Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kaunertaler Gletscher 2016 / 17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von ski-chrigel » 01.11.2016 - 22:05

Tobi-DE hat geschrieben:Machen die wirklich erst um 09:00 auf? (siehe http://www.kaunertaler-gletscher.at/de/ ... iten-kassa)
Weisseeferner ist immer deutlich früher in Betrieb und auch Ochsenalm fährt schon früher. Als er mal noch am Ausgaragieren war, hat mich der Mitarbeiter freundlich herangewunken, ich könne schon aufsteigen.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
jamtom123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 29.10.2007 - 09:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 89522 Heidenheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von jamtom123 » 02.11.2016 - 13:04

Waren am Montag am Kauntertal. Nörderjoch 1 lief.
Waren ungefähr auch wieder 80 % Trainingsgruppen die sich an den SL aufhielten, so dass am an den anderen Aufstiegsanlagen eig. seine Ruhe hatten.
Von den "Menschenmassen" war es auch kein Problem.
Pistenverhältnisse waren gut. Gegen Ende hin kamen an der Ochsenalmbahn 1 Steine raus. Aber das ist dort glaub um die jahreszeit normal.

Grüße Thom
Saison eröffnet.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Olli_1973 » 02.11.2016 - 13:35

jamtom123 hat geschrieben:Waren am Montag am Kauntertal. Nörderjoch 1 lief.
Waren ungefähr auch wieder 80 % Trainingsgruppen die sich an den SL aufhielten, so dass am an den anderen Aufstiegsanlagen eig. seine Ruhe hatten.
Von den "Menschenmassen" war es auch kein Problem.
Pistenverhältnisse waren gut. Gegen Ende hin kamen an der Ochsenalmbahn 1 Steine raus. Aber das ist dort glaub um die jahreszeit normal.

Grüße Thom
????? Das hört sich echt so an als wenn so ein paar User große Probleme mit den Rennläufern hätten. Bist ja nicht der einzige der so etwas schreibt.

Benutzeravatar
jamtom123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 29.10.2007 - 09:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 89522 Heidenheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von jamtom123 » 02.11.2016 - 14:24

ne ganz und garnicht.
Es ist ja klar das die irgendwo trainieren müssen und im Herbst ist das nunmal der Gletscher. Am Kaunertaler ist das halt gut, da die hier meistens an den SL sich aufhalten und hier an den anderen Liften nicht extra noch Pisten gesperrt werden.
Saison eröffnet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von ski-chrigel » 02.11.2016 - 14:56

Wenn Trainingsgruppen und insbesondere Rennkids Anstand hätten, hätte ich auch keine Probleme mit denen... Drängeln, stossen uvm... manchmal so schlimm, dass selbst Trainer oder Bahnmitarbeiter intervenieren müssen...

Und gewisse Gebiete lassen dem Privatskifahrer kaum mehr Platz. Namentlich Saas Fee. Das ärgert auch.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 306
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Tobi-DE » 02.11.2016 - 23:36

Hallo zusammen,

war heute am Kaunertaler und es war ein sehr gelungener Tag. Das Wetter hielt bis ca. 14:30 gut, erst danach wurde es windiger und die Wolken drückten von Norden her rein. Die Menschenmassen hielten sich in argen Grenzen, Wartezeiten während des ganzen Tages gegen 0.

Geparkt haben wir an der Talstation Ochsenalm, hier auch um 09:30 noch massig Platz. Gefahren sind wir dann zunächst mehrfach Nöderjoch I, hatte was von Privatskipiste, im oberen Bereich aber recht schattig und teilweise vereist. Von hier konnten wir gut beobachten, wie per Bagger die weiteren Depots angeknabbert werden. In der Liftspur und auch auf der Piste gab's einige Steine, die meisten gut zu umfahren. Hab aber auch einmal unachtsam beim Liften in der Gegend rumgeschschaut und wurde erst durch ein "rrrritsch" wieder daran erinnert, doch auf die Steine zu achten...

Die blaue Karlesjoch-Abfahrt hat richtig Laune gemacht, die ist im oberen Bereich meiner Meinung nach aber alles andere als "blau". Oben im Bereich des Steilhangs nachmittags auch ne recht große Eisplatte, war aber gut zu erkennen.

Weißseeferner I hat sich dann als der perfekte "Idiotenlift" und -Hang herausgestellt, hier können Kinder und andere Anfänger ungestört pflügen. Piste hier auch sehr gut, aber hart. Rücklage und "Po-Bremse" kann man dem Nachwuchs so sehr gut abtrainieren...

Im oberen Bereich Weißseeferner waren wir nicht. Es sah aber den ganzen Tag so aus als ob es trotz Rennteams gut möglich gewesen wäre.

Die Talabfahrt zur Ochsenalm haben wir nur am Schluss gemacht, generell fand ich die auch recht gut, dafür das drumherum noch kein Schnee liegt sogar perfekt. Die rote Variante vor Ochsenalm Mittelstation aber sehr vereist, wer sich da hinlegt, für den gibt's lange kein Halten mehr.

Alles in allem ein sehr schöner Herbst-Ski-Tag mit zum Teil sehr guten Pisten. Was in Hintertux die "Haufenbildung" sind im Kaunertal wohl die Steinchen. Noch ein paar Tage Naturschnee und die sind Geschichte.

Leider ist das Kaunertal aus dem nördlichen Oberbayern recht schwer zu erreichen (waren One-Way ohne Stau mehr als 4h unterwegs), sonst wäre es eine echte Alternative zu Hintertux, vor allem für etwas ungeübtere Skifahrer. Sobald dort aber der Bereich Sommerbergalm geöffnet wird hilft dieses Argument auch nicht mehr. Bleiben die Haufen... Im Kaunertal gab's die wie gesagt nicht, die Pisten waren hart, breit und eben, perfekt zum "Genuss-Ski-Fahren".

Grüße,
Tobi
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von whiteout » 04.11.2016 - 12:37

Warum ist der Nörderjoch I eigentlich im interaktiven Pistenplan immer wenn ich schau auf geschlossen, und hier berichten Leute er sei offen?
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von ski-chrigel » 04.11.2016 - 12:40

Weil Kommunikation der Kaunertaler und Pitztaler einfach nicht ihre Stärke ist... :wink:
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

OnsnowVS
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2016 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von OnsnowVS » 04.11.2016 - 12:49

ski-chrigel hat geschrieben:Wenn Trainingsgruppen und insbesondere Rennkids Anstand hätten, hätte ich auch keine Probleme mit denen... Drängeln, stossen uvm... manchmal so schlimm, dass selbst Trainer oder Bahnmitarbeiter intervenieren müssen...

Und gewisse Gebiete lassen dem Privatskifahrer kaum mehr Platz. Namentlich Saas Fee. Das ärgert auch.
Weil Saas Fee für jede Trainingspiste Summen von jenseits der 500€/Tag verlangt und das im Sommer und Frühherbst eine sehr lukrative Einnahmequelle ist :D

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Olli_1973 » 04.11.2016 - 13:29

ski-chrigel hat geschrieben:Weil Kommunikation der Kaunertaler und Pitztaler einfach nicht ihre Stärke ist... :wink:

Na komm schon Chrigel....... Nur weil du einmal dein Smartphone nicht richtig gelesen hast oder irgend so ein Flash auf dem Ding nicht geht............. Musst jetzt nicht nachtragend sein. :D

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von ski-chrigel » 04.11.2016 - 13:34

Das war ja längst nicht die einzige Panne... und schon gar nicht am Pitztaler. Siehe meine Berichte.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 851
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von schmidti » 17.11.2016 - 15:39

Wiesejagglabfahrt laut HP ab Samstag, 18.11. geöffnet!

Wer merkt was? Freitag ist der 18. und Samstag der 19. :lach:
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 306
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Tobi-DE » 17.11.2016 - 20:30

Wir werden mal checken ob Freitag oder Samstag gemeint war, wenn uns der Föhnsturm keinen Strich durch die Rechnung macht... :D
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von christopher91 » 17.11.2016 - 20:35

Die Föhnlage dürfte nur bis Mittwochs anhalten.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von ski-chrigel » 17.11.2016 - 22:30

Vielleicht meint er, dass der Föhn die Wiesejagglabfahrt bis dann nicht wieder zerstört hat.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 306
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Tobi-DE » 17.11.2016 - 22:35

Er meint, dass die Karlesjochbahn keine "3S" ist (?) und er sich Sorgen macht, dass es morgen wg. Sturm nix wird mit Skifahren... Aber wird schon. ;)
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von christopher91 » 17.11.2016 - 22:52

Ach Morgen sorry, war bei nächste Woche! Könnte passieren ja

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von ski-chrigel » 17.11.2016 - 22:57

christopher91 hat geschrieben:Ach Morgen sorry, war bei nächste Woche! Könnte passieren ja
Und ich genau so aufgrund Deines Posts. :oops:
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 306
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Tobi-DE » 18.11.2016 - 12:28

Wie zu erwarten war: Karlesjochbahn nicht geöffnet (lt. Website aber 'grün'), sehr windig, daher Pisten auch teilweise blankes Eis.
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x


tjm
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 07.09.2015 - 09:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von tjm » 25.11.2016 - 13:07

Überlege am Sonntag ins Kaunertal zu fahren, aber:
Laut Pistenplan ist Wiesejaggl wieder zu - ist die im Fön dahingeschmolzen? Oder nur wegen schlechtem Wetter unter der Woche zu?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von christopher91 » 25.11.2016 - 13:23

Eher dem Föhn

Benutzeravatar
Industriepistensau
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 03.04.2015 - 18:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Industriepistensau » 25.11.2016 - 18:24

Der Schnee ist wegen dem Föhn im unteren Teil wieder geschmolzen.

L&S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von L&S » 11.12.2016 - 18:17

War am Do. das erste Mal zum Skifahren im Kaunertal!
Generell viele ganz kleine Steine auf den nicht Gletscher-Pisten, aber sie haben nie gestört,die Gletscherpisten fast alle flach, aber der Schnee war ein Traum!
Ohne die Karlesjochbahn wär es nicht so nett gewesen, dort gab es am meisten Sonne und nen warmen Sitzplatz für meine Freundin!

Die alte schwarze Wiesjagglabfahrt, durch den Skitunnel bin ich auch gefahren, sie war nicht abgesperrt, aber auch( als einzige) nicht offiziell geöffnet, was so auch besser war, das sie unten sehr glatt, braun und steinig war!

Generell zum Gebiet: Ich kenn die Gegend aus lange vergangenen Sommern, Wahnsinn was dort an Eis vor allem in der Weisseespitz-NWand (bis auf 3500 rauf) verschwunden ist.
Dort müssen Sie sich wirklich bald was überlegen, sonst ist es schnell vorbei, mit einem Skigletscher der seit Jahren kein Nährgebiet mehr hat.
Ich war auch geschockt, dass man von der Straße aus die Gletscherzunge des Gepatsch nicht mehr sieht..

Man hat auch noch immer noch die Lawine gesehen die von der Weissseespitze runter ins Trainingsgelände kam.

Ich hab auch vom Karlesjoch nach Südtirol runter geschaut und würde gerne Sehen wo da ne Piste nach Süden runter gehen soll.
Wenn man am Arlberg wäre könnte man ja ne hochalpine Variante( ich mein damit nicht die schweren Skirouten) in den Pistenplan schreiben, aber .....das kann nix werden.
Zu der ganzen Erweiterungsplänen sag ich nix weiter, meine Meinung dazu steht eh im Kaunertal Infrastruktur-Topic!
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von Martin_D » 11.12.2016 - 21:34

L&S hat geschrieben: Dort müssen Sie sich wirklich bald was überlegen, sonst ist es schnell vorbei, mit einem Skigletscher der seit Jahren kein Nährgebiet mehr hat.
Wie man sieht, haben sie sich schon längst etwas überlegt: Der Großteil der Pisten ist inzwischen nicht mehr auf dem Gletscher. Heuer haben sie als erstes Pisten an der Karlesjochbahn geöffnet, wo kein Gletscher ist. Und der obere Teil der Ochsenalmabfahrt, die ebenfalls nicht auf Gletschereis verläuft wurde gleichzeiteig oder zumindest nur unwesentlich später wie der Sl Weißseeferner, der größtenteils noch auf Eis ist, geöffnet.
Möglich wurde das durch Beschneiung und Depotbildung.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Kaunertaler Gletscher 2016 / 17

Beitrag von WackelPudding » 14.02.2017 - 15:46



Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste