Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4 Berge Skischaukel

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4081
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 01.04.2016 - 09:01

Die 37 ist jetzt offiziell aufgelassen. Und bei 10 grad nachts und 20 grad tagsüber schmilzt der Schnee halt nur so dahin.


Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 01.04.2016 - 09:07

Dann besteht vielleicht für die 38 Hoffnung, das sie bis zum Schluss offen gehalten wird (mit Schnee zusammenschieben und allem was dazu gehört). Sollte wirklich nichts mehr gehen, da brauchen wir gar nicht drüber reden, dann geht eben nichts mehr. :wink:

Wird spannend, evtl. muss ich doch mal eine Kamera mitnehmen, um die Verhältnisse wiedergeben zu können, nächsten Donnerstag.
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

4 Berge Skischaukel

Beitrag von Matzi » 03.04.2016 - 20:59

Hauser Kaibling heute sensationell. Über Nacht gefroren, gab es zunehmend herrlichen Firn bis ins Tal. Ich kann jedem nur empfehlen, bei kalten Nachttemperaturen Haus noch einen Besuch abzustatten bis nächsten Sonntag.

Bild

Bild

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 03.04.2016 - 22:19

Tja, ich hab den heutigen Morgen - ernüchtert von den gestrigen Verhältnissen - leider verpennt... Ich überlege, eventuell am Dienstag nochmal hinzufahren. Wie lange warst du denn dort bzw. wann geht das Ganze denn in grundlosen Sulz über? Die Frage ist: Halber Tag Zeitausgleich oder ganzer Tag Urlaub... falls der Chef mitspielt... :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2046
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Talabfahrer » 04.04.2016 - 00:34

Auch am Samstag waren die Verhältnisse am Hauser Kaibling sehr gut, wenn auch wohl nicht so sensationell wie am Sonntag. Du warst halt am Samstag an den falschen Orten.
Am späten Vormittag sah es auf der Prenner so aus:

Direktlink

Grundlosen Sulz gab es am Samstag nicht mal bei Betriebsschluss. Bild von der Prenner um 16:30 Uhr:
Oberprenner.jpeg
Prenner-Piste 2a am Nachmittag
Da niemand die Nachttemperaturen in der Nacht von Montag auf Dienstag sicher vorhersagen kann, musst Du wohl die Entscheidung über den geplanten Skitag in eigener Verantwortung und auf eigenes Risiko selbst treffen. :)
Die ZAMG sagt derzeit für Dienstagmorgen 3 Grad voraus.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4081
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 04.04.2016 - 10:07

Seit heute ist die 38 nun offiziell geschlossen (Roohrmos I fährt aber noch). Ergo in Haus die FIS Talabfahrt. Planai will wohl noch 1-2 Tage durchhalten bei der Talabfahrt. Und Haus und Reiteralm schaffen es ja vielleicht mit Prenner und Finale Grande noch diese Woche.

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 04.04.2016 - 10:24

Dann wird die 38 ab heute zumindest nicht mehr weiter abgefahren :D
Vielleicht kommt man am Donnerstag auf Schneeresten noch zur Planai West/Rohrmoos 1.
Solange etwas an Schnee da ist, ist das fahren der 38 sicher kein Problem, auch wenn sie nun geschlossen ist - ich bin weiterhin optimistisch. :wink:
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40


Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

4 Berge Skischaukel

Beitrag von Matzi » 04.04.2016 - 18:28

lanschi hat geschrieben:Wie lange warst du denn dort bzw. wann geht das Ganze denn in grundlosen Sulz über?
Wie ich dich kenne definierst du das ähnlich wie ich. Um 8:15 rein in die Gondel. Die ersten zwei Abfahrten noch etwas zu hart, aber dann gehts los. Mit dem RTL Ski richtig bolzen konnte man bis ca 12 Uhr. Danach wurde es deutlich weicher, aber nahezu keine Haufenbildung. Bin am Sonntag fast nur die beiden Talabfahrten gefahren, beste Bedingungen und am wenigsten los. Um 14:00 bin ich wieder heim.

Grundlosen Sulz gabs auch am Nachmittag nicht. Aber ich mags halt nicht so, wenn ich auch mit einem Ski ohne Kante fahren könnte und das ist dann der Fall.

Erli.GB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 169
Registriert: 18.04.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Erli.GB » 05.04.2016 - 09:26

Hochwurzen fährt nur noch oben"

-Gipfelbahn
-Hochwurzen 2
-Obertalbahn
Erli :wink:

"Fragen kostet nix"

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4081
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 05.04.2016 - 09:48

Coax hat geschrieben:
extremecarver hat geschrieben:Die ist fast nie im April offen. No way ausser es schneit noch 1m im Tal.
Wahnsinn, wie kann man immer nur so einen Schwachsinn schreiben??

Die Piste 38 geht immer bis zum Schluss und auch Rohrmoos 1 wird nicht früher zusperren da die Skischule Tritscher noch sehr viele Skikurse hat. Auch die normale Talabfahrt von Rohrmoos nach Schladming sieht noch TOP aus.

Bitte zuerst informieren bevor hier nur Müll geschrieben wird.

lg
Wer hier wohl Müll schreibt?

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 05.04.2016 - 10:55

An meinem "Aufenthaltsort" an der 38 gibt es noch eine Webcam, die über Bergfex nicht einsehbar ist, hier der Link dazu:

http://www.huettendorf-schladming.at/

Gehe ich nach den beiden Webcams, würde ich die Piste heute noch fahren, am Donnerstag geht ohne Abschnallen und Wanderschuhe aber wsl. nichts mehr. Ich vermute die Piste auf anderen Stellen in noch schlechterem Zustand. Donnerstag wird sich zeigen, was geht und was nicht, jedenfalls packe ich mir Schuhe ein, die letzte Abfahrt des Tages wird dann wohl zum Erlebnis. :wink:
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 05.04.2016 - 12:34

Mostviatla hat geschrieben:An meinem "Aufenthaltsort" an der 38 gibt es noch eine Webcam, die über Bergfex nicht einsehbar ist, hier der Link dazu:

http://www.huettendorf-schladming.at/

Gehe ich nach den beiden Webcams, würde ich die Piste heute noch fahren, am Donnerstag geht ohne Abschnallen und Wanderschuhe aber wsl. nichts mehr. Ich vermute die Piste auf anderen Stellen in noch schlechterem Zustand. Donnerstag wird sich zeigen, was geht und was nicht, jedenfalls packe ich mir Schuhe ein, die letzte Abfahrt des Tages wird dann wohl zum Erlebnis. :wink:
Bis zum Hüttendorf wirst du es noch schaffen. Auch vom Hüttendorf zur Talstation. Aber über den "Klemmersteilhang" wirst du runter suchen müssen :D

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 05.04.2016 - 12:35

extremecarver hat geschrieben:
Coax hat geschrieben:
extremecarver hat geschrieben:Die ist fast nie im April offen. No way ausser es schneit noch 1m im Tal.
Wahnsinn, wie kann man immer nur so einen Schwachsinn schreiben??

Die Piste 38 geht immer bis zum Schluss und auch Rohrmoos 1 wird nicht früher zusperren da die Skischule Tritscher noch sehr viele Skikurse hat. Auch die normale Talabfahrt von Rohrmoos nach Schladming sieht noch TOP aus.

Bitte zuerst informieren bevor hier nur Müll geschrieben wird.

lg
Wer hier wohl Müll schreibt?
Naja, du "Obergscheiter" triffst Aussagen 2 Wochen bevor du weißt wie es wird!


Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 05.04.2016 - 13:08

@ coax: Geht die 37 bis zur Talstation Rohrmoos II noch, oder ist alles komplett gesperrt? Hoffe, die Einfahrt/Abzweigung zur 38 noch finden zu können, den bisher habe ich darauf noch nie geachtet, bzw. bin ich die 38 glaube ich noch nie gefahren, wenn ich auf der Durchreise zwischen Reiteralm und Kaibling war. :oops:

Wenn ich bis Rohrmoos II Talstation komme, brauche ich ja einfach nur mehr weiter runter fahren...
--> Ist die Pistenausschilderung noch vorhanden? :D

Man hat vor zwei Wochen wirklich nicht wissen können, wie lange das noch gut gehen wird. Mit der derzeitigen "Hitze" war dann aber klar, das sich die Piste nicht mehr lange halten lässt. Hätte es die letzten 4-5 Tage durchschnittlichere Temperaturen gehabt, wäre es sich wohl locker ausgegangen.

Edit: Grad gesehen (auf der HP der Planai/Hochwurzen) das Rohrmoos I + II zu sein sollen. Stimmt das? Dann kann ich ja nicht mal mehr noch zu den offenen Liften, und in Folge auch die 38 nicht mehr befahren :(

Dann müsste ich mir ein anderes Abenteuer suchen, der Zielhang auf der Planai sieht dafür auch sehr prädestiniert aus :wink:
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4081
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 05.04.2016 - 13:31

Als ich das am 25.3 geschrieben hab, war klar dass es sehr warm wird. Vor 2 Jahren war kurz nach der Abzweigung 37/38 (also knapp unterhalb Rohrmoos I Bergstation) Null Schnee für gut 150m Meter (im Prinzip ein Großteil der Umfahrung des roten Pistenstücks), und dann ab Hüttendorf komplett schneefrei. Markierung wird evtl schon weg sein. Vor zwei Jahren war da trotz offen fast schon alles entfernt, aber so unübersichtlich ist es am Plateau auch wieder nicht. Die Schilder zu Rohrmoos I werden schon noch stehen - also denen oben nachfahren (etwa in der Mitte von Rohrmoos II unten durch fahren - weil dort die Chance auf Schnee größer ist wie wenn du außen bleibtst) - dann die blaue Piste ins Tal suchen. Da wo mal Piste war wirds immerhin gut braun sein, da wo keine Piste war ist es ja schon länger schneefrei und schön grün.

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2568
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von DAB » 05.04.2016 - 15:07

Bis wann haben die denn im Regelfall offen?
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 06.04.2016 - 07:40

Mostviatla hat geschrieben:@ coax: Geht die 37 bis zur Talstation Rohrmoos II noch, oder ist alles komplett gesperrt? Hoffe, die Einfahrt/Abzweigung zur 38 noch finden zu können, den bisher habe ich darauf noch nie geachtet, bzw. bin ich die 38 glaube ich noch nie gefahren, wenn ich auf der Durchreise zwischen Reiteralm und Kaibling war. :oops:

Wenn ich bis Rohrmoos II Talstation komme, brauche ich ja einfach nur mehr weiter runter fahren...
--> Ist die Pistenausschilderung noch vorhanden? :D

Man hat vor zwei Wochen wirklich nicht wissen können, wie lange das noch gut gehen wird. Mit der derzeitigen "Hitze" war dann aber klar, das sich die Piste nicht mehr lange halten lässt. Hätte es die letzten 4-5 Tage durchschnittlichere Temperaturen gehabt, wäre es sich wohl locker ausgegangen.

Edit: Grad gesehen (auf der HP der Planai/Hochwurzen) das Rohrmoos I + II zu sein sollen. Stimmt das? Dann kann ich ja nicht mal mehr noch zu den offenen Liften, und in Folge auch die 38 nicht mehr befahren :(

Dann müsste ich mir ein anderes Abenteuer suchen, der Zielhang auf der Planai sieht dafür auch sehr prädestiniert aus :wink:
Aufgrund der geringen Gästezahl in der letzten Woche und auch in dieser Woche hat man sich auf den Talabfahrten auch nicht mehr viel angetan....ist auch irgendwie verständlich...Man gibt viel Geld für wenig Gäste aus...Und noch dazu bei dieser Hitze die Talabfahrten um jeden Preis erhalten zahlt sich auch nicht aus.
Rohrmoos I+II ist bereits geschlossen sowie die Verbindung Hochwurzen-Reiteralm.
Aber du kannst ja probieren ob du von der Tauernalm noch über das rohrmooser Plateau zum Hüttendorf kommst. So viel ich weiß wurde der Schnee noch nicht auseinander geschoben. Vielleicht hast ja Glück ;)

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 06.04.2016 - 08:17

Mal sehen was morgen wirklich noch geht, den Planai Zielhang mache ich auf jeden Fall. Wie sich die 38 präsentiert sehe ich ja dann sowieso, wenn ich beim Hüttendorf bin.
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 08.04.2016 - 17:32

Bin seit gestern in Schladming. In Haus und auf der Reiteralm geht's am Besten, inkl. Talabfahrten. Heute schneits auch, hilft der Reiteralm vielleicht ein bisschen, die haben noch bis 17.04. geöffnet. Im oberen Bereich schön firnig/sulzig zu fahren. Die Finale Grande geht mittlerweile auch auf, ist aber noch fahrbar (schätzungsweise noch dieses Wochenende, ein Piste gesperrt Schild stand heute schon dort Edit: am Steilhang, die Rote war offen). Werde zu Hause noch ein paar Fotos nachliefern.
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 16.04.2016 - 20:53

Allen Firnliebhabern kann ich nur empfehlen, morgen nochmals auf die Reiteralm zu fahren. Hier gab es heute - bei zwar durchaus schon recht limitierter, aber dennoch stets ausreichender - Schneelage noch perfekte Firnbedingungen. Herausragend dabei die Holzerabfahrt (Ziehweg zum Sepp'n-Jet) bzw. die Muldenpiste.

So richtig fotogen ist's zwar - im Gegensatz zu manch anderen Jahren - leider nicht mehr, zum Fahren geht's aber noch hervorragend.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Mostviatla » 24.04.2016 - 13:15

Hier noch ein paar Bilder, als ich vom 07.-09.04.2016 dort war, es herrschte Endzeitstimmung. Frühlingsgefühle wollten bei schlechtem Wetter keine aufkommen:


Bild
Verbindung Planai - Hauser Kaibling

Bild
Verbindung Hauser Kaibling - Planai (schwarzes Teilstück gesperrt aber noch fahrbar gewesen (mit kurzer Gras- Einlage unterm Einstieg)

Bild
Talabfahrt Hauser Kaibling (der Gletscher im Ennstal?? Unglaublich was die aushält, Respekt) :D

Bild
Die dafür zuständige Kanonenarmada ist schon im Tiefschlaf...

Bild
Gesperrt war auch die Damen-Weltcup Strecke. Ging ganz gut, aufzupassen war auf apere Stellen hinter den Kuppen. Der Grund der Sperre war wohl die Suche unten raus. Es hätte relativ weit oben noch eine durchgängige Verbindung gegeben. Allerdings fuhr ich unten zu den Förderbändern, was ein kurzes Abschnallen nach sich zog.

Bild
"Reste" Hochwurzen in grüner Umgebung

Bild
Finale Grande vom Parkplatz. Allgemein auf der Reiteralm und vor allem am Seppn Jet noch beste Bedingungen, die eine Woche längere Öffnung geht sich hier locker aus. Kamen noch einige Leute am letzten WE, wer weiß Bescheid?

Bild
Das kurze Steilstück war jedoch bereits gesperrt, allerdings noch fahrbar. Die Talabfahrt präsentierte sich stellenweise noch hart, was nicht sooo viel Spaß machte.

Bild
Finale Grande, von unten gesehen rechts fahren und über die aperen Stellen Wege suchen machte Spaß :)


Alles in allem drei verregnete Tage, allerdings kann man sich alleine im Skigebiet so richtig schön austoben, und fahren was man will. Definitiv empfehlenswert!
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast