Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4 Berge Skischaukel

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
extremecarver
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4195
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 30.11.2015 - 19:43

Auf den Webcams sieht man gut - 6-7cm wirds die letzen 24h schon weggetaut haben. Zumindest bis zur Mitte rauf. Morgen wirds Windmäßig nochmal schlimm - danach zwar wärmer aber ohne den Sturm wohl weniger wegtauend. Aber ob die Talabfahrten am Samstag noch auf sind? Ich hab da so meine Zweifel.


Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 01.12.2015 - 10:47

extremecarver hat geschrieben:Auf den Webcams sieht man gut - 6-7cm wirds die letzen 24h schon weggetaut haben. Zumindest bis zur Mitte rauf. Morgen wirds Windmäßig nochmal schlimm - danach zwar wärmer aber ohne den Sturm wohl weniger wegtauend. Aber ob die Talabfahrten am Samstag noch auf sind? Ich hab da so meine Zweifel.
Nur mal so ne Frage. Von wo bist du eigentlich? :lol: Du kannst das auf den Webcams sagen wie viel vom Schnee bereits weg ist? Gratuliere dir!

Der Starke Wind ist kein Föhn sondern eher ein frischer Wind der die Luft zur zeit sogar kälter wirken lässt. Auch in den Wetterberichten ist nichts von Föhn zu lesen.
Vertraut man den ORF Wetterprognosen dann werden ab morgen in den Nachtstunden bereits Minusgrade vorausgesagt. Am Donnerstag in Aigen im Ennstal sogar bis zu -9C°.
Jedoch am Tag leichte Plusgrade.

Auf den Talabfahrten ist zum Teil eine Schneeauflage von 30cm! Im Bereich Mittelstation und am Berg ist zum Teil auch nicht mehr und es regnet zur Zeit bis auf 1700m!

Benutzeravatar
extremecarver
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4195
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 01.12.2015 - 10:54

Wo schreib ich von Föhn????

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Stani » 01.12.2015 - 13:59

-9 C ??

ahh so :D
Morgen, Mittwoch
Zunächst ist es oft noch bewölkt und vor allem in der Obersteiermark regnet es ab und zu leicht mit geringem Schneefall oberhalb von rund 1800m. Ab Mittag ist es aber trocken und dann beginnt es aufzulockern, wenigstens zeitweise kann im Norden die Sonne hervor kommen. In der südlichen Steiermark scheint tagsüber dagegen häufig die Sonne. Es weht nur noch schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord. Die Temperaturen steigen auf 8 bis 16, in 1500m auf rund 7 Grad.

Übermorgen, Donnerstag
In den Niederungen muss man mit Nebel und mit hochnebelartigen Wolken rechnen, vor allem nach Süden und Osten zu kann es stellenweise kann es den ganzen Tag trüb sein. In höheren Lagen, vor allem also im Bergland, dürfte dagegen der Sonnenschein überwiegen. Es weht nur schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Südwest. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 5 und 13, in 1500m bei 10 Grad.

Der weitere Trend
Am Freitag zeitweise sonnig mit hoch liegenden Wolkenfeldern speziell nach Norden zu. In den Tälern und im Süden auch länger trüb durch Nebel oder Hochnebel. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südost bis West und 4 bis 12 Grad.

Am Samstag insgesamt etwas mehr Sonne als Wolken und auch nur stellenweise länger nebelig. Zum Teil auflebender Südwestwind und 5 bis 13 Grad.

Am Sonntag einige dichte Wolkenfelder, aber trocken und zeitweise auch Sonne. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Süd und 8 bis 14 Grad.

Am Montag vielfach sonnig, nur schwach windig, und etwa 8 bis 14 Grad.
quelle: http://wetter.orf.at/steiermark/prognose

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 605
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von rainer » 01.12.2015 - 23:14

Höfi 2 ist momentan wieder geschlossen, vermutlich wegen zu wenig Nachfrage :wink:
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 02.12.2015 - 10:41

Stani hat geschrieben:-9 C ??

ahh so :D
Morgen, Mittwoch
Zunächst ist es oft noch bewölkt und vor allem in der Obersteiermark regnet es ab und zu leicht mit geringem Schneefall oberhalb von rund 1800m. Ab Mittag ist es aber trocken und dann beginnt es aufzulockern, wenigstens zeitweise kann im Norden die Sonne hervor kommen. In der südlichen Steiermark scheint tagsüber dagegen häufig die Sonne. Es weht nur noch schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord. Die Temperaturen steigen auf 8 bis 16, in 1500m auf rund 7 Grad.

Übermorgen, Donnerstag
In den Niederungen muss man mit Nebel und mit hochnebelartigen Wolken rechnen, vor allem nach Süden und Osten zu kann es stellenweise kann es den ganzen Tag trüb sein. In höheren Lagen, vor allem also im Bergland, dürfte dagegen der Sonnenschein überwiegen. Es weht nur schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Südwest. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 5 und 13, in 1500m bei 10 Grad.

Der weitere Trend
Am Freitag zeitweise sonnig mit hoch liegenden Wolkenfeldern speziell nach Norden zu. In den Tälern und im Süden auch länger trüb durch Nebel oder Hochnebel. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südost bis West und 4 bis 12 Grad.

Am Samstag insgesamt etwas mehr Sonne als Wolken und auch nur stellenweise länger nebelig. Zum Teil auflebender Südwestwind und 5 bis 13 Grad.

Am Sonntag einige dichte Wolkenfelder, aber trocken und zeitweise auch Sonne. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Süd und 8 bis 14 Grad.

Am Montag vielfach sonnig, nur schwach windig, und etwa 8 bis 14 Grad.
quelle: http://wetter.orf.at/steiermark/prognose
Wie du siehst. Freitag -9° in den Nachtstunden möglich!

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 02.12.2015 - 10:42

extremecarver hat geschrieben:Wo schreib ich von Föhn????
Ohne Sturm wohl weniger wegtauend. :D


Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 466
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Pistencarver » 02.12.2015 - 18:13

auf der Webcam der Talabfahrt auf der Reiteralm sieht diese schon ganz schön mitgenoimmen aus, da sieht die in haus deutlich besser aus... mal sehen ob diese offen bleibt bis es wieder kälter wird
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen

Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 13.04.2011 - 14:36
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Heinrich » 02.12.2015 - 18:38

Hauser Kaibling hat auf fb geschrieben, dass sie keine Probleme mit der Talabfahrt haben

jochen73
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 27.10.2012 - 18:07
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von jochen73 » 02.12.2015 - 19:11

Laut fb wird am WE die Skischaukel geöffnet zw. Hochwurzen - Planai und Hauser....Respekt grad Hochwurzen runter

Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 13.04.2011 - 14:36
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Heinrich » 02.12.2015 - 19:13

Warum grad Hochwurzen runter?

jochen73
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 27.10.2012 - 18:07
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von jochen73 » 03.12.2015 - 23:11

liegt am meisten in der Sonne und war die letzten Jahre meist das letzte Stück was geöffnet wurde.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 03.12.2015 - 23:41

Irgendwer kürlich im Ennstal gewesen? Wenn ja, wie haben sich die Bedingungen die letzten Tage entwickelt? Hat der Regen auch hier Schaden angerichtet, oder kann man von griffigen Pisten sprechen?
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 04.12.2015 - 07:44

War gestern unterwegs. Es herrschen super Verhältnisse! Sehr hart bis griffig. Weich war es den ganzen Tag nicht obwohl die Temperatur am Berg bei 7°C war.

Seit gestern 21:00 Uhr laufen am Zielhang bis Höhe Holzhackerstube die Schneekanonen bei aktuell -4°C

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 04.12.2015 - 08:49

Coax hat geschrieben:Es herrschen super Verhältnisse! Sehr hart bis griffig.
Also was jetzt? :) Eher sehr hart (gefrorener Altschnee), oder eher pulvrig-kompakt-griffig? Mich interessieren primär die Verhältnisse oberhalb der Mittelstationen.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Schnee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 09.10.2004 - 20:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: nahe Mödling
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Schnee » 04.12.2015 - 09:07

zur Temperaturdiskussion bzw. an Coax:

In Aigen im Ennstal hatte es vergangene Nacht (3. auf 4. Dezember) ca. -2 Grad als Tiefstwert.
Die Nacht davor blieb frostfreie. (Quelle: Zamg-Homepage)

---------

Gemäß Webcams heute 4.12. früh im Talbereich vom Hauser Kaibling und von der Reiteralm Beschneiung.

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von me62 » 04.12.2015 - 10:58

lanschi hat geschrieben:
Coax hat geschrieben:Es herrschen super Verhältnisse! Sehr hart bis griffig.
Also was jetzt? :) Eher sehr hart (gefrorener Altschnee), oder eher pulvrig-kompakt-griffig? Mich interessieren primär die Verhältnisse oberhalb der Mittelstationen.
Ich war gestern am Kaibling und würde es als sehr hart bezeichnen. Etwa ab 12:00 hat es minimal aufgefirnt. Gegen 13:00 habe ich Schluss gemacht und kann daher über den weiteren Verlauf nichts mehr sagen.
Obertauern kann ich empfehlen. War traumhaft vorgestern, in der Sonne hat es schon vormittags kräftig aufgefirnt. Es war aber auch sehr warm, ich glaube, die kommenden Tage wird es nicht mehr so warm und dann sollte es nicht mehr gar so weich werden.
2018/19: 2x Kitzsteinhorn, 2x Kitzbühel, 4x Stuhleck, 6x 4Berge, 3x Mariazellerland, 2x Steinplatte, 1x St. Johann i. T., 4x Sportwelt, 2x Hochkönig, 9x Gastein, 1x Obertauern, 1x Werfenweng
2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Online
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5505
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 455 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von christopher91 » 04.12.2015 - 11:28

Ne in der Höhe wird es heute im Tagesverlauf schon kälter, 0 Grad Grenze gegen 2000m sinkend, geht zwar nach dem Weekend wieder Bissl hoch aber nicht mehr so krass.

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 04.12.2015 - 11:47

Schnee hat geschrieben:zur Temperaturdiskussion bzw. an Coax:

In Aigen im Ennstal hatte es vergangene Nacht (3. auf 4. Dezember) ca. -2 Grad als Tiefstwert.
Die Nacht davor blieb frostfreie. (Quelle: Zamg-Homepage)

---------

Gemäß Webcams heute 4.12. früh im Talbereich vom Hauser Kaibling und von der Reiteralm Beschneiung.
Naja, immerhin wurde heute bei -4°C auf allen 4 Bergen im Tal beschneit :D


mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 267
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von mario01101988 » 07.12.2015 - 17:56

Hi
Bin alle 4berge gefahren die letzten 2tage. Pisten sind recht gut aber ab Mittag alles verdammt eisig.
Planai talabfahrt war gestern gesperrt , der zielhang war nur noch reines Eis und kein Schnee mehr drauf. Sind aber trotzdem viele runter. Leid taten mir die Kinder die von erwachsenen einfach überrollt wurden aber mit normalen Kanten konnte keiner ohne stürzen runter fahren. Hab 20 Minuten zugeschaut von unten von da. 250 Skifahrer sind da 200 gestürzt.
Heute erste fahrt 7:50 gasselhöhe war einfach genial. Oben schlafen hat da schon einen Riesen Vorteil.

Benutzeravatar
Mopsy
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 02.05.2010 - 11:23
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 4
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Passau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mopsy » 07.12.2015 - 20:57

Ich war gestern, am Sonntag auf den drei Bergen Hauser Kaibling, Planai und Hochwurzen unterwegs. Ich bin der Meinung das mit Ausnahme Schladminger Talabfahrt auch am Nachmittag die meisten Pisten in ein gute Zustand waren. Die Pisten im Schatten waren zwar sehr hart aber noch griffig. Gegen 13 Uhr als ich die Talabfahrt nach Schladming gefahren bin war sie zwar sehr eisig und die Sturzquote auch sehr hoch, aber deutlich geringer als mario01101988 geschrieben hat. Viel gefährlicher fand ich persönlich den Weg zwischen Ende Skipiste und Einstieg in die Gondel. Mit den Skischuhen einen gefroren Hang hinab zugehen, ist bei einen solchen Gedränge durchaus anspruchsvoll. Desweiteren waren alle geöffnete Abfahrt steinfrei, einzige Ausnahme die Piste am Mitterhaus 8er, Trotz einer schmalen Piste von crica 10m kam im Verlauf des Tages immer mehr Untergrund an die Oberfläche. Die besten Pisten waren am Lärchkogel 4er. :D
4 Skitage 2018/19:
03.11.18 Kitzsteinhorn 24.11.18 Planai 02.12.18 Obertauern 03.12.18 Haus im Ennstal

Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 466
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Pistencarver » 10.12.2015 - 19:20

Aktuell herrschen wieder Temperaturen, die das Beschneien vom Gipfel bis ins Tal zulassen, auf den Webcams sieht man, dass vermutlich nahezu jede verfügbare Kanone in der 4 Berge Skischaukel feuert.
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 15.12.2015 - 08:57

Seit Samstag ist auch der Planai 6er in Betrieb.

Die Pistenverhältnisse sind derzeit TOP! Bin gespannt ob sie am WE auch die Piste "Über die freien Wiesen" im unteren Teil öffnen. Haufen sind dort riesige.

Erli.GB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 18.04.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 1
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Erli.GB » 16.12.2015 - 12:09

Ab kommenden Freitag ist die gesamte 4 Berge Schaukel in Betrieb

https://www.facebook.com/Planai/photos/ ... fy_me_page
Erli :wink:

"Fragen kostet nix"

crusher00
Massada (5m)
Beiträge: 70
Registriert: 27.10.2014 - 15:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von crusher00 » 16.12.2015 - 13:27

Coax hat geschrieben: Die Pistenverhältnisse sind derzeit TOP! Bin gespannt ob sie am WE auch die Piste "Über die freien Wiesen" im unteren Teil öffnen. Haufen sind dort riesige.
Wir waren am Sonntag dort und - sry - aber ich muss dir widersprechen. Am Anfang (0830~1000) war am Hauser alles ok und tolle griffige Pistenverhältnisse, dann sind wir rüber auf die Planai, und es war nicht mehr so toll. Teils abgefahrene Stellen (am meisten beim 6er) die Talabfahrt ging ganz gut, beste war der Schluss. Deswegen wieder rüber nach Haus, dort leider gleiches spiel wie "drüben" Oben den griffigen Teil hatte man schon hin und her geschoben und unterbei sehr eisig. Man muss fairerweise sagen, dass an diesem Sonntag für Mitte Dez extrem viel los war. Und ein Kollege von uns war am Donnerstag und hat gmeint, dass da die Bedinungen weit besser waren. -> Vl wars also relativ subjektiv, da es meiner Meinung nach viele Leute waren.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast