Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertal Arena 16/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Zillertal Arena 16/17

Beitrag von Snow4Carve » 07.11.2016 - 19:20

In der Zillertal Arena gab es bis zu 40cm Neuschnee :arrow: https://www.facebook.com/zillertalarena ... 4140333666
In Zell, Gerlos, Königsleiten Hochkrimml geht es wieder am 3.12.16 los. Am Gerlosstein ab dem 17.12.16.


Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von schmidti » 29.11.2016 - 18:03

Eingeschränkter Liftbetrieb ab Samstag, 03.12.2016:

Zell
Rosenalmbahn Sektion 1+2
Karspitzbahn Sektion 2
Karspitz X-Press
Kreuzwiesn X-Press
Förderband 1
Plattenanger 1

Gerlos
Isskogelbahn
Kinderland Isskogel
Fussalm-X-Press
Falschbachbahn

Königsleiten
Dorfbahn
Gipfelbahn
Larmach
Sonnwendkopfbahn

Hochkrimml
Plattenkogel X-Press I
Plattenkogel X-Press II
Speedy Filzsteinbahn
Duxeralmbahn (4-er)
Filzstein Tellerlifte

Die Verbindung Zell-Gerlos ist derzeit noch nicht geöffnet!
Die Tageskarten werden zu einem ermäßigten Preis ausgegeben.

https://www.zillertalarena.com/UserFile ... n_2016.pdf
Wenn die Angaben so stimmen, wäre die Verbindung Gerlos-Königsleiten aber ebenfalls nicht geöffnet...
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 29.11.2016 - 18:11

In Zell ziemlich sicher inklusive Talabfahrt. In Zell schon komisch das Hanser Express noch fehlt - gehe da von Vergessen aus. Weil Kreuzjoch kommt man sonst ja gar nicht hin. Zell-Gerlos wird wohl noch lange brauchen schaut man die Wetterprognosen an. Ohne Beschneiung und mit vielleicht 20cm Naturschnee derzeit - wohl länger nicht möglich. Gerlos ist irgendwie deutlich weniger als erwartet - kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass die ohne Ebenfeld Express starten - außer da hats noch irgendwelche Umbauarbeiten wegen der neuen Dorfbahn. Aber nirgends haben die stärkere Beschneiung. Der Rest ist nicht schlecht und grad in Königsleithen mehr wie zu erwarten war.

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von schmidti » 29.11.2016 - 18:25

Ja Gerlos finde ich auch sehr merkwürdig - so wie es da jetzt aufgelistet ist, würde die EUB ja nur für das Kinderland oben und eine eventuelle Talabfahrt laufen.

Und in Zell läuft Kreuzjoch ja auch nicht, nur Kreuzwiesn, das ist der Lift von der Karspitz-Bergstation rechts weg :wink:
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 29.11.2016 - 18:30

Beschneit ist da aber ziemlich sicher schon. Achso und Kreuzwiesen so früh? Die macht doch normal erst recht spät auf. Noch komischer.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von JohnnyDriver » 30.11.2016 - 06:19

Huhu, wenn Kreuzwiesen der ist den ich Denke - der 6er mit den orangenen Bubbles - der war letztes Jahr zum opening am 5.12 auch "schon" geöffnet...und da war es wirklich grün bis auf, auf der Piste :-)
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von mightyjust » 30.11.2016 - 20:06

Also Talabfahrt in Zell kann ich mir absolut nicht vorstellen, wie kommst du da drauf?

Da fehlt noch einiges und morgen zB sind durchgehend plusgrade im Tal angesagt.


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2686
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von David93 » 30.11.2016 - 21:11

3 getrennte Gebiete wenn die Angaben korrekt sind. Der Königsleiten-Teil mit Platte wär von der Größe noch am attraktivsten, ansonsten eher nicht so toll. Bei Zell-Gerlos kann man nichts machen, klar. Aber Ebenfeld sowie Verbindung über Moseltret wär schon cool gewesen.
Unterm Strich schade, bei einem Gebiet dieser Höhenlage.

Wieder mal ein großer Nachteil auch die Gebietsstruktur in der Arena, hatten wir ja letztes Jahr schon so ähnlich. Die Nachbarn wie z.B. Mayrhofen tun sich da leichter, weil wenn dort eine Piste noch nicht geht gibts meistens 5 andere Wege zum selben Ziel. Im Gegensatz zur Arena, wo viele Verbindungen einfach der einzig mögliche Weg sind.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 30.11.2016 - 22:42

mightyjust hat geschrieben:Also Talabfahrt in Zell kann ich mir absolut nicht vorstellen, wie kommst du da drauf?

Da fehlt noch einiges und morgen zB sind durchgehend plusgrade im Tal angesagt.
Hast du da Insider Infos? Beim vorbeifahren Gestern (!) hat das so ausgeschaut wie mit 24h Beschneiung locker aufmachbar. Da waren fette Haufen. Das Facebook Photo ist total veraltet. Ich gehe stark davon aus dass die zumindest inoffiziell locker fahrbar ist am Samstag.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 30.11.2016 - 22:43

JohnnyDriver hat geschrieben:Huhu, wenn Kreuzwiesen der ist den ich Denke - der 6er mit den orangenen Bubbles - der war letztes Jahr zum opening am 5.12 auch "schon" geöffnet...und da war es wirklich grün bis auf, auf der Piste :-)
Ah ich erinner mich. War ein recht schmales Schneeband da runter.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 01.12.2016 - 15:33

Hanser Express fährt derzeit wie man auf Webcam (Rosenalmbahn Panomax) sehen kann - schon komisch warum sie die jetzt testfahren ohne am Samstag in Betrieb zu gehen.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5406
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von christopher91 » 01.12.2016 - 15:35

Werden sie vergessen haben.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von mightyjust » 01.12.2016 - 19:10

Nein der wurde nicht vergessen sondern sperrt nicht auf. Vermutlich werden sie halt Testfahrten machen oder auch einfach Personal damit rauffahren.

edit: anscheinend doch fertig geworden.
Zuletzt geändert von mightyjust am 03.12.2016 - 03:05, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von CHEFKOCH » 02.12.2016 - 18:12

Der HanserXpress ist jetzt auch offen -- >> https://www.zillertalarena.com/UserFile ... 16_NEU.pdf

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 03.12.2016 - 18:10

Waren heute nach Hochzillertal noch auf einen kurzen Sprung in der Zillertal Arena. Nun - das Bild ist sehr differenziert. Die Talabfahrt - ganz gewaltig. Mussten 2mal für 7-8m die Ski ausziehen - sonst ohne Steinkontakt runter. Und das obwohl die teils 4-5m hohen Schneeberge nicht verschoben sind. Im Prinzip fehlt nur auf der letzten Querung vorm Steilhang noch Schnee. Am Steilhang selber etwas - sowie 1-2 Nächte Beschneiung auf der Querung zur Rosenalmbahn. Aber 95% des Schnee ists da. In Ischgl hätte man die Abfahrt schon mit der Hälfte des Schnee geöffnet. Zum Glück steht im Zillertal Qualität vor Quantität - nicht so wie Stubai oder Ischgl.

Oben schauts leider ganz anders aus. Sportabfahrt perfekt auf volle Breite. Kreuzwiesen - nun nur die blaue die nicht wirklich interessant ist, noch breit. Sonst quasi nix. Karspitzexpress - oben die Querungen alle super - aber drunter nicht volle Breite - und nur eine Piste. Die zweite erst etwas beschneit.
Rosenalmabfahrt selber - nur der untere Teil wo man von der Sportabfahrt rüberkommt (der braucht wohl nur noch verwalzt werden) - weiter oben Nada - nix. Am Hanser Express eine Piste - nicht auf voller Breite - sonst nix. Kreuzjoch Express schaut schon recht weit aus. Aber im Vergleich zu Hochzillertal fehlt da doch noch recht viel - dafür geht sicherlich Donnerstag die Talabfahrt rauf.

Würdens auch nur ein klein bisserl verschieben käm man eh schon perfekt ohne Ski ausziehen runter (bis auf letzte Kurve - da liegt noch nix zum verteilen - bzw oberen Teil des Schlusssteilhanges - da liegt zu wenig zum verteilen).
Dafür natürlich auch recht wenig los - bis auf Sportabfahrt und die blaue Kreuzwiesen - waren die Pisten aber trotzdem dann recht gut abgerutscht und mitgenommen. Also ich glaub mit sowenig Naturschnee - das gabs einfach noch nicht. Normal liegt halt zumindest etwas über 1800m dort - diesmal ist es fast nur Deko. Da fehlt eindeutig Wasser/Pumpleistung. Weil unter ein paar Lanzen oder Kanonen liegt nix - obwohl die dort fix stehen. Hoffe mal die können noch ordentlich was aus dem Tal nachpumpen. Sonst wird das bitter Weihnachten (falls kein Naturschnee kommt). Bzw für die Krimml wirds halt auch nochmal ordentlich Naturschnee brauchen - obwohl dort vielleicht schon 20cm liegen.

So - noch ein paar Pics von der Talabfahrt:
so gehts los - einer der Hügel - aber auch dazwischen recht gut Schnee
Bild
Nur müsste man die mal verschieben
Bild

- na die Brücke wurde mal sehr hoch eingeschneit:
Bild

Der Powdertest ist gut - Skistock verschwindet fast ohne Wiederstand im Powder:
Bild

Auf der nächsten Brücke das gleich Spiel:
Bild

Letzes Bild - auch ohne Verteilen schon dicke dicke Schneedecke - hier ist eine der sehr modernen automatisch schwenkenden Kanonen verbaut. Die haben wir am Horberg schon recht oft gesehen. Pendeln so 45° hin und zurück auf der Schiene.:
Bild

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von Pistencruiser » 03.12.2016 - 19:25

MMn brauchen die mindestens noch zwei Nächte zum Beschneien für die Talabfahrt Gerade beim Schlusssteilhang wird doch massiv abgerutscht. Sicher könnten Sie die Abfahrt irgendwie fahrbar auswalzen aber wie lange soll das halten? Das wär doch bei der nächsten Dusche wieder dahin. Der Auslauf ist bis auf ein kümmerliches Häufchen auch noch komplett grün.

Bei dem Rest stimme ich dir zu. Erschreckende Schneelage. Die wenigen offenen Abfahrten zwar ausreichend dick und steinfrei aber schmal. Bei dem Rest scheinen Sie erst Letzte Nacht angefangen zu haben. Das dauert noch. Ohne Hilfe von oben sehe ich da schwarz. Und da reicht ein Tag mit Schneefall kaum aus - da bräuchts jetzt mal ne richtige Bombe.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 03.12.2016 - 19:31

Also ich bin mir sicher die geht am Donnerstag auf. Der untere Steilhangteil brauchts eh noch nicht solange Karspitzbahn zu ist.

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von schmidti » 04.12.2016 - 00:10

Ich war heute auch vor Ort, allerdings am anderen Ende der Arena in Königsleiten. Echt Respekt was sie dort auf die Beine gestellt haben, bis auf den Hang zur Gipfelbahn-Talstation sind alle geöffneten Pisten auf voller Breite präpariert. Insbesondere auf der Gerlosplatte dazu auch alle Pisten den ganzen Tag über in Top-Zustand, in Königsleiten waren die Talabfahrt zur Dorfbahn, die rechte Larmach-Abfahrt und später die Piste an der Falschbachbahn am Kamm entlang relativ glatt.
Los war natürlich fast nix, weil halt kaum einer bis dahinter fährt und auch nur wenige Wochen(end)gäste vor Ort waren. Wieso die Verbindung nach Gerlos noch geschlossen ist, ist für mich absolut nicht ersichtlich - die Krummbach-Abfahrt ist im sichtbaren Bereich schon fertig verschoben (und eventuell auch bereits präpariert) und das Flachstück unten raus sowie die kurze Abfahrt am Moseltret können ja eigentlich auch kein Problem darstellen. Ich bin gespannt wann sich dort was tut...

Ein ausführlicher Bericht folgt dann morgen!
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von Pistencruiser » 04.12.2016 - 12:00

schmidti hat geschrieben: Insbesondere auf der Gerlosplatte dazu auch alle Pisten den ganzen Tag über in Top-Zustand
Dann haben sie sich diesmal wesentlich mehr Mühe gegeben als letztes Jahr - geht doch Da war die Gerlosplatte ein einziger grausamer Knollenacker. Dafür war die Verbindung über die Krummbach Abfahrt schon geöffnet.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von extremecarver » 04.12.2016 - 18:24

Es hat im gesamten Skigebiet kaum mehr als Deko an Naturschnee - außer auf der Gerlosplatten. Da liegen oberhalb 1800m doch 30-40cm Naturschnee. Das hat ihnen bei der Beschneiung sicherlich Zeit gespart - wärend man fast überall anders von Null Weg beschneien musste. Bis Donnerstag könnten sie alles in voller Breite aufhaben. Zumindest überall im Bereich wo man mit Sesselliften hinkommt sind die Abfahrten mehr oder weniger fertig beschneit. Es fehlen noch einige Verbindungsstücke - solange da nicht gewalzt wird kommt man da aber auch derzeit problemlos via Naturschnee hin und her.

Ich hab mich heute recht kurzfristig statt Mayrhofen/Zell dann dafür entschieden in Königsleiten einzusteigen. Das einzig blöde - die machen erst um 9:00 Uhr offiziell auf, so hab ich bis 8:50 warten müssen dass der Lift losfährt - auf der Platten hatten sie überhaupt Verspätung - ich glaub da gings heute erst um 9:05 oder so los.
Waren für ein Wochenende natürlich wenig Leute oben - die meisten Autos hatten Zell am See bzw Schwaz als Kennzeichen - aber es waren doch schon einige Holländer anwesend. Im Vergleich zu Hochzillertal etwa halb so viele Leute - aber in Zell war Gestern nicht weniger/mehr los - nur hats hier doch schon mehr an Pistenfläche pro Lift. Die Qualität des Kunstschnee ist gut - aber lange nicht so gut wie in Mayrhofen oder Hochzillertal. War doch auf einigen Abfahrten recht knollig (unterhalb Mittelstation nach Königsleiten Ort - extrem knollig. Ebenso auf der Platte am unteren der Sessel vom Pass rauf. Dazu an der Filzsteinbahn nicht gut gewalzt. Perfekt dagegen die Piste an dem langsamen Sessel bzw oberen der beiden Sessel vom Pass rauf. Auch perfekt am Fussalmexpress. Die Abfahrt am Falschbach dagegen die rote am Kamm entlang sehr hart und bald doch etwas eisig. Die schwarze ist doch noch zu - war Gestern mal grün im Pistenplan. Aber ist schon gut fahrbar. Im unteren Teil brauchts aber noch 2-3 kalte Nächte. Geht wohl auch Donnerstag auf. Gleiches gilt für Larmach Abfahrt bis runter zum Pass. War schon super fahrbar (wie auch die schwarze am Falschbach sind doch nicht wenige da runter) - aber am unteren Ende des Steilhanges brauchts noch ein paar Kalte Nächte will man nicht nur einen schmalen Streifen öffnen. Die Umfahrung ist dagegen fast fertig beschneit - und unten der flache Teil auch.

An wichtigen Pisten fehlt damit vor allem noch die zweite Piste bei der Gipfelbahn (da ist noch nix passiert). Die zum 2er Sessel in Königsleiten dagegen auch schon fast fertig. In Gerlos wurde an der schwarzen Piste viel mit Pistenraupen verschoben. Die geht sicher Donnerstag auf. Dorfbahn lief den ganzen Tag Probe. Oben schaut eh alles fertig aus. Die Talabfahrt zur neuen Dorfbahn dürfte auch fast fertig eingeschneit sein. Da fehlt kaum mehr was. Die Talabfahrt ab Abzweigung Richtung Isskogel ist dagegen noch nicht weit. Aber auch Gerlos dürfte dann Donnerstag fast mit allen Pisten auf voller Breite öffnen. Gehe doch stark davon aus dass sie Donnerstag dann mit Dorfbahn samt Talabfahrt öffnen wollen. Und derzeit hat es sicher irgendwie noch Probleme wegen der neuen Dorfbahn. Was auch immer - aber am Schnee liegts nicht das dort noch nicht offen ist oben. Hätten halt auch gleich zu bleiben können statt so wie jetzt nur Isskogelbahn und ein Babylift oben.
Aber Krumbach erst Donnerstag öffnen ist schon logisch. So können sie leichter beschneien. Klar das wäre aufmachbar - aber nicht auf voller Breite - unten am Steilhang können sie sicher noch 1-2 Tage Beschneiung gut brauchen. Selbiges für Talabfahrt nach Gerlos Ort. Aber warum oben der Sessel nicht läuft - ist halt echt komisch - weil da ist fertig.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5406
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von christopher91 » 04.12.2016 - 19:18

Noch einige Bilder der Talabfahrt von gestern:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von schmidti » 04.12.2016 - 20:36

Hier noch der Bericht von gestern, Verhältnisse scheinen recht ähnlich wie heute gewesen zu sein: Königsleiten / 03.12.2016 / The Right Decision
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von mightyjust » 08.12.2016 - 18:53

Auf Zeller Seite ist jetzt auch Kapauns offen und in der Gerlos ist endlich auch das meiste inkl Isskogel Königsleiten Verbindung in Betrieb.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 308
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von JohnnyDriver » 09.12.2016 - 17:23

Neue Dorfbahn in Gerlos startet am 18.12 ihren Betrieb!
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Zillertal Arena 16/17

Beitrag von schmidti » 09.12.2016 - 22:22

Am Nachmittag waren wir nach Mayrhofen noch für 1:40h in Zell, hauptsächlich für die Talabfahrt. Der Rest hat sich auch nicht so wirklich gelohnt, gerade die Abfahrt am Hanser X-Press war schon ordentlich abgerutscht-glatt. Kreuzjoch X-Press noch ganz okay, Sportabfahrt hatte abwechselnd leicht glattere und griffigere Abschnitte. Die offiziell noch nicht geöffnete Piste 13 war im oberen Teil, wo sie schon fertig präpariert war, ein Traum - unten fehlt leider noch Schnee für eine ausreichend breite Präparierung.
Die Talabfahrt wird man so schnell wohl nicht wieder in einem so guten Zustand vorfinden: frisch präpariert, pulvrig-griffig und (weil offiziell noch geschlossen) keine Leute.

Bild
Karspitz X-Press

Bild
Geschlossene 13

Und die Bilder von der Talabfahrt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast