Oberjoch


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Oberjoch

Beitrag von manitou » 14.12.2016 - 17:21

Oberjoch hat den Saisonstart vom 17. auf den 23.12. verschoben!
Bin am Montag dort vorbeigefahren: Die Schneehaufen im Bereich des Iseler Haupthang und des Zubringer wachsen - sieht hinreichend aus. Die untere Verbindung zum Wiedhag hat noch zuwenig Schneehaufen. Am Wiedhag wird nur die 5 beschneit und am Grenzwies hat die beschneite Piste noch viel zu wenig Schneehaufen.
Die werden zu Weihnachten auf jeden Fall folgende Abfahrten öffnen können: 3/5/10/15 und event. 9 sowie die entsprechenden Verbindungen.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
tobi27
Wurmberg (971m)
Beiträge: 982
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 16/17: 50
Skitage 17/18: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu

Re: Oberjoch

Beitrag von tobi27 » 25.12.2016 - 10:07

Bin heute mal kurz vorbeigefahren, offen sind Wiedhagbahn, Schwandenbahn und der Idealhanglift mit jeweils einer Piste. Schaute soweit ich es erkennen konnte recht akzeptabel aus, jedoch hat der Regen heute Nacht viel Schnee genommen. An die Öffnung von Iseler und Grenzwies braucht man gar nicht denken, da fehlt noch massig Schnee.

Viele Grüße,
Tobi
Hauptsache Schlepplift!

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Massada (5m)
Beiträge: 90
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Oberjoch

Beitrag von Michael-Hagi » 25.12.2016 - 19:30

Danke für die Info. Verfolgte es mit Schrecken an der Webcam seit gestern Nachmittag Regen Regen Regen

Hoffe in 10 Tagen sieht's besser aus. Biittttteeeeeee

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Massada (5m)
Beiträge: 90
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Oberjoch

Beitrag von Michael-Hagi » 25.12.2016 - 19:31

Danke für die Info. Verfolgte es mit Schrecken an der Webcam seit gestern Nachmittag Regen Regen Regen

Hoffe in 10 Tagen sieht's besser aus. Biittttteeeeeee

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Massada (5m)
Beiträge: 90
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Oberjoch

Beitrag von Michael-Hagi » 25.12.2016 - 19:31

Danke für die Info. Verfolgte es mit Schrecken an der Webcam seit gestern Nachmittag Regen Regen Regen

Hoffe in 10 Tagen sieht's besser aus. Biittttteeeeeee

Pistenfahrzeug
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 20.12.2015 - 16:57
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Oberjoch

Beitrag von Pistenfahrzeug » 25.12.2016 - 20:55

Michael-Hagi hat geschrieben:Danke für die Info. Verfolgte es mit Schrecken an der Webcam seit gestern Nachmittag Regen Regen Regen

Hoffe in 10 Tagen sieht's besser aus. Biittttteeeeeee
Ach Du meine Güte, ich habe Oberjoch gebucht, in drei Tagen sollte es losgehen. Was ich nicht ganz verstehe: Die Pisten in Oberjoch laufen doch weitgehend parallel - sollten also vergleichbare klimatische Bedingungen aufweisen. Wenn man die Wiedhang-Abfahrt beschneien konnte, wieso dann nicht auch die Iseler-Abfahrt und die Abfahrt rechts der Grenzwiesbahn. Auf dem Pistenplan sind ja etliche Pisten als "beschneibar" ausgewiesen. Ist die Beschneiungskapazität insgesamt zu gering um mehrere Abfahrten zu beschneien ? Habe mich von dem Angebot "Skipass inklusive" locken lassen, mit der ganzen Familie ist die Ersparnis erheblich. Aber für zwei nicht zusammenhängende Pisten knapp 1000 Kilometer Anreise ? Ich überlege kurzfristig umzubuchen, Bergwang sieht zumindest etwas winterlich aus.

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Massada (5m)
Beiträge: 90
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Oberjoch

Beitrag von Michael-Hagi » 26.12.2016 - 13:03

Ist halt mittlerweile das Risiko wenn man um 1.000 Meter bucht.

Wir waren letztes Jahr am Arber da war alles grün und dieses Jahr ist es weißer. O'joch um so grüner. O'joch hat irwas von 80 Kanonen geschrieben, dass Wiedhag beschneit / offen ist und Iseler, wundert mich auch, ist aber halt auch die "härteste" der Roten. Man hat wohl mehr die familienfreundlich fokusiert....

Wetter... Tja. Vielleicht puderts heute und morgen Nacht noch einwenig. So richtig Schneefall bezweifle ich bei den Vorhersagen. Wenn evtl. nach Silvester, wenn der Wetterumschwung den auch wirklich kommt???

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 755
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 16/17: 9
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Oberjoch

Beitrag von talent » 27.01.2017 - 18:06

War heute dort, es waren recht viele Leute unterwegs und überraschend viele braune Stellen und Steine auf den Pisten. Das gilt vor allem für den Bereich Wiedhag und Grenzwies. Am Wochenende wird das kein Spaß, würde ich derzeit nicht empfehlen.
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Oberjoch

Beitrag von manitou » 28.01.2017 - 09:09

talent hat geschrieben:...überraschend viele braune Stellen und Steine auf den Pisten. Das gilt vor allem für den Bereich Wiedhag und Grenzwies. Am Wochenende wird das kein Spaß.
Wundert mich nicht, so unterdimensioniert wie die Beschneiung dort ist - und die hinteren Grenzwiespisten sind ja gar nicht beschneit.
Ich war am Mi. kurz dort. Wollte eigentlich SKifahren, bin jedoch bei -15,5°C im Tal gleich weitergefahren nach Reutte, denn im Januar kommt in Oberjoch keine Sonne auf die Pisten und entsprechend kalt wäre es auch tagsüber geblieben. :arschabfrier:
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Oberjoch

Beitrag von manitou » 16.02.2017 - 16:53

Oberjoch heute:
Geöffnet sind nur die beschneiten Hauptabfahrten, alles andere ist gesperrt aber teilweise mit Buckeln oder Steine-Slalom noch befahrbar.
Es sind nicht einmal alle Hauptabfahrten beschneit worden (Wiedhag 7). Letztlich geöffnet sind die 3,5, 10 + 13 sowie die Übungshänge und die Verbindungspisten. Die Schneeauflage auf den geöffneten Pisten ist nur auf der Iseler und der 5 wirklich gut. Die 13 ist voller Steine. Wie die bis Ostern durchhalten wollen ist mir ein Rätsel - sofern da nicht noch ordentlich Neuschnee kommt.

Problem für die dürftige Beschneiung ist Wassermangel. Die haben dort oben keine Quellen, wie mir von Mitarbeitern heut berichtet wurde. Auch das gesamte Oberjoch-Trinkwasser muss von unten hochgepumpt werden. Wg. des trockenen Sommers sind angeblich zu Saisonstart die Schneiteiche nicht einmal komplett voll gewesen. Derzeit sind alle Teiche leer, lediglich im Teich an der Schwandenbahn ist noch halbvoll, aber der ist so klein, das die Kap. nicht der Rede wert ist.

Bin bis 13 Uhr gefahren, da waren die Pisten noch richtig hart (teilweise Eisplatten) - obwohl es +9°C hatte - da machen sich die Nordhänge bemerkbar.
Wartezeiten gab es eigentlich keine nennenswerten - am Iseler gelegentlich mal 3-4 Min. Am vollsten war es an der 8KSB - da hat man schon mal 5+ Minuten gewartet und die Bahn blieb auch immer wieder stehen wg. der Anfänger und Kinder. Bin zweimal gefahren und derweil gab es inkl. Wartezeit bestimmt 8 Stopps.

Fazit: Das eigentlich schöne an Oberjoch sind die vielen Abfahrtsvarianten - die derzeit nicht funktionieren - schade!
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

flowsnake
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 08.01.2010 - 00:25
Ski: ja
Snowboard: nein

Oberjoch 1.3.2017

Beitrag von flowsnake » 01.03.2017 - 17:19

Nachdem es gestern vormittags und nachts nochmal geschneit hat, ist die Schneelage ausreichend. Die flacheren Pisten am Schwandenlift und Idealhang sind auch nachmittags top, Iseler, Wiedhag und Grenzwies gehen noch. Allerdings schon buckelig, aufgrund der Menschenmassen, die sich da runterwälzen. (An den viel zu warmen Tagen davor waren diese 3 Pisten grausam)
Die Wartezeiten an den Liften sind zwischen 1 und 10 Minuten.

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Massada (5m)
Beiträge: 90
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Oberjoch

Beitrag von Michael-Hagi » 01.03.2017 - 19:51

Danke. Ab morgen bis einschl. Sonntag auch da....

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3790
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen

Re: Oberjoch

Beitrag von molotov » 02.03.2017 - 07:34

Mit dem regen heute dürfte es wieder schlechter sein
Touren >> Piste

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Oberjoch

Beitrag von manitou » 25.03.2017 - 06:57

Oberjoch stellt ab Montag 27.03.den Liftbetrieb bis auf Wiedhagbahn ein. Letztere bleibt dann je nach Schneelage noch bis auf weiteres geöffnet.

Grenzwieslift ist schon dicht, die Piste Waldschneise ebenfalls und auch auf den anderen Pisten sieht es nicht üppig aus, wie ich bei meiner letzten Vorbeifahrt am letzten Montag bereits erkennen konnte. Die Schneehöhe auf der Homepage wird mit 25cm berg und 15cm Tal angegeben - das dürfte recht aussagekräftig sein.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast