Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 728
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Klinovec » 29.10.2017 - 15:42

Nachdem in den Kammlagen des Erzgebirges die ersten Schneeflocken des kommenden Winters gefallen sind, will ich das aktuelle Thread eröffnen.
In Oberwiesenthal findet am 8./9. Dezember das offizielle Saison-Opening statt. An der Freilichtbühne, im Stadtgebiet und in etlichen Bars und Kneipen finden Aktionen statt. Ob ab dann, oder eventuell schon vorher Skibetrieb stattfindet, hängt natürlich vom Wetter ab. Die Vorfreude auf die kommende Skisaison im Erzgebirge/ Vogtland ist bei mir auf alle Fälle da.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 11x Alpin; 6x Langlauf
Saison 2019/20 1x Klinovec; 1x Fichtelberg; 2 x Eibenstock


Benutzeravatar
ararauna
Massada (5m)
Beiträge: 57
Registriert: 03.05.2014 - 13:27
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 09484 Kurort Oberwiesenthal
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von ararauna » 31.10.2017 - 20:30

@Klinovec Vielen Dank für die Eröffnung. Bin heute von Oberwiesenthal auf den Fichtelberg gelaufen. In Oberwiesenthal selbst ca. 1cm Schnee, die gemeldeten 5cm am Fichtelberg oben würde ich als "aufgerundet" bezeichnen. Allerdings waren die ertsen Wintersportler bereits aktiv: Habe insgesamt 2 Langläufer gesichtet (eine Langläuferin bei der Sachsenbaude und der andere Langläufer ist auf den Fichtelberg hoch und wieder herunter gefahren). Bis Alpinski möglich sein wird, wird es sicher noch etwas dauern.
Einige Schäden an Bäumen vom Sturm/Orkan Herwart waren deutlich zu sehen...

Gruß,
ararauna
Dateianhänge
Sturmschaden Herwart
Sturmschaden Herwart
Langläufer am Fichtelberg
Langläufer am Fichtelberg
Langläuferin an der Sachsenbaude
Langläuferin an der Sachsenbaude
[http://www.wetter-oberwiesenthal.de]

Winter 2019/20 6x Othal
Winter 2018/19 19x Othal, 3x Klinovec, 1x Neudorf
Winter 2017/18 26x Othal, 1x Klinovec, 1x Plesivec
Winter 2016/17 6x Othal, 2x Klinovec, 1x Königswalde
Winter 2015/16 3x Othal, 1x Klinovec, 1x Obertauern
Winter 2014/15 4x Othal, 1x Klinovec, 5x Obergurgl

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 728
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Klinovec » 01.11.2017 - 14:38

@Plesivec: Hat zwar nichts mit der Schneesituation zu tun, aber am Plesivec hat der Sturm am letzten Wochenende ebenfalls gewütet. Auf der HP ( www.skiarealplesivec.com ) sind einige Fotos, die zeigen, dass eine Reihe von Bäumen in die Sesselbahnen gestürzt sind. Ein Mast, wie in Bublava, scheint aber nicht umgeknickt zu sein.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 11x Alpin; 6x Langlauf
Saison 2019/20 1x Klinovec; 1x Fichtelberg; 2 x Eibenstock

Benutzeravatar
Maelst
Massada (5m)
Beiträge: 77
Registriert: 19.01.2011 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 07907 Schleiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Maelst » 04.11.2017 - 14:26

Bublava hatt es schlimm erwischt beim Sturm , ob da normaler Betrieb möglich sein wird ......... ich befürchte leider nicht https://www.facebook.com/skibublava/pho ... =3&theater
http://www.frankenlift.de
Alle Skitage 12/13 in Thüringen und Sachsen ein Traum ;-)
13/14 Tirol, Bublava und Eibenstock ;-) immer weit fahren wasn Mist

Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von skifam » 11.11.2017 - 13:34

hi, es schneit wieder....und auch die mobilen Kanonen stehen schon.

https://klinovec.cz/data/images/origina ... tanice.jpg
MagnumPISkifam in 2019/20 WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2x dann wg Schneemangel ab in die Alpen.. 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Christopher » 11.11.2017 - 13:45

skifam hat geschrieben:hi, es schneit wieder....und auch die mobilen Kanonen stehen schon.

https://klinovec.cz/data/images/origina ... tanice.jpg
Nicht schlecht. Sonst werden die mobilen Kanonen eigentlich erst im März gestellt.
Gruß Chris
_________
ASF

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Leonkopsch123 » 11.11.2017 - 14:21

Haha...@Christopher, heute wieder einen Clown gefrühstückt? :lach:


Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 647
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von odolmann » 13.11.2017 - 09:10

Guten Morgen Winter :lol: der DWD meldet 25cm Schneehöhe am bzw. auf dem Fichtelberg, der Blick in die Webcams stimmt mich so richtig positiv trotz Novembergrau im Flachland. Schon gestern war die FSB bemüht die offenbar zahlreichen Anfragen nach Liftbetrieb mit einem Statement auf deren Homepage zu beantworten:
12.11.2017
Am Fichtelberg ist trotz der Schneefälle kein Skibetrieb möglich. Alle Pisten und die Rodelstrecken sind geschlossen.
Die Wetterprognose sieht zwar gut aus, zur Beschneiung reicht es aber nicht. Also wird sich außer einem Probebetrieb niemand verleiten lassen. Ach ja, falls jemand über Abfahrten nachdenkt: die Schwebebahn geht nach Abschluss der Wartungsarbeiten erst am 22.11.2017 wieder in Betrieb, bis dahin heißt es zu Fuß aufsteigen oder mit dem Auto auf den Berg fahren.
Winter 2019/20: 8x Klínovec
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Kresse
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 03.01.2014 - 19:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Kresse » 16.11.2017 - 10:21

Leider hat der warme Boden und die feuchte Luft in den Hochlagen doch wieder einiges an Neuschnee weggefressen. Doch am Wochenende sind weitere Schneefälle im Erzgebirge zu erwarten, die Temperaturen dürften auch soweit runtergehen das man am Fichtelberg und Klinovec zumindest für 2, vielleicht sogar 3 Tage durchgängig beschneien könnte. Wenn es optimal läuft dürften dann am 25.11. schon einige Pisten am Keilberg aufgehen.

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 647
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von odolmann » 18.11.2017 - 23:29

Schade, am nächsten Wochenende wird im Erzgebirge kein Lift aufgehen :nein: das erhoffte Schneifenster kam / kommt nicht, Neuschnee sind max. 10cm vorhergesagt und kommende Woche verzieht sich die kalte Luft bis auf Weiteres. Ich kann mir auch nicht vorstellen dass man versucht Depots anzulegen, dazu ist es etwas verfrüht in der Saison
Winter 2019/20: 8x Klínovec
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 647
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von odolmann » 21.11.2017 - 08:56

Fr. Holle war sehr fleißig, die Schneehöhe lt. DWD liegt bei 45cm auf dem Fichtelberg. Das milde Wetter die nächsten Tage wird dies leider ordentlich schrumpfen lassen.
Winter 2019/20: 8x Klínovec
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von skifam » 25.11.2017 - 19:38

Hurra.

Es geht los...dieser Schnee wird liegen bleiben.

Der Winter auf dem Erzgebirgskamm ist da!

Mal sehen wer die Beschneiung zuerst anwirft. :wink:

Bis bald auf den Pisten.
MagnumPISkifam in 2019/20 WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2x dann wg Schneemangel ab in die Alpen.. 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Race'Erbse
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 14.12.2013 - 23:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Race'Erbse » 26.11.2017 - 11:43

skifam hat geschrieben:Hurra.

Es geht los...dieser Schnee wird liegen bleiben.

Der Winter auf dem Erzgebirgskamm ist da!

Mal sehen wer die Beschneiung zuerst anwirft. :wink:

Bis bald auf den Pisten.

Laut Webcam läuft die Beschneiung auf dem Keilberg schon. Auf der Gipfelcam ist es zu sehen.
https://klinovec.cz/de/kamera-damska-ci ... ni-stanice

Viele Grüsse


V4Show
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 275
Registriert: 29.10.2014 - 00:14
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördlich von Chemnitz
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von V4Show » 26.11.2017 - 14:03

Race'Erbse hat geschrieben: Laut Webcam läuft die Beschneiung auf dem Keilberg schon. Auf der Gipfelcam ist es zu sehen.
https://klinovec.cz/de/kamera-damska-ci ... ni-stanice

Viele Grüsse
Nicht nur auf dem Gipfel, auch auf der Premostena und der Parezovka wird beschneit. Der große Steilhang der Jachymovska wird ebenfalls schon beschneit! Bei der Damska Piste kann ich mir nur vorstellen, das da was läuft. Die Webcam an der Damska Talstation geht zurzeit nicht.
Schneekanonen bleiben aber noch in mehrheit ausgeschaltet.

Fichtelberg, Plesivec und Neklid könnten Theoretisch auch schon Bescheien, liegen aber alle noch in Ruhe.
Saison 17/18 4x Klinovec 1x Neklid 1x Fichtelberg 1x Plesivec
Saison 18/19 8x Klinovec 1x Fichtelberg 1x Plesivec
Saison 19/20 4x Klinovec 2x Hochzillertal 1x Mayrhofen 1xZillertalarena

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 728
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Klinovec » 27.11.2017 - 07:56

Am Fichtelberg laufen mittlerweile auch die Schneeerzeuger. Allerdings sind die Bedingungen zum Beschneien noch nicht optimal. Bei 1000m rd. - 3 grd. und eine hohe Luftfeuchtigkeit von fast 100 %. Gleiches gilt natürlich auch für den Keilberg. Besser wird es wohl erst ab Mittwoch.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 11x Alpin; 6x Langlauf
Saison 2019/20 1x Klinovec; 1x Fichtelberg; 2 x Eibenstock

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 647
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von odolmann » 27.11.2017 - 09:36

Klinovec hat geschrieben:Am Fichtelberg laufen mittlerweile auch die Schneeerzeuger.
Es wurde sogar gestern Abend schon angefangen wie mir ein Othaler berichtet hat. Es laufen die Kanonen/Lanzen auch an vielen Stellen gleichzeitig, selbst der blaue Teil der bisher nicht beschneiten Piste 4 links der beiden SL am Haupthang ist mit 3 Kanonen bestückt. Dürfte mit dem seit dieser Saison dort geplanten und 400m langen Funpark zusammenhängen, hier wurde die Eröffnung für den 16.12.2017 terminiert.
Klinovec hat geschrieben:Bei 1000m rd. - 3 grd. und eine hohe Luftfeuchtigkeit von fast 100 %. Gleiches gilt natürlich auch für den Keilberg. Besser wird es wohl erst ab Mittwoch.
Heute liegen die Werte wirklich im Grenzbereich, die Anlagen werden wohl hier und da wieder abgeschaltet. Dennoch hat sich der Winter eingenistet und Frau Holle wird auch ihren Teil beitragen. Zum Wochenende hin dürften dann auch kleinere und tiefere Gebiete die Anlagen zur Beschneiung anwerfen können, ich denke hier an Eibentock oder Holzau und ggf. auch Augustusburg. Das Wochenende vom 2.Advent wäre somit für viele Gebiete ein realistischer Saisonstart - sollte nicht ein plötzlicher Wetterumschwung kommen.
Winter 2019/20: 8x Klínovec
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Leonkopsch123 » 27.11.2017 - 18:19

Oberwiesenthal beginnt mit der Beschneiung. Zusehen auf den Bergfex Webcams.

Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von skifam » 28.11.2017 - 10:03

Hi,

Damska am Keilberg soll am 7.12. öffnen.

Bei den Niederschlägen ginge sicherlich viel mehr... aber wer präpariert es..?
Viel Spass im Gelände... :biggrin:

Bis bald
MagnumPISkifam in 2019/20 WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2x dann wg Schneemangel ab in die Alpen.. 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Leonkopsch123 » 29.11.2017 - 20:14

Am Keilberg laufen die Schneekanonen wieder.


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2968
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Lord-of-Ski » 29.11.2017 - 22:08

Leonkopsch123 hat geschrieben:Am Keilberg laufen die Schneekanonen wieder.
Wohin laufen sie den?
ASF

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Christopher » 29.11.2017 - 22:13

Lord-of-Ski hat geschrieben:
Leonkopsch123 hat geschrieben:Am Keilberg laufen die Schneekanonen wieder.
Wohin laufen sie den?
Zum Fichtelberg! :lol:
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2968
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Lord-of-Ski » 29.11.2017 - 22:21

Christopher hat geschrieben:
Lord-of-Ski hat geschrieben:
Leonkopsch123 hat geschrieben:Am Keilberg laufen die Schneekanonen wieder.
Wohin laufen sie den?
Zum Fichtelberg! :lol:
:lach: na hoffentlich machen die dann gut rüber :lach:


Aber mal im ernst, man muss doch nicht immer einen Beitrag schreiben wenn eine Kanone an oder wieder aus ist :nein:
ASF

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1311
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Christopher » 29.11.2017 - 22:30

Wie ist das mit der Kanone eigentlich beim Grenzübertritt?
Gruß Chris
_________
ASF

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von Leonkopsch123 » 30.11.2017 - 07:08

Natürlich mit Passkontrolle. :biggrin:

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1827
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2017/18

Beitrag von CHEFKOCH » 30.11.2017 - 13:07

Oberwiesenthal will zum 2. Advent öffnen
Zur Zeit liegen am Fichtelberg ca. 20cm Naturschnee. Die Beschneiung am Fichtelberg läuft auf Hochtouren.


Es ist noch kein Skibetrieb möglich. Alle Pisten und die Rodelstrecken sind geschlossen.


Wir streben an, das Skigebiet am Wochenende des 2. Advents zu eröffnen.
Auch in Eibenstock wurden die Schneekanonen in Betrieb genommen


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast