Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Engelberg-Titlis 2016/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von wellblech » 03.01.2017 - 07:30

Bin seit gestern vor Ort. Die Pisten waren schmal und hart, teilweise viele kleine Steine am Titlis und am Jochstock oben am Jochstock Express. Die Talabfajrt wurde ganztägig beschneit. Viele vereiste Stellen. Insgesamt zu wenig.
Heute Nacht gab es etwas Schnee im Ort. Mal sehen, was uns oben erwartet. Insgesamt für den gestrigen Tag 5/10.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand - jeder Mensch meint genug davon abbekommen zu haben.
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 11.02.2017 - 19:59

Heute Nachtskifahren Stand-Trübsee! Supergenial. Perfekte, pulvrige Piste. Sehr wenig Leute, praktisch leere Piste! Wow!

Bild

Engelberg mag ich bekanntlich nicht so. Jetzt muss ich das korrigieren: Engelberg bei Nacht mag ich, besser als am Tag!

Bild

Auch die Talabfahrt im Mondschein: sehr schön. Nur kann ich das mit meinem Handy leider nicht/kaum in Bildern fassen.

Bild
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Chipstonne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 135
Registriert: 27.01.2013 - 22:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von Chipstonne » 13.02.2017 - 11:42

Machen die das Angebot öfter? Wusste gar nicht das man auch da oben Nachtski anbietet...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 13.02.2017 - 11:49

Nur 11.2. und 11.3.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1701
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von danimaniac » 13.02.2017 - 11:55

ski-chrigel hat geschrieben:Nur 11.2. und 11.3.
wegen Vollmond?

Was kostet der Spaß?
Da könnte man glatt nen ganzen Tag Engelberg einfließen lassen und dann abends einfach länger bleiben.

Wer kommt noch?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 13.02.2017 - 11:59

Ja. Vermutlich damit man gut sehend die Talabfahrt machen kann.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1701
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von danimaniac » 13.02.2017 - 12:03

ski-chrigel hat geschrieben:Ja. Vermutlich damit man gut sehend die Talabfahrt machen kann.
apropos...
Lief dann der Trübseehopper oder wie bist du auf die Seite rübergekommen?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 13.02.2017 - 12:19

Nein der lief nicht. Gibt ja den präparierten Weg. Und meinen um 22.15 Uhr mittlerweile müden 8jährigen Sohn musste ich auch noch rüber-/hochziehen. War ein ziemlicher Krampf.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 881
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von Schleitheim » 13.02.2017 - 17:45

Das ganze ist gratis, wenn man zwischen Tag und Nacht am Berg bleibt.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 13.02.2017 - 23:44

...und mit 25.- für Erw. resp. 13.- für Kinder auch sonst sehr fair. Wer ein Titlis-Saisonabo hat, bekommt es noch günstiger.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1701
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von danimaniac » 14.02.2017 - 07:11

Schleitheim hat geschrieben:Das ganze ist gratis, wenn man zwischen Tag und Nacht am Berg bleibt.
Zwei Fragen dazu:
1. Gibt es oben keine Zugangskontrolle mehr an der Gondel von Trübsee zu Stand?

2. Gibt es denn ein ordentliches Restaurant oben, von dem aus man dann auch zurück zu der beleuchteten Piste kommt? (Klar am Trübsee und Stand sind Restaurants, aber taugen die auch was?)

Dann am Jochstock zu Abend zu essen, dann rüberwandern, dann bisschen rumrutschen, dann wieder wandern, dann Talabfahrt klingt ja auch nicht sooo monster-spaßig.
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 14.02.2017 - 07:39

Kontrolliert wird beim Ausgang auf dem Stand. Das Tagesticket bleibt gültig. Nur wer durch das Drehkreuz im Tal will, braucht ein Abendticket.
Offen ist nur das Restaurant Trübsee. Ja, das taugt m.E.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

chrissi5
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1102
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von chrissi5 » 16.02.2017 - 23:13

Ich hab da auch noch Fragen. Gibt es das schon mehrere Jahre oder ist das jetzt neu?
und haben die nur für diese 2 male im Jahr die Flutlicht Anlage instaliert ?
Winter 18/19 : Hoffe auf viel Schnee und Zeit dafür

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 17.02.2017 - 02:14

Das ist keine Flutlichtanlage, sondern sind nur die Lampen der Schneekanonen. Erstaunlicherweise leuchten die aber gut aus.
Meines Wissens ist das heuer erstmalig. Früher gab es mal unbeleuchtetes Vollmondskifahren auf gleicher Strecke. Da war ich auch mal dabei. Aber weil der Vollmond erst spät hinter den Bergen hervorkommt, war das mässig gut.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Tiob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.11.2013 - 15:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von Tiob » 17.02.2017 - 12:42


swissmovement
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 05.12.2016 - 08:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von swissmovement » 07.04.2017 - 07:33

Talabfahrt seit mitte Woche geschlossen, so früh wie schon lange nicht mehr. Ist aber immernoch fast durchgehend fahrbar.
Skitage 16/17: 7x Saas-Fee/6x St.Anton/1x Melchsee-Frutt/1x Kaunertal/1x Piztal/1x Stubai/1x Saas-Almagell/1x Engelberg-Titlis/3x Samnaun-Ischgl/2x Davos/1x Andermatt-Sedrun/ 1x Haldigrat
Skitage 17/18: 2x Saas-Fee/1x Titlis/1x Haldigrat/1x Melchsee-Frutt/1x Hasliberg/2x Andermatt/2x Lauchernalp/3x Sölden/6x Samnaun-Ischgl
Skitage 18/19: 1x Saas-Fee

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4315
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von jwahl » 23.04.2017 - 19:55

Bis auf den letzten Abschnitt bis Trübsee geht es überall noch wunderbar. Auch bis Engstlenalp ging es im großen und ganzen noch immer wunderbar. Aber an der Ecke scheint heute ja leider letzter Betriebstag gewesen zu sein...

blackboarder
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 14.01.2008 - 21:53
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von blackboarder » 03.05.2017 - 15:08

War am 20.4. in Engelberg. Ca. 40cm Neuschnee/Powder. Es war absolut der Hammer. Powder-Stress wie im Winter.
Dateianhänge
IMG_0071.jpg
IMG_0078.jpg
ride hard - ride long - ride snowboard

blackboarder
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 14.01.2008 - 21:53
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von blackboarder » 03.05.2017 - 15:08

War nochmals am 29.04.2017 in Engelberg. Extrem viele Leute und zudem die ganze Jochpass Seite geschlossen. Heisst 6-8 Gondeln auf den Titlis. Stand-Sessel war nicht so schlimm, ca. 3-5 min. warten.
Schnee war der absolute Hammer, ca. 50-70 cm reinster Pulverschnee. Bei so vielen Leuten war natürlich alles sehr schnell verfahren. Trotzdem ein super Tag.
Dateianhänge
IMG_0093.jpg
ride hard - ride long - ride snowboard

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1050
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von Hibbe » 04.05.2017 - 21:06

War vom 29.04.-01.05. in Engelberg und am Samstag, 29.04. im Skigebiet. Nach mehr als einem Meter Neuschnee und Kaiserwetter schien es ein perfekter Tag zu werden. Leider staute es sich bereits nach Engelberg rein und die Kabinenbahn fiel wegen defekt bis etwa 11 Uhr aus. Wir waren dementsprechend erst um 11:30 auf der Piste. Die Alternative war die Standseilbahn. Die Masse an Menschen wäre damit aber vermutlich bis zum späten Nachmittag noch nicht oben gewesen, deswegen haben wir es gar nicht erst probiert.

Auf den Titlis selbst sind wir auch nicht weil die Schlange zur Rotair noch vor den Ausgangsdrehkreuzen der Kabinenbahn am Stand begann. Wären sicher gut 1,5h gewesen.

So ein Ansturm ist um die Jahreszeit wohl auch nicht üblich. Aber Jochpass ist nun mal schon geschlossen gewesen und gefühlt war jeder Schweizer Freerider nördlich von Engelberg am Titlis. Dementsprechend war es arg voll.

Trotzdem sehr schöne Eindrücke mitgenommen und einen guten Tag erlebt. Das Wetter und das tiefwinterliche Panorama machen halt schon eine Menge her.

Wer sich für ein paar Bilder interessiert kann hier schauen:
https://www.facebook.com/pg/hochsauerla ... 2987713142
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 04.05.2017 - 22:28

Mittlerweile haben mir aus dem lokalen Umfeld einige von diesem Samstag erzählt. Es seien 7000 Leute im Gebiet gewesen, der völlige April-Rekord und das bei einem halbierten Skigebiet. Das totale Chaos. Es gab neben der Standseilbahn einen Pendelbus nach Gerschnialp. Krass und unerwartet.
Warst Du mit Frans unterwegs? Hört sich grad gleich an wie von ihm auf anderem Kanal berichtet.

Am Sonntag wartete man offenbar auch ganztags auch 3-4 Gondeln an der Rotair, onwohl deutlich weniger los gewesen sei.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

chatmonster
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 383
Registriert: 14.01.2005 - 22:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im südlichesten Süden Deutschlands
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von chatmonster » 05.05.2017 - 09:37

Uiiiihh... Wir hatten überlegt, wohin am Sonntag... Dann war's wohl gut, daß wir uns für Engstligenalp entschieden haben: Prachtwetter, alles wieder schön weiß, die beiden Schlepper mit jedem Bügel gefüllt, aber sogut wie keine Schlange (ein paar Bügel warten halt). Also genauso viele Leute wie die Lifte Kapazität haben... Nur die einzige Hütte war total überlastet, da kamen ja zu den Skifahreren noch jede Menge Fußgänger hinzu :lol:
Schöne Grüße von Astrid

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1543
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von fabile » 05.05.2017 - 19:50

Nach meinem Saisonende in Ischgl letztes Wochenende, hat es mich doch noch gejuckt und bin heute spontan auf den Titlis. Das 1. Mal dort.

10 von 10 Punkten

Trotz 24 Cars musste ich nur einmal 3 Gondeln warten. Die Touristen sind absolut amüsant, machen Fotos und sind unterhaltsam. Die Gipfelstation, naja. Selten so ein altmodisches Restaurant gesehen. Menu? Nummer! Die tolle Terrasse auf Trübsee habe ich erst später entdeckt. Schnee: Genial, oben beim Gletscherlift ca. 50 cm feinster Powder. Wann habe sowas das letzte Mal erlebt? Und wir haben 5. Mai! Das Skigebiet gefällt, unheimlich kompakt und die Abfahrt vom Gletscherlift nach Trübsee ist absolute Spitzenklasse (eine Mischung zwischen Ofenpiste und den Sattel, für Laax-Kenner). Der Schnee war auch sehr gut, da das ein reiner Nordhang ist. Keine eisigen Pisten wie in Ischgl. Entweder Pulver, griffig nur ganz unten dann Sulz. Dazu Mitarbeiter und Gäste alle sehr nett und kommunikativ. Sowas habe ich bisher in keinem Skigebiet erlebt. Schnäppchen ist das hier nicht, CHF 70.00 mit Parking für Nachsaison heftig. Dafür lassen sie bis 25. Mai offen. Klar: Hauptbusiness sind die vielen Reisegruppen. Fazit: Wieder einmal eine tolle Entdeckung. Das Saisonende kann warten :mrgreen:

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1050
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von Hibbe » 06.05.2017 - 09:14

ski-chrigel hat geschrieben:Mittlerweile haben mir aus dem lokalen Umfeld einige von diesem Samstag erzählt. Es seien 7000 Leute im Gebiet gewesen, der völlige April-Rekord und das bei einem halbierten Skigebiet. Das totale Chaos. Es gab neben der Standseilbahn einen Pendelbus nach Gerschnialp. Krass und unerwartet.
Warst Du mit Frans unterwegs? Hört sich grad gleich an wie von ihm auf anderem Kanal berichtet.

Am Sonntag wartete man offenbar auch ganztags auch 3-4 Gondeln an der Rotair, onwohl deutlich weniger los gewesen sei.
Hatte ich mir schon so gedacht, dass der Andrang an dem Tag absolut außergewöhnlich war. Ich bin ja durch Winterberg schon recht abgehärtet aber wenn man es den ganzen Tag nicht rauf zum Gletscher schafft ist das schon sehr schade... Wer morgens direkt rauf ist und oben geblieben ist dürfte dafür recht leere Pisten gehabt haben. Die Schlange an der Rotair bestand zu locker 70% aus indischen Turnschuhtouristen welche die Gletscherlifte nicht belastet haben sollten. Dementsprechend kamen auch kaum Skifahrer zum Gletscher nach.

Und richtig, war mit Frans unterwegs ;-) Der meinte übrigens, dass es sonst am Stand nen extra Eingang für Skifahrer gab. Der war den Tag allerdings mit Folie zugeklebt :naja:
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10827
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1270 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 06.05.2017 - 10:31

Ja, den zweiten Zugang, bei dem man die Inder-Massen umgehen konnte, gibt es leider seit dieser Saison nicht mehr.
Ich persönlich (fahre nur wochentags) hatte aber auch noch nie das Pech, dass ich dort anstehen musste.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast