Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Spieljochbahn 15/16

Archiv aus der Saison 2015 / 2016

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5411
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von christopher91 » 15.01.2016 - 01:08

Ist die Alm auch bei errichtet ? Oder gab es die schon vorher?


Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 15.01.2016 - 06:08

Neu gebaut wurde die nicht - die gabs bisher an der bestehenden "Geolsalm"... War dirt bisher einmal im Sommee und kann mich nichtmehr richtig erinnern... Höchstens ein bisschen umgebaut für den Winterbetrieb...

Grüße
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 15.01.2016 - 18:42

Morgen geht zusätzlich zu Panoramabahn auch der Onkeljoch-Schlepplift, sowie die Rennpiste in Betrieb.
Somit ist dann alles bis auf die Talabfahrt geöffnet!
Mit freundlichen Grüßen,

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5411
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von christopher91 » 15.01.2016 - 19:13

Die dürfte nach dem Wochenende spätestens auch gehen.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 16.01.2016 - 09:57

Panoramabahn:
Etwas steinig, recht schlecht Präperiert aufgrund des Neuschnees.
Die Piste ist gut gelegt, alles in allem denke ich ist das ein gelungenes Projekt!
Mit freundlichen Grüßen,

pdez71
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.10.2015 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von pdez71 » 16.01.2016 - 15:00

Wie sind dies Straßenverhältnisse nach Hochfügen? Geht es ohne Schneeketten?

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 16.01.2016 - 16:58

Huhu,

ich bin nicht nach Hochfügen gefahren mit dem Auto, aber auf höhe der Panoramabahn war die Straße quasi frei - aktuell schneit es allerdings wieder stärker. Die Skibusse hatten allerdings Schneeketten drauf.

Zum Spieljoch:
wie ich von einem Angestellten des Gebietes erfahren habe, solldie Talabfahrt ab Dienstag offiziell geöffnet sein.
Aktuell rate ich davon ab sie zu fahren, da sie nur bis zum Sonnenhof verteilt ist und danachbis auf die Kunstschneehügel sehr dünn ist. Beschneiung lief die letzte Nacht bis heute vormmittah im mittleren Bereich auf Hochtouren...
Mit freundlichen Grüßen,


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5411
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von christopher91 » 16.01.2016 - 17:07

JohnnyDriver hat geschrieben:Huhu,

ich bin nicht nach Hochfügen gefahren mit dem Auto, aber auf höhe der Panoramabahn war die Straße quasi frei - aktuell schneit es allerdings wieder stärker. Die Skibusse hatten allerdings Schneeketten drauf.

Zum Spieljoch:
wie ich von einem Angestellten des Gebietes erfahren habe, solldie Talabfahrt ab Dienstag offiziell geöffnet sein.
Aktuell rate ich davon ab sie zu fahren, da sie nur bis zum Sonnenhof verteilt ist und danachbis auf die Kunstschneehügel sehr dünn ist. Beschneiung lief die letzte Nacht bis heute vormmittah im mittleren Bereich auf Hochtouren...

Naja sie haben ja noch 3 Nächte, dann sollte sie schon gehen. Sehr steinig an der neuen Bahn?

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 16.01.2016 - 18:55

Huhu,

ja, es war noch recht wenig Schnee. Ich weiß nicht ob du die alte Geols-Piste kanntest, da war auf halber höhe eine linkskurve, kurz davor geht die neue rechts richtung geolsalm ab. Früher war dort Skiroute. Da kamen einige Steine raus, ab der geolsalm war dann nichtsmehr zu finden, dort war es recht bald allerdings sehr knollig.
Die Sicht im allgemeinen war sehr schlecht, weshalb ich nicht viel sehen konnte... Ganz oben kam noch etwas grad raus, ich bin mir nur nicht ganz sicher wo da der Pistenrand war, da das alles etwas ungebaut wurde (unterhalb der 3-SB)
Denke das war allerdings auch dem neuschnee und der hastigem Pistennachpräperation heute morgen (die sind zu 4 in der kollone um 9 noch unterwegs gewesen. Hoffe, das es morgen etwas besser ist - werde nochmal am Spieljoch fahren.
Die Fahrzeit von 6min bis nach oben ist jedoch unschlagbar - das ist für die Verhältnisse am Spieljoch echt Klasse!
Die Bereicherung kommt auch gut an - auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin, ob das die richtige Endscheidung war...ich sage nur alter der ...4EUB... (Heute vormittag war sie auch mal kurz gestanden und erst nach dem 3. anlauf blieb sie auch an)

Das ist jetzt reine Spekulation, aber eine Skilehrerin die auch bei der Bergeübung der Panoramabahn dabei war, sagt es gäbe sogar schon eine Genehmigung für eine 2. Piste zur Mittelstation (so wie sie vor einigen Jahren mal geplant war - irgendwo von der Geolspiste ab) - jedoch sei alles Geld in die neue Bahn geflossen - ob das stimmt weiß ich NICHT und ich möchte damit auch keine Gerüchte anheizen ;-)
Mit freundlichen Grüßen,

pdez71
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.10.2015 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von pdez71 » 17.01.2016 - 22:44

JohnnyDriver hat geschrieben:Huhu,

werde nochmal am Spieljoch fahren.
Berichte morgen dann wie der aktuelle Stand ist.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5411
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von christopher91 » 18.01.2016 - 18:52

Video der Abfahrt an der Geolsbahn:

https://www.youtube.com/watch?v=WU6_YxXRg9I

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 18.01.2016 - 20:15

Nachdem es letztes Wochennende über 50cm neuschnee gab, dürfte die Abfahrt nun super sein. Bin auf Deinen Bericht und auf meine Erfahrung nächste Woche sehr gespannt!

Grüße,
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 20.01.2016 - 18:19

Die Talabfahrt ist nun endlich auch geöffnet!
Mit freundlichen Grüßen,


pdez71
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.10.2015 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von pdez71 » 20.01.2016 - 18:47

JohnnyDriver hat geschrieben:Die Talabfahrt ist nun endlich auch geöffnet!
genau zu richtigem Zeitpunkt!

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von mightyjust » 20.01.2016 - 19:45

Die neue Bahn hat übrigens in jedem FBM eine Überwachungskamera, hab ich auch noch nicht gesehen vorher.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5411
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von christopher91 » 20.01.2016 - 20:02

mightyjust hat geschrieben:Die neue Bahn hat übrigens in jedem FBM eine Überwachungskamera, hab ich auch noch nicht gesehen vorher.
Krass, und Scheibenkratzer werden dann rausgezogen?

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 20.01.2016 - 22:22

ja das stimmt - da steht das da ne kamera ist.
Ich bin mir allerdings nicht wirklich Sicher ob die wirklich funktionieren oder nur Attrappe sind...

Achj, btw. für was sind eigentlich diese Orangenen Kugel die auf Stütze (was war es gleich 2 oder 3) drauf montiert sind? Sind die nur als Markierung für Flugobjekte oder haben die noch mehr Funktion?

M
Mit freundlichen Grüßen,

pdez71
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.10.2015 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von pdez71 » 21.01.2016 - 11:33

Hat jemand schon die Abfahrt bei der Panoramabanh Geols getestet? Wie ist die Piste? Ist die ausreichend breit (z.B. für Kinder)? Auf dem Film scheint sie mir etwas schmall zu sein. Was meint ihr?

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 21.01.2016 - 19:52

wie gesagt - ich war letztes Wochenende, da war jedoch aufgrund des Wetters absolut nichts los.
Die Piste ist recht schmal, das stimmt. Gerade im Bereich der Geolsalm. Ich denke aber mit genügend Schnee sollte es keine Probleme geben sie noch etwas zu verbreitern.
Wenn wenig los ist, ist sie mit Kindern denk ich ganz gut zu fahren - wenn diese nicht absolute Anfänger sind...
Zwischendrinn ist allerdings ein relativ flaches Stück...
Mit freundlichen Grüßen,


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von CHEFKOCH » 21.01.2016 - 21:30

Ja, hab sie heute Vormittag getestet.
Sagen wir es mal so, meist breit genug, andere Pisten sind aber breiter, dazu kommt das sie 2 steilere Hänge hat , wobei der obere recht schmal ist.
Am besten ging es im Bereich an den Schleppern sowie der 6 KSB, Talabfahrt tw. knollig, Geolsabfahrt weiter unten tw. etwas glatter, oben schaute 2-3 mal etwas Gemüse raus.

Bilder:
Bild
^^ Blauer Himmel am morgen...
Bild
^^ Mit ner leichten Neuschneeauflage ging es hier richtig gut

Nun zur Geolspiste, oben ein kurzer Skiweg von der Bergstation zur Pisteneinfahrt
Bild
^^ oberer Bereich, die alte Geolspiste, breit genug
Bild
^^ oberer Steilhang , eher zu schmal
Bild
^^ Rückblick vom Flachstück auf den recht schmalen Teil der Piste
Bild
^^ Blick vom Steilhangende auf´s Flachstück, hat aber genug Gefälle dort
Bild
^^ nach dem flachen kurz etwas Steiler, dann hier ne nette Kurvenkombi
Bild
^^ der Steile Schlusshang
Bild
^^ unten geht's dann links zur Talstation
Bild
^^ Talabfahrt nach Fügen gegen Mittag, meist gut , tw. etwas knollig.

Bin dann nach Zell weiter, schließlich wartete dort ja noch die neue Talabfahrt
mightyjust hat geschrieben:Die neue Bahn hat übrigens in jedem FBM eine Überwachungskamera, hab ich auch noch nicht gesehen vorher.
das gibt es auch bei der Steinplattenbahn in Waidring

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5399
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von miki » 22.01.2016 - 09:21

Danke für den ersten Bilderbericht von der neuen Panoramabahn :zustimm: . Nach den Fotos zu beurteilen eine recht nette Abfahrt, obwohl etwas schmal. Auf jeden Fall tolle Bereicherung für das kleine Skigebiet. Ich glaube nach all den Neuerungen sollte ich bald eine Woche Zillertal einplanen, sonst erkenne ich es nicht wieder :biggrin: ...
Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2689
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von David93 » 22.01.2016 - 20:31

CHEFKOCH hat geschrieben:
mightyjust hat geschrieben:Die neue Bahn hat übrigens in jedem FBM eine Überwachungskamera, hab ich auch noch nicht gesehen vorher.
das gibt es auch bei der Steinplattenbahn in Waidring
Keine Sorge, überwacht wird da gar nix. :wink:
Ist eine Attrappe, wird von CWA auch so als Option angeboten. Kann man sich auf deren Homepage anschauen.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von mightyjust » 22.01.2016 - 21:11

Danke für die Aufklärung!

pdez71
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 31.10.2015 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von pdez71 » 25.01.2016 - 20:05

Die Piste bei der Geolsbahn ist wirklich sehr schön. Etwas schmal und dadurch gar nicht einfach. Es gibt am Nachmittag viel Stellen wo etwas Eis herauskommt. Aber es macht wirklich viel Spaß dir zu fahren.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Spieljochbahn 15/16

Beitrag von JohnnyDriver » 26.01.2016 - 06:16

Letztes Wochenende sprach ich mit einer Skilehrerin die seit jahren am Spieljoch ist, sie meinte sie müsse sich genau überlegen mit welchen Gruppen sie die neue Piste fahren kann, für sie wäre das eigentlich eine Schwarze... Wie seht ihr das?
Mit freundlichen Grüßen,


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2015 / 2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste