Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obergurgl/Hochgurgl

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17225
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von starli » 16.11.2015 - 12:39

War gestern am Sturm-Sonntag oben - erst ab Mittag, und als ich ankam, wurde Obergurgl nach und nach eingestellt (erst Plattach + 8EUB, dann Hohe Mut, bis ca. 14 Uhr auch noch der Rest; daher dort gar nicht gefahren), in Hochgurgl zu der Zeit noch Wurmkogel I + Schermer in Betrieb (+ Hochgurglbahn beide Sektionen), später auch Schermer nicht mehr. Komischerweise scheint man zur gleichen Zeit (zB 14 Uhr) am Stubaier weniger Probleme gehabt zu haben (lt. Lifstatus Homepage war nur Schaufeljochbahn und Gamsgarten I geschlossen) ...

Schermer hatte mittlerweile auf einigen Stellen steinige/felsige Abschnitte. Abfahrt Mittelstation Hochgurgl ging besser, war aber tw. eisig abgefahren.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 16.11.2015 - 21:16

2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 18.11.2015 - 09:48

2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
cm
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 497
Registriert: 25.04.2005 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Neckar-Raum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von cm » 18.11.2015 - 19:12

Sieht aus als würden in Hochgurgl die Kanonen wieder laufen.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5261
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 18.11.2015 - 19:25

cm hat geschrieben:Sieht aus als würden in Hochgurgl die Kanonen wieder laufen.
Ja ist so, Temperaturen wohl um 0 Grad aber Luftfeuchtigkeit nur um 40%

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 18.11.2015 - 19:26

Sind sie m.E. letzte Nacht auch kurz, es hatte so ein paar leicht überdeckte Flächen heute Morgen, die mir nicht nach Schneeverwehungen aussahen.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Olli_1973 » 19.11.2015 - 10:37

ski-chrigel hat geschrieben:Sind sie m.E. letzte Nacht auch kurz, es hatte so ein paar leicht überdeckte Flächen heute Morgen, die mir nicht nach Schneeverwehungen aussahen.

Oberhalb von der Webcam waren die ganze Nacht alle Kanonen an, sind sogar jetzt noch an lt. Webcam...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pfälzerraupenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 26.02.2012 - 18:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Pfälzerraupenfan » 19.11.2015 - 18:13

An der Talabfahrt von der Hohen Mut aus war ein Bully am grundpräparieren.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 23.11.2015 - 11:31

2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17225
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 354 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von starli » 23.11.2015 - 12:42

War gestern am Sonntag bis Mittag in Obergurgl, kaum Neuschnee, sehr viele Eisplatten (insb. Hohe Mut, aber die kenn ich eh nicht anders), auch ein bisschen mehr Dreck und/oder Steine als 2 Wochen zuvor.. Mit "2/5 Sternen" aber immer noch besser als Samstag nachmittags am Stubaier, das wird der schlechteste Skitag der Saison werden ....
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5261
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 23.11.2015 - 13:01

starli hat geschrieben:War gestern am Sonntag bis Mittag in Obergurgl, kaum Neuschnee, sehr viele Eisplatten (insb. Hohe Mut, aber die kenn ich eh nicht anders), auch ein bisschen mehr Dreck und/oder Steine als 2 Wochen zuvor.. Mit "2/5 Sternen" aber immer noch besser als Samstag nachmittags am Stubaier, das wird der schlechteste Skitag der Saison werden ....
Kann ich bestätigen, war gestern auch dort, ua. wegen Rennen fahren. Naonsten waren mmn die Bedingungen beim Pre Opening besser.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 24.11.2015 - 10:25

Heute spare ich mir wohl Bericht und Fotos. Copy-paste. Noch schöner Wetter und gefühlt noch etwas kälter. Sonst alles wie gehabt, Pisten bis jetzt griffig und gut. Alles gleich wie gestern, ausser dass die grosse Karbahn seit gestern Nachmittag auch läuft, was als Hochgurgler Hotelgast sehr angenehm ist 8)
Die Obergurgler Talabfahrt ist ja schon offen, die Hochgurgler bereits inoffiziell, noch schmal, dürfte aber in den nächsten Tagen sicher auch offiziell und in ganzer Breite geöffnet werden.

Bild
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 25.11.2015 - 10:39

Ein paar cm Neuschnee über Nacht: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 9#p5048699
Mehr soll ja heute Nachmittag / morgen kommen.

Die Talabfahrt in Hochgurgl ist nun auch offiziell geöffnet und in fast ganzer Breite sehr gut zu fahren:
Bild
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Speedy.lu
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 24.09.2013 - 22:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Speedy.lu » 28.11.2015 - 17:53

Auf der Webcam sieht es so aus als ob die neue Kirchenkarbahn incl. Pisten und Restaurant seit gestern geöffnet ist.

http://www.bergfex.at/obergurgl-hochgur ... ams/c9499/

Habe ich etwas verpasst, oder wurde das nirgends offiziell angekündigt.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2072
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von B-S-G » 28.11.2015 - 18:01

Auf der Homepage ist sie auch als geöffnet vermerkt, auf dem interaktiven Pistenplan ist allerdings noch der Schlepplift eingezeichnet.

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1807
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von falk90 » 28.11.2015 - 18:12

Die Bahn war heute offen, ich war auch etwas überrascht - habs aus der Große Karbahn gesehen.
Allerdings ohne wirkkliche Piste im Moment. Es war nur der Schiweg von der Talstation Schermer / Wurmkogl 1 zur Mautstelle sowie der Schiweg von der Bergstation Kirchenkar zurück ins Hauptgebiet offen.

Es war aber einiges los, auf dem Skiweg wars richtig voll.
Ein paar Bilder gibts später.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4997
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Arlbergfan » 29.11.2015 - 16:58

Komm auch grad aus Gurgl zurück. Bahn läuft, Restaurant ist auch eröffnet. Für mich ist es eine Nummer zu wuchtig, etwas niedrigere Decke und kleinere Räume würde mir eigentlich besser gefallen.
Generell sind die Verhältnisse in Gurgl ok, habe es aber in den letzten Jahren dort immer besser erlebt. Auf dem Festkogl liegen extrem viele Steine auf der Piste, auch beim Schermer muss man am Rand etwas aufpassen - da könnte man sich sonst schnell eine neue Kante besorgen.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2374
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Widdi » 01.12.2015 - 19:07

Genau nach Gurgl will ich übermorgen, da es dzt. sonst wo mit den geöffneten Abfahrten noch eher mau aussieht. Hab allerdings noch die "alten" Brettln an den Füssen (die neuen (die ein Vorjahresmodell sind) bleiben erstmal noch im Keller. Heute war ja wg. Sturm einiges dicht, ka wie sich das auf die Steinsituation auswirkt. Aber dass man in hochalpinen Gebieten aufpassen muss bin ich eh gewohnt.

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 28 Tage
Sommer 2018 0x Rad 1x Baden 23x Wandern

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 364
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von Dede » 02.12.2015 - 16:13

Komm grad aus Gurgl zurück.Steine hat es nur an ganz wenigen Stellen. Deutlich weniger als gestern in Sölden.
Schnee teilweise sehr hart und z.B. die Abfahrt vom Hohen Mut oder Talabfahrt nach Pill runter sehr eisig.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

AndyGAP
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 243
Registriert: 07.03.2013 - 08:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von AndyGAP » 03.12.2015 - 20:33

Hatte heute einen Traum-Saisonstart in Obergurgl-Hochgurgl. Die Pisten waren relativ hart, was aber dank entsprechender Kanten für richtig guten Halt gesorgt hat. Steine habe ich nur auf der Talabfahrt nach Pill, auf der roten Abfahrt vom Festkogel (bergab gesehen linksseitig) und auf der blauen Talabfahrt nach Obergurgl gesehen. Leichte Eisplatten kamen auf der Abfahrt von der Hohen Mut zum Vorschein.

Den ganzen Tag über liefen diverse Schneekanonen; vor allem im Bereich Hochgurgl inklusive Talabfahrt nach Pill.

wtfzn
Massada (5m)
Beiträge: 30
Registriert: 19.05.2015 - 16:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von wtfzn » 06.12.2015 - 18:50

Hatte heute meinen ersten Skitag der Saison in Gurgl. Insgesamt für die Witterung der vergangenen Tage sehr gute Pistenbedingungen. Gefühlt war Vollbetrieb (anders als drüben in Sölden, wo ich morgen sein werde). Steine erst auf den Talabfahrten, dort jedoch im Rahmen und gut umfahrbar. Für mein Snowboard fand ich es dort auch nicht zu eisig, meine Freundin hatte mit ihren Skiern jedoch mehr Probleme. Generell war man auf den Talabfahrten meist relativ alleine unterwegs. Anstehen musste man nur sehr selten, maximal 3 Minuten.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5261
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 07.12.2015 - 19:54

War heute mit nem Kumpel in Gurgl, ist ja nun wesentlich mehr auf wie bei meinen letzten Besuchen. Andrang war da, aber Wartezeiten gab es nun auch nicht wirklich. Allgemein sind die Bedingungen besser wie vor 2 Wochen, da es wesentlich griffiger ist und auch weniger Eis gibt! Lag sicher auch daran, dass letzte Nacht gut beschneit werden konnte, die Kanonen liefen auch manche bis ca. 12 Uhr. Allerdings kamen im Tagesverlauf immer mehr Steine zum Vorschein, teils auch recht große. Besonders auffällig waren hier die direkte Piste an der Kirchenkarbahn ( eigentlich nur das Stück direkt nach dem Zwischenziehweg, dort Skiermord), Hohe Mut Abfahrt (hier eher mehrere kleine), Talabfahrt Hochgurgl (auch eher kleinere) sowie die Schwarze an der Plattachbahn runter zur Talstation(größere, war laut Aussagen gestern aber noch schwächer). Also mit neuen Skiern nicht zu empfehlen, ansonsten kann man Spaß haben, SFL war aber deutlich besser und z.B. im Zillertal ist wohl weniger los.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 07.12.2015 - 20:17

Hmm, jetzt kommen wir ins Grübeln. SFL wäre näher für uns von Ischgl aus morgen früh...
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5261
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 07.12.2015 - 20:21

Fahr SFL! Hat wesentlich mehr Spaß gemacht Samstag und ist Skier schonender. Und Gurgl warst doch eh schon und geht eh noch sehr lange die Saison.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10241
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 861 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 07.12.2015 - 20:27

Ich könnte meinen gestohlenen Skis im Hotel in Gurgl abholen... Sind wieder aus Belgien zurück! 8O
Aber ja, Du hast Recht. Ein Begleiter kennt beides nicht, der andere beides schon und ich komme auf meiner Tour eh noch nach Sölden/Gurgl... Wir sind am Diskutieren...
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast