Hintertuxer Gletscher 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 30.07.2016 - 14:22

Gut möglich, dass sie es bis Pfingstmontag 5.6.17 durchziehen, normalerweise ist Ende Mai am Kaserer Schluss. Kommt wohl auch auf die Schneelage und andere Umstände an.
Der Fussweg vom Ende der Piste bis zum GB3/EUB ist extrem abhängig von der Schneelage / den Temperaturen. Das Schneeband wird einfach stetig kürzer. Ich war am Montag selber überrascht, was innert drei Wochen da weggeschmolzen ist.
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4984
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 30.07.2016 - 15:13

Hat mich ehrlich gesagt nicht gewundert, hat da ja quasi nicht mehr gefroren und auch einige Male starke Gewitter mit Regen gehabt!

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16965
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 30.07.2016 - 23:14

Dominik123 hat geschrieben:b) die Abfahrt bis zum Gletscherbus 3 / 10 EUB Gefrorene Wand ohne Abschnallen möglich ist?
Eigentlich nie, denn spätestens an der Eingangstür wirst immer abschnallen müssen, das haben Gondelbahnen so an sich.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 791
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von pat_rick » 31.07.2016 - 02:34

starli hat geschrieben:
Dominik123 hat geschrieben:b) die Abfahrt bis zum Gletscherbus 3 / 10 EUB Gefrorene Wand ohne Abschnallen möglich ist?
Eigentlich nie, denn spätestens an der Eingangstür wirst immer abschnallen müssen, das haben Gondelbahnen so an sich.
Er fragt bis 'zum'... und nicht bis 'in' die Gondelbahn. Ruhig bleiben.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16965
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 01.08.2016 - 12:15

^ Hat denn schon jemals jemand gefragt, ob die Abfahrt "bis in den Sessellift ohne Abschnallen" möglich ist? Hab ich noch nie gehört.

Nichts desto trotz versteh ich die Frage nicht, da man an einer Gondelbahn eben immer abschnallen muss. Wenn, dann müsste die Frage also lauten, ob die Abfahrt bis zum Eingang ohne Abschnallen möglich wäre. Und wenn er dann 1m davor schon abschnallen müsste, wäre das in irgendeiner Art und Weise tragisch? Also müsste man bei so einer Frage die Anzahl von Metern definieren ...
.. aber selbst dann könnten wir es nicht beantworten, da es jedes Jahr anders ist.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Dominik123 » 01.08.2016 - 13:43

@Starli:
Meine Güte...! Ist das dein Ernst? Hast du zu viel Freizeit? Du Schlaubi-Schlumpf... :roll:

@Christopher und Chrigel:
Danke für eure hilfreichen Antworten :top:
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

Benutzeravatar
massatomba
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 21.07.2005 - 09:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von massatomba » 01.08.2016 - 16:26

Hier mal Bilder vom Samstag aus einer anderen Perspektive:

Bild Bild Bild Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16965
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 02.08.2016 - 12:16

Dominik123 hat geschrieben:@Starli:
Meine Güte...! Ist das dein Ernst? Hast du zu viel Freizeit?
Die Mittagspause ist immer 1 Stunde lang, und im Sommer gibt's weniger Berichte zum lesen ... Außerdem liefere ich heuer quasi-wöchentlich Bilder zum aktuellen Stand am Hintertuxer, aus denen du Rückschlüsse ziehen kannst, wie viel du wann gehen musst. Und in meiner Gallery und hier im Forum könntest du problemlos die Vorjahre an vielen Tagen nachvollziehen und dir eine Tabelle machen und dann eine Wahrscheinlichkeit ausrechnen, an welchem Tag mit welcher Wahrscheinlich wie viel zu gehen ist. Oder es dir einfach egal sein lassen und hinfahren.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Doblinas » 02.08.2016 - 20:26

bin da mal auf Starlis Seite....blöde Frage, blöde Antwort......
Mich interessiert es auch wo die besten Bedingungen sind, aber ich frage da nicht ein paar Wochen vorher nach....

@massatomba. Hast du zufällig auch Bilder vom Hohen Riffler? Ist auf dem 2 Bild nicht so zu erkennen, aber wie es aussieht gibt es da kein Eis mehr......

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 02.08.2016 - 23:29

Nicht streiten, Jungs! Dominiks Frage kann man zwar so nicht mit Verlässlichkeit beantworten und seine Fragestellung war vielleicht auch nicht ganz korrekt formuliert, aber es hat wohl jeder verstanden, was er meint und ist kein Grund, sie zu zerpflücken!
[Oberlehrer-Modus off :wink: ]
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
massatomba
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 21.07.2005 - 09:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von massatomba » 03.08.2016 - 08:45

Doblinas hat geschrieben:@massatomba. Hast du zufällig auch Bilder vom Hohen Riffler? Ist auf dem 2 Bild nicht so zu erkennen, aber wie es aussieht gibt es da kein Eis mehr......
hier erkennt man ihn besser:
Bild Bild

wollten am So eigentlich über das Friesenberghaus noch schnell auf den Riffler. Aber da das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung gemacht hat ist es nur bei einer Tagestour auf den Olperer geblieben. Von der Schlegeisspeicher-Seite gibt es kein Eis.

Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Louveteau » 04.08.2016 - 21:27

Hallo zusammen!

Ich fahre vom 28.10-01.11. auf den Gletscher um die Saison zu eröffnen. Es ist das erste mal dass ich im Herbst in den Skiurlaub fahre, die Vorfreude ist dementsprechend sehr groß :mrgreen: .

Allerdings hab ich die Befürchtung dass in diesem Zeitraum viel Betrieb ist, aufgrund des letzten Wochenendes der Herbstferien in Bayern und BaWü :? . Irgendwie hab ich das Gefühl dass alle die Gelegenheit nutzen, ich würde es jedenfalls tun wenn ich in Bayern wohnen würde^^ .

Hat jemand erfahrung wie es zu der Zeit aufm Gletscher aussieht, Wartezeitmäßig?

Online
christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4984
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 04.08.2016 - 23:45

An den Wochenenden im Herbst kannst schon mit 20 min an den Schleppern rechnen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Louveteau » 05.08.2016 - 14:33

Danke für die schnelle antwort :) .
Ohje, dachte ichs mir :/

Kennst ihr andere gute Gebiete in der Zeit wo weniger los sein könnte? Bzw. hat noch wer erfahrungen am Hintertuxer?

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Dominik123 » 05.08.2016 - 15:27

Die Probleme:
- Es haben kaum Skigebiete geöffnet
- Vielen Skifahrern juckt es in den Beinen
- Rennteams
- Ferien + Brückentag

Stubaier voll, Hintertuxer voll, Sölden sicherlich auch nicht leer.

Vielleicht geht es zu der Zeit am Pitztaler halbwegs entspannt, zumindest wenn man einmal oben ist... Die Wartezeit am Gletscherexpress sollte man mental möglichst schnell verarbeiten können :mrgreen: Die zeitintensive Anreise hält vielleicht zudem einige Skifahrer vom Kauntertaler Gletscher ab.

Freue dich einfach auf die ersten Abfahren der Saison. Hoffe auf ausreichend Schnee und gutes Wetter und störe dich nicht an den Wartezeiten.
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Louveteau » 05.08.2016 - 15:55

Da hast du Recht...die Vorfreude und die ersten Abfahrten werden das warten wieder relativieren, außerdem bin ich einiges an warten aus dem Sauerland einiges gewöhnt ;D

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von David93 » 05.08.2016 - 17:33

Louveteau hat geschrieben: Kennst ihr andere gute Gebiete in der Zeit wo weniger los sein könnte? Bzw. hat noch wer erfahrungen am Hintertuxer?
Stubai und Tux sind halt im Herbst die beliebtesten Gebiete in Tirol. Sicherlich gibts alternativen wo es nicht ganz so zu geht, Pitztaler wurde ja schon genannt, Kaunertal ist auch immer vergleichsweise ruhig.

Mit den Erfahrungen in Tux kann ich mich Christopher nur anschließen, gerade an den Kaserer SLs steht man schon mal 20 Minuten, wobei das imo. die tollen Abfahrten dort wert sind. Kann sein dass sich das jetzt etwas entspannt mit der neuen 6-KSB, die ja letzten Herbst noch nicht offen war. Ansonsten kommt man an der 10EUB und DSB gefrorene Wand und an der 3SB Schlegeis auch den ganzen Tag mit wenig Wartezeiten durch. Nur sind das halt nicht die Bahnen mit den schönsten Abfahrten.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2424
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Lord-of-Ski » 07.08.2016 - 12:48

starli hat geschrieben:
Dominik123 hat geschrieben:b) die Abfahrt bis zum Gletscherbus 3 / 10 EUB Gefrorene Wand ohne Abschnallen möglich ist?
Eigentlich nie, denn spätestens an der Eingangstür wirst immer abschnallen müssen, das haben Gondelbahnen so an sich.
So auch nicht ganz korrekt, am Nachmittag kann man auch bis durch die Drehkreuze vor fahren am GB3 :lach:
Abhänig allerdings von der Schneelage und dem Andrang im Haus ;)
ASF

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16965
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 08.08.2016 - 12:19

^ Stimmt, ok. Und manche können hier und da ja sogar mit den Skiern in die Gondel fahren, wie wir anhand eines Youtube-Videos aus Frankreich wissen :)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
powder-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 22.06.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von powder-fan » 12.08.2016 - 10:47

hallo zusammen,

ich liebäugle damit diesen sommer endlich auch mal ins sommerski fahren einzusteigen. frage an die experten: heute gibt es ja in den höheren lagen neuschnee, samstag-montag wird es dann recht sonnig. gehe ich richtig in der annahme dass es vermutlich bis sonntag/montag dauern wird bis aus dem schnee schöner firn geworden ist? muss ich am samstag mit eher mit pappschnee rechnen?

danke schon mal!

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 860
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von markman » 12.08.2016 - 13:05

powder-fan hat geschrieben:hallo zusammen,

ich liebäugle damit diesen sommer endlich auch mal ins sommerski fahren einzusteigen. frage an die experten: heute gibt es ja in den höheren lagen neuschnee, samstag-montag wird es dann recht sonnig. gehe ich richtig in der annahme dass es vermutlich bis sonntag/montag dauern wird bis aus dem schnee schöner firn geworden ist? muss ich am samstag mit eher mit pappschnee rechnen?

danke schon mal!
wenn man den Erfahrungswerten von Starli nachgeht, würde das so sein. Hängt doch aber sicher davon ab, welche Temperatur in der Nach herrschte? Ich war schon einige Mal im Sommer in Hintertux und konnte auch an einem sonnigen Tag nach Neuschnee so wunderbar Ski fahren, dass ich diesen Tag nie vergessen werde. Ich würde aber trotzdem bei Sonnenschein nicht aufs Skifahren verzichten, wenn 1-2 Tage besser Verhältnisse bei Nebel und Wolken wäre,

Viele Spaß!

Gruß,
Markman
bislang: 11x Ischgl, 1x Zillertalarena, 6x Hintertux, 8x Lech/Zürs, 9x SFL

Benutzeravatar
powder-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 22.06.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von powder-fan » 12.08.2016 - 20:45

okay dann habe ich das von den frühjahrsverhältnissen evtl richtig übertragen. falls ich gehe erstatte ich bericht, aber vielleicht gibt es ja auch schon morgen abend ein update von starli :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 383
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von Mostviatla » 14.08.2016 - 23:43

War am Wochenende in Hintertux. Nachdem sich die Pisten am Freitag lange hielten (bei entsprechenden Temperaturen und Sichtweiten bis max. 10 Meter), ging es am Samstag sehr gut zu fahren. Damit sind vor allem die Abfahrt an der DSB und die TFH Abfahrt gemeint. Olperer leider vom Morgen weg zu weich. Die Zufahrt an der DSB sah noch gut aus, beim Ausstieg gabs auch keine Probleme, kann sich mit schönem Wetter allerdings bald wieder ändern.

Jedenfalls lohnt es sich bei Schönwetter die Reise nach Hintertux anzutreten.
Saison 2018/19: 2 06.10.2018: Pitztaler G., 08.10.2018: Pitztaler G.,
Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von ski-chrigel » 22.08.2016 - 18:30

Hier ein paar Bilder von meiner Kamera vom heutigen Skitag mit Graubündenfan und pat_rick. Der kurze Bericht dazu kommt dann später von pat_rick.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 791
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2015/16

Beitrag von pat_rick » 22.08.2016 - 21:19

Ein Hauch von Winter - Hintertuxer Gletscher 22.08.2016

ski-chrigel konnte es nicht lassen und hat bereits einige Bilder gepostet, daher anbei noch ein paar Worte zum heutigen Skitag. Nachdem graubündenfan, ski-chrigel und ich am heutigen Tag eigentlich schon lange für den Stelvio abgemacht haben, entschieden wir uns spontan für eine Planänderung und steuerten für eine Nacht unser Lieblingshotel im Tuxertal an.

Wetter: Über Nacht hats es bis etwa zum Fernerhaus noch etwas geschneit, und so hielt sich noch etwas Restbewölkung bis ca um halb 11. Dann verzogen sich die Wolken und die kühlen Temperaturen vermittelten einen ersten, tollen Vorgeschmack auf den kommenden Winter.

Pistenzustand: hart bis vereist, aber mit etwas Neuschnee versehen. Daher erstaunlich gut zu fahren, sogar lässiges Carven war möglich, auch wenn der Schnee mit zunehmender Strahlung schwerer und somit auch langsamer wurde.

Andrang: erstaunlich wenige Rennteams, einige Tagestouristen aber allgemein sehr wenig Leute

Geöffnete Anlagen: GB1-3, 10EUB, 3er Gefrorene Wand, je 1 SL Gefrorene Wand und Olperer: das Sommerangebot

Die ersten Fahrten von der 10EUB Bergstation runter zum Fernerhaus waren oben noch etwas vernebelt, jedoch stets mit guter Sicht angenehm fahrbar. Der Neuschnee der vergangenen Nacht sorgte dafür, dass wir einen einiges besser als erwarteten Skitag verbringen durften und erst um ca. 13.40, nach der letzten SL-Fahrt schlussmachten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste