Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Klinovec » 05.10.2016 - 21:26

Heute hat es auf den höchsten Gipfeln des Erzgebirges den ersten Schnee gegeben. Auf dem Fichtelberg wurden 20 Uhr 1 cm Schnee gemessen. Von daher eröffne ich die neue Saison, zumindest hier im Forum. In der Praxis wird es noch etwas dauern.
Ich hoffe mal, dass das hier von den Mod`s nicht wieder ins Archiv verschoben wird, wie es im vergangenen Jahr passiert ist.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer


Roymarcoi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 29.06.2012 - 09:00
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Roymarcoi » 06.10.2016 - 14:21

Ich freue mich über dieses Topic. Wir werden in diesem Jahr zum ersten mal einen Abstecher ins Nachbarland unternehmen. Hoffe das sich ca. 4 Skitage ausgehen werden.

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 569
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von odolmann » 21.10.2016 - 10:47

Über Nacht hat es erneut auf den Kammlagen geschneit, derzeit SFG aber noch um die 1000m. Die Progonse sieht bis morgen über 10cm, also für ne Runde Ruscheln sollte es dann reichen. Kommende Woche wieder steigende Temperaturen also auch Tauwetter bis in die Hochlagen. Für Oktober aber alles normal :)
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Klinovec » 21.10.2016 - 12:09

Sieht gut aus, auch wenn es nur eine Episode ist. (https://klinovec.cz/kamera-panorama)
Auf alle Fälle freue ich mich schon auf die kommende Wintersaison !
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 569
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von odolmann » 06.11.2016 - 20:53

Dank der NO-Strömung kommt es zu Dauerfrost in den kommenden Tagen für die mittleren/hohen Lagen (SFG wird um 600m pendeln), dies könnte durchaus den ein oder anderen Betreiber dazu bewegen die Beschneiung in Gang zu bringen. Zumindest ein paar Vorräte sollten sich gut anlegen lassen, und wenn nicht war es eben ein Testlauf. Außerdem ist Frost gut für die Böden, dann bleibt auch der Naturschnee schon mal liegen. Unter normalen Umständen könnte es so in Bozi Dar (Novako) zuerst losgehen, dort wird aber noch gebuddelt. Ich drücke die Daumen für eine gute und lange Saison, ein Saisonauftakt im November wäre doch ein toller Start.
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Kresse
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 03.01.2014 - 19:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Kresse » 07.11.2016 - 18:26

Sehr spannende Wetterlage. Leider ruderten mittlerweile die Wettermodelle zurück, gestern sah es im Trend so aus das sich oberhalb 800 m der Winter festsetzen könnte mit viel Schnee und Dauerfrost - Stand Heute wird es zum Wochenende wieder deutlich milder.

Ich rechte trotzdem damit das man am Klinovec zeitnah mit der Beschneiung beginnen wird. Viele Meteorologen sehen zur aktuellen Wetterlage,parallelen zum Winterstart 2010 :biggrin: , würde mich freuen wenn es wieder so kommen würde.

V4Show
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 29.10.2014 - 00:14
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördlich von Chemnitz
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von V4Show » 07.11.2016 - 19:09

Das Problem ist, dass erst 7.11. ist: wenn diese Kaltfront erst Mitte November kommen würde, dann wäre die Beschneiung schon an. Zurzeit sieht es mit hoher Sicherheit so aus, dass man die Damska eine Woche beschneien könnte. Auch weitere Schneefälle sind möglich (nicht mehr als 10cm). Was dannach kommt ist ungewiss!
Natürlich könnten wir auch mal glück haben und die Temperaturen bewegen sich bis Dezember um 0 grad. Normal für Mitte/Ende November wären aber eher 0 bis 10 Grad. Wenn man die Piste bis zur nächsten Kältefront halten kann, dann wäre das schon ein phänomenaler Start :D .
Was aber wenn wir von einem wärmeextrem wie letztes Jahr heimgesucht werden? Dann sind 1000sende Euro für ein paar Tage Betrieb zum Fenster herrausgehauen, immerhin ist die Piste 1500m lang.

Also: Jetzt heißt es für die Betreiber das Risiko abzuwägen, ich würde die Beschneiung (auch zu Testzwecken) schonmal bis morgen Anschalten. Wenn die Temperaturentwicklung morgen noch stabil ist -> Weiterbeschneien, sonst schaltet man die Beschneiung einfach wieder aus.
Saison 17/18 4x Klinovec 1x Neklid 1x Fichtelberg 1x Plesivec
Saison 18/19 8x Klinovec 1x Fichtelberg 1x Plesivec


Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Klinovec » 08.11.2016 - 08:00

In Klingenthal an der Vogtlandschanze hat die Schneeproduktion für den WC im Skispringen, der vom 2.-4.12. stattfindet, begonnen. Zum Einsatz kommt die "Snowfactory" des Deutschen Skiverbandes, die angemietet wurde. Ca. 3000 cbm Schnee sollen produziert werden. Wenn die Wetterbedingungen es möglich machen, wird natürlich auch mit " normalen " Schneekanonen Schnee produziert.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Klinovec » 09.11.2016 - 07:46

Am Keilberg wird teilweise beschneit ! Zumindest in Abschnitten der Jachymovska, Premostena, Damska, Turisticka und Parezovka laufen die Schneeerzeuger. Ich hoffe, sie werden für Ihren Mut belohnt. Ein Warmlufteinbruch ist im Moment nicht in Sicht, auch wenn es etwas wärmer wird. So wird man die sich bietenden Stunden bis zum Wochenende nutzen, um Schnee zu erzeugen.
Am Fichtelberg noch keinerlei Aktivitäten bezüglich Beschneiung.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 569
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von odolmann » 09.11.2016 - 10:14

Eine Beschneiung an so vielen Stellen gleichzeitig halte ich für sehr ambitioniert, zumindest die Südseite wird wohl eher zu Testzwecken sein (lief gestern auch schon zeitweise). Aber es ist gleich ein Lasttest für Pumpleistung und Funktion, kann nicht schaden. Auch am Plesivec laufen einige Lanzen, zudem in "Hranice" (was zu Neklid gehört) die Kanonen.

Die Vorhersage schaut bis Sonntag richtig gut aus, da dürfte gut was bei rumkommen. Und es stimmt, so richtig nach Warmlufteinbruch schaut es danach nicht aus. :top:
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

V4Show
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 29.10.2014 - 00:14
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördlich von Chemnitz
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von V4Show » 09.11.2016 - 17:40

Eine woche beschneien wird man am Klinovec können, dannach ist natürlich jede Wetterprognose sehr ungenau. Es sieht zurzeit dannach aus, dass nach einem kurzen auftauen eine erneute Kaltfront kommt.
-> Klinovec, Parezovka, Damska und Premovstena werden komplett beschneit. Jachymovska wird schon seit gestern abend beschneit, heute morgen wurden die Schneeerzeuger jedoch ab den Webcams Talwärts abgeschaltet. Meine Meinung: Nordseite ist eine super offensive vom Skigebiet, mit der Jachymovska würde ich noch bis Anfang Dezember warten. Man könnte auf der Jachymovska aber auch Schneedepots anlegen, vieleicht ist das auch das Ziel der Beschneiung dort.
-> Plesivec, auch hier wird beschneit, auch hier mehrere Pisten. Gesehen habe ich Pisten 1,2 und 4.
Der Plesivec lässt sich also nicht kleinkriegen :D ... sehr gut!
-> allen anderen Skigebieten war wohl dan doch das Risiko zu groß :/
Saison 17/18 4x Klinovec 1x Neklid 1x Fichtelberg 1x Plesivec
Saison 18/19 8x Klinovec 1x Fichtelberg 1x Plesivec

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 569
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von odolmann » 13.11.2016 - 14:02

Die Gebiete im oberen Erzgebirge feuern weiter, auch Oberwiesenthal (gestern) und Eibenstock (heute) haben sich nun eingereiht. Das Ergebnis der bisherigen Beschneiung ist zumindest durchwachsen bzw. objektiv weniger als ich es erwartet hätte. Liegt das eventuell am noch warmen Boden? Dienstag ist ja leider schon wieder Schluss, dann heißt es Daumen drücken dass nicht so viel wegtaut bis zum nächsten Frost.

In Klingenthal an der Vogtlandschanze beginnt man schon mit dem Verschieben, keine Ahnung warum. Als Laie würde ich sagen bietet ein Depot weniger Angriffsfläche als verschobener Schnee, auch wenn der verdichtet wurde. Bis zum Weltcup sind es ja noch über 2 Wochen, also warum die Eile?
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Klinovec » 13.11.2016 - 17:46

Ich war heute zu Fuss im Keilberg-Gebiet unterwegs. Es war ein traumhafter Wintertag, ca. 10 cm Pulverschnee, ca. -6 grd. und Sonnenschein. Besser geht es nicht. Ein kurzer Zustandsbericht zur gegenwärtigen Schneesituation.
Fichtelberg: Die Beschneiung am Kurven-SL, Nachtskilauf-SL und unter der PB lief ganztägig. Allzuviel hat es noch nicht gebracht. An der Himmelsleiter war ich nicht.
Neklid: Im eigentlichen Kerngebiet lief noch keine Beschneiung. Lediglich am SL Hranice und am SL Za Prahou wurde bis gg. Mittag beschneit. Am Nachmittag war die Beschneiung dann aus. Da beides sehr flache Hänge sind, braucht man nicht viel Schnee, um öffnen zu können.
Keilberg: Jachymovska: Ich war nur im oberen Drittel der Piste unterwegs. Die Beschneiung lief nicht. Das, was in den letzten Tagen beschneit wurde, reicht noch lange nicht.
Damska und Parezovka: Es war beeindruckend, wie weit man dort mit der Beschneiung ist. An den Lanzen sind teils meterhohe Schneehügel. Auf beiden Pisten lief die Beschneiung weiterhin mit allen vorhandenen Equipment.
Premostena: Auch dort volle Beschneiung. Allerdings ist man dort noch nicht so weit wie an Damska und Parezovka.
Slalomak: Die Beschneiung lief schon mal, wahrscheinlich aber nur zum Test. Kaum Schneehügel vorhanden.
Turisticka ( oberer Teil bis zur Skibrücke ): Noch keine Beschneiung erfolgt.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass man an der Damska und Parezovka soviel Schnee produziert hat, dass man problemlos dort am nächsten Wochenende öffnen könnte, auch wenn es bis dahin etwas regnet. Premostena reicht noch nicht ganz, auch wenn man jetzt noch 36-48 Std. beschneien kann, ehe es wärmer wird.
Entscheidend wird sein, was das Wetter ab Dienstag macht, vor allem, wieviel Regen tatsächlich fällt. Insgesamt kann ich sagen, dass die Ausgangslage viel besser ist als voriges Jahr Anfang Dezember. Von daher bin ich sehr optimistisch, was die kommenden Wochen angeht.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer


Kresse
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 03.01.2014 - 19:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Kresse » 13.11.2016 - 21:54

Schade das es im Erzgebirge nicht mehr Naturschnee gab, dann hätte man wohl schon den kommenden Feiertag am Mittwoch zur Saisoneröffnung nutzen können :). Wollen wir hoffen das die Mühe der Beschneiung nicht umsonst war und das bald der Skibetrieb starten kann.

MCKP
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2016 - 00:26
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von MCKP » 14.11.2016 - 19:29

Am Samstag geht es laut der Freien Presse offiziell auf dem Keilberg los.

http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/S ... kurzlink=t

Schöne und sturzfreie Saison an alle hier im Forum :)

Gesendet von meinem ASUS_Z00AD mit Tapatalk

snowgeek
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 02.04.2015 - 21:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von snowgeek » 14.11.2016 - 20:05

Am kommenden Samstag oeffnet die Skisaison am Keilberg mit den Liften Dámská und CineStar Express und den Pisten Dámská und Pařezovka.

Mampfbacke
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 19.05.2015 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Mampfbacke » 14.11.2016 - 20:55

Laut Homepage startet der Keilberg am 19.11. in die Wintersaison! Geöffnet werden Dámská und Parezovka. Es gibt vergünstigte Preise.

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von Klinovec » 14.11.2016 - 21:32

Hoffentlich verschieben Sie die Schneehaufen nicht zu zeitig. Bis Samstag ist der Hauptregen dann durch. Tolle Sache, knapp 3 km Piste ist schon was. Ich denke auch nicht, daß man durch die zeitige Öffnung die weitere Saison gefährdet. Was speziell auf der Damska und der Parezovka die Beschneiungsanlage geleistet hat und zur Zeit noch leistet, ist schon beeindruckend. Konnte mir gestern ja davon selbst ein Bild machen.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

bayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 21.08.2006 - 12:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: weiden 430m üN
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von bayer » 15.11.2016 - 08:10

Lt Homepage macht Klinovec am Sa 2 Pisten auf:
https://klinovec.cz/de/

Is aber scheiss Wetter mit Regen gemeldet....


Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von skifam » 15.11.2016 - 14:41

Hallihallo,

am 19.11. geht's am Klinovec los: SL: Damska & Cinestar, Pisten: :P Damska und Parezovka öffnen. Mal sehen ob es bis Dezember hält. Bis dahin wird es um 0 bzw. bis zum 5 Grad sein
Trotzdem Respect.


Es gibt kein schlechtes Wetter nur unpassendes Wachs und ebensolche Kleidung ;-)


Bis bald :P
MagnumPISkifam in 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (15957hmpd) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 569
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von odolmann » 16.11.2016 - 13:39

Klinovec hat geschrieben:Hoffentlich verschieben Sie die Schneehaufen nicht zu zeitig...
Auf der Damska wird seit heute morgen präpariert, mind. 2 Bullys sind dort tätig. Die zu erwartenden Regenmengen bis zum Wochenende wurden etwas nach unten korrigiert, könnte glimpflich ausgehen was die "Verluste" durch das aktuelle Tauwetter betrifft. Dennoch mutig die Eröffnung durchzuziehen, bei Regen macht es wohl den wenigsten Leuten Spaß zu fahren. Andererseits ist das Medienecho groß und zudem gibt es weit und breit keine Konkurrenz.
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von skifam » 17.11.2016 - 14:12

Das :mrgreen: rakel :
Warscheinlich wird es Anfang Dezember richtig kalt, an diesem WoE koennte es nachts noch etwas Neuschnee geben....
D.h. der einzig übrig gebliebene Kunstschnee friert an... optimale Grundlage für die Saison... allerdings nur auf den bis jetzt beschneiten Pisten.
http://wetterstationen.meteomedia.de/me ... 105840.png
http://www.wetterprognose-wettervorhers ... -2017.html
:naja:
MagnumPISkifam in 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (15957hmpd) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

snowgeek
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 02.04.2015 - 21:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von snowgeek » 18.11.2016 - 12:37

Beim Blick auf die Webcams am Keilberg wird es einem richtig gruselig. Es sieht doch sehr nach schmalen Streifen mit zusammengekratzten Resten aus, und wenn der angekuendigte Regen heute nach mittag fallen wird, sieht es fuer den angekuendigten Saisonstart morgen bitterboese aus. :nein:

Die naechsten Tage und Wochen sind wohl ohnehin Essig was das Wetter angeht sodass es doch sehr fraglich erscheint ob sich die Beschneiungsaktion in irgendeiner Weise gelohnt hat, weder finanziell noch als PR. Aber hinterher ist man immer schlauer.

Die Saison geht jedenfalls einmal mehr blendend los aber es ist ja auch erst November.

jene1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 10.10.2010 - 21:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von jene1 » 19.11.2016 - 20:53

und ? War heute jemand oben ? Kann jemand berichten, wie es heute zu Eröffnung am Keilberg war ?

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 569
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2016/17

Beitrag von odolmann » 20.11.2016 - 08:26

snowgeek hat geschrieben:Die naechsten Tage und Wochen sind wohl ohnehin Essig was das Wetter angeht sodass es doch sehr fraglich erscheint ob sich die Beschneiungsaktion in irgendeiner Weise gelohnt hat, weder finanziell noch als PR. Aber hinterher ist man immer schlauer.
Wegen der Menge an "produziertem" Schnee hat es sich bestimmt gelohnt, die Bedingungen waren zu gut um einfach nix zu machen. Kann ja sein es gibt bis Weihnachten nicht mehr viele Frostperioden, was natürlich keiner hofft. Jetzt wurde aber gestern vom Betreiber vermeldet dass wegen der Wetterprognose unter der Woche geschlossen bleibt. Das lässt die Aktion schon etwas fraglich erscheinen, also war das Verteilen und Präparieren notwendig oder hätte man alles in Form von Depots liegen lassen können?

Wie auch immer bleibt nur heute um fahren zu gehen, ich schaffe es wegen familiärer Termine leider nicht. :-/
jene1 hat geschrieben:und ? War heute jemand oben ? Kann jemand berichten, wie es heute zu Eröffnung am Keilberg war ?
Ich unterstelle mal dass alle Leute hier aus dem Forum den Wetterbericht kannten und wenn dann eher den Sonntag nutzen wollten statt dem Samstag. ;-)
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast