Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2017 - 20:14

Ich weiss jetzt grad nicht, ob ich hier oder in meinem Topic antworten soll, da Du beide Male fast dasselbe geschrieben hast. Tue es mal hier:
Ja, Ischgls Kapazitätsmonster sind enorm, Wartezeiten gibt es hier kaum. Aber deswegen sind die Pisten für meinen Geschmack viel zu voll, selbst schon Mitte Dezember ist es für mich grenzwertig. Ich mag Ischgl drum nur noch im April.
Ja, Laax hatte dieses Jahr viel Glück. Aus der Luft begutachtet hatte es nirgends in der Schweiz so viel Schnee wie in der mittleren Surselva. Das lag an dem einmaligen Dump, den man auf der SLF-Karte gut sehen konnte.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von fabile » 02.05.2017 - 09:21

Ja das mag dieses Jahr so gewesen sein (wohl nicht nur wegen einmem Sch neeereignis), aber auch letztes Jahr gab es im April solche Ereignisse.

Ischgl liegt nun mal inneralpiner wie Laax, auch hier gibt es grösser Unterschiede von Laax zu Obersaxen und die Lenzerheide. Auch in Lech/Zürs haut es mehr runter wie in St. Anton auf der anderen Seite des Arlbergs. Und in Laax mag es noch topographische Gründe haben: Die weiten Hänge vom Vorab/Nagiens liegen auf der Leeseite der Nordwestströmung. Und es ist wohl kein Zufall, dass ich in südlich exponierter Lage mit relativ tiefen Gipfeln (Vorab, Segnes) Gletscher bilden konnten. So richtig schön massig Schnee lag in der Höhe eher nur bei der UFO-gondel. Und die fast flächenmässige Besch neiung lässt vermuten, dass es auch nötig ist.

Allerdings muss man da auch sehen, dass der Quotient Skifahrer/Pistenmeter sehr viel höher ist, als vergleichsweise in Laax. Eine Naturschneepiste ist bei den Massen schnell einmal futsch. Wenn man so ein Resort als industrielles Produkt empfindet, dann macht Ischgl vieles richtig. Als Hotelier bin ich schon beeindruckt, wenn man mit den Leuten dort spricht.

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von NeusserGletscher » 02.05.2017 - 13:49

fabile hat geschrieben:Dazwischen der Sonntag: Die Pisten z.T. sehr eisig (rund um die Idaalp), weiter oben dann deutlich besser und gegen Nachmittag genial gut. Die CH-Seite vor 16.00 h menschenleer.
Bei den Bedingungen ist die schweizer Seite morgens deutlich im Vorteil, weil da bereits die Sonne auf die Pisten scheint. Die 14b (schwarz, nach Palinkopf Talstation) war dagegen für manchen Fahrer eine echte Herausforderung.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von fabile » 02.05.2017 - 17:28

Genau! Habe da gedacht, wenn ich da ins Rutschen komme, habe ich ein schönes Andenken an Ischgl :mrgreen: Und immerhin hat auch Ischgl endlich einen Tragödienhang.

Wo doch die Pisten in Ischgl sonst eher nicht so anpruchsvoll sind.

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2043
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von Talabfahrer » 02.05.2017 - 20:36

NeusserGletscher hat geschrieben:Die 14b (schwarz, nach Palinkopf Talstation) war dagegen für manchen Fahrer eine echte Herausforderung.
fabile hat geschrieben:Genau! Habe da gedacht, wenn ich da ins Rutschen komme, habe ich ein schönes Andenken an Ischgl :mrgreen: Und immerhin hat auch Ischgl endlich einen Tragödienhang.
Also am Samstag, 29.4., an dem ich auch vor Ort war, war das mit der 14b etwas schräg, denn mit der wurden alle Zwangs-beglückt, die von der Greitspitze kommend die Piste 15 (rot) fahren wollten. Oben an der Greitspitze sah das so aus:
Bild
Vor allem die blaue 15er-Ergänzung macht das noch interessanter! Wenn man also der Wegweisung folgte, kam man zuerst an weiteren Wegweisern bei der Zufahrt von der Lange-Wand-KSB vorbei, immer noch 15 rot dabei:
Bild
Dass der Weg schon recht bucklig war, war am Samstagnachmittag nicht unerwartet, aber immer noch Piste 15:
Bild
Normalerweise ginge die rote 15 geradeaus ziemlich flach der Walzspur folgend weiter. Der Schneewall und die Beschilderung waren aber eindeutig, oder hätten diejenigen an dem Wall links vorbeifahren sollen, die sich von einer schwarz werdenden Piste überfordert gefühlt haben?
Bild
Gesperrt!
Bild
Ab hier wird es schwarz; offensichtlich sind dann manche noch auf die gesperrte 15 ausgewichen:
Bild
Diejenigen, die weiterfuhren, sind dann unausweichlich in den steilen Teil der 14b gelangt.
Bild
Ich hab an der Stelle die Videokamera weggepackt, die ich von der Greitspitze an laufen hatte, mit der Absicht die 15er-Piste zu filmen. Zum Fahren mit der Kamera in der Hand war der am Nachmittag gut verbuckelte "Tragödienhang" dann doch nicht ganz ideal. Unser extrem carvender Forumskollege wäre da natürlich mit Tempo 50 ganz locker runtergeschwungen, aber für den Ischgl-verwöhnten Normalkunden war das doch eher mühsam.
Zur nachträglichen Dokumentation der Schneeverhältnisse noch ein Link auf eines der Videos:

Direktlink

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von fabile » 02.05.2017 - 22:04

Tolle Fotos, freue mich schon auf den nächsten Winter. Da wir Ischgl Jungrfrauen waren, ist uns das nicht aufgefallen. Wobei eine schwarze Pisten uns keine Angst macht. Nur wenn es reines Eis ist (wie am Sonntag). Ja Samstag wäre ich gerne schon dagewesen, aber Sohnemann musste arbeiten :nein:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 23.08.2017 - 16:07

Ich bin jetzt nicht sicher, ob wir das schon irgendwo hatten:
Schlager-Königin Andrea Berg eröffnet die Skisaison in Ischgl
http://www.tt.com/lebensart/freizeit/13 ... ischgl.csp?
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 952
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von markman » 30.08.2017 - 21:21

das Closing scheint interessanter zu werden: Helene Fischer

https://www.ischgl.com/de/events/top-ev ... vent592319
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Beitrag von Olli_1973 » 01.09.2017 - 18:02

Wir wollten wie letztes Jahr eigentlich auch zum Opening hin....... haben uns dann aber dafür entschieden einfach ein schönes We zum persönlichen Opening in Obergurgl / Sölden oder ähnlich zu machen, da uns Andrea Berg nun wirklich nicht reizt....... Das Closing wäre schon interessanter, wobei ich hier schon einen recht großen Andrang sehe.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast