Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stubaier Gletscher 2015/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8363
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von Af » 02.12.2015 - 11:34

Ähm... Für viele Tiroler Unterlandler ist ne Fahrt nach Rosenheim oder Innsbruck schon ne Weltreise... Glaub Starli hat da ganz gut Recht mit seinem Satz. Als Deitsche werden wir schon schräg angeschaut, wenn wir nicht Skiwelt, Alpbach oder Zillertal fahren, sondern schnell mal über Brenner nach Ratschings...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 761 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von starli » 02.12.2015 - 12:30

Ja, das war meinerseits nicht sarkastisch gemeint. Kann natürlich sein, dass sich in den letzten Jahren das etwas geändert hat (durch SnowCard und größere Freizeitticket-Gültigkeit), aber seitdem ich in Ibk bin, hab ich das schon öfters mal so gehört (bzw. auch in Liften mitgehört). Wird aber ja bei den meisten einheimischen "Eingeborenen" (nicht Zugereisten) in anderen Regionen auch nicht anders sein. Warum 50-100km fahren, wenn man ein (evtl. auch nur kleines) Gebiet vor der Nase hat ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von CHEFKOCH » 02.12.2015 - 12:43

Af hat geschrieben:Ähm... Für viele Tiroler Unterlandler ist ne Fahrt nach Rosenheim oder Innsbruck schon ne Weltreise... Glaub Starli hat da ganz gut Recht mit seinem Satz. Als Deitsche werden wir schon schräg angeschaut, wenn wir nicht Skiwelt, Alpbach oder Zillertal fahren, sondern schnell mal über Brenner nach Ratschings...
1000 % Zustimmung :twisted: , gibt aber auch Ausnahmen ....
Von Kössen ist ja Zillertal schon ein anderes Universum :lach: , wenn du dann sagst das du morgen früh SFL fahren willst schüttelns nur den Kopf...( soweit warens halt selbst noch nicht von zu Hause weg :twisted: , dann kommt a depperter Preiß und fährt quer durchs Land....das geht doch nicht :twisted: )

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 02.12.2015 - 18:09

Jo eben genau das ist auch mein Eindruck, sieht man eigentlich auch immer Recht gut an den Autokennzeichen auf den Parkplätzen und naja wir hier im Alpinforum gelten ja eh nicht als Maßstab für die Allgemeinheit.

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von Dominik123 » 16.12.2015 - 13:32

Wie sind aktuell die Schneebedingungen am Stubaier Gletscher? In Sölden sind die Bedingungen auf dem Gletscher mit Abstand am besten, daher überlegen wir einen Tag rüber zu fahren. Wäre schön, wenn jemand in den letzten Tagen vor Ort war und uns die Stubaier Bedingungen schildern würde.
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4057
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von extremecarver » 20.12.2015 - 16:08

Wollte Gestern zum Stubaier - bin aber wieder umgekehrt weils mir viel viel zu voll war. Sowas brauch ich mir nicht antun.
War etwas spät dran - mit erwarteter Ankunftszeit am Parkplatz um 08:45. Also beschloss ich Auto wo zu parken um mit Skibus direkt zur Gondel zu kommen statt vom Parkplatz hatschen zu müssen. Blöderweise waren dann die nächsten 5 Skibusse alle belegt und ließen niemand mehr zusteigen. Also 20min später zurück ins Auto und ab in Stau Richtung Talstation.

Um 09:10 begannen sie schon den untersten Parkplatz zu füllen, das war mir zu blöd - also bin ich wieder retour nach Ibk gefahren.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 20.12.2015 - 16:17

Wie zu erwarten war gerammelt voll.


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4057
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von extremecarver » 20.12.2015 - 19:09

Naja - ich immerhin weiß ich somit wo ich Morgen Skifahren gehen werde und wo noch quasi kaum was los ist.

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von Dominik123 » 20.12.2015 - 20:01

Dann haben wir mit dem Pitztaler Gletscher ja alles richtig gemacht. Wenn die anderen Gletscher gute Bedingungen haben, wirkt die Einöde des Pitztals auf viele Skifahrer scheinbar nicht ganz so reizvoll :wink:

Schade, dass der Stubaier regelmäßig so überlaufen wird.
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

skisachse
Massada (5m)
Beiträge: 35
Registriert: 13.08.2014 - 19:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von skisachse » 24.12.2015 - 10:36

Bin nun seit Sonntag hier, seit Montag beste Pistenbedingungen, Sonne pur und so wenig Leute hab ich seit 5 Jahren um diese Zeit nicht erlebt!

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 951
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von markman » 29.12.2015 - 15:27

skisachse hat geschrieben:Bin nun seit Sonntag hier, seit Montag beste Pistenbedingungen, Sonne pur und so wenig Leute hab ich seit 5 Jahren um diese Zeit nicht erlebt!
das gilt nun nicht mehr. Heute zwar Sonne pur, aber Andrang bis Mittag, so dass man nicht zur Mittelstation fahren sollte, permanent (nervende) Lautsprecherdurchsagen. Die Pisten waren morgens noch recht gut, aber ab 11:00 Uhr schon überall sehr viele Eisplatten.
War aber mal schön, morgens richtig carven zu können, ohne überfahren zu werden. Aufgefallen war mir, dass ich keinen einzigen Holländern gesehen haben, kein gelbes Kennzeichen oder typische Fahrkünste. Dafür wohl viele Einheimische. Frage mich aber, ob das Spaß macht, spät auf den Gletscher zu kommen, wenn es total überfüllt ist und die Pisten recht schlecht sind. Gefühlt liegt hier weniger Schnee als in Mayrhofen gestern.


Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
fel435
Massada (5m)
Beiträge: 43
Registriert: 04.03.2013 - 19:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von fel435 » 11.01.2016 - 18:05

Hallo ich überlege demnächst ins Stubaital zu gehen hier ein paar Fragen

War die letzten Tage mal jemand dort :?:
Wie ist die Schneelage allgemein :?:
Ist die gesperrte Talabfahrt in einem fahrbaren Zustand :?:

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von whiteout » 15.01.2016 - 11:29

Talabfahrt müsste nach den Schneefällen jetzt eigentlich bald aufgehen, ich gehe davon aus das die restlichen Abfahrten auch bald aufgehen werden. Die nächsten Tage wird die Talabfahrt sicher noch wegen der Lawinengefahr gesperrt sein.

Allgemein ist die Schneelage am Gletscher und bis zur Mittelstation inzwischen recht gut, zumindest berichtete mir das ein Freund der letzte Woche dort war.

Seit wann steht eigentlich vom Gamsgarten zum Eisgrat die Bauseilbahn?
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 20.01.2016 - 09:30

Grubn ab Freitag offen, Daunhill ab Samstag.

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von NIC » 20.01.2016 - 19:45

Wie schaut es in der ersten Februar-Woche unter der Woche am Stubaier Gletscher aus? Kann man dort gut fahren, oder ist es doch eher voll?
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 20.01.2016 - 20:03

NIC hat geschrieben:Wie schaut es in der ersten Februar-Woche unter der Woche am Stubaier Gletscher aus? Kann man dort gut fahren, oder ist es doch eher voll?

Leer ist Stubaier nie, aber da da keine Ferien sind sollte es schon passen!

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von NIC » 20.01.2016 - 20:49

christopher91 hat geschrieben:
NIC hat geschrieben:Wie schaut es in der ersten Februar-Woche unter der Woche am Stubaier Gletscher aus? Kann man dort gut fahren, oder ist es doch eher voll?

Leer ist Stubaier nie, aber da da keine Ferien sind sollte es schon passen!
Hm, danke jedenfalls für die Info. Wir sind die erste Februar-Woche in Seefeld und ein Gletscherskitag ist eigentlich auch eingeplant. Jetzt sehe ich am Routenplaner, dass es nach Sölden und Pitztal eigentlich kaum weiter zu fahren wäre als zum Stubaier. In Sölden wäre es meiner Einschätzung nach wohl fast so "voll" wie am Stubaier Gletscher (?), am Pitztaler Gletscher sollte es aber schön leer sein. Mal schauen, jetzt ist auf einmal doch der Pitztaler mein Favorit, vor allem da mich Rifflsee auch interessieren würde.
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von christopher91 » 20.01.2016 - 21:00

Ja wobei Sölden es sich halt besser verteilt durch Winterskigebiet. Pitztaler sollte leer seien, wäre dann auch meine Wahl!

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von wellblech » 21.01.2016 - 06:46

Pitztaler ist zur Zeit Privatskigebiet. Rifflsee sehr spannendes Gebiet mit tollen Abfahrten am Grubenkopf.

Bild
Bild vom Grubenkopf, im Vordergrund der Rifflsee
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...


tjm
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 07.09.2015 - 09:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von tjm » 21.01.2016 - 10:52

NIC hat geschrieben:Wie schaut es in der ersten Februar-Woche unter der Woche am Stubaier Gletscher aus? Kann man dort gut fahren, oder ist es doch eher voll?
War letzten Winter Faschingssamstag in Stubai bei gutem Wetter (-10 Grad, Sonne) und es gab quasi keine Wartezeiten. Nur bei der Bergfahrt und am Rotadl manchmal paar Minuten.
Am Pitztaler zwei Tage später und genauso gutem Wetter warens an Mittelbergbahn und Gletscherseebahn fast den ganzen Tag 2-3 Minuten, Wildspitzbahn nie was los, Brunnenkogel auch nur sehr vereinzelt kurze Wartezeiten.

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von NIC » 21.01.2016 - 12:57

Danke euch beiden, damit ist die Entscheidung auf den Pitztaler gefallen :) Jetzt muss nur noch halbwegs das Wetter passen.
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

Mister_kutti
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 14.05.2007 - 20:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck Stadtteil Wilten/Mentlberg, 580m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von Mister_kutti » 06.03.2016 - 11:04

http://m.tt.com/panorama/unfall/1121416 ... sperrt.csp

Stubaier Gletscher hat auch alle Anlagen wegen Lawinengefahr geschlossen

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von oli » 06.03.2016 - 12:44

Gestern war schon zu wg. des Sturmes. Bitter - ein ganzes Wochenende im März.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von whiteout » 06.03.2016 - 13:57

Wieviele Lawinen/Sturmsperren hatten wir jetzt diese Saison eigentlich schon? Ich denke es müssten jetzt schon an die 10 Tage sein.
Die häufigen Sperren dieses Jahr kosten sicher einiges an Umsatz.

An den Sturmsperren wird die neue Eisgratbahn wohl einiges ändern, dann kann zumindest diese und dann je nach Lage oben noch die Schlepplifte oder die Eisjoch/Rotadl/Fernaubahn in Betrieb gehen.Wobei es oben bei Sturm eh extrem ungemütlich ist, ich würde trotzdem untenbleiben.
Die Straße wird ja immer wieder von Lawinen erfasst, aber viel mehr Galerien kann man ja garnicht bauen...
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
spinne08
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 20.06.2014 - 12:05
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 26624
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Stubaier Gletscher 2015/16

Beitrag von spinne08 » 20.03.2016 - 18:34

Frage an die Experten:
Ich möchte Anfang Mai nochmal auf einen Gletscher. Eine Alternative zum Pitztaler wäre der Stubaier Gletscher. Welche Bahnen und welche Pisten sind normalerweise in dieser Zeit noch offen? Kann jemand eine Unterkunft - Übernachtung mit Frühstück - in der Nähe vom Gletscher empfehlen? Neustift und Fulpmes wären mir zu weit weg. Gibt es etwas dazwischen?
Danke für eure Infos.
2017/18: 3x Gurgl, 6x SFL, 1x Willingen
2018/19: 2x Winterberg, 1x Biberwier, 3x Lermoos, 1x Zugspitze, 1x Ehrwald, 3x Pitztaler Gletscher und Rifflsee


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast