Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Mythenregion 2016/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1545
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Mythenregion 2016/17

Beitrag von Chlosterdörfler » 11.11.2016 - 19:27

Saisoneröffnung mit Naturschnee am Samstag 12./Sonntag 13. November

Die Skilifte Alp Rotenflue (Gondelbahn als Zubringer) auf der Rotenflue und SL Alpstubli auf der Ibergeregg sind am Wochenende geöffnet. Am Sonntag öffnet auch der Skilift Kulm auf der Ibergeregg.

Offen mit Fusgängerbetrieb PB Holzegg

Saisonschluss noch offen
Zuletzt geändert von Chlosterdörfler am 13.11.2016 - 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Träume hat der lebt noch.


Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1545
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Mythenregion

Beitrag von Chlosterdörfler » 11.11.2016 - 19:41

Nachtrag auch der SL Brunni ist geöffnet an diesem Wochende und das mit ca. 50 cm Pulverschnee.
Juhhuuii der Schnee ist da...! :)

Bereits ab diesem Wochenende ist der Skilift Brunni geöffnet, so früh wie seit 20 Jahren nicht mehr!! Sei auch du bei diesem historischen Wochenende dabei!
Quelle: Facebook
Wer Träume hat der lebt noch.

Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1545
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Mythenregion 2016/17

Beitrag von Chlosterdörfler » 20.11.2016 - 18:54

SL Alpstubli auf der Ibergeregg war heute (20.11.2016) noch offen bei 40 cm Schnee und der Parkplatz wurde rege benützt. Ab jetzt ist der Skibetrieb bis zum nächsten, grösseren Schneefall eingestellt.
Wer Träume hat der lebt noch.

Benutzeravatar
intermezzo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2346
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Mythenregion 2016/17

Beitrag von intermezzo » 07.01.2017 - 09:55

War gestern dort. Optisch ein Wintertraum, aber oftmals leider nicht so gut. Heisst im Klartext: Neuschneemengen sind zwar ordentlich, aber es reicht nur bedingt. Viel Dreck und Steine, zudem Kunstschnee-Eiskanal beim Handgruobi-Lift.

Im Hoch-Ybrig, so schien es mir bei der Durchfahrt in Oberiberg, hat es eindeutig mehr Schnee gegeben.

Benutzeravatar
intermezzo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2346
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Mythenregion 2016/17

Beitrag von intermezzo » 08.01.2017 - 18:59

Ich war vergangene Woche in den Mythen unterwegs, Handgruobi & Ibergeregg, Rest war leider noch nicht auf bzw. aufgrund der geschlossenen Anlagen zu weit weg von Handgruobi und Ibergeregg. Die Bilder täuschen etwas; es waren nur gerade 25 bis 30 cm Pulver ohne jegliche Unterlage. Sehr rasch kamen Steine und Dreck raus - war aber alles in allem okay. Bericht kommt dann später.

Skilift Handgruobi:

Bild

Schönes Seepano:

Bild

Skilift Grossboden war leider nicht offen - ganz herb:

Bild

Auf der Ibergeregg:

Bild

Ueberall kamen mit der zeit Grasbüschel und andere Sachen hervor:

Bild

Gr. Mythen:

Bild

Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 667
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mythenregion 2016/17

Beitrag von bastian-m » 17.01.2017 - 22:41

Mich hat es vorgestern in die Mythenregion verschlagen, es herrschte Vollbetrieb bei einer ordentlichen Packung Neuschnee. Geöffnet waren eigentlich so ziemlich alle Pisten incl. der roten Abfahrt bis zur Mittelstation der EUB Rotenflue incl. der nachfolgenden Route bis zur Talstation - dürfte wohl auch nicht all zu oft vorkommen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Auf der offiziell ausgesteckten Talabfahrtsroute. Man wird mehrfach durch irgendwelche Gatter und Gärten geschickt. Schön, dass es sowas noch gibt in den Alpen. Wahrscheinlich aber nur noch außerhalb Österreichs.

Benutzeravatar
intermezzo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2346
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Mythenregion 2016/17

Beitrag von intermezzo » 20.01.2017 - 22:14

Bilder von heute von der Rothenflue - Mythen-Region:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Antworten

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast