Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sauerland 17/18

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 07.02.2018 - 15:24

Ostwestfale hat geschrieben:
07.02.2018 - 10:50
Auch in Willingen sind schon ordentliche Schneemengen erzeugt worden, wie man bei der Ritzenhagen Webcam sieht und noch wird man 3 Tage bei fast perfekten Bediengungen beschneien können..
Werde mich Freitag aufjedenfall nach Willingen begeben :)
Hoffentlich hören die mit der Beschneiung tagsüber nicht erst auf, wenn wieder Regen kommt. Sobald die Kanonen aus sind, bin ich da.


Online
Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 84
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Louveteau » 07.02.2018 - 19:51

Ich bin mit momentan in Willingen. Schneeverhältnisse sind super! Ordentlich Kunstschnee und ein bisschen Naturschnee.
Es ist mehr los wie erwartet, trotzdem so gut wie keine Wartezeiten. Aber auf den Pisten ist schon was los.
Die präparierung könnte besser sein, aber für ein Schnelldurchgang nach dem Tagesbetrieb kann man darüber wegsehen.

John Elway
Massada (5m)
Beiträge: 63
Registriert: 05.09.2012 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von John Elway » 08.02.2018 - 12:05

Ein traumhafter Wintertag im Sauerland. Letzte Nacht minus 12 Grad Celsius, sternenklar, das waren perfekte Produktionsbedingungen für allerbesten Kunstschnee. Naturschnee ist da, aber eine dünne Decke.

Werde mich gleich mal in Winterberg auf die Bretter begeben, es wird gut Betrieb sein, aber bei 23 Anlagen und Sonnenschein sollte es einer der besten Tage der Saison werden. Die ersten Karnevalsflüchtlinge sind eingetroffen, werden zum Wochenende sicherlich noch deutlich mehr werden.

John Elway
Massada (5m)
Beiträge: 63
Registriert: 05.09.2012 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von John Elway » 08.02.2018 - 20:31

Dann will ich mal versuchen ein paar Fotos von diesem in der Tat wunderbaren Skitag zu posten! Warum stehen die Bilder auf dem Kopf, was kann ich tun?
Dateianhänge
IMG_2302.JPG
IMG_2305.JPG
IMG_2318.JPG
IMG_2331.JPG

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2118
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von B-S-G » 08.02.2018 - 21:54

Entweder, du hältst die Kamera bzw. das Handy anders herum oder du lädst die Bilder bei einem externen Hoster hoch und bindest sie dann hier ein.

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 08.02.2018 - 22:53

@John Elway: Schaut gut aus. Wie waren die Wartezeiten je nach Uhrzeit?

Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 609
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Ostwestfale » 09.02.2018 - 09:26

Derzeit in Willingen..Schnee sehr gut . Am Wilddieb laufen jedoch auch alle Schneeerzeuger, genau wie an der Dorfwiese.


Rob
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1250
Registriert: 05.09.2002 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Utrecht/Niederlande
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Rob » 09.02.2018 - 14:58

snow*Uwe hat geschrieben:
06.02.2018 - 23:50
Was allerdings neu ist, das die Krokusferien in den meisten Nord und Mitte Provinzen in der gleichen Woche sind.
Vom Samstag den 24.02. bis Sonntag den 4. März.
Nur die vier Süd-Provinzen Gelderland, Limburg, Nordparabant, und Zeeland haben eine Woche früher
Im Süden des Landes fängen die Krokusferien im Praxis jetzt an, stichwort Fasching (wie immer).
Keine ahnung warum 'offiziel' 17.2 angedeutet wird.

joepert
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 219
Registriert: 29.11.2007 - 20:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Utrecht
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von joepert » 09.02.2018 - 15:53

Rob hat geschrieben:
09.02.2018 - 14:58
snow*Uwe hat geschrieben:
06.02.2018 - 23:50
Was allerdings neu ist, das die Krokusferien in den meisten Nord und Mitte Provinzen in der gleichen Woche sind.
Vom Samstag den 24.02. bis Sonntag den 4. März.
Nur die vier Süd-Provinzen Gelderland, Limburg, Nordparabant, und Zeeland haben eine Woche früher
Im Süden des Landes fängen die Krokusferien im Praxis jetzt an, stichwort Fasching (wie immer).
Keine ahnung warum 'offiziel' 17.2 angedeutet wird.
Wirklich offizielle Daten gibt es allerdings nicht, aber die meisten Schulen ausserhalb die "Fasching"-Regionen beachten die von Staat her empfohlen Daten:
https://www.rijksoverheid.nl/onderwerpe ... -2017-2018
Voorjaarsvakantie 2018
Regio zuid: 17 februari t/m 25 februari 2018
Regio midden en noord: 24 februari t/m 4 maart 2018
In 2018 valt carnaval (rond 11 februari) buiten de adviesdata voor de voorjaarsvakantie. Scholen kunnen ervoor kiezen om de voorjaarsvakantie te vervroegen.

Het ministerie van Onderwijs, Cultuur en Wetenschap geeft voor de voorjaarsvakantie alleen adviesdata. Scholen mogen hier van afwijken. De school moet in de schoolgids vermelden wanneer de vakanties zijn.

Benutzeravatar
basti87
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 11.03.2013 - 09:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von basti87 » 11.02.2018 - 12:39

Ich war gestern Abend zum Nachtski in Willingen.

Die Bedingungen waren wirklich super, es hatte überall eine mehr als ausreichende Schneeauflage. Zu beginn war der Schnee relativ weich, das hat sich tatsächlich im laufe des Abends etwas gebessert. Die komprimierten Passagen waren schön schnell.

Wartezeiten an den Liften gab es bis auf am Beginn (2 min) keine. Mehr als 3 - 4 Bügel haben wir nie gewartet.

Es hat sich mal wieder gelohnt, ich hoffe das es sich hält und wir noch ein paar schöne Tage in den kommenden Wochen dort haben werden.


Besonders interessant war für mich den Bauvortschritt am Köhlerhagen anzuschauen. Die Rodungen am KH2 sind ja schon massiv - das hat mich etwas irritiert. Aber ich gehe davon aus, das es nicht sonderlich mehr wird.
Guten Tag.

Benutzeravatar
sir_ben
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 18.05.2009 - 20:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Willingen/Upland
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von sir_ben » 11.02.2018 - 16:02

basti87 hat geschrieben:
11.02.2018 - 12:39
Besonders interessant war für mich den Bauvortschritt am Köhlerhagen anzuschauen. Die Rodungen am KH2 sind ja schon massiv - das hat mich etwas irritiert. Aber ich gehe davon aus, das es nicht sonderlich mehr wird.
Naja, so'n 8er-Sessel hat schon ne breite Trasse... Sollte aber fertig gerodet sein so. Sportlerheim ist übrigens auch komplett weg...
Wellnessskifahrer.

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 11.02.2018 - 22:46

Wir waren Do/Fr unterwegs. Uns hat es wie so oft in Willingen wesentlich besser gefallen als in Winterberg. Selbst unter der Woche ist es dort einfach zu voll. Auch wenn man nur max ein paar Sessel warten musste, waren die Pisten trotz super Schneelage und guter Präparierung nicht recht zu genießen.

In Willingen mag zwar weniger Kunstschnee liegen, aber das wirkliche Skifahren machte da einfach mehr Spaß. Ich werd den Köhlerhagen SL alleine schon wegen der leeren Pisten vermissen.

Ein paar Eindrücke aus Winterberg:
Dateianhänge
WP_20180209_11_37_24_Rich.JPG
Bester Schnee am Quickjet, Anfänger liegen leider auch hier herum.
WP_20180209_11_38_17_Rich.JPG
Ab Mittag die Pisten leider recht ausgelutscht, wenn auch ohne Buckel.
WP_20180209_11_50_49_Rich.JPG
Poppenberg, zum gescheiten Carven zu voll.
WP_20180209_11_51_24_Rich.JPG
Überall Ameisen.
WP_20180209_11_51_28_Rich.JPG
Auch am Sürenberg ist die 8KSB selbst unter der Woche gut ausgelastet.
WP_20180209_11_52_51_Rich.JPG
Landal, einzig leere Piste. SL leider gefühlt mit 0,5m/s unterwegs.
WP_20180209_12_34_02_Rich.JPG
Top waren die Pisten auch an der Schanze.

Trall
Massada (5m)
Beiträge: 30
Registriert: 23.01.2016 - 21:16
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Trall » 12.02.2018 - 20:44

War heute in Winterberg, zwar voll aber im großen und ganzen gerade noch akzeptabel. Die Schneelage ist hervorragend, Wahnsinn was sie in den letzten Tagen produziert haben.


Benutzeravatar
treefiddy
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 17.11.2017 - 12:35
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von treefiddy » 13.02.2018 - 14:26

judyclt hat geschrieben:
11.02.2018 - 22:46
Wir waren Do/Fr unterwegs. Uns hat es wie so oft in Willingen wesentlich besser gefallen als in Winterberg. Selbst unter der Woche ist es dort einfach zu voll. Auch wenn man nur max ein paar Sessel warten musste, waren die Pisten trotz super Schneelage und guter Präparierung nicht recht zu genießen.

In Willingen mag zwar weniger Kunstschnee liegen, aber das wirkliche Skifahren machte da einfach mehr Spaß. Ich werd den Köhlerhagen SL alleine schon wegen der leeren Pisten vermissen.

Ein paar Eindrücke aus Winterberg:
Nach deinem Post bin ich verunsichert. Ich wollte morgen mit Frauchen nach Winterberg, sie ist eine Anfängerin, eignet sich da Willingen mehr? Winterberg kenne ich gut, ist mir warhscheinlich aktuell auch zu voll...

Ist Willingen auch gut für Anfänger?

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 13.02.2018 - 14:38

Was genau heißt Anfänger?
Würde an eurer Stelle an eine ruhige Ecke fahren und dort den Platz genießen. Altastenberg, Züschen o.ä., aber Winterberg meiden.

MartinZ
Massada (5m)
Beiträge: 109
Registriert: 16.09.2008 - 22:23
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Aldenhoven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von MartinZ » 13.02.2018 - 16:37

Was genau heißt Anfänger?
Würde an eurer Stelle an eine ruhige Ecke fahren und dort den Platz genießen. Altastenberg, Züschen o.ä., aber Winterberg meiden.
Sicher ein guter Tipp. Winterberg ist schon sehr voll.
Solange Schnee liegt, kann man in Altastenberg und Züschen viel ruhiger fahren.
Aber auch Bödefeld/Hunau und am Rimberg (auch Nähe Bödefeld) wäre eine Alternative.
Jedenfalls ist Willingen nicht prinzipiell besser für Anfänger als Winterberg. Eher schätzen Fortgeschrittene die längeren Pisten in Willingen.
Winterberg hat den Vorteil von ausreichend Kunstschnee und vielen schnellen Liften. Daher ist es aber auch auf den Pisten sehr voll.
Und gerade für Anfänger ist es oft leicht beängstigend, wenn auf der Piste solch ein Gewimmel herrscht.
2015/16: Kals-Matrei, Sillian, St. Jakob i.D., Mölltaler Gletscher,
Trois-Vallees - Mottaret
2016/17: Kals-Matrei, Sillian, St. Jakob i.D.
Skiliftkarussell Winterberg
2017/18: Alpe d' Huez

Benutzeravatar
treefiddy
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 17.11.2017 - 12:35
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von treefiddy » 13.02.2018 - 18:45

judyclt hat geschrieben:
13.02.2018 - 14:38
Was genau heißt Anfänger?
Würde an eurer Stelle an eine ruhige Ecke fahren und dort den Platz genießen. Altastenberg, Züschen o.ä., aber Winterberg meiden.
1x im Leben Ski gefahren, in der Schule...

VIelen Dank, das sind wirklich super Tipps. Ich knobel nun mal zwischen den genannten :)
MartinZ hat geschrieben:
13.02.2018 - 16:37
Was genau heißt Anfänger?
Würde an eurer Stelle an eine ruhige Ecke fahren und dort den Platz genießen. Altastenberg, Züschen o.ä., aber Winterberg meiden.
Sicher ein guter Tipp. Winterberg ist schon sehr voll.
Solange Schnee liegt, kann man in Altastenberg und Züschen viel ruhiger fahren.
Aber auch Bödefeld/Hunau und am Rimberg (auch Nähe Bödefeld) wäre eine Alternative.
Jedenfalls ist Willingen nicht prinzipiell besser für Anfänger als Winterberg. Eher schätzen Fortgeschrittene die längeren Pisten in Willingen.
Winterberg hat den Vorteil von ausreichend Kunstschnee und vielen schnellen Liften. Daher ist es aber auch auf den Pisten sehr voll.
Und gerade für Anfänger ist es oft leicht beängstigend, wenn auf der Piste solch ein Gewimmel herrscht.
Auch ein guter Tipp. VIELEN DANk!

Benutzeravatar
hutzear
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 145
Registriert: 02.12.2014 - 01:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von hutzear » 13.02.2018 - 18:56

Evtl fahre ich morgen auch mal nen Tag nach Willingen. Sind die Pisten von der Länge vergleichbar mit der Kappe oder wie kann man sich das vorstellen?

Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2484
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1032 Mal
Danksagung erhalten: 437 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von GIFWilli59 » 13.02.2018 - 20:15

hutzear hat geschrieben:
13.02.2018 - 18:56
Sind die Pisten von der Länge vergleichbar mit der Kappe oder wie kann man sich das vorstellen?
Ja. Wenn man von den kürzeren Übungshängen absieht, sind die Abfahrten (Ritzhagen, Sonnenhang, Köhlerhagen, Ettelsberg-SB und O. Wilddieb) längenmäßig zwischen der schwarzen (600 m) und der blauen (1400 m) angesiedelt. Varianten teils auch länger...


judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 13.02.2018 - 20:50

@treefiddy:
Bei 1x im Leben gefahren spart euch bitte Winterberg. Das spart nicht nur Geld, sondern auch Nerven. Je nachdem von wo ihr anreist, empfehle ich dann Altastenberg, Hunau oder sogar Sternrodt. Letzterer: Reiner Naturschnee, sehr flacher Übungslift und wenn's dann besser läuft eine sehr lange und nie zu steile Hauptabfahrt, die auch dir gefallen wird. Dazu garantiert keine störenden Menschenmassen oder Wartezeiten. Von da ist man auch in 10min in Willingen, falls Frau dann genug hat und chillen will und du noch was Neues ausprobieren willst.

Benutzeravatar
treefiddy
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 17.11.2017 - 12:35
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von treefiddy » 15.02.2018 - 08:13

judyclt hat geschrieben:
13.02.2018 - 20:50
@treefiddy:
Bei 1x im Leben gefahren spart euch bitte Winterberg. Das spart nicht nur Geld, sondern auch Nerven. Je nachdem von wo ihr anreist, empfehle ich dann Altastenberg, Hunau oder sogar Sternrodt. Letzterer: Reiner Naturschnee, sehr flacher Übungslift und wenn's dann besser läuft eine sehr lange und nie zu steile Hauptabfahrt, die auch dir gefallen wird. Dazu garantiert keine störenden Menschenmassen oder Wartezeiten. Von da ist man auch in 10min in Willingen, falls Frau dann genug hat und chillen will und du noch was Neues ausprobieren willst.
Vielen lieben dank für den Tipp mit Altastenberg judyclt, dank dir bin ich dort hin gefahren und es war wirklich leer. Richtig zum genießen! Am Besten hat mir der Westfalenhang 1 gefallen, dort konnte ich vor allem morgens und Nachmittags alleine runter fahren. Folgend noch ein paar Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

MartinZ
Massada (5m)
Beiträge: 109
Registriert: 16.09.2008 - 22:23
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Aldenhoven
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von MartinZ » 15.02.2018 - 08:54

@treefiddy:
Schöne Bilder!
Altastenberg ist -ausreichend Schnee vorausgesetzt- mit das schönste Gebiet im Sauerland, meiner Meinung nach.
Irgendwie mehr alpines Feeling als in Winterberg, wenn man von der Kappe mal absieht.
2015/16: Kals-Matrei, Sillian, St. Jakob i.D., Mölltaler Gletscher,
Trois-Vallees - Mottaret
2016/17: Kals-Matrei, Sillian, St. Jakob i.D.
Skiliftkarussell Winterberg
2017/18: Alpe d' Huez

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von manitou » 15.02.2018 - 10:01

MartinZ hat geschrieben:
15.02.2018 - 08:54
Altastenberg ist -ausreichend Schnee vorausgesetzt- mit das schönste Gebiet im Sauerland, meiner Meinung nach.
Irgendwie mehr alpines Feeling als in Winterberg, wenn man von der Kappe mal absieht.
Immer wieder interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sind. MartinZ spielt wahrscheinlich auf das Gefälle der Pisten an.

Ich finde Altastenberg ist hinsichtlich Naturflair das schönste Gebiet im Sauerland. Insgesamt finde ich jedoch hat Willingen das beste "alpine" Flair. Man hat ein recht gutes Gefälle, die längsten Abfahrten, eine Tallage des Ortes, eine Seilbahn und Top-Fernsicht vom Berg.

Benutzeravatar
treefiddy
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 17.11.2017 - 12:35
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von treefiddy » 15.02.2018 - 11:41

manitou hat geschrieben:
15.02.2018 - 10:01
MartinZ hat geschrieben:
15.02.2018 - 08:54
Altastenberg ist -ausreichend Schnee vorausgesetzt- mit das schönste Gebiet im Sauerland, meiner Meinung nach.
Irgendwie mehr alpines Feeling als in Winterberg, wenn man von der Kappe mal absieht.
Immer wieder interessant, wie unterschiedlich die Meinungen sind. MartinZ spielt wahrscheinlich auf das Gefälle der Pisten an.

Ich finde Altastenberg ist hinsichtlich Naturflair das schönste Gebiet im Sauerland. Insgesamt finde ich jedoch hat Willingen das beste "alpine" Flair. Man hat ein recht gutes Gefälle, die längsten Abfahrten, eine Tallage des Ortes, eine Seilbahn und Top-Fernsicht vom Berg.
Interessanter Kommentar, dann muss ich auch nochmal nach Willingen. Wobei ich bezweifel, dass es dort aktuell so leer ist wie in Altastenberg gestern... :)

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2352
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 15.02.2018 - 19:14

Freut mich, dass dir meine Tipps geholfen haben. Schöne Bilder!
In Willingen war es nicht leer, aber ok. Winterberg war rummelig, siehe meine Bilder oben.

Manitou gebe ich recht, dass die Abfahrten in Willingen definitiv die längsten mit brauchbarem Gefälle im Sauerland sind,
aber Altastenberg hat bei guter Schneelage auch ein wirklich gutes Angebot.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast