Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Axamer Lizum


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 15.11.2016 - 16:04

Saisonstart wahrscheinlich am 25. November.


Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 17.11.2016 - 13:01

Saisonstart auf Anfang Dezember verschoben.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 17.11.2016 - 14:23

Same Produre as every Year.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4000
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von extremecarver » 17.11.2016 - 14:45

Naja - kein Wunder wenn der Naturschnee wieder schmilzt - und die Beschneiung auf der Lizum ist halt nicht grad stark. Anfang Dezember wäre ja eh viel besser wie letztes Jahr wo lange nur 2-3 Pisten offen waren und es erst irgendwann im Jänner gute Bedingungen gab.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 17.11.2016 - 14:54

Die Bescheiuung ist eigentlich die schlechteste rund um Innsbruck, da muss sich eigentlich dringend was tun aber lieber Verbindung in die Schlick wollen.
Versteh halt nicht warum sie überhaupt immer Ende November ankündigen.

Schusseligkite
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 290
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Schusseligkite » 17.11.2016 - 22:06

Da war neulich trotzdem schon der Bär los :lol: Sah man in der Webcam.

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 01.12.2016 - 18:06

Gestern stand auf der Website noch der 3. als Eröffnungstag, heute ist es schon der 8.


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4000
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von extremecarver » 01.12.2016 - 18:25

Und auch den werdens verschieben müssen bei der Wetterprognose. Wahrscheinlich dann noch eine Woche später mit 2-3 blauen Ziehwegpisten.... (außer es kommt Naturschnee - ohne den geht halt fast nix in der Lizum).

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 01.12.2016 - 18:28

Bei denen fehlt es am Speicher Volumen oder? Es laufen ja nie alle Kanonen gleichzeitig und der Teich ist auch oft leer.
Woran liegt's eigentlich am Kofel? Da haben sie doch einen riesigen Teich. (Sorry wegen OT)

Gesendet von meinem E39 mit Tapatalk

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 01.12.2016 - 18:43

Lizum hat halt auch viel zu alte Kanonen und wenig Speicherteich, da gehört dringend was gemacht genau wie bei den Liften.

Beim Kofl liegts am Strom und der Pumpleistung, genug Kanonen haben die. Ich denke die könnten wenn sie wollten auch zumindest bis Talstation Panorama öffnen.

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 01.12.2016 - 18:46

Sie haben sogar eine handvoll neue Lanzen angeschafft in der Lizum. Und zwei Kanonen von supersnow, aber das bringt halt wenig, wenn man immer nur einen Teil auf einmal benutzen kann.

Gesendet von meinem E39 mit Tapatalk

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 01.12.2016 - 18:51

Ja aber generell ist nur die Damenabfahrt gut abgedeckt und die Herrenabfahrt, alle Nebenabfahrten sehr dürftig. Aber Hauptsache sie haben zig Bullys. Die von Supersnow sind ja sicher zum Testen.

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 04.12.2016 - 12:11

Aktuell reger Betrieb am Schlepplift. Evtl eine fix gebuchte Gruppe, der man was aufmachen muss?


Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 07.12.2016 - 09:15

Jetzt soll wohl am 10.12. geöffnet werden. Bin ja gespannt, welche Pisten sie in welchem Zustand auf bekommen.

Die Muttereralm macht übrigens morgen mit beiden Talabfahrten auf.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 07.12.2016 - 10:05

Hoffentlich lernen sie draus und bringen die Beschneiuung mal auf Vordermann

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 07.12.2016 - 14:55

Bild

Wie erwartet minimaler Betrieb. Wann sie ihren Super tollen neuen Park und die Funslope, die groß beworben werden eröffnen steht wohl in den Sternen.

Gesendet von meinem E39 mit Tapatalk

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 07.12.2016 - 15:05

Anfang März wrsl :D

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von sakul93 » 07.12.2016 - 15:17

Vielleicht wird ihnen generell das Wasser knapp. Sie dürfen wohl pro Saison 60 000m^3 Wasser aus dem Teich nehmen, also vier mal das Volumen des Teichs. Bleibt da für diese doch wahrscheinlich sehr Kunstschneeintensiven Projekte überhaupt genügend übrig?

Quelle:
https://portal.tirol.gv.at/wisSrvPublic ... 20698648R3

Die Zahl von 170000m^3 die da auch steht verstehe ich als Menge die pro Jahr (nicht Saison) aus dem Bach genommen werden darf. Jetzt ist natürlich die Frage, ob sie direkt aus dem Bach beschneien können.
Alternativ könnte ich auch alles falsch verstanden haben :roll: .

Gesendet von meinem E39 mit Tapatalk

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 07.12.2016 - 16:01

Die brauchen einfach noch nen Teich und neuere Kanonen. Wurde da total verpennt, letzte Investition ewig her. Ständig nur pochen auf die Verbindung.


hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 253
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Axamer Lizum

Beitrag von hörnerbahnfan » 07.01.2017 - 08:21

Ich war gestern erstmals in meinem Leben vor Ort.
Von den Pisten hat das Skigebiet Echt Potential, nur die Bahnen und die Beschneiung lässt zu wünschen übrig.
Außerdem verstehe ich nicht warum man bei-20 Grad die Schneekanonen auf nicht geöffneten Pisten nicht anschmeißt
Instagram @skigebietstechnik

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 07.01.2017 - 11:01

Weil kein Wasser! Es ist echt schade das in diesem Gebiet alles verschlafen wurde.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4000
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von extremecarver » 12.01.2017 - 18:23

wenn jetzt nochmal ordentlich schnee kommt, dürfte es ganz gut gehen. War Gestern kurz dort (per Splitboard von Mutterer Alm rüber, geht viel schneller wie die depperte Straßen) - und allzu viel Schnee fehlt nicht mehr. Ist auch schon das meiste offen - aber halt mit außer auf den schon seit Neujahr offenen Pisten - ist es noch sehr steinig. Im Verlgeich zum 07.01 liegen sicherlich schon 30-40cm mehr Schnee. Aber es fehlt halt noch mindestens ein halber Meter, besser noch 80cm.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 12.01.2017 - 18:25

Hab gestern mal von Mutters mit dem Bus kurz rüber geschaut für 2 Abfahrten, Damenabfahrt geht ganz gut, Rest ne Mischung aus Dreck, Steinen und Schnee, fehlt einfach an Wasser und Kanonen, finde braucht noch Minimum 50 cm.

Man merkt da oben einfach auch den Wind, Muttereralm hat eigentlich mehr Naturschnee oben

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4000
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von extremecarver » 12.01.2017 - 18:31

Oh - dann hatten wir Gestern ja fast selbes Programm - nur bin ich halt per Splitboard rüber (was deutlich schneller ist - hat gute halbe Stunde gebraucht inkl. Anfellen - war aber schon gut gespurt - sonst wäre es natürlich Zach). Danach mit der ersparten Zeit halt noch zum Kofel (eigentlich eh auch nicht zu schlecht inzwischen, Ab Sonntag wirds denke ich all den Gebieten genug Schnee haben).

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 12.01.2017 - 18:36

Kofl war ich am Dienstag, fand ich auch ziemlich gut, sollten bald auch fast alle restlichen Varianten aufgehen. War gestern aber erst ab 12 unterwegs.

Bus braucht übrigens auch nur ne halbe Stunde. Halt von Götzens.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast