Obertauern

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
crusher00
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 27.10.2014 - 15:18
Skitage 16/17: 36
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von crusher00 » 22.12.2015 - 14:17

War am Samstag den 19 in OT - für die Verhältnisse toll zu fahren, erst gegen 1400 gingen die Pisten auf und waren verbuggelt auf der Südseite - Grünwaldkopfbahn etc. Zehnerkar rauf ging ganzen Tag sehrgut, aber zuviel Schnee haben sie nirgends... aber gut, das wissen wir ja alle.

Zu meiden ist die Seekareckbahn, dort habens wirklich zu wenig und es sind sehr viele Steine / Latschen heraussen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 22.12.2015 - 18:25

habe mir die Beiträge gerade mal in Ruhe durchgelesen; ich bin 2 .12. Walserberg über die Grenze nach A ohne Wartezeit und am 6.12. abends wieder so zurück ohne Wartezeit; werde es auch jetzt wieder so machen, meide die Heimreise tagsüber.

wünsche allen schöne Weihnachten
meine Vorhut in Obertauern hat Spaß auf den Pisten und bei dem schönen Wetter ab 13 Uhr dann ab auf die Terrassen ;D haben ja Urlaub und Obertauern bietet hierfür alles!

E.J.

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 22.12.2015 - 18:30

Skihase hat geschrieben:Liest du auch mal die vorherigen Beiträge???
ja ich lese die Beiträge und habe einfach Freilassing nochmal erwähnt, weil es mir empfohlen wurde

Habe mich dann aber für den Walserberg entschieden und keine Wartezeit gehabt bei der Heimreise!

Gruß E.J.

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1552
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien

Re: Obertauern

Beitrag von rajc » 22.12.2015 - 20:50

Noch ein Bericht von mir vom 09.12.-11.12.2015

Obertauern 08.12.-12.12.2015 ink. Videos
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ThomasZ
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 737
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Kontaktdaten:

Re: Obertauern

Beitrag von ThomasZ » 22.12.2015 - 22:09

Oben nicht, aber es wird erst ab 26.12. richtig voll werden

fellow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 20.12.2006 - 17:56
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Waldviertel

Re: Obertauern

Beitrag von fellow » 27.12.2015 - 11:01

War gestern für einen Tag oben. Beginn am Gwk dann Seekareck, Panorama.
Erstaunlich wenig los für die Weihnachtsferien. Längsten Wartezeiten am Seekarspitz , sonst so gut wie keine.
Oberer Teil vom Seekareck schon bräunlich gefärbt und teilweise Steine. Bergbahnenmitarbeiter waren unterwegs um die größeren Steine zu entfernen. Ab Mittag an den Sonnenhängen gings ordentlich auf, es war aber auch sehr warm.
Gamsleiten 1 Pisten gegen 14 Uhr noch schön hart teilweise etwas eisig.

Alles in allem absolut in Ordnung für die derzeitige Wettersituation.

Fürs Fahren abseits brauchts dringende Schnee aber wem sag ich das.
Saison 12/13

1.11 2012 Planai/Schladming
9.12.2012 Arralifte Harmachlag
16.12.2012 Dachstein West
27.12.2012 Planai/Hochwurzen Reiteralm
11.01.2013 Aichelberglifte Karlstift
16.04.2013 Obertauern

Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 119
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von treff2000 » 29.12.2015 - 07:31

Kurzer Situationsbericht zu gestern (28.12.2015):

Die Parkplätze waren bereits um 09:30 Uhr restlos gefüllt und die Autos standen auch links und rechts an der Straße.
Die Wartezeiten hielten sich in Grenzen (2-10 Minuten) :?

Schnee wird DRINGEND benötigt - merkt man ganz besonders bei folgenden Bahnen (Seekareck, Plattenkarbahn und Edelweißbahn). Hab meine Ski nach 4 Stunden fahren wieder direkt zum Service gebracht :nein:

Mit Abstand beste Abfahrt war an der Zehnerkarbahn, aber auch dort Wartezeiten von ca. 5-7 Minuten (normal fährt dort im Dezember - Nordseite - kein Mensch).

Im Moment würde ich Obertauern definitiv NICHT empfehlen. Aufgrund der allgemein schlechten Schneelage sind natürlich auch sehr viele Tagesgäste (Urlauber von anderen Skigebieten) in Obertauern.
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 30.12.2015 - 18:27

bin seit 24.12.2015 in Obertauern und fahre jeden Tag bis 16 Uhr Ski. Zehnerkar nachmittags ist genial, ok es hat paar mehr Leute auf der Seite als sonst, aber nach 16 Uhr ist man fast alleine Gamsleiten nachmittags im unteren Bereich sehr eisig und Edelweißpiste ist ab 14 Uhr abgefahren bei den vielen Menschen, die sich seit 28.12. hier oben tümmeln. Heute ist es endlich kälter den ganzen Tag liefen Kanonen im Gebiet und jetzt am Abend summen sie und strahlen im Licht. Aber alles wartet sehnsüchtig auf echten Schnee wie in anderen Gebieten auch. Ja Treff2000 aufgrund der Menschenmenge derzeit ist OT nicht zu empfehlen, aber die Pisten gerade im Bereich Krings Panorama, Hundskogel sind gut zu fahren. Morgens früh raus, fahren bis 13 Uhr dann Sonne genießen auf den Terrassen...bis heute war das ein Traum, jetzt ist es bitterkalt! Der Winter ist endlich da

guten Rutsch für alle

E.J.

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 375
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 16/17: 45
Skitage 17/18: 57
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin

Re: Obertauern

Beitrag von Mostviatla » 31.12.2015 - 10:41

treff2000 hat geschrieben:Kurzer Situationsbericht zu gestern (28.12.2015):

Die Parkplätze waren bereits um 09:30 Uhr restlos gefüllt und die Autos standen auch links und rechts an der Straße.
Die Wartezeiten hielten sich in Grenzen (2-10 Minuten) :?

Schnee wird DRINGEND benötigt - merkt man ganz besonders bei folgenden Bahnen (Seekareck, Plattenkarbahn und Edelweißbahn). Hab meine Ski nach 4 Stunden fahren wieder direkt zum Service gebracht :nein:

Mit Abstand beste Abfahrt war an der Zehnerkarbahn, aber auch dort Wartezeiten von ca. 5-7 Minuten (normal fährt dort im Dezember - Nordseite - kein Mensch).

Im Moment würde ich Obertauern definitiv NICHT empfehlen. Aufgrund der allgemein schlechten Schneelage sind natürlich auch sehr viele Tagesgäste (Urlauber von anderen Skigebieten) in Obertauern.
War gestern auch dort, kann die Situation so wie Du sie beschreibst nur bestätigen. Gestern wurden aufgrund des starken Windes auch noch die letzten Schneereste teilweise von den Pisten geblasen (vor allem am Zehnerkar am Nachmittag, am Vormittag wars dort am Besten).
Das die linke Piste (von unten gesehen, glaube die Gratabfahrt) am Seekareck noch offen war/ist, ist eigentlich eine bodenlose Frechheit, außer großflächigen Eisplatten und hervorkommenden Felsen ist dort eigentlich keine Piste mehr vorhanden... Würde ich zur eigenen Gesundheit und der der Ski keinesfalls empfehlen.

Daneben sind mir noch einige weitere Kleinigkeiten aufgefallen, die eigentlich so gar nicht in mein bisheriges Bild von Obertauern passen. Werde das Gebiet in nächster Zeit auch meiden, und kann dies nur Jedem ans Herz legen...

Zusammenfassend kann man sagen, genauso kein Schnee vorhanden wie in etwas tiefer gelegenen Gebieten, aufgrund der Umgebung dort aber viel mehr Steine auf der Piste und deutlich schlechtere Bedingungen
Sommerski: Hintertux im Juni, Frankreich Anfang Juli
Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

annjacqueline
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 22.08.2010 - 10:42
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von annjacqueline » 31.12.2015 - 12:47

Ich bin ja mehr aufmerksamer Leser als Schreiber. Und ein Forum ist sicherlich auch dafür da seine Meinungen (oft negativ) zu äußern.

Jedoch verstehe ich überhaupt nicht, wie man bei den derzeitigen allgemeinen Verhältnissen so schlecht über einen Zustand X eines Gebietes Y reden kann. Seid doch verdammt noch einmal froh, dass man überhaupt in dieser Form fahren kann!
Und das ein Gebiet, welches "mehr" befahrbare Pisten hat, dann Besucher von unten aus Radstadt usw. anlockt ist doch logisch. Alles Geschmacksache natürlich....

Zustand war gleichwertig zu letzten Jahr (um diesen Zeitpunkt). Teilweise besser und das Wetter so oder so ein Traum.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 302
Registriert: 13.04.2011 - 14:36
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von Heinrich » 31.12.2015 - 14:23

Ich find man muss nicht alles schönreden. Dass das Wetter nicht optimal ist, wissen alle.. Trotzdem macht das den Pistenzustand nicht besser und warum soll man dann nicht schreiben dürfen, dass es eben nicht so gut geht?
Dass alle Bergbahnen das Möglichste tun ist mir schon klar ;)

Ist jetzt nicht persönlich gegen dich oder andere gemeint, ist nur meine Meinung dazu. :)

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 375
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 16/17: 45
Skitage 17/18: 57
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin

Re: Obertauern

Beitrag von Mostviatla » 03.01.2016 - 01:05

annjacqueline hat geschrieben:Ich bin ja mehr aufmerksamer Leser als Schreiber. Und ein Forum ist sicherlich auch dafür da seine Meinungen (oft negativ) zu äußern.

Jedoch verstehe ich überhaupt nicht, wie man bei den derzeitigen allgemeinen Verhältnissen so schlecht über einen Zustand X eines Gebietes Y reden kann. Seid doch verdammt noch einmal froh, dass man überhaupt in dieser Form fahren kann!
Und das ein Gebiet, welches "mehr" befahrbare Pisten hat, dann Besucher von unten aus Radstadt usw. anlockt ist doch logisch. Alles Geschmacksache natürlich....

Zustand war gleichwertig zu letzten Jahr (um diesen Zeitpunkt). Teilweise besser und das Wetter so oder so ein Traum.
Es geht auch gar nicht darum, das derzeit schlechte Verhältnisse vorherrschen, das ist ja mittlerweile allgemein bekannt. Es geht darum, wie die Bergbahnen damit umgehen (in diesem Fall OT) und was sie daraus machen.
Und da ist es nun mal enttäuschend, das man eine Piste offen hält, bei der man sich fühlt wie in einer Schottergrube :D. Die gehört schlicht und ergreifend geschlossen, dann stehen halt 2 km weniger an Abfahrten zur Verfügung, dafür ruiniert man sich nicht seine Ski. Allenfalls sollten die Stellen, an denen die Felsen hervorkommen, zumindest ausgesteckt werden, dann sieht man sie zumindest und kann sie umfahren. In diesem Fall ist nicht das Wetter schuld, es wurde einfach schlecht gearbeitet :!:
Sommerski: Hintertux im Juni, Frankreich Anfang Juli
Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

bkk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 27.02.2006 - 20:50
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern

Re: Obertauern

Beitrag von bkk » 06.01.2016 - 20:23

Waren heute Nachmittag im Bereich Grünwald bis Kringsalm unterwegs.
Winterlich, -3 Grad, Pisten bis zum Schluss gut bis sehr gut, teilw. Ein paar Steinchen, die man aber umfahren konnte.
Einige Kanonen liefen, u.a. Auch am seekareck.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bobbie56
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 27.12.2015 - 10:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von bobbie56 » 09.01.2016 - 18:00

Hallo! (mein erstes post... :hallo: )

Bin gestern Nacht nach einer Woche Obertauern zurück und war sehr positiv überrascht.
Die Schneelage war natürlich nicht so, wie ich sie aus vorangegangenen skiurlauben kannte, aber ich kann wirklich nicht meckern.
Nur an den bekannten sehr stark frequentierten und engen Punkten (wie z.B. die Brücke 6 zur Edelweißbahn) kleinere Steine - ansonsten ging's prima rundherum.

Schön war's! :D

A330
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 23.10.2013 - 14:31
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: FFM

Re: Obertauern

Beitrag von A330 » 12.01.2016 - 20:13

Kurze Frage an die Obertauern-Experten. Die Gamsleiten 2 wird wohl dieses WE nicht aufgehen? Schneit zwar anscheinend ganz gut, aber die Piste brauch ja bestimmt sehr viel Schnee. Vielleicht hat ja jemand zufällig Infos.

BG
A330

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2418
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 16/17: 8
Skitage 17/18: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte

Re: Obertauern

Beitrag von David93 » 12.01.2016 - 20:20

Kann ich mir nich vorstellen. Bei dem Sturm die letzten bzw. nächsten Tage weiß man eh nicht wie viel von dem Schnee auf der Piste liegt. Aber ist nur spekulation meinerseits, nichts verbindliches.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 13.01.2016 - 13:58

hatte heute morgen wegen G2 auf der OT LGO Seite geschaut und da war der G2 angezeigt als "aktiv"; inzwischen steht er still laut HP und wenn man die webcams anschaut ist grad nicht so doll dort oben

Gruss E.J.

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 14.01.2016 - 15:39

G2 läuft :-)


E.J.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3299
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 16/17: 12
Skitage 17/18: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf

Re: Obertauern

Beitrag von Stäntn » 14.01.2016 - 18:32

...und wie der läuft. Seit wann eigentlich? Egal. Ich bin heute von 9-10.30 Uhr eigentlich nur G2 gefahren :D der erste Powdertag (für mich) in diesem noch jungen Winter. G2 war morgens unberührt, dann relativ schnell verspurt aber man hat noch seine Spur ziehen können eine Zeit lang. Ich hab allerdings kaum Gäste gesehen die mit entsprechender Ausrüstung gefahren sind (ich meine von der Piste dann weg in die Rinnen), aber das Thema ist auch jedes Jahr das gleiche.

Obertauern hat im Moment top Schnee bis unten, aber auch viele Gäste. Ehrlich gesagt war ich schockiert, nachdem auf den 4 Bergen in den letzten Tagen nichts los war heute in Obertauern schon fast so etwas wie Wartezeiten (2-3 Sessel). Halt ganz viele Schulklassen. Haben die keinen Unterricht im Moment????

Preußen und Russen komplettieren das Feld, dementsprechend schlecht ist das Niveau bei den Skifahrern. Dabei wäre bis Betriebsende eigentlich alles top in Schuss, ich weiß gar nicht wie oft ich heute vom Zehnerkar oder die FIS Piste runter bin. Gute Tiefschnee Abfahrten auch rechts vom Hundskogel (also die noch gesperrte Route).

Schade dass man um 16.01 Uhr nicht mehr hoch darf. Haben schon vor 16 Uhr garagieren angefangen, aber gut immerhin nicht zu früh ;)

Skigebiet überzeugt mich nach wie vor nicht, aber bei solch guten (Tiefschnee-) Verhältnissen wie heute wars natürlich ein super Tag.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1822
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 16/17: 32
Skitage 17/18: 54
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von Olli_1973 » 15.01.2016 - 11:21

Stäntn hat geschrieben:...und wie der läuft. Seit wann eigentlich? Egal. Ich bin heute von 9-10.30 Uhr eigentlich nur G2 gefahren :D der erste Powdertag (für mich) in diesem noch jungen Winter. G2 war morgens unberührt, dann relativ schnell verspurt aber man hat noch seine Spur ziehen können eine Zeit lang. Ich hab allerdings kaum Gäste gesehen die mit entsprechender Ausrüstung gefahren sind (ich meine von der Piste dann weg in die Rinnen), aber das Thema ist auch jedes Jahr das gleiche.

Obertauern hat im Moment top Schnee bis unten, aber auch viele Gäste. Ehrlich gesagt war ich schockiert, nachdem auf den 4 Bergen in den letzten Tagen nichts los war heute in Obertauern schon fast so etwas wie Wartezeiten (2-3 Sessel). Halt ganz viele Schulklassen. Haben die keinen Unterricht im Moment????

Preußen und Russen komplettieren das Feld, dementsprechend schlecht ist das Niveau bei den Skifahrern. Dabei wäre bis Betriebsende eigentlich alles top in Schuss, ich weiß gar nicht wie oft ich heute vom Zehnerkar oder die FIS Piste runter bin. Gute Tiefschnee Abfahrten auch rechts vom Hundskogel (also die noch gesperrte Route).

Schade dass man um 16.01 Uhr nicht mehr hoch darf. Haben schon vor 16 Uhr garagieren angefangen, aber gut immerhin nicht zu früh ;)

Skigebiet überzeugt mich nach wie vor nicht, aber bei solch guten (Tiefschnee-) Verhältnissen wie heute wars natürlich ein super Tag.

Das mit den Russen habe ich verstanden, da bin ich bei dir.......... Aber über die (schlecht skifahrenenden ) Preußen da müssen wir nochmal reden du Freistadtler..... :D :D

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 543
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Obertauern

Beitrag von Tobias95 » 15.01.2016 - 13:18

Ich kenne es nur hier aus der Region das es die typische Zeit für das Skilager ist, sollte dann auch die Schulklassen erklären.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

A330
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 23.10.2013 - 14:31
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: FFM

Re: Obertauern

Beitrag von A330 » 21.01.2016 - 16:56

Wir waren 16 + 17 + 18. Januar in Obertauern. Zum Schnee ist eigentlich alles gesagt. Es hatte gut geschneit. Samstag mit schlechter Sicht eher nicht so gut, Sonntag zog es dann langsam auf. Montag war sehr gut, blue bird day. Lawinenwarnstufe 3, deswegen viele exponiertere Pisten und Routen gesperrt.

Aus persönlicher Sicht: Wird nicht mein Lieblingsskigebiet, obwohl fürs freeriden sicherlich ganz gut geeignet. Teilweise sehr Ziehweglastig im Mittelteil des Skigebiets. Ansonsten aber ganz gutes Skigebiet (Zehnerkar hat tolle Pisten). Wir waren aber durchweg mit dem Essen unzufrieden (sowohl Hochalm (Katastrophe) als auch Edelweiß Hütte). Après-Ski aber wieder sehr gut (insbesondere Edelweiß Hütte).

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ThomasZ
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 737
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Kontaktdaten:

Re: Obertauern

Beitrag von ThomasZ » 22.01.2016 - 21:40

Zum Essen falsche Hütten gewählt ;-) Ist schon ein paar Jahre her, aber wir waren immer zufrieden mit dem Essen

Hase1303
Massada (5m)
Beiträge: 95
Registriert: 23.06.2009 - 20:11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 80634 München

Re: Obertauern

Beitrag von Hase1303 » 22.01.2016 - 22:02

Sehe ich auch so
Hochsommer und Edelweiß gut für Party zum Essen auf andere Hütten.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3299
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 16/17: 12
Skitage 17/18: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf

Re: Obertauern

Beitrag von Stäntn » 27.01.2016 - 23:01

Und der Bericht vom doch recht schönen 14.01. Obertauern POWDERTAG #1 ist auch fertig im Rahmen des SSSC Tourberichts!
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast