Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 07.12.2016 - 23:28

Bis heute wurde dieses Topic nicht vermisst (was ich im Herbst/Frühwinter durchaus verstehe), drum eröffne ich es hiermit mal.
07. DEZEMBER 2016
14 km Abfahrt am Gemsstock

Offene Anlagen in der SkiArena Andermatt-Sedrun

Folgende Anlagen und Pisten sind in den nächsten Tagen geöffnet:

Donnerstag, 8. Dezember 2016 (Maria Empfängnis) und Freitag, 9. Dezember 2016

Gemsstock: 14 km lange Talabfahrt vom Gipfel bis ins Tal, Sonnenpiste, 6er-Sesselbahn Gurschen

Wochenende vom 10./11. Dezember 2016

Gemsstock: 14 km lange Talabfahrt vom Gipfel bis ins Tal, Sonnenpiste, 6er-Sesselbahn Gurschen

6er-Sesselbahn Oberalp-Calmut

4er-Sesselbahn Val Val - Calmut

4er-Sesselbahn Dieni – Milez (unterster Lift)

Die Abfahrt vom Oberalp ins Val Val ist möglich.
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

chatmonster
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 14.01.2005 - 22:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im südlichesten Süden Deutschlands
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von chatmonster » 08.12.2016 - 06:38

Ich war letztes WE dort am Gemstock:
Kunstschnee -Menge absolut ausreichend, -Qualität naja...
Vorteile aus meiner Sicht: Großer Höhenunterschied mit schöner langer Abfahrt, oben schon eine Route offen (die auch ordentlich Höhenmeter macht, wieviel ist das? So 500-600m?)
Nachteil und Gleichzeitig Vorteil: kalt und schattig... dafür hält sich der Schnee halt, so dass das berühmte Kunstschnee -Band nur ganz unten durch den Wald ging. Ggü am Netschen ist alles Schneefrei...
Schöne Grüße von Astrid

danimaniac
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1325
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von danimaniac » 08.12.2016 - 08:11

bin gestern auch über diesen Schneebericht auf deren Seite gestolpert.
Ich mein, vom Gemsstock bis ins Tal ist schon eine lange Abfahrt, aber 14km?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 774
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von Schleitheim » 10.12.2016 - 09:03

Diese 14 km Abfahrt stimmen genau so wenig wie die 32 km geöffneten Pisten am Corvatsch. Wenn so wenig Pisten geöffnet sind, fällt auf, wie hier beschissen wird.
Skitage 17/18: 28 (8×Savognin, 6×Hoch-Ybrig, je 3×Andermatt-Sedrun, Pizol, je 2×Obertoggenburg, Laax, je 1×Saas-Fee, Davos Parsenn, Arosa-Lenzerheide, Engelberg)
Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 553
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von simmonelli » 10.12.2016 - 13:34

Wenn Du fragst, bekommst Du wieder die Standardantwort "Falllinie vs. Fahrlinie - und Sie fahren doch, oder?" :lach:

danimaniac
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1325
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von danimaniac » 13.12.2016 - 06:57

simmonelli hat geschrieben:Wenn Du fragst, bekommst Du wieder die Standardantwort "Falllinie vs. Fahrlinie - und Sie fahren doch, oder?" :lach:
na klar! und zwar Falllinie. :-D
:mrgreen:
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 15.12.2016 - 16:02

Ab 17. Dezember sind die Anlagen und Pisten im Gebiet Oberalppass-Sedrun täglich offen.

Folgende Anlagen in der SkiArena Andermatt-Sedrun sind ab 17. Dezember täglich offen:

8 Transportanlagen am Gemsstock und Oberalp-Sedrun
10 – 12 präparierte Pisten (Gemsstock inkl. Talabfahrt, Oberalppass-Cuolm Val-Milez-Dieni)
Insgesamt 45 Pistenkilometer mit traumhaften Verhältnissen
Könnte ich mir für nächsten Montag noch vorstellen.
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 18.12.2016 - 12:09

Da der Wetterbericht für morgen nicht mehr so gut ist und ich es einrichten konnte, bin ich heute schon hier. Ein paar Eindrücke:

Nach meiner 10tägigen Tour (http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 9#p5098499) bin ich natürlich verwöhnt. Es stimmt mich drum schon nachdenklich, wie in vielen Schweizer Skigebieten, so auch hier, die Beschneiungsinfrastruktur vergleichsweise noch in den Kinderschuhen steckt. Wenn ich so an Saalbach oder die Sellarondadenke, wo unzählige Pistenkilometer in meist voller Breite bereitstehen, während hier mit Ach und Krach schmale Streifen geschafft wurden... Für die nicht allzu vielen Leute heute hier mag das grad noch ok sein, ab dem 26.12. wird das dann aber noch ein schlimmeres Gewusel als letztes Jahr, wo es zumindest in den oberen Bereichen etwas breiter war (http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 4#p5054994).

Die Streifen sind aber meist gut. Die beiden ins Val Val weisen doch recht viele Steine auf, die aber (noch) gut zu unmfahren sind. Am Oberalp gibt es ja nun glücklicherweise eine Beschneiungsanlage. Trotzdem hat es hier einige Flecken und Steine. Kein Problem, aber dennoch erstaunlich, dass selbst eine nigelnagelneue Anlage es nicht perfekt hinbringt.

Leute hat es etwas, aber natürlich für einen Sonntag human. Anstehen muss man natürlich nicht, aber die Pistenstreifen sind dann phasenweise schon gut ausgelastet.

Bild

Dass ich die Bergstation hässlich finde, sagte ich schon, aber ist Geschmacksache. Hingegen ist der Ausstiegshügel def falsch angelegt. Sehr hoch - ok, gut für Kids, aber in meinem Alter ungewohnt mühsam - und vor allem viel zu spät. Kaum hat man seinen Hintern angehoben, dreht der Sessel weg.

Bild

Die Oberalppiste ist schön, wenn natürlich auch noch ungewöhnlich stark coupiert:

Bild

Val Val:

Bild

Mulinatsch-Piste, zu Beginn sehr gut, dann zunehmends ausgefahren:

Bild

Talabfahrt nach Dieni, stellenweise eisig, aber sonst meist griffig:

Bild

Traurige Bilder:

Bild

Bild

Wie schon bei unserem letzten Besuch peilen wir das Alp Su schon vor 12 Uhr an, die Sonnenterrasse lockt. Drum wieder retour:

Bild

Aber dieses Mal gehen wir anschliessend sicher nochmal auf die Piste, vieleicht sogar noch kurz auf den ungeliebten Gemsstock, weil mein Partner da noch nie war.
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 465
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von Finsteraarhorn » 18.12.2016 - 12:29

Ist das denn nicht auch dem Wetter geschuldet? Hie hat der Föhn innert 4 Tagen 50cm Neuschnee+Kunstschnee "vernichtet". Danach konnte wieder mit der Beschneiung angefangen werden, allerdings nur noch Nachts. An der Lenk stehen Hunderte moderne Kanonen und der Berg leuchtet nachts, dennoch sind die haufen nicht gerade riesig. Aber da wird wohl auch im Grenzbereich beschneit, wenn es sogar im Nebelmeer kälter ist als auf 2000 müM.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 18.12.2016 - 12:35

In Österreich gab es den genau gleichen Föhn und dort sind Talabfahrten bis 600 m.ü.M offen. Nene, es liegt m.E. schon an der mangelhaften Infrastruktur. Zu wenig Wasser, zu wenig und zu alte Kanonen, zu wenig gleichzeitige Beschneiungsmöglichkeit in den Schneifenstern. Nach dem Föhn war es tagelang ideal kalt. Ich sage es ungern, aber AT und IT sind uns da meilenweit voraus, auch wenn ich Pauschalisierungen nicht mag.
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 18.12.2016 - 15:14

Den 13.53-Zug haben wir in letzter Sekunde grad noch erreicht und 14.30 befanden wir uns schon in der Gurschen-Gondel:

Bild

Bild

Beide Sektionen der PB vollgestopft, wir hatten jeweils Glück, grad noch reinzukommen, bevor das Drehkreuz abrigelte. Für mich unbegreiflich, dass so viele Leute an diesem mir so unsympathischen und schattigen Berg fahren wollen, während es am Oberalp so schön sonnig und etwa halb so viel los ist. Daher auch auf vielen Stücken um diese Zeit arg ausgefahren:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Für mich auch Première:

Bild

Wirklich cool ist die neu beschneite Talabfahrt. Keinerlei Steine, wenig zerfahren, nur einzelne glatte Stellen, sondern meist eine dünne frische Neukunstschneeauflage. Das macht wirklich Spass:

Bild

Bild

Bild
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 553
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von simmonelli » 18.12.2016 - 17:33

Na siehst, wird doch besser mit der Beschneiung ... mit den neuen Liften soll sich da ja auch auf der anderen Seite was bewegen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 19.12.2016 - 13:11

Ich bin seit 12.45 Uhr da. Alles was ich bisher über "Privatskigebiete" gelesen habe, kann man vergessen. Im Oberalp-Bereich habe ich bis jetzt genau zwei andere Skifahrer gesehen. Die Sicht ist dank der etwas durch die Wolken drückenden Sonne gut. Die paar cm Neuschnee auf der Piste herrlich. Gut konnte ich mich trotz der mässig verlockenden Livecambildern doch überwinden, zu kommen.

Bild

Bild

Entweder lesen die Bahnen hier mit oder der Bähnler hat die sich mühselig aus den Sitzen hievenden Gäste selber bemerkt, der Ausstieg wurde korrigiert:

Bild

Auch auf Sedruner Seite leer:

Bild

Edit 14.30 Uhr:
Während in Altdorf bei 50km/h Föhn 9° herrschen, laufen hier die Schneekanonen:

Bild

Edit 16.30 Uhr:
Schon noch cool, dass auf der Sedruner Seite die Lifte bis 16.15 resp 16.45 Uhr fahren, so kann man bis zur Abfahrt des Zuges nach Andermatt um 16.36 Uhr fahren:

Bild
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 21.12.2016 - 13:44

Ich konnte mich heute Mittag erneut davonschleichen ;-)

Etwas mehr los als vorgestern, aber immer noch sehr wenig.

Bild

Bild

Bild

Sieht schön aus, das bisschen Neuschnee. Aber es ist viel zu warm, auf den sonnig exponierten Pisten wird der Schnee bereits weich, pappig, sulzig :-(

Bild

Der Nebel reicht bis ins Churer Rheintal:

Bild

Die Piste ins Val Val ist deutlich besser geworden, nur noch vereinzelt Steine:

Bild

Vermutlich liegt dies daran, dass der grosse Kunstschneehügel, der vorgestern hier noch lag, verstossen wurde:

Bild

Sedruner Seite:

Bild

Den Neuschnee hat's hier schon weggeputzt:

Bild

Die Talabfahrt hat massiv gelitten. Vorgestern war sie eine der besten Pisten, heute ist sie eisig und hat schon viele bräunliche Flecken. Da hat's wohl reingeregnet.

Bild

Fühlt sich heute an wie im April. Schade. Und übel für die kommenden Tage.
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 06.01.2017 - 12:10

Dass ich heute nur den Vormittag zur Verfügung hatte, war klar. Dass ich aber freiwillig eine Stunde früher runtergehe, hätte ich nicht gedacht. Es hat einfach wenig Spass gemacht:
- Die Pisten sind nach wie vor gleich schmal, wie vor Weihnachten und es ist keine neue Piste dazugekommen. Keine Ahnung, was die hier rumtrödeln. Die Kanonen auf der zweiten Piste am Mulinatsch standen auch heute still.
- Es hatte sehr viele Leute, entsprechend voll war es auf diesen engen Streifen. Am Oberalp gab es auch Wartezeiten. Der vordere PP am Bahnhof Andermatt war schon um 8.05 Uhr voll!
- Die KSBs Oberalp und Dieni kämpften wohl mit der Kälte und schalteten dauernd ab. Dieni stand über längere Zeit komplett still.
- Dass ich ein "Gfrörli" bin, ist nichts Neues, aber die klirrende Kälte half dem Pistenspass natürlich auch nicht wirklich.
- Und schliesslich waren die Pisten erwartungsgemäss weich, zumal mindestens am Oberalp erst heute Morgen präpariert wurde. So verspätete sich auch die Inbetriebnahme leicht.

Nun warte ich aufs wieder mal masslos verspätete Zügli... mind. 18min zu spät...

Bild

Bild

Bild

Bild
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

chatmonster
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 14.01.2005 - 22:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im südlichesten Süden Deutschlands
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von chatmonster » 09.01.2017 - 08:29

Aber wenigstens schön, daß es mittlerweile doch alles weiß ist... wir sind am 02.01. noch von der Maighelshütte kommend von oberhalb der Alp Milez bis zum PAss hoch mit den Skiern am Rucksack gelaufen 8O
Schöne Grüße von Astrid

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 681
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von rush_dc » 15.02.2017 - 20:43

Wie siehts denn aus momentan dort? Ich hab günstig eine Karte bekommen und werds wohl endlich diesen Winter nach Andermatt schaffen.

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 774
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von Schleitheim » 05.03.2017 - 17:14

Sesselbahn Oberalppass ist bereits defekt.
Skitage 17/18: 28 (8×Savognin, 6×Hoch-Ybrig, je 3×Andermatt-Sedrun, Pizol, je 2×Obertoggenburg, Laax, je 1×Saas-Fee, Davos Parsenn, Arosa-Lenzerheide, Engelberg)
Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von ski-chrigel » 08.03.2017 - 12:14

Heute ist Sedrun-Oberalp von Andermatt aus nicht erreichbar: https://www.matterhorngotthardbahn.ch/d ... kehrslage/
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Chipstonne
Massada (5m)
Beiträge: 101
Registriert: 27.01.2013 - 22:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun 2016/17

Beitrag von Chipstonne » 20.03.2017 - 14:33

War Gestern oben. Hatten etwas Nebel, relativ viel Sonne, auch Wolken, Schnee und Regen. Schnee war allgemein nicht sehr gut. Dies vorallem durch die hohe Schneefallgrenze (ca. 2200-2350m). Selbst am Gemsstock auf ca. 2850 (etwas unterhalb des Gipfels auf der St. Annafirn Abfahrt) Pappschnee...
Am besten gings am obersten Stück des Gemsstock und unten raus da wo es nur geregnet hat. Allgemein war der Schnee in Sedrun viel weniger bremsig als in Andermatt, hier teils fantastische Sulz/Firn. Das war richtig gut zum Fahren :-). Nätschen dagegen die obersten Hänge mit 2-5cm Wasserneuschnee sehr langsam, ca. das mittlere Drittel war gut, unten raus auf der Talabfahrt dann wieder zu Nass und warm...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast