Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Hochzeiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 18.06.2015 - 09:30
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 36100
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Hochzeiger » 19.12.2015 - 22:57

Hi. So nun endlich auch mein Erfahrungsbericht vom Tuxer Gletscher von heute.
Ich kann nur sagen: ein Traum! Kaiserwetter, geniale Pisten, trotz Weihnachtsferien nicht übermäßig viel los ...
Kann ich derzeit jedem nur empfehlen!
Jetzt zu den Details:
Tuxerjoch bin ich gleich zu Beginn gefahren - da war kaum was los und die Piste in Topzustand. Um spätestens halb elf ists aber Zeit höhere Regionen aufzusuchen, denn dann weicht die Piste schon sehr stark auf und viele Buckel sind die Folge.
Seit 2014 hat der Tuxerjoch 4er übrigens blauschwarze Komfortpolster und Sitzheizung!
Den besten Pistenzustand wiesen die beiden rechten Pisten am Kaserer 2 auf. Selbst am Nachmittag noch buckelfrei! Und solch breite Pisten sucht man in den Kunstschneeskigebieten vergebens.
Auch wenn ich jetzt wahrscheinlich viel Kritik ernten werde - der Sinn des neuen 6er Lärmstange 2 erschließt sich mir nun überhaupt nicht. Wenn man wenigstens den Verbindungsskiweg zum Olperer erreichen würde! Die Anlage ist definitiv nicht massentauglich, denn die beiden mit dem 6er erreichbaren Pisten waren brutal verbuckelt mit Blankeis dazwischen. Und die Zufahrt zur Talstation vom Kasererzubringerskiweg an ein einziger Tragödienhang. Da die neue Anlage natürlich die Massen anzieht, wird es da in der Hochsaison jetzt sicherlich noch heftiger. Also mir hat eine Fahrt mit dieser meiner Meinung nach fehlgeplanten Anlage gereicht und habe mich stattdessen lieber an den beiden Kasererschleppliften ausgetobt. Wartezeiten hier maximal 5 Bügel.
Olperer war okay, ab und zu mal ein bisschen Blankeis durchkommend, allerdings nervt hier der untere Flachteil.
Gefrorene Wand war gut besucht und durch die Sonneneinstrahlung gab es da auch gelegentlich Buckelbildung. Warum die eine Abfahrt da schwarz markiert ist verstehe ich auch nicht. Da ist der Olperer Steilhang oder auch die völlig verbuckelte Schlegeisabfahrt deutlich steiler. Mir war es recht so, denn schwarze Pisten halten ja bekanntlich die Massen fern, und so hatte ich eine Toppiste dort.
Schlegeisabfahrt okay, war bei den Wetterverhältnissen ein einziges Buckelgerutsche. Trotzdem mag ich diese Ecke allein schon des Panoramas wegen.
Die "Talabfahrt" zum Sommerberg war kurz vor vier natürlich nicht mehr top, und an den neuralgischen Steilhängen ein Mix aus Eis und Buckeln.
Schwarze Pfanne hab ich nicht gemacht, sondern bin kurz nach vier mit dem Gletscherbus (Wartezeit 1-2 Funitels) wieder ins Tal.
Fazit: Allein des hochalpinen Panoramas wegen lohnt sich der Besuch des Tuxer Gletschers immer und immer wieder.
Die Pulverschnee-Verhältnisse sind deutlich besser als bei den Talskigebieten. Wartezeiten müssen jetzt in den kommenden Tagen natürlich in Kauf genommen werden.

Für mich war es heute der perfekte Abschluss meines Dezemberskiurlaubes. Hätte vor 2 Wochen nicht gedacht, dass allen Wettervorhersagen zum trotz solch relativ gute Skibedingungen im Tuxertal (insbesondere am Rastkogel) zur Zeit herrschen. Mir hats riesig Spaß gemacht und wenn ich's nächste Woche einrichten kann, versuche ich noch nen bebilderten Bericht zu verfassen.
Viele Grüße aus Vorderlanersbach und allen ein frohes Weihnachtsfest!
Saison 2018/19: 7 Skitage (3x Hochzeiger; je 1,5x Tuxer Gletscher, Eggalm-Rastkogel; 1x Skiwelt)
Saison 2017/18: 12 Skitage (3x Hochzeiger, je 1x Golm, Fellhorn-Kanzelwand, Lermoos-Grubigstein, Nebelhorn, Warth-Schröcken, Ifen, Zugspitze, Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn)
Saison 2016/17: 9 Skitage (2x Tuxer Gletscher, 2x Eggalm-Rastkogel, 2x Lermoos-Grubigstein, 1x Hochzeiger, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Gargellen)
Saison 2015/16: 8 Skitage (3x Rastkogel-Penken-(Eggalm), 3x Planai-Hochwurzen-(Hauser Kaibling), 1x Tuxer Gletscher, 1x Radstadt-Altenmarkt-Zauchensee-Flachauwinkl)
Saison 2014/15: 10 Skitage (3x Obertauern, 3x Adelboden-Lenk, 2x Dorfgastein-Großarl, 1x Kitzsteinhorn, 1x Lenk-Betelberg)


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 20.12.2015 - 07:03

Hochzeiger hat geschrieben:Auch wenn ich jetzt wahrscheinlich viel Kritik ernten werde - der Sinn des neuen 6er Lärmstange 2 erschließt sich mir nun überhaupt nicht. Wenn man wenigstens den Verbindungsskiweg zum Olperer erreichen würde! Die Anlage ist definitiv nicht massentauglich, denn die beiden mit dem 6er erreichbaren Pisten waren brutal verbuckelt mit Blankeis dazwischen.
Meine Gegendarstellung habe ich ja bereits gemacht (http://alpinforum.com/forum/viewtopic.p ... 1#p5052021). Ich finde die Anlage genial, wäre sonst ja kaum 8x hintereinander gefahren damit... Und dass die schmale Zufahrt zur von oben gesehen rechten Kaserer1-Piste völlig verbuckelt ist, ist perfekt, weil so die Leute davon abgehalten werden!
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Hochzeiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 18.06.2015 - 09:30
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 36100
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Hochzeiger » 20.12.2015 - 08:46

Ja, aber gestern war mit Sicherheit mehr los, als bei deinem Besuch vor 10 Tagen. Und die Buckel haben eben nicht die Massen abgehalten, sondern alle wollten scheinbar nur mit der neuen Sesselbahn fahren. Und der Hang oberhalb der Talstation war eine einzige eisig-bucklige Katastrophe. Und bei den Massen über die Weihnachtsferien wird das sicher nicht besser.
Und wenn ich die Wahl habe zwischen voller Buckelpiste mit Blankeis und Sesselbahn oder leerer harter unverbuckelter Neuschneepiste mit Schlepplift, würde ich mich immer für letzteres entscheiden. Und so stehen dann bei mir von gestern 7x Kaserer 2 und 3x Kaserer 1 gegen 1x Lärmstange 2 zu Buche.
Saison 2018/19: 7 Skitage (3x Hochzeiger; je 1,5x Tuxer Gletscher, Eggalm-Rastkogel; 1x Skiwelt)
Saison 2017/18: 12 Skitage (3x Hochzeiger, je 1x Golm, Fellhorn-Kanzelwand, Lermoos-Grubigstein, Nebelhorn, Warth-Schröcken, Ifen, Zugspitze, Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn)
Saison 2016/17: 9 Skitage (2x Tuxer Gletscher, 2x Eggalm-Rastkogel, 2x Lermoos-Grubigstein, 1x Hochzeiger, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Gargellen)
Saison 2015/16: 8 Skitage (3x Rastkogel-Penken-(Eggalm), 3x Planai-Hochwurzen-(Hauser Kaibling), 1x Tuxer Gletscher, 1x Radstadt-Altenmarkt-Zauchensee-Flachauwinkl)
Saison 2014/15: 10 Skitage (3x Obertauern, 3x Adelboden-Lenk, 2x Dorfgastein-Großarl, 1x Kitzsteinhorn, 1x Lenk-Betelberg)

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Pistencruiser » 20.12.2015 - 10:59

^^Schließe mich deiner Einschätzung an. Mit der jetzigen eingeschränkten Zufahrtmöglichkeit ist das ganze ziemlicher Mist.
Zumindest wenn viel Betrieb ist. Für 45 sec. Abfahrt kreuzt man mindestens zweimal die Lifttrasse, muss durch den Gegenverkehr vom kasererzubringerweg, anschließend wieder Ziehweg um über den bis aufs Blankeis abgerutschten Schlusshang zur Talstation zu kommen. Als Beschäftigungsanlage, ausschließlich für die K1 Pisten wenn die Schleife über K2 schneemangelbedingt nicht geht absoluter Käse.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 20.12.2015 - 11:22

Gut so, hoffentlich finden das viele andere auch so, dann hab ich weiterhin meinen Spass daran :mrgreen:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Pistencruiser » 20.12.2015 - 11:36

Sei dir ja gegönnt :mrgreen:
Bin ja auch eher der KSB-Fahrer wenn möglich, aber irgendwie geht das Konzept der Bahn noch nicht auf. Ich hatte mir da mehr erwartet.
Mal schauen wies dann mal bei besserer Schneelage aussieht...
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Freerider97 » 27.12.2015 - 11:18

Ist zurzeit jemand in Hintertux und kann mir sagen wie es aussieht? Geht's irgendwo im Zillertal besser als in Tux?
Danke und Lg,
Flo
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km


Benutzeravatar
jonsson
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 314
Registriert: 19.12.2011 - 14:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von jonsson » 27.12.2015 - 11:20

Warum hat man die Bergstation der Lärmstange 2 nicht 50m höher positioniert ?
Gibts dafür einen Grund ? Platz ist doch da..

Edit:
@Freerider97
War gestern da. Gerade die Gletscherpisten waren ein Traum - dazu absolut nichts los.
Ab heute wird es sehr voll sein !
Saison 2013/14: 3x St. Anton/Stuben; 1x Warth/Schröcken/Lech; 3x Almenwelt Lofer; 1xSportgastein; 2xWeißsee Gletscherwelt; 1xWestendorf/Brixental; 1x Matrei/Osttirol
Saison 2014/15: 1x Kitzsteinhorn; 6x Almenwelt Lofer; 3x Weißsee Gletschwelt; 2x Glungezer; 1xIBK Nordkette; 2x Axamer Lizum; 1x Kappl; 1x Fieberbrunn
Saison 2015/16: 1x Stubaier Gletscher; 1x Hintertuxer Gletscher; 1x SHLF; 2x Axamer Lizum; 2x Sonnenkopf; 2x Kappl; 3x See/Paznaun; 1x Ischgl
Saison 2016/17: 4x Almenwelt Lofer, 1x SHLF, 1xChristlum, 3xHochgurgl/Obergurgl, 1xSFL, 1xKappl, 3x Hochoetz
Saison 2017/18: (geplant 6x Hochoetz, 6x Oberstdorf, 2x Kappl)

Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Freerider97 » 27.12.2015 - 11:28

Danke für die Antwort.
Voll wird es wohl überall sein, ich hoffe das es sich in Grenzen hält!
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 27.12.2015 - 12:16

jonsson hat geschrieben:Warum hat man die Bergstation der Lärmstange 2 nicht 50m höher positioniert ?
Gibts dafür einen Grund ? Platz ist doch da..
Da ist doch noch Eis.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Witzlaff
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 08.12.2015 - 13:48
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hochsauerlandkreis
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Witzlaff » 27.12.2015 - 18:32

Freerider97 hat geschrieben:Ist zurzeit jemand in Hintertux und kann mir sagen wie es aussieht? Geht's irgendwo im Zillertal besser als in Tux?
Danke und Lg,
Flo
War heute in Mayrhofen. Nordhänge teils eisig ansonsten pulvrig. Südhänge gerade die exponierten Hänge am Rastkogel wird der Schnee immer dünner.
Ansonsten kommen hier und da Steine durch mussten aber nie mehr als 2 - 5 Minuten anstehen.

Gruß Witzlaff
Saison 2018/2019 3x Hintertuxer Gletscher; 6x Saalbach-Hinterglemm ; 5x Winterberg ; 5x Willingen, 3x Damüls-Mellau, 1x Ischgl, 1x SFL

Saison 2017/2018: 2x Hintertuxer Gletscher ; 6x Mayrhofen ; 2x Winterberg

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Stäntn » 28.12.2015 - 06:39

Die Frage war doch wie viel am Gletscher los ist oben im Moment :)

Würd mich aber auch interessieren ob es sich lohnt mal hinter zu fahren. Wahrscheinlich schon so wie ich die Erfahrung der letzten Jahre einschätze ...
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Freerider97 » 28.12.2015 - 06:47

Wir werden nun heute nach Hintertux fahren, ich gebe später dann Rückmeldung. :)
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km


Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Freerider97 » 28.12.2015 - 12:01

Kurzer Statusbericht:
-Wetter: Traum, keine Wolken
-Wartezeit: Gefrorene Wand nix los
Olperer 2-5min
Kaserer Sl nix
Lärmstange 2 2-5min
Insgesamt geringe Wartezeiten, hatte es schlimmer erwartet.

Die Pisten am Olperer und Kaserer sind super, aber es fehlt halt überall am Schnee. Es sieht aus wie im Oktober :/
Schlegeis bereits um 10 Uhr Eis.

Bild
Olperer am Morgen

Bild
Wenig los für Weihnachten!

Bild
Die Gletscherspalten sehen aus wie im Herbst...Es ist Weihnachten..

Bild
Gefrorene WandBild
Ausaperung neben der Schlegeispiste


To be continued...
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km

Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Freerider97 » 28.12.2015 - 12:01

Kurzer Statusbericht:
-Wetter: Traum, keine Wolken
-Wartezeit: Gefrorene Wand nix los
Olperer 2-5min
Kaserer Sl nix
Lärmstange 2 2-5min
Insgesamt geringe Wartezeiten, hatte es schlimmer erwartet.

Die Pisten am Olperer und Kaserer sind super, aber es fehlt halt überall am Schnee. Es sieht aus wie im Oktober :/
Schlegeis bereits um 10 Uhr Eis.

Bild
Olperer am Morgen

Bild
Wenig los für Weihnachten!

Bild
Die Gletscherspalten sehen aus wie im Herbst...Es ist Weihnachten..

Bild
Gefrorene WandBild
Ausaperung neben der Schlegeispiste


Edit:
Am Nachmittag waren die Pisten stark abgefahren. Dafür z.b. im Kasererbereich nix los ab 14 Uhr.
Insgesamt würde ich, wenn man jetzt Skifahren will auf den Gletscher gehen, da sind die Pisten zumindest teilweise gut und der Andrang hält sich in Grenzen.
Aber: Es braucht Schnee! :oops:
Zuletzt geändert von Freerider97 am 29.12.2015 - 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2686
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von David93 » 28.12.2015 - 17:19

Andrang ist normal für Tux. Abgesehen vom Herbst ists da immer am leersten von den Zillertaler Gebieten. Aber man gurkt halt mit dem Auto auch entsprechend lang da hinter.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Online
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5406
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 08.01.2016 - 22:00

War gestern oben, war vor allem morgens bei gutem Wetter sehr gut zu fahren, gegen 13 Uhr zog es dann zu, ab 14 Uhr schneite es teils gut ergiebig. Los war für Ferien wenig, Wartezeiten inexistent, vielleicht mal 2 Sessel oder 3 Bügel. Vor allem die Schlepper wurden gemieden, die meisten fuhren am Tuxerjoch (rechte Variante unten ab heute offen, teils bissl glatt), zum Tuxer Fernerhaus (hier kam durch den Wind Blankeis raus, jedoch wird nun auch von unten ganz rechts präpariert und geöffnet) oder die Spannagelabfahrt (fand ich erstaunlich gut fahrbar). Traumhafte Pisten am Olperer und natürlich an unser aller Lieblingshang dem Kaserer, hier konnte man super ungestört Carven, hat richtig Fun gemacht!

Interessant zu beobachten: Viele die mit Lärmstange 2 hochfahren fahren dann über den Olperer ab und wieder zum Lärmstange 2, Logik? Naja mir solls recht seien, leere Pisten am Kaserer.

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von WackelPudding » 08.01.2016 - 22:24

christopher91 hat geschrieben: Interessant zu beobachten: Viele die mit Lärmstange 2 hochfahren fahren dann über den Olperer ab und wieder zum Lärmstange 2, Logik? Naja mir solls recht seien, leere Pisten am Kaserer.
Ist mir auch aufgefallen. Darüber kann man eigentlich nur den Kopf schütteln, aber besser so rum als wenn die ganzen Leute über die Kaserer-Hänge abfahren

Benutzeravatar
sirgalahead
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 23.05.2011 - 13:30
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: 07745 / Jena
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von sirgalahead » 11.01.2016 - 13:31

Aktuell ist der gesamte Gletscherbereich geschlossen.
Keine Atempause, Geschichte wird gemacht, es geht voran!
Mit Maus und Mann!


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von extremecarver » 11.01.2016 - 13:40

Wird wohl recht windig sein - grad ist ja der Wetterwechsel.

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Snow4Carve » 03.03.2016 - 17:32

Morgen, am letzten Tag meines Aufenthalts im Zillertal, möchte ich gerne den Hintertuxer Gletscher besuchen. Was meint ihr zum Wetter? Laut Bergfex soll es an Sonnenschein nicht Mangeln, der Wind ist aber fraglich. Geplant ist ungefähr 3 Stunden am Gletscher zu verbringen, irgendwo zwischen 9:30h und 14h. Da soll der Wind kein großes Problem sein. Gestern und vorgestern, mit ähnlichen Windstärken, wurden keine Anlagen geschlossen laut interaktivem Pistenplan. Kann das morgen der gleiche Fall sein?

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Stäntn » 03.03.2016 - 17:36

Die Gletscherbusse fahren immer. Wenn die mal nicht mehr fahren, würde es dich auch schon aus den Skistiefeln raus wehen :D
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Online
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5406
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 03.03.2016 - 17:42

Das geht schon morgen, ob es ganz oben so angenehm ist ist die andere Frage, ich war schon oben bei starkem Wind, alles lief, aber es hat so gepfiffen das einem fast die Eier abgefroren sind :D

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Snow4Carve » 03.03.2016 - 20:17

Ok, danke. Es ging ja hauptsächlich um die SL da oben.
Dann ziehe ich mich weiter unten warm an :mrgreen:

tjm
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 07.09.2015 - 09:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tjm » 04.03.2016 - 14:19

Wie ist denn die Schneelage um die DSB Lärmstange rum? Kann man da schon gut offpiste fahren?


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste