Hintertuxer Gletscher 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 18.05.2016 - 19:13

Bin neidisch. Heute am Titlis war es alles andere als top (http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 53&t=55682). Hoffentlich spielt das Wetter nächste Woche mit, dass ich auch nochmal am Tuxer fahren kann.
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

j-d-s
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2861
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von j-d-s » 18.05.2016 - 19:33

tom75 hat geschrieben:hintertuxer heute spitze, sommerbergabfahrt problemls möglich (die 2, die 2a ist zu) im grunde genommen könnte nch alles oberhalb 2100 m offen sein, aber bei dem betrieb (heute 95% skilehrerausbildung und rennfahrer) verständlich, dass vieles schon dicht ist.
Sowas finde ich aber eben nicht verständlich. Ich hätte mir ja vielleicht überlegt, nochmal nach Tux zu fahren, aber da sie Schlegeis und Kaserer 2 völlig ohne Grund zugemacht haben, werd ichs wohl lassen.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 18.05.2016 - 19:52

Typische j-d-s-Antwort. Mit fremden Geldern geht er immer freigebig um, während er selber knausrig ohne Ende ist... Ist doch betriebswirtschaftlich völlig verständlich und immer noch ein tolles Angebot so. Letzten Mo/Di war kaum einer an den beiden besagten Liften, ich auch nur je 1x, weil es besseres gibt.
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 18.05.2016 - 20:45

kaserer kannst ja bis auf eine einzige piste alle mit lärmstange 2 erreichen. es ist der 18. mai kollege und die bieten 1200 hm am stück an, da muss man über ein paar petitessen hinwegsehen, wie z.b. die heute verbesserungswürdige präparation.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2454
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von David93 » 18.05.2016 - 20:55

Und am Schlegeis halte ich die Abfahrt für verzichtbar. Selbst wenn der offen ist fahr ich dort maximal um etwas Abwechslung im kleinen Skigebiet zu haben, aber mehr auch nicht.

Klar wärs mir auch lieber mit Vollbetrieb aber wenns die Nachfrage nicht hergibt kann man nichts machen. Andere sperren schon ganz zu, da lobe ich mir Tux die noch konsequent 365 Tage Skibetrieb anbieten. Das finde ich wirklich spitze! :D
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von CHEFKOCH » 18.05.2016 - 22:06

tom75 hat geschrieben:kaserer kannst ja bis auf eine einzige piste alle mit lärmstange 2 erreichen. es ist der 18. mai kollege und die bieten 1200 hm am stück an, da muss man über ein paar petitessen hinwegsehen, wie z.b. die heute verbesserungswürdige präparation.
Ich glaub aber kaum das die dort noch alles präparieren.....

Momentan sind auch GB2 und 3 in Revision ( der 3er bis zum 3.6. )

j-d-s
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2861
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von j-d-s » 18.05.2016 - 23:18

ski-chrigel hat geschrieben:Typische j-d-s-Antwort. Mit fremden Geldern geht er immer freigebig um, während er selber knausrig ohne Ende ist... Ist doch betriebswirtschaftlich völlig verständlich und immer noch ein tolles Angebot so. Letzten Mo/Di war kaum einer an den beiden besagten Liften, ich auch nur je 1x, weil es besseres gibt.
Achja, das hängt eben davon ab, wie viele Leute weniger kommen, wenn sie ohne Grund Lifte schließen. Ich bin mir nämlich eigentlich recht sicher, dass der Betrieb von ner fixen SB und nem SL nicht so übermäßig teuer ist, da sollte doch jemand Daten haben.

Denn ich muss einfach sagen, dass es für mich der wichtigste Gesichtspunkt ist, wie groß ein Gebiet ist (und da zählen natürlich nur offene Lifte/Pisten) und ab einem gewissen Punkt ist das Gebiet so klein dass ich eher gar nicht Skifahre als ein und die selbe Piste zehnmal hintereinander. Und ich denke durchaus, dass einige andere Leute ebenso denken, nicht ohne Grund kommen jährlich neue Skigebietsverbindungen, die dann auch zu massiven Zuwächsen führen (hatte der Skicircus nicht überall 7 bis 9 Prozent Zuwachs und Fieberbrunn sogar zweistellig?).

Und gerade bei Tux ist das halt Schade, weil ich mir vorstellen könnte, dass dort eben viele Leute mehr kämen, wenn sie nicht einfach so zuschließen würden, weil sie sich damit eben auch von den anderen Gletschern absetzen würden. Ein hervorragendes Beispiel dafür ist Ischgl, die haben bis Betriebsschluss Anfang Mai Vollbetrieb. Und sind die mit Abstand erfolgreichste Liftgesellschaft Österreichs.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

mk280483
Massada (5m)
Beiträge: 104
Registriert: 08.01.2016 - 10:28
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8304 Wallisellen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von mk280483 » 19.05.2016 - 00:06

Puh, es juckt schon nochmal extrem die Ski aus dem Keller zu holen, aber 4 Std Anfahrt aus Zürich.... :roll: :x

Benutzeravatar
schmidti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 761
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von schmidti » 19.05.2016 - 01:55

j-d-s hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben:Typische j-d-s-Antwort. Mit fremden Geldern geht er immer freigebig um, während er selber knausrig ohne Ende ist... Ist doch betriebswirtschaftlich völlig verständlich und immer noch ein tolles Angebot so. Letzten Mo/Di war kaum einer an den beiden besagten Liften, ich auch nur je 1x, weil es besseres gibt.
Achja, das hängt eben davon ab, wie viele Leute weniger kommen, wenn sie ohne Grund Lifte schließen. Ich bin mir nämlich eigentlich recht sicher, dass der Betrieb von ner fixen SB und nem SL nicht so übermäßig teuer ist, da sollte doch jemand Daten haben.

Denn ich muss einfach sagen, dass es für mich der wichtigste Gesichtspunkt ist, wie groß ein Gebiet ist (und da zählen natürlich nur offene Lifte/Pisten) und ab einem gewissen Punkt ist das Gebiet so klein dass ich eher gar nicht Skifahre als ein und die selbe Piste zehnmal hintereinander. Und ich denke durchaus, dass einige andere Leute ebenso denken, nicht ohne Grund kommen jährlich neue Skigebietsverbindungen, die dann auch zu massiven Zuwächsen führen (hatte der Skicircus nicht überall 7 bis 9 Prozent Zuwachs und Fieberbrunn sogar zweistellig?).

Und gerade bei Tux ist das halt Schade, weil ich mir vorstellen könnte, dass dort eben viele Leute mehr kämen, wenn sie nicht einfach so zuschließen würden, weil sie sich damit eben auch von den anderen Gletschern absetzen würden. Ein hervorragendes Beispiel dafür ist Ischgl, die haben bis Betriebsschluss Anfang Mai Vollbetrieb. Und sind die mit Abstand erfolgreichste Liftgesellschaft Österreichs.
Du bist mir ein Witzbold... Wenn ich mich an ski-chrigels Ischgl-Bericht von Ende April erinnere, sind da wohl auch nicht alle Anlagen mit voller Geschwindigkeit gelaufen und selbst er als "verwöhnter" Schweizer (in Bezug auf die leeren Pisten bei Euch natürlich :wink:) empfand es dort als sehr leer, weshalb ich durchaus bezweifeln würde, ob da wirklich jeder einzelne Tag Gewinne bringt. Sie müssen es halt nur so durchziehen, um ihren Ruf aufrecht zu erhalten, und mit den Wochenenden sowie dem Abschlusskonzert wird die Zeit nach Ostern dann insgesamt wahrscheinlich doch noch gewinnbringend sein.
Außerdem solltest Du vielleicht auch mal bedenken, dass Ischgl bei seiner Höhenlage ohne große Probleme noch länger eingeschränkten Skibetrieb anbieten könnte. Zum Vergleich: In Hintertux kann man aktuell noch bis auf 1950m Höhe abfahren - in Ischgl liegt, von den Talabfahrten abgesehen, das gesamte Skigebiet oberhalb dieser Höhe! Trotzdem machen sie es nicht, weil es sich halt selbst für das tolle Ischgl schlichtweg nicht lohnt.

Des Weiteren würde ich Dir zu bedenken geben, dass der Zuwachs in den Orten rund um den Skicircus sich auf Übernachtungen bezieht - tja blöd nur, dass Tagesgäste nicht nächtigen. Dasselbe gilt für die Skigebietsgröße: für Wochengäste ist die sicherlich relavant, aber für Tagesgäste doch kaum, oder wie würdest du Dir dann den Ansturm auf die Gletscher im Herbst erklären, wenn auch nicht mehr offen ist als aktuell?! Und naja wenn in einem Gebiet mit 30km Pisten alle Abfahrten top sind, bringt mir das mehr als ein Gebiet mit 100km zu haben, wo es insgesamt weniger gute Pisten gibt und es dazu auch tendenziell voller ist und der Skipass nochmal ein Stück mehr kostet.


So das musste ich jetzt mal wieder los werden, auch wenn es bei Dir wahrscheinlich eh keinen Sinn macht zu versuchen, solche Dinge zu erklären...
Saison 13/14: 5x Schmittenhöhe / 1x Maiskogel, Skihalle Neuss
Saison 14/15: 5x Saalbach / 1x Skilift Hahnenbecke
Saison 15/16: 7x Saalbach / 2x Skiliftkarussell Winterberg #1+#2 / 1x Eschenberglifte Niedersfeld, Nauders, Olpe-Fahlenscheid, Skihalle Neuss, Sternrodt
Saison 16/17: 5x Sölden / 3x Hintertux, Zillertal Arena / 2x Ischgl, Pitztal, Stubai / 1x Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5x Sölden / 2x Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1x Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 1× Pitztal

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 19.05.2016 - 05:50

^^ genau so ist es. Auch das mit dem "leere-Pisten-verwöhnten" Schweizer. Ischgl hatte sogar einige Lifte ebenfalls geschlossen.
Anzufügen ist nur noch, dass wenn j-d-s' Logik stimmen würde, es letzten Mo/Di ja massig Leute hätte haben müssen, als Schlegeis und Kaserer 2 noch liefen. Dem war aber überhaupt nicht so...

(Wieso finde ich eigentlich nie einen Bericht von j-d-s, sondern immer nur Fernbeurteilungen?)
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

j-d-s
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2861
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von j-d-s » 19.05.2016 - 06:22

Ich hab schonmal gesagt, dass ich keine Berichte mache. Hab ich ja nichts davon, kostet nur wertvolle Skifahrzeit. Mit "Fernbeurteilung" hat es trotzdem wenig zu tun.

Und zum Thema: Ich hab gesagt, dass das sowas für mich ein Kriterium ist ohne da irgendwem was vorschreiben zu wollen. Meine Kriterien sind meine Kriterien, ihr könnt ja gerne andere anlegen. Ob es für Tux was bringt oder nicht so früh ohne Grund zu schließen werden wir wohl nicht erfahren, solange sie es nicht ausprobieren.

Denn wie gesagt, ich glaube kaum, dass es besonders teuer ist, nen SL und ne fixe SB laufen zu lassen statt sie zu schließen. Da braucht man grade mal 50 Skipässe mehr verkaufen und hat es drin. Wahrscheinlich sogar weniger.

Und dass ich nicht ein und dieselbe Abfahrt zehnmal fahren will, werdet ihr mir wohl kaum ausreden können. Und so wie man das so mitkriegt, sehen das sehr viele Leute so.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2454
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von David93 » 19.05.2016 - 06:26

ski-chrigel hat geschrieben:(Wieso finde ich eigentlich nie einen Bericht von j-d-s, sondern immer nur Fernbeurteilungen?)
Vielleicht kann er in Wirklichkeit gar nicht skifahren :mrgreen:
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 19.05.2016 - 06:47

Hab ich ja nichts davon,

-> https://m.youtube.com/watch?v=6km2aPtS0qU
kostet nur wertvolle Skifahrzeit.
Hä? Die meisten machen das abends, wenn kein Lift läuft. Einige während den Liftfahrten, kostet also auch keine Skifahrzeit.
Fotostopps? Christopher91 wird es Dir erklären. :wink:

OT-Ende
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von s.oliver78 » 19.05.2016 - 08:51

Das Tux die Lifte schließt ist doch okay. Wenn keine, bzw. wenige Besucher kommen lohnt es sich einfach nicht mehr offen zu lassen. Wenn jetzt zwei Lifte mehr offen wären, würde auch nicht mehr Leute kommen.

j-d-s
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2861
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von j-d-s » 19.05.2016 - 09:05

Ich schon.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

L&S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 289
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von L&S » 19.05.2016 - 10:05

Beitrag von j-d-s

Ich schon.
Wahrscheinlich schließen sie genau darum:
Die Skipaßpreise sind auf ein durchschnittliches Nutzerprofil ausgelegt!

Wenn aber schwerere Lebewesen wie zB Trolle befördert werden, braucht das bei jeder Beförderung mindestens doppelt so viel Energie, durch das höher Gewicht entsteht eine höhere Abnützung, sowohl bei den Liften wie auch auf den Pisten. :twisted:

Wenn ich mir als Skigebietsbetreiber derartige Kunden erspare, weil ich nicht mehr alles schneetechnisch mögliche( aber nicht betriebswirtschaftlich sinnvolle) offen lasse, spare ich gleich doppelt, ohne dabei an Online-Präsenz einzubüßen (Trolle haben ja bekanntlich zu große Finger um Fotos für Alpinforum-Berichte zu machen, siehe oben) :biggrin: !
Zuletzt geändert von L&S am 19.05.2016 - 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von s.oliver78 » 19.05.2016 - 10:32

j-d-s hat geschrieben:Ich schon.
Nur wegen einer Person, die deshalb vielleicht kommt, lohnt es sich trotzdem nicht.

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 19.05.2016 - 11:28

@L&S: Hahaha geiler Post! :!: :D
ski-chrigel hat geschrieben:Christopher91 wird es Dir erklären. :wink:
Selbst wenn ich das ihm erkläre, glaub das wird er nicht verstehen :D dann kommt er wieder mit dem Argument immer Fullspeed wie auf der Autobahn :D
j-d-s hat geschrieben:Ich hab schonmal gesagt, dass ich keine Berichte mache. Hab ich ja nichts davon, kostet nur wertvolle Skifahrzeit. Mit "Fernbeurteilung" hat es trotzdem wenig zu tun.
Weil man die Berichte auch zwischen 7.00 und 17 Uhr schreibt :rolleyes:

OT ENDE


@JDS: Du solltest vielleicht auch mal Bedenken, dass Schlegeis geschlossen wird, da sie dort noch alles vermatten müssen, und das ist nunmal am sinnvollsten bei Schneehöchststand!

Aktuell übrigens mal wieder recht kräftiger Schneefall bis Sommerbergalm!

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 19.05.2016 - 13:37

um11:00 regnete es auf der sommerbergalm bei plus 2, weiß es ganz sicher, da wir hochgewandert sind. seitdem starkregen im tal bei ca. 3 grad plus, wenn das oben alles in weiß runter kommt, wirds morgen nochmal erste sahne.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 19.05.2016 - 15:06

so mittlerweile dichter schneefall bis ins tal, alles weiß rings um die talstation :)

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 20.05.2016 - 20:30

image.jpeg
1,30 er stecken
Zuletzt geändert von tom75 am 20.05.2016 - 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 20.05.2016 - 20:31

image.jpeg
kaserer 15:17 uhr

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 20.05.2016 - 20:32

image.jpeg

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 473
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von tom75 » 20.05.2016 - 20:37

image.jpeg
pistenzustand verbindung olperer- lärmstange 2 um 13:00 uhr
fazit:
war ganz in ordnung heute :biggrin:

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 247
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Tobi-DE » 20.05.2016 - 21:27

Hallo zusammen,

gut, dass heute dann doch noch die Sonne durch kam. Bis gegen 12 Uhr war die Sicht sehr schlecht.

Dass die beiden Kaserer-SLs aus waren, war heute überhaupt kein Problem, über die 6er Lärmstange 2 sind die Pisten 11 und 12 gut zu erreichen - und die waren heute auch mein Highlight: Kam sehr nah an "Privatpiste". Anfangs hatte es gerade soviel Neuschnee, dass die Präparation versteckt wurde, beim Drüberfahren hat man sie dann aber gemerkt.

Ich nehme nicht an, dass die heute mehr als 200 Tagespässe verkauft haben. Im Schlepplift Kaserer-2 war heute Aktivität von Pistenbully und Co. - vielleicht machen sie den SL zum WE wieder auf?

Die 2a ist ja schon gesperrt - ist auf größeren Strecken schneefrei, die 2 macht's meiner Meinung nach auch nicht mehr lange, ich empfand die als "wässrig", trotz (oder wegen?) einem halben Tag Nebel. Nachdem ich mir dann im 6er Sommerberg nen nassen Hintern geholt habe (die Umlenkrolle hat alle Sitze vollgetropft) musste ich erst ein paar mal 10 EUB Gefrorene Wand (mit Sitzheizung... :biggrin: ) und die zugehörige 3 geben...

9 links und rechts am Olperer fand ich nicht gut präpariert. Die vielen Hügel haben mindestens bei mir dafür gesorgt, ich ich bis zum SL ordentlich schieben musste, das flache Stück ist doch recht lang.

4er Fernerhaus ist verglichen mit Gletscherbus 2 (Revision) ein ganz schöner "Seelenverkäufer", uiuiui - die Bahn ist aus einer anderen Zeit.


Beste Grüße!
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast