Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzbühel 16/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 776
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Kitzbühel 16/17

Beitrag von Snow4Carve » 15.10.2016 - 12:45

Am Samstag den 22. Oktober startet das Skigebiet Kitzbühel am Resterkogel in die Wintersaison mit den Pisten 70+71 :arrow: http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/da ... mal-1.html

Hier geht's zum Winterfahrplan.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 506
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von beast » 15.10.2016 - 12:59

Schon etwas riskant. Jetzt das Depot auszupacken bei dem Wetter. Riskiert man da nicht das Weihnachtsgeschäft, wenn es blöd läuft.

Gesendet von meinem S6 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Andi15 » 15.10.2016 - 13:05

beast hat geschrieben:Schon etwas riskant. Jetzt das Depot auszupacken bei dem Wetter. Riskiert man da nicht das Weihnachtsgeschäft, wenn es blöd läuft.

Gesendet von meinem S6 mit Tapatalk
Die Depote wurden nur für diesen frühen Öffnungstermin angelegt, für das Weihnachtsgeschäft wären die Pisten am Walde und am Resterkogel so oder so viel zu wenig. Das muss dann die Beschneiungsanlage erledigen
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Online
Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 506
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von beast » 15.10.2016 - 13:09

Andi15 hat geschrieben:
beast hat geschrieben:Schon etwas riskant. Jetzt das Depot auszupacken bei dem Wetter. Riskiert man da nicht das Weihnachtsgeschäft, wenn es blöd läuft.

Gesendet von meinem S6 mit Tapatalk
Die Depote wurden nur für diesen frühen Öffnungstermin angelegt, für das Weihnachtsgeschäft wären die Pisten am Walde und am Resterkogel so oder so viel zu wenig. Das muss dann die Beschneiungsanlage erledigen
Ja ist schon klar, trotzdem kann es passieren, dass die nächsten Wochen alles wegtaut und man steht im Dezember mit wenig Schnee da...So wie es die letzten Jahre war.

Gesendet von meinem S6 mit Tapatalk

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2628
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von David93 » 15.10.2016 - 14:08

Selbst letztes Jahr hat man den Resterkogel den ganzen Herbst bis zum "richtigen" Saisonstart durchgebracht. Sollte also kein Problem sein, so schnell taut dieser verdichtete Schnee nicht.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5364
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von christopher91 » 20.10.2016 - 21:50

Walde übrigens am Wochenende ab 5.11

Benutzeravatar
schnitzlerwieslift
Massada (5m)
Beiträge: 88
Registriert: 01.11.2012 - 12:23
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von schnitzlerwieslift » 21.10.2016 - 10:43

Resterhöhe startet Morgen 22.10.2016 und endlich haben sie die Kamera wieder so positioniert, dass man die Piste http://webtv.feratel.com/webtv/?cam=560 ... 615FB6&s=0 sehen kann

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

maximus8
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 211
Registriert: 16.04.2008 - 12:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München + Westendorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von maximus8 » 21.10.2016 - 10:55

Ich denke, dass es genau anders herum ist:
Gerade mit der frühen Beschneiung und Präperierung der Pisten konnte man sich über die mittlerweile regelmäßige Wärmeperiode im Dezember und über Weihnachten retten. So war es die letzte Saison in Kitzbühel und die Saison davor in Scheffau/Ellmau.
Durch die frühe Öffnung der (Familien-)Steif im letzten Dezember hatte man gleich 2 Fliegen mit 1 Klappe geschlagen: Werbung für bereits geöffnete Talabfahren im Dezember und schon eine gewisse Grundbeschneiung für das Hahnenkammrennen Ende Januar, falls es im Januar wegen dem Wetter mit der Beschneiung der Abfahrsstrecke eng wird.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9450
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von lanschi » 21.10.2016 - 16:35

Nun - jetzt, da man fertig präpariert hat, würde man ja wirklich lügen, wenn man behaupten würde, dass das nicht einladend aussieht... :wink:
http://static7.bergfex.com/webcams/arch ... adcb3b.jpg
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Andi15 » 22.10.2016 - 15:23

Ich war heute oben. Die Piste ist wirklich in gutem Zustand.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^Livemusik mit der Freddy Pfister Band im Pinzgablick
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von ski-chrigel » 22.10.2016 - 15:48

Wenn mit "gut" gemeint ist, dass es genügend Schnee aus dem Depot hat, dann ist das sicher so. Sonst aber sieht sie auf diesem Bildern ziemlich ausgefahren aus, worunter ich persönlich nicht "gut" verstehe. Sie war wohl ziemlich frequentiert?
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von CHEFKOCH » 22.10.2016 - 15:59

Ist die " Umfahrungspiste " auch schon fahrbar oder sollte man besser nur auf der Hauptpiste bleiben

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Andi15 » 22.10.2016 - 16:26

CHEFKOCH hat geschrieben:Ist die " Umfahrungspiste " auch schon fahrbar oder sollte man besser nur auf der Hauptpiste bleiben
Die Umfahrungspiste wurde bis 10:15 Uhr beschneit. Fahrbar ist die aber noch nicht, ein paar einzelne haben es versucht, obwohl offiziell geschlossen und auch nicht präpariert, mir war da aber meine Ski zu schade.

@ski-crigel: ja Vormittags war einiges los, Nachmittags dann nahezu Privatpiste. War zwar etwas abgefahren, die Haufenbildung hielt sich allerdings in Grenzen, daher noch gut zu fahren. Für den ersten Saisonskitag auf jeden Fall ausreichend.
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17539
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 93
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von starli » 22.10.2016 - 20:43

Also ist doch nur 1 Piste offen? Weil das ja auf deren Homepage sich so anhört, als seien zumindest 1,5 Pisten offen:
Herrliche Pistenflächen mit Nr. 70 Resterhöhe (bis Bergstation Resterhöhe)Nr. 71 Resterkogel
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

tom321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 23.01.2011 - 19:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von tom321 » 22.10.2016 - 21:36

Weiß jemand ob die Salzburg Super Ski Card schön gültig ist für den Frühstart am Pass Thurn? ;)

maximus8
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 211
Registriert: 16.04.2008 - 12:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München + Westendorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von maximus8 » 22.10.2016 - 23:37

ja die ist schon seit letzten Samstag gültig.
Ich war heute auch oben. Die Piste hat gut gehalten. Ist aber brettlhart und gute Kanten sind von Vorteil :( Am Nachmittag fand ich es sogar besser zu fahren, da es etwas griffiger wurde. Die Haufenbildung war kein Problem.
Dieses Jahr ist leider nur eine Piste offen. Die Blaue hat nicht so ausgesehen als könnte man sie fahren.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von CHEFKOCH » 23.10.2016 - 17:38


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3992
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von extremecarver » 04.11.2016 - 20:57

Öffnet Kitzbühel jetzt am Hahnenkamm auch vorzeitig? Die Depots wurden wie man auf Webcam sieht schon eingewalzt... Oder soll das nur Grundlage für den Kunstschnee sein ab Sonntag/Montag bzw den Naturschnee?
Ah - Walde ab 5.11 - das passt ja gut wenns quasi gleichzeitig kalt wird (oder schlecht - weil wer will Morgen im Föhn oder Sonntag im Schneefall rauffahren?). Bleibt dort jetzt offen - oder ist es nur fürs Wochenende?

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 776
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Snow4Carve » 04.11.2016 - 21:23

Die Öffnung am 5.11 am Hahnenkamm war so geplant; da gibt's ja auch einige Depots speziell dafür. Bis zum 19.11 findet das Publikumskifahren statt und ab dem Tag dann durchgehender Skibetrieb.: https://www.kitzski.at/de/aktuelles-ser ... inter.html

Fahrplan 16/17

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Andi15 » 06.11.2016 - 20:38

die Bergbahn Kizbühel hat Fotos vom gestrigen Saisonstart an der Waldebahn auf Facebook hochgeladen

https://www.facebook.com/kitzski.at/pos ... 6726605735

ich war gestern auch oben. Dank Föhn war es am Hahnenkamm aber wärmer als im Tal und somit waren die Pistenverhältnisse eher frühlingshaft. Die Piste ist um einiges schmäler als am Resterkogel, besonders im steilsten Abschnitt, da ist ein zweiter Skifahrer neben dir schon fast lästig.
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 919
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von MarkusW » 06.11.2016 - 23:25

Ja, ich war am Samstag auch oben am Hahenkamm, weil auf den Gletschern ja ziemliches Mistwetter war.
Aber irgendwie fand ich dass es ein rechter Schmarrn war... Die Piste am Walde ist einfach zu steil und zu schmal, dadurch wars auch sehr verbuckelt mit Eis zwischen den Buckeln... Wie du schon schreibst, zwei Skifahrer nebeneinander war eher schon lästig, die meisten haben auch gewartet, und dann jeder einzeln runter.
Naja, so richtig Spaß hats mir nicht gemacht, war mehr Arbeit ^^ Leider war die flachere Umfahrung noch schneefrei, die würde noch etwas Abwechslung bringen und da würde der Schnee wohl auch besser halten als im Steilhang. Dafür hat man den Schnee auf die ganzen Verbindungsstücke bis zum Hahnenkamm geschoben, also inklusive den Förderbändern.
Hätte man sich das gespart, hätte man zwar zur Waldepiste (und retour) zu Fuß gehen müssen - aber dafür evtl. die Umfahrung als zweite Piste aufbekommen? Hätte ich wichtiger gefunden.
Naja, das beste war der Kaiserschmarrn im Hahnenkammstüberl, den kann man empfehlen.

Bin dann noch zur Resterhöhe hintergegurkt, quasi als Vergleich. Da wars wirklich viel besser, die Piste ist viel breiter und von der Steigung einfach besser geeignet (flacher). Die Piste dort wirkt gefühlt auch länger und abwechslungsreicher, obwohl die Höhenmeter glaube ich ähnlich sind.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Stäntn » 07.11.2016 - 13:52

Snow4Carve hat geschrieben:Die Öffnung am 5.11 am Hahnenkamm war so geplant; da gibt's ja auch einige Depots speziell dafür. Bis zum 19.11 findet das Publikumskifahren statt und ab dem Tag dann durchgehender Skibetrieb.: https://www.kitzski.at/de/aktuelles-ser ... inter.html

Fahrplan 16/17
Es ist schon ein schlechter Scherz dass ein Großteil bereits am 2.4. schließt :twisted: also nicht mal über Ostern will man das offen halten - ganz großes Kino.

Naja dann sieht mich das Skigebiet eben mal einen Winter nicht mehr.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Juanito
Massada (5m)
Beiträge: 108
Registriert: 05.06.2006 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Juanito » 07.11.2016 - 15:43

Samstag, 12.11. gehts los:)

-Talabfahrt Pass Thurn geöffnet
-Skibetrieb am Hahnenkamm bis Steinbergkogel...

Impressive

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3992
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von extremecarver » 07.11.2016 - 15:59

Mal schaun was alles am 12.11 öffnet an Gebieten. Aber endlich kann man mal den Gletschern ausweichen. Das Saisonende in Kitzbühel ist aber leider mehr als schwach. Auch dass mal wieder viele nette Lifte erst recht spät im Dezember öffnen. (und einiges schließt schon am 27.03 - das ist echt hart).

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 776
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Kitzbühel 16/17

Beitrag von Snow4Carve » 07.11.2016 - 18:53

Juanito hat geschrieben:Samstag, 12.11. gehts los:)

-Talabfahrt Pass Thurn geöffnet
-Skibetrieb am Hahnenkamm bis Steinbergkogel...

Impressive
Ehrenbachhöhe und Steinbergkogel dann um genauer zu sein - nicht schlecht!
extremecarver hat geschrieben:(und einiges schließt schon am 27.03 - das ist echt hart).
Die Ecke Hochsaukaser, Hieslegg und Usterkar schliessen sie immer seeehr früh; mit der Fleck hängt der frühe Saisonschluss aber bestimmt mit dem Neubau zusammen :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste