Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sauerland 17/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 92
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Louveteau » 07.03.2018 - 10:46

Hi treefiddy,

Wir sind uns in Willingen bestimmt mal über den Weg gefahren. :biggrin:

Auf der Homepage von Züschen steht folgendes: "Skigebiet aus betrieblichen Gründen voraussichtlich bis einschließlich Donnerstag den 08.03.2018
geschlossen!!!!"

Die Schneelage wird aber auch schon schlechter, da sie einfach nicht die Beschneiungspower haben.

Jetzt wo die Hauptsaison vorbei ist, und auch das Winterwetter nachgelassen hat, nehme ich an das Winterberg wesentlich leerer ist. Gerade unter der Woche ist bestimmt seeeehr wenig los.
Wenn ich könnte würde ich morgen und auch nächste Woche nach Winterberg fahren. Wie ich schon in meinem vorherigen Post schrieb, Vor-und Nachsaison ist dort meistens gut bis sehr gut. :wink:

Ich persönlich fahre evtl. zum Snowboardweltcup nochmal hin, auf den Pisten ist dann erfahrungsgemäß auch nicht die Hölle los. Außerdem sind meine Freundin und ich nach Olympia total Wintersportverrückt. :mrgreen:


ChrisPy
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 20.02.2015 - 09:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von ChrisPy » 07.03.2018 - 16:43

Ich habe morgen und übermorgen frei, und überlege gerade ob ich die beiden Tage nach Winterberg fahren soll...
Wetter und Schnee dürfte noch so halbwegs ok sein, oder? War oder ist zufällig heute jemand da?

Benutzeravatar
spinne08
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 20.06.2014 - 12:05
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 26624
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von spinne08 » 07.03.2018 - 16:53

Möchte Freitag nochmal ins Sauerland Willingen oder Winterberg. Vielleicht der letzte Skitag für mich in diesem Winter. Sind Forumsmitglieder vor Ort?
2017/18: 3x Gurgl, 6x SFL, 1x Willingen
2018/19: 2x Winterberg, 1x Biberwier, 3x Lermoos, 1x Zugspitze, 1x Ehrwald, 3x Pitztaler Gletscher und Rifflsee
2019/20: Skihalle Neuss, 7xSFL

Benutzeravatar
wmenn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 27.04.2011 - 14:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von wmenn » 07.03.2018 - 19:48

ChrisPy hat geschrieben:
07.03.2018 - 16:43
Ich habe morgen und übermorgen frei, und überlege gerade ob ich die beiden Tage nach Winterberg fahren soll...
Wetter und Schnee dürfte noch so halbwegs ok sein, oder? War oder ist zufällig heute jemand da?
Ich war heute in Winterberg. Vormittags nach Nebelauflösung heiter bei max. 3 Grad, am Nachmittag bedeckt und ein kurzer Schauer gegen 14 Uhr, leichte Abkühlung auf 2 Grad.
Beschneite Pisten alle in Top-Zustand, dem Naturschnee geht's natürlich an den Kragen. Für Winterberg wenig Betrieb, man konnte immer bis zu den Drehkreuzen durchfahren.

ChrisPy
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 20.02.2015 - 09:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von ChrisPy » 08.03.2018 - 07:45

Danke! Dann mache ich mich mal auf den Weg :-)

Benutzeravatar
GIFWilli59
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3175
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1493 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von GIFWilli59 » 08.03.2018 - 10:49

spinne08 hat geschrieben:
07.03.2018 - 16:53
Möchte Freitag nochmal ins Sauerland Willingen oder Winterberg. Vielleicht der letzte Skitag für mich in diesem Winter. Sind Forumsmitglieder vor Ort?
Wahrscheinlich erst abends in Willingen.

Benutzeravatar
Niester Riese
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 235
Registriert: 17.03.2009 - 11:24
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 34329 Nieste
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Niester Riese » 08.03.2018 - 12:31

Freitagabend in Winterberg :D
MFG

Saison 2017 / 18

Zillertal 25.12. - 02.01. / Le Grand Domaine 06.01. - 14.01. / Einige Wünsche /
Ski Welt 01.03. - 05.03. / Nachtski Sauerland/ Saisonfinale 31.03. - 07.04. Les Sybelles +++ hoffentlich mehr


Benutzeravatar
spinne08
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 20.06.2014 - 12:05
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 26624
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von spinne08 » 09.03.2018 - 21:25

Hatte heute einen tollen Tag in Willingen. Viel Sonne und guten Schnee. Morgens noch hart, teils auch Neuschnee. Wenig Leute und keine Wartezeiten. Einziges Manko - meine Skischuhtasche wurde im Skiverleih geklaut.
Die Infrastruktur finde ich im Vergleich in Winterberg besser. Modernere Lifte und mehr Pisten, wobei in Willingen es auch interessante Abfahrten gibt.
2017/18: 3x Gurgl, 6x SFL, 1x Willingen
2018/19: 2x Winterberg, 1x Biberwier, 3x Lermoos, 1x Zugspitze, 1x Ehrwald, 3x Pitztaler Gletscher und Rifflsee
2019/20: Skihalle Neuss, 7xSFL

ChrisPy
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 20.02.2015 - 09:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von ChrisPy » 09.03.2018 - 23:09

In Winterberg war gestern und heute auch recht gut! Gestern war sehr wenig los, leider Regen ab 15.30 Uhr,
hat mich aber nicht abgehalten. Heute war bis etwa 12.30 Uhr sehr gut zu fahren, danach fing leider
das orange Hindernisskilaufen an. Aber es hielt sich noch in Grenzen. Keine Wartezeiten an irgendeinem Lift,
und der Schnee war bis 15 Uhr echt super.

ChrisPy
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 20.02.2015 - 09:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von ChrisPy » 10.03.2018 - 09:54

Davon ab - was sind den eigentlich Eure Lieblingsabfahrten in Winterberg?
Bei mir waren es gestern 5 und 7, die ich fast ohne Unterbrechung gefahren bin...da kommt bei
mir irgendwie am meisten Spaß auf...

chrissi5
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1236
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von chrissi5 » 10.03.2018 - 17:03

Also die Pistennummern in Winterberg sagen mir gar nichts. Ich nenne die Pisten beim Namen. Unangefochten an der Spitze der Abfahrten natürlich die Kappe.
Winter 20/21: Hoffe noch auf viel Schnee, wieder mal.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3175
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1493 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von GIFWilli59 » 10.03.2018 - 18:39

chrissi5 hat geschrieben:
10.03.2018 - 17:03
Also die Pistennummern in Winterberg sagen mir gar nichts. Ich nenne die Pisten beim Namen. Unangefochten an der Spitze der Abfahrten natürlich die Kappe.
Es gibt auch gar keine echte Pistennummerierung, zumindest nicht auf dem Pistenplan. Die Kappe umfasst ja auch 3 Abfahrten, von daher wäre jetzt auch nicht ganz klar, ob du alle oder nur den Slalomhang (schwarze Piste) meinst.
Bei mir wären das jdfls Kappe (14 rot/schwarz), St. Georg (2) und die Rote am BBX (8) - aber Flutlicht- und Parallelhang (3), Büre-Herrloh (steile Varianten, 6) und die Blaue am BBX (9) sind auch ganz schön. :D

snow*Uwe
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 558
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von snow*Uwe » 10.03.2018 - 23:39

Der Panoramakarte von Winterberg sieht auf den ersten Blick Klasse aus.
Aber entschuldigt .... meine Kritik:
Ich kann Pistenplan von Winterberg richtig deuten, weil mir die Abfahrten vertraut sind.
Aber würde ich mich dort nicht auskennen, dann hätte ich so meine Schwierigkeiten, mich mit Hilfe der Panoramakarte zu orientieren! 8O Also für mich ist das ganze mehr ein "gelungenes Kunstwerk", als ein Orientierungsplan! Da gibt es Pisten die ungenau "verzeichnet" sind (Kappe) andere sind gar nicht erst eingezeichnet! (Büre- Herrloh)
Ich stelle fest das alle anderen Skigebiete im Sauerland genauere - nicht so verzerrte Landschaftsdarstellungen haben, wie das Skiliftkarussell, was natürlich auch an den vielen Berghügeln liegt.
Abgesehen davon fahre ich aber trotzdem gerne am Poppenberg, Quick Jet und an der Kappe!
Und mein Lieblingssessellift ist irgendwie der neue Büre Herrloh 6 er Sessel. :)

snow*Uwe


NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von NeusserGletscher » 11.03.2018 - 08:19

snow*Uwe hat geschrieben:
10.03.2018 - 23:39
Der Panoramakarte von Winterberg sieht auf den ersten Blick Klasse aus.
Aber entschuldigt .... meine Kritik:
Ich kann Pistenplan von Winterberg richtig deuten, weil mir die Abfahrten vertraut sind.
Mach doch selber einen! :wink: :wink:

ein wenig SUFU später ...
Estiby hat geschrieben:
07.10.2015 - 09:49
snow*Uwe hat geschrieben:Macht doch mal selber einen! Vor ein paar Jahren hatten einige in diesem Forum kreative Ideen!
:arrow: Inoffizieller interaktiver Pistenplan 2015/16
Bin kreativ geblieben :wink:
Übrigens mit Pistennummern :wink:

Meine Lieblingspisten: alle schwarzen sowie die 3 und 22.

Dank dieses genialen Plans habe ich gerade eine Lösung gefunden, wie ich die Wartezeit am Brembergkopf umgehen kann, wenn ich von Möppi in Richtung Kappe fahre.
.... abgetaut 8O :? :wink:

Marvin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 668
Registriert: 28.12.2011 - 16:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Marvin » 11.03.2018 - 09:01

Meines Erachtens fehlen auf dem (offiziellen) Pistenplan vor allem Richtungsangaben an einigen Stellen, wo man dies nicht klar erkennen kann. Ohne Ortskenntnis wäre mir bspw. nicht klar, wo an der Astenstraße und Panoramabahn Berg und Tal sind. Genauso kann man höchstens erahnen, dass man vom Flutlichthang über den Verbindungsweg zur Talstation St.-Georg-Schanze kommt, aber nicht umgekehrt.

Mal etwas anderes: Kann jemand aus Erfahrung sagen, ob der Snowboard-Weltcup am kommenden Wochenende dafür sorgt, dass es spürbar voller ist als sonst?

snow*Uwe
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 558
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von snow*Uwe » 11.03.2018 - 12:29

Wenn wir schon nicht den Pistenplan feiern können, dann wenigstens das Wetter
Denn es wird - wenn es so kommt wie vorhergesagt - eine laaaange Saison geben!
Der Märzwinter kommt!

https://www.wetteronline.de/wettertrend ... en?start=8

snow*Uwe

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von NeusserGletscher » 11.03.2018 - 14:48

Hätte ich bald vergessen: Meine Lieblinghütte am Nordhang, wegen der leckeren Waffeln. Dafür lohnt sich sogar der Weg über die Landstraße.
.... abgetaut 8O :? :wink:

Benutzeravatar
spinne08
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 20.06.2014 - 12:05
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 26624
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von spinne08 » 11.03.2018 - 19:06

Meine Lieblingspiste ist die Schwarze an der Kappe. Danach kommt die Schwarze an der Schanze. Bereiten beide viel Freude
2017/18: 3x Gurgl, 6x SFL, 1x Willingen
2018/19: 2x Winterberg, 1x Biberwier, 3x Lermoos, 1x Zugspitze, 1x Ehrwald, 3x Pitztaler Gletscher und Rifflsee
2019/20: Skihalle Neuss, 7xSFL

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1070
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von Hibbe » 11.03.2018 - 19:17

Marvin hat geschrieben:
11.03.2018 - 09:01


Mal etwas anderes: Kann jemand aus Erfahrung sagen, ob der Snowboard-Weltcup am kommenden Wochenende dafür sorgt, dass es spürbar voller ist als sonst?
Nein, ist nicht voller als sonst. Mit markanten Wartezeiten ist diese Saison nicht mehr zu rechnen.
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg


chrissi5
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1236
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von chrissi5 » 11.03.2018 - 21:27

(NeusserGletscher) Dank dieses genialen Plans habe ich gerade eine Lösung gefunden, wie ich die Wartezeit am Brembergkopf umgehen kann, wenn ich von Möppi in Richtung Kappe fahre.

Na herzlichen Glückwunsch zu dieser bedeutenden Erkenntniss..
Winter 20/21: Hoffe noch auf viel Schnee, wieder mal.

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4147
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 453 Mal
Danksagung erhalten: 398 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von noisi » 11.03.2018 - 22:08

Jetzt kommen wieder die ganzen, die schwarzen sind die schönsten Fahrer aus den Löchern :lach:
Was hier alle an der Piste neben der Schanze so toll finden, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Zwischendrin mal ne Abfahrt da runter, ok, aber mehr?
Meiner Meinung nach sind die Abfahrten am Quick Jet und die linke "Weltcuppiste" am Poppenberg die am schönsten zu fahrenden. Darauf folgen Slalom- und Panoramahang an der Kappe. Hin und wieder fahre ich auch gerne die BBX-Piste und die Große Büre. Alle anderen Hänge finde ich vernachlässigbar. Früher stand ich auch mal auf Büre-Herrloh, warum kann ich heute nicht mehr nachvollziehen.
Auch in Willingen ist der Köhlerhagen nicht mein #1 Hang, sowohl oberer Wilddieb, Gondelbahnhang als auch Sonnenhang fahre ich bedeutend lieber.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2457
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von judyclt » 11.03.2018 - 22:22

noisi hat geschrieben:
11.03.2018 - 22:08
Jetzt kommen wieder die ganzen, die schwarzen sind die schönsten Fahrer aus den Löchern :lach:
Was hier alle an der Piste neben der Schanze so toll finden, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Zwischendrin mal ne Abfahrt da runter, ok, aber mehr?
Meiner Meinung nach sind die Abfahrten am Quick Jet und die linke "Weltcuppiste" am Poppenberg die am schönsten zu fahrenden. Darauf folgen Slalom- und Panoramahang an der Kappe. Hin und wieder fahre ich auch gerne die BBX-Piste und die Große Büre. Alle anderen Hänge finde ich vernachlässigbar. Früher stand ich auch mal auf Büre-Herrloh, warum kann ich heute nicht mehr nachvollziehen.
Auch in Willingen ist der Köhlerhagen nicht mein #1 Hang, sowohl oberer Wilddieb, Gondelbahnhang als auch Sonnenhang fahre ich bedeutend lieber.
Deine Winterberger Einschätzungen kann ich noch mehr oder weniger teilen, aber Gondel statt Köhlerhagen? Das kann ich gar nicht nachvollziehen.


Für die dick beschneiten Pisten könnte die Saison tatsächlich noch länger andauern. Freut mich.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3175
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1493 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von GIFWilli59 » 11.03.2018 - 22:31

Naja, wenn ich 10x die St. Georg-Pisten fahre, habe ich ja auch nur 3 Pistenkilometer, so viel wie 2x Gondelbahn in Willingen :wink:
Und man kann eben schöne kurze Schwünge machen. Ich habe jedenfalls keine Freude daran, jede Piste nur zu Carven.
St. Georg ist für mich auch nochmal reizvoll, weil ich oft nur in der Vor- und Nachsaison in Wb unterwegs bin und die Pisten dann meistens nicht befahrbar sind. Dagegen ist die Weltcupabfahrt am Poppenberg eher langweilig.

Bzgl. Willingen kann ich das nicht so ganz nachvollziehen. Klar, den oberen Wilddieb bin ich mit meiner damaligen Saisonkarte auch sehr oft gefahren, Sonnenhang ist auch ganz schön, auch wenn ich damals stets zu faul für die Verbindung war :D, aber warum du dann lieber an der Gondelbahn fährst...
Klar gibt es da seit letztem Jahr diese immer noch viel zu schmale Brücke, aber ansonsten hatte man zumindest in den letzten beiden Wintern eine wesentlich weniger abgefahrene Piste, weniger Leute und kaum nervige Zieh- und Flachstücke. Wenn es dir nur um die Länge der Abfahrt geht, kannst du ja auch am Schneewittchen fahren, die Piste ist auch über 900 m lang...
chrissi5 hat geschrieben:
11.03.2018 - 21:27
NeusserGletscher hat geschrieben:Dank dieses genialen Plans habe ich gerade eine Lösung gefunden, wie ich die Wartezeit am Brembergkopf umgehen kann, wenn ich von Möppi in Richtung Kappe fahre.
Na herzlichen Glückwunsch zu dieser bedeutenden Erkenntnis.
Am einfachsten ist doch: Mit dem Sürenberg hoch, dann über die 22c zum Bremberglift und dann zur Schneewittchenpiste skaten, oder? :wink:

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von NeusserGletscher » 12.03.2018 - 07:25

GIFWilli59 hat geschrieben:
11.03.2018 - 22:31
Am einfachsten ist doch: Mit dem Sürenberg hoch, dann über die 22c zum Bremberglift und dann zur Schneewittchenpiste skaten, oder? :wink:
Mist! Und ich dachte, das wäre ein Geheimtip :twisted:
.... abgetaut 8O :? :wink:

chrissi5
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1236
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sauerland 17/18

Beitrag von chrissi5 » 12.03.2018 - 07:58

NeusserGletscher hat geschrieben:
12.03.2018 - 07:25
GIFWilli59 hat geschrieben:
11.03.2018 - 22:31
Am einfachsten ist doch: Mit dem Sürenberg hoch, dann über die 22c zum Bremberglift und dann zur Schneewittchenpiste skaten, oder? :wink:
Mist! Und ich dachte, das wäre ein Geheimtip :twisted:
Funktioniert ja leider nur bei ausreichender Naturschnee Lage und der brembergschlepper läuft ja auch nicht immer. Bleibt in den meisten Fällen wohl doch nur der BBX als Ausweichlift
Winter 20/21: Hoffe noch auf viel Schnee, wieder mal.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast