Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obergurgl/Hochgurgl

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von stivo » 17.10.2015 - 12:29

Skiopening geplant für den 12.11.

Aktuell laufen laut Webcam in den oberen Bereichen die Schneekanonen auf Hochtouren.


Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Olli_1973 » 17.10.2015 - 20:28

Sind schon seit 2 - 3 tagen am brschneien, bzw damit angefangen. Ist dieses Jahr mit der ernsthaftigkeit sehr früh. Doch noch ein pre-opening wie vor 2 - 3 jahren?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 17.10.2015 - 21:39

Olli_1973 hat geschrieben:Sind schon seit 2 - 3 tagen am brschneien, bzw damit angefangen. Ist dieses Jahr mit der ernsthaftigkeit sehr früh. Doch noch ein pre-opening wie vor 2 - 3 jahren?

Je nach Wetter ist das Wochenende vorher sicher drin.

jambovillage
Massada (5m)
Beiträge: 41
Registriert: 08.07.2011 - 21:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von jambovillage » 18.10.2015 - 14:27

Sie können mit der zweiten Öffnung am 1. November zu fördern?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 18.10.2015 - 14:42

jambovillage hat geschrieben:Sie können mit der zweiten Öffnung am 1. November zu fördern?
Vermutlich wenn erst das Wochenende danach

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Olli_1973 » 18.10.2015 - 15:02

christopher91 hat geschrieben:
jambovillage hat geschrieben:Sie können mit der zweiten Öffnung am 1. November zu fördern?
Vermutlich wenn erst das Wochenende danach
Wenn überhaupt. Letztes Jahr wäre es auch gegangen. Qurde trotzdem nicht gemacht. Schauen wir mal.
Aber toll aussehen tut es schon.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 18.10.2015 - 17:51

Olli_1973 hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:
jambovillage hat geschrieben:Sie können mit der zweiten Öffnung am 1. November zu fördern?
Vermutlich wenn erst das Wochenende danach
Wenn überhaupt. Letztes Jahr wäre es auch gegangen. Qurde trotzdem nicht gemacht. Schauen wir mal.
Aber toll aussehen tut es schon.
Da haben sie es ja gelassen weil das Wetter scheiße war und es sich dann nicht gelohnt hätte.


Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Olli_1973 » 19.10.2015 - 10:27

Das sieht schon so geil aus auf den Webcams......... Könnte so losfahren und das schlimmste ist...... Es würde vom Skigebiet her schon locker gehen!!

Schusseligkite
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 290
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Schusseligkite » 19.10.2015 - 10:55

Ein Pre-Opening mindestens eine Woche vorher wäre super! Ich bin bis Samstag in Hintertux und habe danach noch eine Woche Zeit. Und Obergurgl/Hochgurgl gehört zu meiner persönlichen Top 3 der Skigebiete.

Darf man eigentlich vor offizieller Öffnung eines Skigebietes dort fahren?

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Olli_1973 » 19.10.2015 - 12:07

Schusseligkite hat geschrieben:Ein Pre-Opening mindestens eine Woche vorher wäre super! Ich bin bis Samstag in Hintertux und habe danach noch eine Woche Zeit. Und Obergurgl/Hochgurgl gehört zu meiner persönlichen Top 3 der Skigebiete.

Darf man eigentlich vor offizieller Öffnung eines Skigebietes dort fahren?
Nene.. sollen am nächsten WE öffnen... wäre nämlich das einzigste wo ich noch Zeit hätte..... :D :D :D :D ,. Warum soll man da nicht fahren dürfen wenn die vorab aufsperren??

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 19.10.2015 - 12:36

Olli_1973 hat geschrieben:
Schusseligkite hat geschrieben:Ein Pre-Opening mindestens eine Woche vorher wäre super! Ich bin bis Samstag in Hintertux und habe danach noch eine Woche Zeit. Und Obergurgl/Hochgurgl gehört zu meiner persönlichen Top 3 der Skigebiete.

Darf man eigentlich vor offizieller Öffnung eines Skigebietes dort fahren?
Nene.. sollen am nächsten WE öffnen... wäre nämlich das einzigste wo ich noch Zeit hätte..... :D :D :D :D ,. Warum soll man da nicht fahren dürfen wenn die vorab aufsperren??
Wird nicht passieren, auch wenn es vom Schnee in Hochgurgl sicher gehen würde.

Schusseligkite
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 290
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Schusseligkite » 19.10.2015 - 14:51

@ olli nee, ich meinte, wenn die nicht aufmachen.
@ christopher Weil...? (Insiderinfos? Kristallkugel?)

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 19.10.2015 - 15:01

Schusseligkite hat geschrieben:@ olli nee, ich meinte, wenn die nicht aufmachen.
@ christopher Weil...? (Insiderinfos? Kristallkugel?)
Naja Touren kannst schon gehen, mehr aber auch nicht.

Ganz einfach weil sie trotz vergleichbarer Schneelage auch in der Vergangenheit maximal eine Woche vorher ein Pre-Opening gemacht haben.


Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1235
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Christopher » 19.10.2015 - 18:47

Zum Preopening sind ja auch fast keine Hotels auf, dass lohnt sich maximal für ein Wochenende.
Gruß Chris
_________
ASF

Kurti
Massada (5m)
Beiträge: 62
Registriert: 02.01.2015 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 04155 Leipzig
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Kurti » 20.10.2015 - 07:37

Ich war grad dort. Am neuen Kirchkar Lift ist noch mächtig zu bauen, in Obergurgl ist noch Großbaustelle, die Russen bauen da jede Ecke zu, die Josl Verschandelung haben die leider nicht platt gemacht. Alle Hotels und Läden sind noch in den Renovierungen, nix hat geöffnet. Und so viel Schnee wie es aussieht ist es nun überhaupt noch nicht.

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Tobias95 » 20.10.2015 - 11:13

Haben ja auch noch knapp einen Monat Zeit von daher völlig normal...
Heute Nacht lief jedenfalls wieder alles an Kanonen.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2096
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von B-S-G » 23.10.2015 - 17:53

Es gibt nun auch die ersten bewegten Bilder aus Hochgurgl:


Direktlink

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1812
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von falk90 » 26.10.2015 - 15:58

Einige Handybilder von heute:

In Hochgurgl ist es schwer einen Parkplatz zu bekommen, knapp 40 Tourengeher waren unterwegs zum Wurmkogl.

Bild
Der Schnee reicht locker bis Hochgurgl, es wurde bereits einiges an Kunstschnee produziert.
Mit etwas Verschiebearbeit könnte man bereits öffnen, aber Meterdick wäre die Auflage dann nicht.

Bild
Unscharfer Blick richtung Schermer, auch hier wurde bereits präpariert und die Verhältnisse sind schon ganz ok

Bild
Tiefster winter am Wurmkogl 2, hier wurde schon recht sauber präpariert.

Bild
Gipfel Pano, dazu diese Ruhe die leider in wenigen Wochen dem Skibetrieb weichen muss.

Bild
Auch die Dolomiten waren zu sehen, der Herbst ist einfach die schönste Jahreszeit

Bild
Die Abfahrt war definitv den Aufstieg wert.

Bild
Gegenlichtbild Top Express, hier ist die Schneelage am Dünnsten, aber kein Problem.

Ich hab dann noch an der neuen 10EUB vorbei geschaut, da ist noch ordentlich Baustelle, aber die Bahn scheint schon ziemlich fertig zu sein.


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2096
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von B-S-G » 26.10.2015 - 17:05

Hast du noch ein paar Bilder von der Bahn? Es gibt glaub ich im Forum - wenn überhaupt - nur ganz wenige Bilder.

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Tobias95 » 26.10.2015 - 17:08

Sieht ja noch ganz gut aus, aber wenn das mit dem Wetter so weiter geht, wonach es aussieht wird das mit den Talabfahrten zum Opening wo wieder sehr knapp.
Selbst für Kunstschnee sollte es in den Nächten zu mild sein.
Vor einer Woche haben wir noch über Preopening geredet. :idea:
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1812
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von falk90 » 27.10.2015 - 00:54

B-S-G hat geschrieben:Hast du noch ein paar Bilder von der Bahn? Es gibt glaub ich im Forum - wenn überhaupt - nur ganz wenige Bilder.
Nein, Bild hab ich keines aus einem einfachen Grund: Es gab nix zu sehen. Die Gondeln waren garagiert / Bahn ist nicht gelaufen (Feiertag) und die Talstation war mit einem Bauzaun abgesperrt da es noch ordentlich Bautätigkeit gibt.
Auf der Webcam sieht man wie es da oben zu geht: http://www.bergfex.at/sommer/obergurgl- ... ams/c9206/

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 946
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von markman » 28.10.2015 - 15:03

ich weiß, eine mehr spekulative Frage, aber ich muss leider im Voraus planen und kann nicht kurzfristig entscheiden: Ist aufgrund der Wetterlage davon auszugehen, dass zum Opening am 12.11, sofern kein nennenswerter Neuschnee kommt, das selbe knappe Angebot wie im letzten Jahr zu erwarten ist?

Hochgurgl: Schermerbahn, Wurmkogelbahn I+II, Zubringer Hochgurglbahn I+II
Obergurgl: Roßkarbahn, Gipfellift und Plattachbahn

Gruß,
Markman
Zuletzt geändert von markman am 28.10.2015 - 15:18, insgesamt 1-mal geändert.
bislang 6x Ischgl, 7x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4018
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von molotov » 28.10.2015 - 15:08

Bis dahin kommt so gut wie sicher kein Neuschnee, also ja
Touren >> Piste

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Tobias95 » 28.10.2015 - 16:03

Naja das Wetter über 15 Tage vorherzusagen ist riskant, obwohl die Lage sicher noch mindestens eine Woche hält.
Ggf. noch Hohe Mut bis zur Mitte und Talabfahrt Obergurgl, kann man schlecht einschätzen wieviel Kunstschnee es dort schon gibt.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast