ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Gesperrt
Benutzeravatar
gesundbrunnen
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 23.10.2013 - 08:20
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Köln
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von gesundbrunnen » 16.01.2017 - 20:34

Theo hat geschrieben:Die brauchen beide sicher noch 50cm, eher sogar 100cm, Neuschnee
Ui. Hätte nie gedacht, dass es so viel Schnee braucht. Der Wind hat bestimmt einiges vom Schnee der letzten Tage weggeblasen.
2017: 7x Arlberg, 6x Les Trois Vallées
2015/2016: 3x Pitztaler Gletscher, 6x Zermatt, 6x Laax.
2014/2015: 6x Obertauern, 6x Les Trois Vallées, 6x Laax.
2014: 2x Zillertal-Arena, 2x Kaltenbach, 2x Mayrhofen, 1x Hintertux, 6x Laax.
2013: 5x Obergurgl, 1x Sölden, 6x Laax.
2012: 1x Winterberg, 6x Laax.
2011: 6x Laax.


Wurzelsepp
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 784
Registriert: 07.01.2014 - 00:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Wurzelsepp » 16.01.2017 - 20:49

Dazu hat es im südlichen Wallis längst nicht so viel geschneit wie am Alpennordrand... ist halt öfters so, dass gerade Zermatt und Saas Fee von den grossen Niederschlägen "verschont" werden.

mikef79
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 09.08.2011 - 10:24
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von mikef79 » 17.01.2017 - 08:05

merci für die rückmeldung! dann brauchts noch etwas geduld. :-)

Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 313
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Raptor311 » 17.01.2017 - 15:17

vielleicht irre ich mich, aber die White Hare war doch auch in schneearmen Vorwintern schon mal geöffnet ?
Denke so um 2013 oder 2012 ?

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7645
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 17.01.2017 - 15:50

Wundere mich auch schon länger, da ja der Pistenteil im Breitboden kunstbeschneit ist und der obere Teil ü. 3000m liegt. Aber vielleicht wurde derSchnee verblasen.

Auch die Verbindung von der "Weissen Perle" zur MEX-Mittelstation ist immer noch nicht offen.

NeusserGletscher
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2847
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von NeusserGletscher » 17.01.2017 - 19:13

Es hat im Wallis generell weniger Schnee als letztes Jahr um diese Zeit und auch in Zermatt. Das erklärt halt, wieso die nicht beschneiten bzw. exponierten Pisten derzeit noch nicht offen sind. An die Skirouten würde ich für Februar ein dickes Fragezeichen setzen, denn große Niederschläge sind erst einmal nicht in Sicht.

Balu77
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 10.01.2017 - 14:02
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Balu77 » 19.01.2017 - 18:13

Momentan kaiserwetter. Verbindung seit Dienstag jeden Tag offen. Windstill und keine wolke am Himmel.


Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 313
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Raptor311 » 19.01.2017 - 22:22

als hätte man uns erhört...die White Hare ist seit Mittwoch wohl auf...

Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 313
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Raptor311 » 21.01.2017 - 17:50

ich war heute in Zermatt. Da ich noch nie am Wochenende dort war, empfand ich es als recgt voll. Wobei Wartezeiten gab es nie, auch nicht um 15 Uhr am Klein Matterhorn.

Die White Hare...dazu hätte ich eine Frage...da lagen so kleine, mittlere Schneekugeln...kommen die von den Schneelanzen ? Machen Schneekanonen die nicht ?

Erschreckend war, wie wenig Schnee im gesamten Gebiet liegt...selbst am Rothorn würde ich max 10-15 cm schätzen. Dafür holen sie viel raus.

Sehr wenig war am Hirti Lift los, aber der letzte Schlusshang hat das Vergnügen geschmälert...sehr eng und sehr eisig...schon ab mittags.
Aroleid auch total leer. Runter vom Riffelberg nach Furi, auch recht schnell zerfahren...

Eine Frage hätte ich noch, ab wann wird es kritisch mit der Schließung des Klein Matterhorns bezüglich Wind ?

Man kann die Vorhersage im Detail ja auf der Homepage verfolgen, Mittelwind und Boen...ab wann wird es kritisch ?

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7645
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 24.01.2017 - 17:30

Evtl. bekommt die Alpoensüdseite um den Monatswechsel endlich mal wieder nennenswerten Neuschnee.

Hier mal die slf-Karte zur (erbärmlichen) Schneelage in Relation zum langfristigen Mittel.
http://www.slf.ch/schneeinfo/schneekarten/hsm/index_DE

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4981
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 439 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von extremecarver » 24.01.2017 - 18:05

DIE SLF karte ist aber noch vom 19.01 - da war der Schnee noch nicht wirklich kompressiert vom letzten Schneefall - sprich schaut besser aus wie es ist.

NeusserGletscher
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2847
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von NeusserGletscher » 24.01.2017 - 20:44

Der letzte nennenswerte Schneefall war am 15.1., der sollte am 19.1. schon gesackt sein, zumal seit dem nur noch die Sonne vom Himmel schien.

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7645
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 24.01.2017 - 21:22

:?: Dunkel ist der Rede Sinn :D

Die von mir verlinkte Karte zeigt an, dass in Z u. Moritz nur ca. 30% Schnee liegt im Vergleich zum langfristigen Mittel.


NeusserGletscher
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2847
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von NeusserGletscher » 25.01.2017 - 07:01

Ja nun, wenn die Zermatter Frau Holle leichfertig wegschicken und den wenigen Schnee vom Christkind Paketweise in andere Regionen verschenken ..... :wink:

Bergwanderer
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1706
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1468 Mal
Danksagung erhalten: 409 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Bergwanderer » 26.01.2017 - 00:06


Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7645
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 26.01.2017 - 09:57

Aktuell ist der ganze Bereich Süd geschlossen whd. Cervinia alles auf ist. Das heißt, ohne nachgeschaut zu haben, starker Wind aus West.

Die Naturschneepiste Rotenboden wurde geöffnet. Da haben die Pistenmacher wahrscheinlich seit Tagen Schnee aus den Mulden gekratzt und aufgebracht.

Der nennenswerte Schneefall zum Wochende ist abgesagt - mal wieder.

Benutzeravatar
eMGee
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 26.09.2007 - 18:25
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von eMGee » 26.01.2017 - 10:58

Bin mal gespannt wann es mal wieder schneit. Nach Ostern wieder wenn es kaum mehr einer braucht.

Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 313
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Raptor311 » 26.01.2017 - 15:57

ja, korrekt, Cervinia und Valtournenche alles offen, leider sehr bewölkt, während in Zermatt die Sonne schien.

starker Wind wohl um Aroleid und Schwarzsee, teils 70 km/h

Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 313
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Raptor311 » 26.01.2017 - 15:59

gestern deutete sich wohl der Wind schon an...da war es um das Rothorn schon sehr stürmig, während es im Rest des Gebietes ruhig war.


Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7645
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 30.01.2017 - 23:17

Es schneit grad leicht.
Aktuell ist für kommendes Wochenende nennenswerter Schneefall angesagt. Schau mer mal.

NeusserGletscher
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2847
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von NeusserGletscher » 31.01.2017 - 08:09

Fab hat geschrieben:Es schneit grad leicht.
Aktuell ist für kommendes Wochenende nennenswerter Schneefall angesagt. Schau mer mal.
In 5 Tagen ändert sich die Vorhersage sicher noch einige Male von gar kein Niederschlag bis 1,5 Meter Neuschnee. Das ist ein reines Lotteriespiel, was am Ende wirklich runterkommt.

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 432
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 4
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von skifreakk » 31.01.2017 - 15:16

Es gibt weiterhin ordentlich Niederschlag, auf dem Rothorn starker Schneefall zurzeit, Nassschnee wie es scheint. SLF meldet 11cm für den Gornergrat, in Zermatt leider Regen zurzeit, 1 Grad zu warm, schade, v.a. natürlich für einen 31. Januar..

Benutzeravatar
eMGee
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 26.09.2007 - 18:25
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von eMGee » 06.02.2017 - 09:28

Zwischen 15 u. 20cm Neuschnee lt. Homepage.

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7645
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 06.02.2017 - 10:29

Von dem vor Tagen angesagten Schneefall ist weniger als die Hälfte gefallen (28cm SLF-Gornergrat)
Bild

Benutzeravatar
eMGee
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 26.09.2007 - 18:25
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von eMGee » 06.02.2017 - 10:44

Oben schneit es noch, vielleicht kommt noch bisschen was zusammen.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast