letzten Felssturz hat man weggeräumt.
Vielleicht besteht ja die Gefahr eines weiteren Felssturzes, und man läßt lieber die Finger davon, bevor noch etwas größeres passiert.
Auf die Entwicklung bin ich aber wirklich gespannt !

kaunergrat
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 30.09.2008 - 21:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von kaunergrat » 29.09.2015 - 18:52

Hierbei handelt es sich nicht um einen Bergsturz sondern um Geröll und Steine die der Gletscher bringt/transportiert bzw. um Material das von den Pistenraupen zusammengeschoben wurde.
Schau dir im Bergfex die Webcam rückwirkend für die letzten Monate an.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Arlbergfan » 29.09.2015 - 19:20

christopher91 hat geschrieben:Und Weißsee 2 bis Stütze 10 ab wahrscheinlich Samstag.
Haha, was das denn bitte? Ein Schlepper nur für den Steilhang? Geil! :-D Falgin ist also ab sofort Zubringerbahn von der anderen Zubringerbahn Karlesjoch. Interessante Entwicklung... :!:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 29.09.2015 - 19:24

Arlbergfan hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:Und Weißsee 2 bis Stütze 10 ab wahrscheinlich Samstag.
Haha, was das denn bitte? Ein Schlepper nur für den Steilhang? Geil! :-D Falgin ist also ab sofort Zubringerbahn von der anderen Zubringerbahn Karlesjoch. Interessante Entwicklung... :!:
Naja wenn man ehrlich ist brauch es mehr für die Trainingsteams eh nicht, der untere Teil ist für die ja unattraktiv, aber wenn man sich die Webcam anschaut mangelt es unten raus einfach auch noch an Schnee. Ist aber auch das erste mal, dass sowas gemacht wird denk ich :D

Online
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2687
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 29.09.2015 - 19:45

Bis Stütze 10 ist doch vor dem Steilhang, daher wohl nur das Flachstück
ASF

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 29.09.2015 - 19:56

Kann man so und so verstehen aber von oben find ich logischer.


Online
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2687
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 29.09.2015 - 20:17

Wir scharren in den Startlöchern! Am Wochenende beginnt am Kaunertaler Gletscher die Schisaison. Geöffnet werden am Freitag, 2.10. jeweils von 8.30 bis 15:00 Uhr die Karlesjochbahn, der Falginlift und ab voraussichtlich Samstag der Weissseeferner Lift II (bis zur Stütze 10).Damit kann die Trainingssaison am Falginlift beginnen. Viel Spaß im Schnee - es geht los, yuppidu!
Dann müsste man aber doch ab Stütze 10 schreiben. Und Trainingssaison am Falgin. Ich deute es jetzt mal ohne Steilhang.
ASF

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Arlbergfan » 29.09.2015 - 20:30

Mitgedacht und Spaß gehabt. :twisted:
Na klar betrifft es den oberen Bereich. Ich glaube das ist die einzige Lösung, nachdem das untere Stück so gut wie kein Gefälle mehr aufweist...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Online
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2687
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 29.09.2015 - 20:48

Verstehs glaube trotzdem nicht?

Abfahrt bis Stütze 10?
ASF

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 30.09.2015 - 12:15

Also wenn ich um den Saisonstart rum da war, kam es schon mal vor, dass der Weißseeferner-SL nur unten, bis zum Steilhang geöffnet war (-> Zubringer Falgin).

Was mich viel mehr wundert, dass man von der Karlesjochbahn neuerdings zum SL Falgin kommt? Wurde da ein neuer Weg gebaut oder wurde der Falgin-SL versetzt/verlängert? Kann ich an den Webcams leider nicht wirklich erkennen ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 30.09.2015 - 16:18

kaunergrat hat geschrieben:Hierbei handelt es sich nicht um einen Bergsturz sondern um Geröll und Steine die der Gletscher bringt/transportiert bzw. um Material das von den Pistenraupen zusammengeschoben wurde.
Schau dir im Bergfex die Webcam rückwirkend für die letzten Monate an.
Selbst wenn es nur Geröll sein sollte, in den letzten Jahren wurde es ruck zuck weg geräumt.
In diesem Herbst sieht man nicht eine einzige Pistenwalzen Spur, die trauen sich wohl selber
nicht mehr in den Hang hinein.
Und oben am Ausstieg haben sie noch ein großes Schnee Depot, das man jetzt verteilen könnte !

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 30.09.2015 - 16:34

Dann wäre aber auch der ganze Park verloren, dass kann ich mir nicht vorstellen, dann hätten sie das KTO auch abgesagt. Die werden die Tage dann anfangen mit Verteilen, wenn sie mit den anderen Bereichen fertig sind.

Übrigens ist am Weißseefernerlift der obere Bereich schon präpariert.


Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 30.09.2015 - 16:37

christopher91 hat geschrieben:Dann wäre aber auch der ganze Park verloren, dass kann ich mir nicht vorstellen, dann hätten sie das KTO auch abgesagt. Die werden die Tage dann anfangen mit Verteilen, wenn sie mit den anderen Bereichen fertig sind.
Ich hoffe Du hast recht !

Benutzeravatar
enrico444
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 17.04.2014 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von enrico444 » 30.09.2015 - 19:44

Was mich viel mehr wundert, dass man von der Karlesjochbahn neuerdings zum SL Falgin kommt? Wurde da ein neuer Weg gebaut oder wurde der Falgin-SL versetzt/verlängert? Kann ich an den Webcams leider nicht wirklich erkennen ...
Mit der hangabwärts ganz rechten Variante ging das letztes Jahr doch auch schon. Einzig der "Start- bzw. Einstiegshügel" des Falgin muss etwas nervig umkurvt werden. War zumindest letzten Herbst der Fall

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 967
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Powderjunky » 02.10.2015 - 09:41

Dem Weisseferner I fehlen ein paar Stützen?
Werden diese nur versetzt?

KTO wird dann wohl wieder im "kleinen" Park direkt an beiden Schleppern statt finden
Dateianhänge
Unbenannt.jpg

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von B-S-G » 03.10.2015 - 07:32

Kann es sein, dass die Webcam nun so eingerichtet wurde, dass sie nicht mehr auf den Nörderjoch Schlepplift schwenkt?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 03.10.2015 - 11:45

Ja stimmt

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2015/16

Beitrag von Notschrei » 03.10.2015 - 17:02

christopher91 hat geschrieben:Ja stimmt
Was gibt es da zu verbergen ?


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast