Liftverbund Feldberg


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5310
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 16/17: 27
Skitage 17/18: 36
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 14.02.2017 - 21:03

Ahornbühl hat geschrieben:Laut Schneebericht auf der Homepage des Liftverbundes sind die beiden betroffenen Pisten am Seebuck auch ca. 10 Tage nach der Veranstaltung geschlossen.
In Anbetracht des zur Zeit aufgrund der Schneelage sonst zur Verfügung stehenden Angebotes für mich wenig verständlich.
Die Wettersituation lässt momentan auch kein Beschneien zu, daher könnte man die im dortigen Bereich noch zur Verfügung stehenden Häufen auch verteilen.
Es ist schon bekannt das an diesem Wochenende noch der Snowboard-Cross Weltcup war? Die Piste zwischen den beiden Sesselbahnen war heute ja schon problemlos zu befahren.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ahornbühl
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 13.01.2017 - 13:37
Skitage 16/17: 27
Skitage 17/18: 37
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Ahornbühl » 14.02.2017 - 21:21

Whistlercarver hat geschrieben:
Es ist schon bekannt das an diesem Wochenende noch der Snowboard-Cross Weltcup war? Die Piste zwischen den beiden Sesselbahnen war heute ja schon problemlos zu befahren.
Bin die ganze Zeit vom Skicross ausgegangen. Dass am vergangenen Wochenende noch ein Snowboard Cross war hab ich erst vorhin gelesen.
Da muss ich meine Aussage nochmals revidieren!




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 240
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von deep » 19.02.2017 - 02:05

Heute grenzwertig. Relativ stark eisig auf dem Weltcup Hang. Stark Erde unterm Zeiger.
Und Rothausabfahrt gesperrt trotz Schneefall. Liftbetreiter Typ steht nach gesperrtt Zaun zum kontrollieren :twisted: :roll: :lol:

rockyduck
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 17.04.2016 - 12:37
Skitage 16/17: 4
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von rockyduck » 20.02.2017 - 21:58

Kleiner Statusbericht, heute, Montag, 20.2.:

Feldberg
Dichter Nebel und Schneeregen, dadurch wenig Andrang, außer die Skischulen am Grafenmatthang.
Zeller-Abfahrten am Morgen ziemlich gut, Rothausabfahrt auch bis auf das Stück am Hebelwiesenlift, dort schon früh sehr sulzig.
Zeigerabfahrt oben mehr Erde als Schnee, Seebuckabfahren brauchbar.
Weltcuphang heute richtig weich, wie generell eigentlich im ganzen Gebiet, nur wenige Eisplatten am Grafenmatt, die Abfahrt war aber um 11 Uhr schon komplett "durch".

Also das Gebiet gewechselt:

Muggenbrunn
Köpflelift leider dicht, zu wenig Schnee - ist das ein Stangenschlepper? Sieht aus der Ferne so aus? War noch nie in dem Gebiet ...
Franzosenhang sah von unten auf beiden Seiten grauslig aus, der sehr nette Liftler versicherte uns aber, es sei gut zu fahren - Recht hatte er.
Slalom zwischen den aperen Stellen, aber perfekt präpariert, weicher, aber ganz guter Schnee und schöne Hänge. Niemand da außer uns.
Am Winkellift extrem pappig und feucht, das war kein Spaß. Und lange machts der Franzosenhang sicher auch nicht mehr. Kompliment an die Betreiber fürs Herrichten und Offenhalten bei den Bedingungen.

Dann noch für ne Stunde zum

Notschrei
Positive Überraschung des Tages. Top, gute Schneeauflage, witterungsbedingt etwas feucht, aber trotzdem extrem gut und entspannt zu fahren. Auch hier wenig los, Wartezeiten gabs den ganzen Tag nirgendwo.

Hoffen wir, dass der Niederschlag der nächsten Tage doch als Schnee kommt, Regen würde einigen heute noch fahrbaren Pisten sicher den Garaus machen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 9
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Skifahrine » 21.02.2017 - 16:19

deep hat geschrieben:Heute grenzwertig. Relativ stark eisig auf dem Weltcup Hang. Stark Erde unterm Zeiger.
Und Rothausabfahrt gesperrt trotz Schneefall. Liftbetreiter Typ steht nach gesperrtt Zaun zum kontrollieren :twisted: :roll: :lol:
Wie? Da steht hinter der Sperrung jemand, der die abfängt, die trotzdem runter fahren wollen? Na das find ich ja witzig.
Ging die Rothausbahn denn? Und waren die anderen Abfahrten auf der Seite geöffnet?

Wenn ich mir dieses Jahr die Webcam-Bilder anschauen, dann drängt sich mir die Vermutung auf, dass die Schneeverhältnisse noch nie so miserabel wie dieses Jahr waren, oder?

Bob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 628
Registriert: 19.11.2011 - 16:27
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Bob » 22.02.2017 - 08:07


Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 9
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Skifahrine » 22.02.2017 - 08:14

Bob hat geschrieben:http://m.bo.de/lokales/ortenauticker/sk ... ach-ostern
na da bin ich ja mal gespannt :lach:
Ähm.... gibt es noch einen anderen Feldberg, den ich vielleicht nicht kenne? Den im Schwarzwald kann er nämlich nicht gemeint haben...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

schneeberglift
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 464
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 16/17: 20
Skitage 17/18: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 22.02.2017 - 09:33

Also angesichts der Lage und Aussichten und mit Blick auf die Webcams kann man froh sein, wenn bis zum Ende der Fasnachtsferien offen bleiben kann. Von den anderen Liften im Schwarzwald ganz zu schweigen...
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun
Saison 2014/15: u.A: ein paar Tage am Schneeberglift, Lech/Zürs- Warth/Schröcken, 2x Feldberg, Hinterzarten (Flutlicht), Wieden, Lech/Zürs

rockyduck
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 17.04.2016 - 12:37
Skitage 16/17: 4
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von rockyduck » 22.02.2017 - 09:39

"viel Schnee", "gute Pistenbedingungen", sagt der Bürgermeister?
Na ja, fast ...

gestern, Dienstag, 21.2.

Todtnauberg
Nur Stübenwasen und Bucklift (nicht gefahren) offen. Stübenwasen-Gipfellift zu, Herrenabfahrt oben ziemlich aper mit eisiger Maschinenschneeauflage, unten besser, Damenabfahrt viel bessere Auflage. Wird aber unter dem ständigen Regen wohl auch gelitten haben.

Belchen
Erstaunlich gut, relativ hart, aber bis unten gute Auflage.

heute, Mittwoch, 22.2.

Nicht mehr gefahren. Stübenwasen und Buck in Todtnauberg noch offen, Belchen noch offen, in Muggenbrunn noch Winkellift und Wasen offen, Notschrei offen, alles andere zu. Feldberg offen (Zeiger wegen Sturm außer Betrieb), viele Pisten aber gesperrt. Notschrei sieht ok aus, Muggenbrunn apert schon deftig aus.
Feldberg sieht furchtbar aus, an der Grafenmatt-Talstation schon kein Schnee mehr, die Pisten sind komplett durch, mehr Erde als sonst etwas, die Schneereste durchgeweicht und matschig. Heute noch so ein Regentag wie gestern und das wars dann.
Frost soll wieder am Wochenende kommen, aber nur nachts, ob man da mit Beschneiung was reißen kann, ist fraglich. Wär sehr schade, wenn die Faschingswoche für die Betreiber flach fällt ... :nein:

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 9
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Skifahrine » 22.02.2017 - 09:51

rockyduck hat geschrieben:"viel Schnee", "gute Pistenbedingungen", sagt der Bürgermeister?
(...)
Frost soll wieder am Wochenende kommen, aber nur nachts, ob man da mit Beschneiung was reißen kann, ist fraglich. Wär sehr schade, wenn die Faschingswoche für die Betreiber flach fällt ... :nein:
Zumal ja schon Weihnachten/Silvester komplett ins Wasser (oder vielmehr ins Gras) gefallen ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 675
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von siri » 22.02.2017 - 10:24

Bob hat geschrieben:http://m.bo.de/lokales/ortenauticker/sk ... ach-ostern
na da bin ich ja mal gespannt :lach:
naja, vor ungefähr 10-12 Jahren gabs am Karfreitag (5.April rum) 60 cm Neuschnee an Feldberg 8O Vielleicht wird noch was, aber eher wohl nicht

schneeberglift
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 464
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 16/17: 20
Skitage 17/18: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 22.02.2017 - 17:38

Aus http://www.swr.de/swraktuell/bw/suedbad ... index.html
auch noch folgende Aussage:
Im Hochschwarzwald sollen die Skilifte noch bis Ostern in Betrieb sein. Zurzeit gebe es noch eine dichte Schneedecke und Anlass optimistisch zu sein, sagte Feldbergs Bürgermeister Stefan Wirbser der deutschen Presseagentur. Bisher lief die Saison mit 60 Schneetagen und 200 000 Skifahrern eher befriedigend so Wirbser.
In einer normalen Saison kommen ca. 500 000 Skifahrer. Das wird sicher nicht mehr aufgeholt und bedeutet eine deutliche Einbuße.
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun
Saison 2014/15: u.A: ein paar Tage am Schneeberglift, Lech/Zürs- Warth/Schröcken, 2x Feldberg, Hinterzarten (Flutlicht), Wieden, Lech/Zürs

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5310
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 16/17: 27
Skitage 17/18: 36
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 22.02.2017 - 17:55

Lass die mal über Fastnacht offen haben wenn es am Freitag noch 10cm schneit. Dann hat noch Waldau, Todnauberg und Notschrei offen. Dann wird der Feldberg wieder gestürmt und nach 1 Woche hat man 100.000 mehr Besucher. Holland hat ja auch Ferien und die sind ja bekanntlich schmerzfrei solange es irgendwie rutscht.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 161
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Notschrei » 22.02.2017 - 18:03

rockyduck hat geschrieben:"viel Schnee", "gute Pistenbedingungen", sagt der Bürgermeister?
Na ja, fast ...

gestern, Dienstag, 21.2.

Todtnauberg
Nur Stübenwasen und Bucklift (nicht gefahren) offen. Stübenwasen-Gipfellift zu, Herrenabfahrt oben ziemlich aper mit eisiger Maschinenschneeauflage, unten besser, Damenabfahrt viel bessere Auflage. Wird aber unter dem ständigen Regen wohl auch gelitten haben.

Belchen
Erstaunlich gut, relativ hart, aber bis unten gute Auflage.

heute, Mittwoch, 22.2.

Nicht mehr gefahren. Stübenwasen und Buck in Todtnauberg noch offen, Belchen noch offen, in Muggenbrunn noch Winkellift und Wasen offen, Notschrei offen, alles andere zu. Feldberg offen (Zeiger wegen Sturm außer Betrieb), viele Pisten aber gesperrt. Notschrei sieht ok aus, Muggenbrunn apert schon deftig aus.
Feldberg sieht furchtbar aus, an der Grafenmatt-Talstation schon kein Schnee mehr, die Pisten sind komplett durch, mehr Erde als sonst etwas, die Schneereste durchgeweicht und matschig. Heute noch so ein Regentag wie gestern und das wars dann.
Frost soll wieder am Wochenende kommen, aber nur nachts, ob man da mit Beschneiung was reißen kann, ist fraglich. Wär sehr schade, wenn die Faschingswoche für die Betreiber flach fällt ... :nein:
Mit der Beschneiung ist offiziell ab 15.2. Schluß ! Es sei den, dem Herrn Wirbser ist das wurscht !

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5310
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 16/17: 27
Skitage 17/18: 36
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 22.02.2017 - 18:20

Hat man den jetzt wieder Wasser?

chrissi5
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1037
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von chrissi5 » 22.02.2017 - 22:15

Skifahrine hat geschrieben:
Bob hat geschrieben:http://m.bo.de/lokales/ortenauticker/sk ... ach-ostern
na da bin ich ja mal gespannt :lach:
Ähm.... gibt es noch einen anderen Feldberg, den ich vielleicht nicht kenne? Den im Schwarzwald kann er nämlich nicht gemeint haben...
Ja klar, im Taunus..
Winter 17/18 : Hoffe auf viel Schnee und Zeit dafür

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Morphinus
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 10.12.2014 - 15:06
Skitage 16/17: 9
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 78073 Bad Dürrheim

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Morphinus » 24.02.2017 - 09:52

Aktuell läuft die Beschneiung am Seebuck wieder

Mal schauen wie viel sie hinbekommen


Bild wurde entfernt
Bitte Medienregeln einhalten

Gruss TPD
Moderator Alpinforum


Benutzeravatar
beatle
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1381
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 16/17: 17
Skitage 17/18: 34
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von beatle » 25.02.2017 - 21:21

Oh darf man das im Fast-Frühling im Schwarzwald überhaupt?
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche.
12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Stefan
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2637
Registriert: 28.08.2003 - 11:31
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien (Arbeit), Saig (Schwarzwald/Heimat)
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Stefan » 27.02.2017 - 07:18

Bis 15. März, ja.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

stefan1893
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 02.12.2016 - 09:49
Skitage 16/17: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 71032

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von stefan1893 » 28.02.2017 - 12:29

Kachelmann rechnet bis MIttwochnacht gut 30 cm Neuschnee im Feldberggebiet. Vielleicht klappt es ja doch noch mit Skifahren an Ostern. :)

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von stivo » 14.03.2017 - 23:36

Fast schon erstaunlich, wie sich der Schnee oben am Feldberg hält, speziell nach den letzten, echt heftigen Regenfällen. Die Abfahrt nach Fahl unten ist zwar die nächsten Tage endgültig durch, aber für die Naturschneelage und die wenige Beschneiung, hätte ich nicht gedacht, dass sie überhaupt so lange durchhält.

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 745
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Bergwanderer » 19.03.2017 - 23:46

Schaut Euch lieber nicht die aktuellen Webcam-Bilder an! Traurig ... :cry:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von stivo » 19.03.2017 - 23:57

Hätte meinen letzten Post mich tätigen sollen. Danach ging es rapide abwärts.

schneesucher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1065
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von schneesucher » 20.03.2017 - 19:13

Wann hatte man eigentlich das offizielle Saisonende geplant? Es sieht schon aus, wie früher im Mai. Es düfte sich nur noch um wenige Tage handeln, bis der Skibetrieb eingestellt wird.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5310
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 16/17: 27
Skitage 17/18: 36
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 20.03.2017 - 20:04

Saisonschluss sollte am Wochenende nach Ostern sein.
Ich hab meine Saisonkarte auch schon abgeschrieben. Wollte eigentlich jetzt bis Ostern jedes Wochenende hoch zum Sonnenskilauf.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast