Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sudelfeld 17/18

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 03.01.2018 - 21:52

2018-01-03-21-08-42.jpg
^ Morgens noch alles friedlich, allerdings: Keine Gondeln am 6er Waldkopf.
2018-01-03-21-11-46.jpg
2018-01-03-21-17-36.jpg
^ Ca. 11:30 Uhr am Waldkopf, Aufstieg via Rankenlift. Beim Berger immer noch kein Drehkreuz, er heute der Retter der Skischulen und Skivereine. Die Bergbahnen Sudelfeld haben leider den SL Plattenlift und den SL Mittleres Sudelfeld nicht in Betrieb genommen. Wäre aber natürlich politisch auch nicht opportun: Dann hätte man den Berger ja als Zubringer gebraucht…
2018-01-03-21-19-17.jpg
^ Auf der „blauen Berger Piste“, nun begann es leider zu regnen. Die Temperatur-Unterschiede waren auch sehr krass zu fühlen: Unten im Kessel bei wenig Wind recht kühl, weiter oben stürmisch und warm.
2018-01-03-21-23-31.jpg
^ Gegen 14 Uhr am Waldkopf. Der Regen war mittlerweile in starken Schneefall übergegangen, der Sturm war bereits sehr stark. Bin sehr froh, dass sich die Skischule, in der wir unsere Kinder angemeldet haben auf Wedel- und Hotellift zurück gezogen hat.
2018-01-03-21-28-02.jpg
^ Die Lage am Rankenlift war aber auch sehr trügerisch: Unten hatte man tatsächlich nur mit der Sicht Probleme, den Sturm spürte man so richtig am eigenen Leib erst kurz vor Ausstieg, dann aber mit voller Macht.
2018-01-03-21-31-49.jpg
^ Halb drei hatten dann immer noch nicht alle genug. Nachdem ich aber den Gedankenblitz hatte: „Was passiert eigentlich, wenn Du Dir hier ein Bein brichst und Dich im Schneetreiben niemand findet?“ hab ich dann doch aufgegeben.

Alles in allem war es ein sehr spannender Skitag. Ich denke die Entscheidung der Bergbahnen Sudelfeld die Sessellifte nicht zu öffnen war richtig, vor allem auch wenn man die Meldungen aus den anderen Skigebieten so liest. Nicht auszudenken, was z.B. bei einem längeren Stromausfall hätte passieren können oder bei schlechter Sicht mit Anfängern und/oder kleinen Kindern oben am Sudelfeldkopf.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x


Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Flo16 » 04.01.2018 - 00:06

Hm. Die unbeschneiten Pisten am mittleren Sudelfeld sehen ja schon gar nicht mehr so einwandfrei aus. Werden wohl kaum das Tauwetter der nächsten Tage überstehen ..
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Powderjunkie
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 10.12.2016 - 20:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Powderjunkie » 04.01.2018 - 17:41

floaps hat geschrieben:
03.01.2018 - 09:44
Heute bis auf Wedel- und Hotellift alles dicht wegen Sturm.

Man liest überall Beschwerden wegen zu wenig Parkplätzen vom vergangenen Freitag. War jemand da? Macht es überhaupt Sinn noch mehr Leute ins Gebiet zu lassen?
Ja, ich war oben.
Das Gebiet hat es locker verkraftet. Die Wartezeiten waren im Rahmen und die Pisten bis auf wenige Abschnitte nicht zu voll.
Einziges Problem sehe ich beim Kitzlahner, hier waren die Wartezeiten einfach zu lang (mind. 15 min);
hier wär eine 6/8 ksb nicht schlecht.

floaps
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 170
Registriert: 24.06.2017 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von floaps » 04.01.2018 - 18:18

Danke für die Antwort. Dann sind die Beschwerden durchaus berechtigt.

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 08.01.2018 - 00:40

Samstag, 06.01.2018
Nach Tagen des wechselhaften Wetters mit Sturm, Regen und heftigen Schneefällen sollte der 6.1. lt. Wetterbericht sehr schön werden. Er wurde es. Damit rechneten auch zahlreiche Skifahrer im Einzuggebiet des Sudelfelds und daher war es recht voll. Am 5.1. hatte es zwar noch geregnet, in der Nacht klarte es aber auf so dass die Pisten gut anzogen. Aufgrund der Massen an Menschen wurde es allerdings sehr schnell bucklig - dort, wo es nicht eisig blieb.

Schwarze Waldkopfabfahrt extrem eisig, mein Sohn ist ins Fangnetz vor einer der Schneekanonen gedonnert. Mir ist beim Zusehen der Unfall in Söll letztes Jahr durch den Kopf geschossen - und ihm auch, wie er später berichtete. Gott sei Dank haben Zaun und Vermattung schlimmeres verhindert, Protektor und Helm werden ihr übrigens getan haben. Danke an die zahlreichen Skifahrer, die ihm hinterher geeilt sind, als er sie auf dem Rücken rutschend überholt hat...

Tags darauf war die Waldkopfabfahrt übrigens vormittags gesperrt, in der Schneemail wurde auf die Vereisung hingewiesen.

Wartezeiten gingen alles in allem trotzdem. Wer in den Weihnachtsferien an Hl. Drei König zum Skifahren muss, der darf nicht meckern.

Bild
^ Morgens an der 9 - Herrenabfahrt, immer noch volle Breite geöffnet.

Bild
^ Ein Stückchen weiter oben

Bild
^ Blick auf Speck- und Waller-Alm

Bild
^ Für mich das Bild des Tages: Schlange vor D - Sudelfeldkopf 8er Alternativ haben wir hier den Rankenlift genommen, immer noch ohne Drehkreuz.

Sonntag, 07.01.2018
Bergfex hatte tags zuvor immer noch 5h Sonne gemeldet und so machten wir uns guter Hoffnung auf zu unserem letzten Tag Weihnachts-Ski-Fahren. Die Beobachtung der Foto-Webcam am Spitzingsee und Wendelstein lies mich vermuten, dass die Temperaturen nicht unter 0°C gefallen waren, und so waren die Pisten dann auch. Bereits morgens sulzig. Wir mussten um kurz vor 9 Uhr am Waldkopf schon auf den Ausweichparkplatz, interessanterweise war das Skigebiet dann aber tagsüber gefühlt so gut wie leer. Wir mussten (fast) nie anstehen.

Von diesem Tag habe ich recht viele Bilder gemacht, damit ihr Euch einen Eindruck über die Pisten machen könnt. Zustand entspricht so irgendwie März 2016... :( Das Sudelfeld braucht dringend Schnee. Vielleicht hätte der Chef im Merkur vor Weihnachten nicht sagen dürfen, sie hätten genug Schnee bis ins Frühjahr? Lasst Euch aber von den Bilder nicht täuschen, viele Abfahrten sind noch sehr gut zu fahren, z.B. 9, 11, 11a, 17

Bild
^ Piste 16 - Jaga Mahd Immer noch eine der schönsten Pisten im Sudelfeld, im oberen Bereich von der 17 - Sudelfeldkopf kommend braun, gut umfahrbar. Unten nur noch die rechte Variante in Fahrtrichtung offen, links wird der Übergang über das Bächli immer schwächer. Ansonsten in gutem Zustand, wenig frequentiert daher auch keine Buckel.

Bild
^ Die Buckel-Königin: Oberer Bereich der 17 - Sudelfeldkopf beim Übergang zur 12 - Waller Mahd. Am Vortrag gabs hier bereits Buckel die wahrscheinlich so an den Meter Höhe ranreichten. Die 12 selbst ist eisig, wenn mans weiß aber gut zu fahren. Allerdings konnten wir auch hier stürzende Kinder beobachten, die dann auf dem Rücken natürlich sehr weit abfliegen.

Bild
^ Unterer Teil der 11 - Damenabfahrt 2 Richtung B - Kitzlahner. Heute waren die dunklen Flecken nass, nach dem nächsten Frost werden sie Eisplatten.

Bild
^ Unterer Teil der 9 - Herrenabfahrt. Die war sehr gut zu fahren heute, nur im oberen Bereich anspruchsvoller.

Bild
^ Blick rüber zum Sudelfeldkopf. Dort oben ist die Schneelage übrigens noch ziemlich gut, kaum abgeblasen.

Bild
^ Oberer Bereich der 9 - Herrenabfahrt. Bucklig und immer recht viel los.

Bild
^ Mein Lieblingsstück, "Schlüsselstelle" der 3 - Familienabfahrt. Irgendwann stell ich mich hier mal den ganzen Tag hin und beobachte das Drama. Ihr seht hier schon, wir kommt das "Erdbraun" deutlich durch. Steine: Fehlanzeige.

Bild
^ Blick vom Waldkopf auf die 11a - Mittleres Sudelfeld. Sehr viele dunkle Stellen, teils nass, teils eisig, aber gut zu umfahren. Wie lange die Piste noch durchhält...?

Bild
^ Blick aus dem 8er auf die 17 - Sudelfeldkopf. Das war heute die Piste des Tages, vor allem die untere Hälfte. Nur moderate Buckelbildung, hier konnte heute richtig geheizt werden.

Bild
^ Oben bereits erwähnte 12 - Waller Mahd (oberes Stück)

Bild
^ Sehr trauriges Bild, Piste 15 - Schönauer beim Abzweig zur Rosengasse nach oben gesehen. Hier hats nicht mehr viel Unterlage.

Bild
^ Piste 14 - Rosengasse selbst noch ganz gut in Schuss, hier liegt noch ne Menge Schnee rum, auf die Liftspur ist noch sehr gut.

Bild
^ Lediglich das Steilstück zum Einstieg ist ein bisschen braun.

Bild
^ Blick vom 7a - Wedellift zum Waldkopf. Was ist das dieses Jahr eigentlich mit dem Snowpark schief gegangen? Wurde der produzierte Schnee hauptsächlich für die beigen Freeride Cross Strecken verwendet?

Bild
^ Digi-Zoom zum 5 - Hotelhang. Oben bald unbrauchbar.

Bild
^ Die Piste 6 - Freeride 2 und 3 - Familienabfahrt Teilstück im Digi-Zoom. Leichte Bremsspuren erkennbar...

Bild
^ Einstieg in 6 - Freeride 2 bzw. Übergang vom M - Hotellift zur 3 - Familienabfahrt. Hier muss Umfahren werden.

Fazit: Dank der guten Grundlage vom Dezember konnten wir unseren Weihnachtsurlaub gut im Sudelfeld verbringen, aber es war knapp. Letztes Jahr kam der Schnee erst in der ersten Januar-Woche, dieses Jahr ging er stark zurück. Wenn nicht ne ordentliche Packung nachkommt, sehe ich Schwarz für die Faschingsferien und erst recht für die deutsche Meisterschaft Slalom Alpinski am 25. März (!!!).
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

floaps
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 170
Registriert: 24.06.2017 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von floaps » 08.01.2018 - 07:52

Der Snowpark wird ab heute aufgebaut. War auch da und würde die Situation so beschreiben wie Tobi-DE.

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 20.01.2018 - 09:00

Heute in der Schnee-Mail:
Achtung: Rosengasse wegen Lawinengefahr gesperrt!
:!:

Wow.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x


Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2589
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Widdi » 11.02.2018 - 22:33

So war heute oben: Sehr viel los, trotz antizyklischem Fahren. Rankenlift lief auch, aber da war alles eher Buckelpiste als sonst was, dafür nix los. Die Drehkreuze stehen noch, der Einstieg ist aber links daneben. Mal schauen was da bei diesem Bauerntheater raus kommt. Da weiss auch keiner was da genau los ist, der liess den als Gasthaus-Rückbringer laufen. Hab den 3x gefahren. Anscheinend wollens den Berger verhungern lassen. Naja aber gut das Sudelfeld wäre nicht das Sudelfeld, gäbs nicht alle paar Jahre solche Streitereien, ist halt eben Regionales Gärtchen-Denken. Wartezeiten gingen, hab aber in den Stoßzeiten diverse Anlagen gemieden. Zweimal hats mich mit 5 Minuten erwischt (Einmal an der neuen 8KSB/B!!! und einmal an der Rosengasse sonst 0-3min je nach dem wo man war)

Schnee ist oben mehr als genug, 1,5-2m unten raus ists etwas knapp. die Talabfahrten bis Bayrischzell runter waren tw. steinig aber gut fahrbar. In Summe war der Stockhang besser als die Sauhöll, klar mit etwas Gemüse garniert, aber gut zu fahren. Man musste halt unten raus aufpassen, ansonsten gute Bedingungen trotz starkem Andrang. Am Ende bin ich noch den 2. Steilhang gefahren auch das Kanonenröhrl aufs mittlere Sudelfeld hab ich mir heut genehmigt (letzteres ist keine Piste, aber ne gern gewählte Variante/Route)

mFg Widdi
Winter 2019/2020: 27 Tage
Sommer 2019 0x Rad 2x Baden 29x Wandern: Saison beendet!

Powderjunkie
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 10.12.2016 - 20:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Powderjunkie » 12.02.2018 - 14:28

Widdi hat geschrieben:
11.02.2018 - 22:33
So war heute oben: Sehr viel los, trotz antizyklischem Fahren. Rankenlift lief auch, aber da war alles eher Buckelpiste als sonst was, dafür nix los. Die Drehkreuze stehen noch, der Einstieg ist aber links daneben. Mal schauen was da bei diesem Bauerntheater raus kommt. Da weiss auch keiner was da genau los ist, der liess den als Gasthaus-Rückbringer laufen. Hab den 3x gefahren. Anscheinend wollens den Berger verhungern lassen. Naja aber gut das Sudelfeld wäre nicht das Sudelfeld, gäbs nicht alle paar Jahre solche Streitereien, ist halt eben Regionales Gärtchen-Denken. Wartezeiten gingen, hab aber in den Stoßzeiten diverse Anlagen gemieden. Zweimal hats mich mit 5 Minuten erwischt (Einmal an der neuen 8KSB/B!!! und einmal an der Rosengasse sonst 0-3min je nach dem wo man war)

Schnee ist oben mehr als genug, 1,5-2m unten raus ists etwas knapp. die Talabfahrten bis Bayrischzell runter waren tw. steinig aber gut fahrbar. In Summe war der Stockhang besser als die Sauhöll, klar mit etwas Gemüse garniert, aber gut zu fahren. Man musste halt unten raus aufpassen, ansonsten gute Bedingungen trotz starkem Andrang. Am Ende bin ich noch den 2. Steilhang gefahren auch das Kanonenröhrl aufs mittlere Sudelfeld hab ich mir heut genehmigt (letzteres ist keine Piste, aber ne gern gewählte Variante/Route)

mFg Widdi
Hast du Fotos gemacht?

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 12.02.2018 - 21:16

2018-02-12-21-04-33.jpg
Heute blieb es grau im Sudelfeld. Es war recht wenig los, sind erst kurz nach zehn angekommenen und konnten trotzdem noch fast direkt am Waldkopf parken. Unten in Bayrischzell war am Anstieg aber auch schneebedingtes Verkehrschaos.
2018-02-12-21-06-30.jpg
Schnee hat es noch genug und heute kam wohl auch ne Menge dazu. Entsprechend auch die Pistenpräparation: Ich konnte keine erkennen...
2018-02-12-21-05-36.jpg
Aber das war heute auch nicht schlimm: Haben den ganzen Tag im "Powder" zugebracht, das war für alle sehr spaßig.

Übrigens haben die Bergbahnen tatsächlich direkt unter dem 8er eine Piste eingerichtet, ist ohne Nummer rot markiert.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 13.02.2018 - 22:36

Faschings-Dienstag im Sudelfeld: Besuchermäßig ein starker Tag, vom Wetter etwas enttäuschend, verglichen mit den Vorhersagen.
2018-02-13-21-52-04.jpg
Start des Tages mit der Talabfahrt nach Bayrischzell. Super schöne Abfahrt, keinerlei Steine oder Dreck.
2018-02-13-21-53-17.jpg
Ziemlicher Horror dann aber unten. Mit einem 1er Sessel dauert es natürlich eine Weile bis die Schlange oben ist. Kann aber durchaus sein, dass oben die Parkplätze belegt waren. Bei der Rückfahrt waren in Bayrischzell einige Flächen zugeparkt, die mir neu waren. Ne Gondel von unten wäre schon super geil...
2018-02-13-21-55-50.jpg
Blick vom Kitzlahner rüber zum Sudelfeldkopf. Ich finde das Gebiet verkraftet den Andrang recht gut.
2018-02-13-22-00-39.jpg
Naja, nicht immer... Der 8er war heute super nervig. Viele Fußgänger wollten nach unten befördert werden, auch Kamera-Teams mit Equipment. Da musste die Bahn dann oft halten.
2018-02-13-22-02-06.jpg
Schöngrat Bahn zur Jaga Mahd. Es hatte in der Nacht nur wenig geschneit, aber es war bitter kalt, so blieb der Schnee sehr pulvrig.
2018-02-13-22-04-12.jpg
Im Bereich Oswald-Lift gab es sogar noch weitgehend unverspurte Bereiche. Hier habe ich mir allerdings einen fetten Schlenz in einen Ski gefahren. War wohl doch irgendwo ein Fels...
2018-02-13-22-05-38.jpg
Mittleres Sudelfeld am Nachmittag. Schätze die Piste ist breiter als sie lang ist. Gleichmäßig abfallend, ideal für Anfänger!
2018-02-13-22-06-42.jpg
Waldkopf-Abfahrt zum 8er, super bucklig. Machen wir nachmittags eigentlich nur, wenn es nicht anders geht...
2018-02-13-22-07-35.jpg
Aber das ist die Königin der Buckel, ich bleibe dabei... die Piste unterhalb der Schöngrat-Bahn. Auch der Bereich im "Zielhang" zum 8er war stark bucklig am Ende des Tages und teilweise kam das im Januar produzierte "Gletschereis" raus.

Bin gespannt auf morgen!
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Flo16 » 13.02.2018 - 23:01

Danke für die Bilder! Die Schlange am Schwebelift ist ja echt heftig. Hab ich noch nie so erlebt :surprised:
Das mit dem vielen Fußgängern lag wahrscheinlich am überregional bekannten Nostalgierennen am Vogelsang, zu dem bestimmt einige Zuschauer und Medienvertreter kamen. Dennoch ist die Ausstiegssituation für Talfahrer natürlich suboptimal gelöst.
Wie wars eigentlich bei so viel Andrang auf dem Grafenherbergschuss? Haben Sie da die Kreuzung durch den vielen Schnee etwas entschärfen können?
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 13.02.2018 - 23:35

Flo16 hat geschrieben:
13.02.2018 - 23:01
(...)
Wie wars eigentlich bei so viel Andrang auf dem Grafenherbergschuss? Haben Sie da die Kreuzung durch den vielen Schnee etwas entschärfen können?
Wo die 18 vom Waldkopf auf die 17 trifft gibts mittlerweile drei Varianten: links (ist glaub die Straße hoch), rechts bleiben und dann schmal und steil nach links auf die Straße oder jetzt die Variante bei viel Schnee lange rechts bleiben und etwas weiter oben auf die 17 treffen. Das ist viel besser, es ermöglicht auch die 17 talwärts ganz rechts zu fahren, da kommt das Eis zuletzt raus.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x


Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Flo16 » 14.02.2018 - 19:34

Tobi-DE hat geschrieben:
13.02.2018 - 23:35
Flo16 hat geschrieben:
13.02.2018 - 23:01
(...)
Wie wars eigentlich bei so viel Andrang auf dem Grafenherbergschuss? Haben Sie da die Kreuzung durch den vielen Schnee etwas entschärfen können?
Wo die 18 vom Waldkopf auf die 17 trifft gibts mittlerweile drei Varianten: links (ist glaub die Straße hoch), rechts bleiben und dann schmal und steil nach links auf die Straße oder jetzt die Variante bei viel Schnee lange rechts bleiben und etwas weiter oben auf die 17 treffen. Das ist viel besser, es ermöglicht auch die 17 talwärts ganz rechts zu fahren, da kommt das Eis zuletzt raus.
Ok. Das konnte man im Dezember auch schon (umgewalzt) so fahren. Hatte eher gehofft sie präparieren eine Piste auf der Westseite der Talstation.
Heute war wohl mal wieder Großkampftag. Im Radio haben sie schon am Vormittag gesagt, dass alle Parkplätze dicht sind.
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 14.02.2018 - 20:51

Heute gibt's nur ein Foto vom Sudelfeld.
2018-02-14-20-24-16.jpg
Die Wettervorhersage prophezeite einen Traumtag: Kalte klare Nacht, tagsüber Sonnenschein. So machten wir uns sehr zeitig auf ins Sudelfeld und waren gegen 8 Uhr am Waldkopflift, parken ging da natürlich noch recht gut...

Bis gegen 10 hielten sich auch die Wartezeiten in Grenzen, ich nehme an der Parkplatz-Situation und Faschings-Dienstag sei Dank. Später dann teils recht lange Schlangen überall, aber der 8er lief heute viel zuverlässiger als gestern, der schaufelt schon ganz schön was weg. Sämtlicher Schlepper allerdings mit Schlangen an denen ich mich gar nicht erst anstellen wollte. An der Schöngratbahn mussten wir nie nennenswert warten und am 1er übrigens auch nicht, waren dort aber erst nachmittags. Überraschenderweise war die Talabfahrt durch den Wald heute ein wenig steinig, der Stockhang aber total prima!

Pistenpräparation empfand ich als sehr gut, Haufenbildung wie gewöhnlich an den erwartbaren und bekannten Stellen.

Trotz Andrang war es ein super Tag, würde fast sagen der beste diese Saison für mich.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2589
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Widdi » 14.02.2018 - 20:53

Naja Bilder hab ich, liegen aber auf der Cam, ich Arbeite grad meinen Urlaubsstau ab. Aber besonders viel Steine sieht man da ned, hat sich aber wohl durch den Neuschnee neulich aber eh erstmal wieder erledigt. Aber die Schlange am ESL ist echt krass, das wird locker 15min gedauert haben oder. Vermutlich haben viele Entschieden von unten einzusteigen. Also bei mri am Faschingssonntag war da fast nix los, war aber auch erst mittags um 12:30 unten am ESL, weil ich Zubringer in der Stoßzeit zwischen 9:30 und 11:30 meide. Bei mir war nach einem Klobesuch (in der Wirtschaft daneben) die Schlange weg, wären auch ohne Klobesuch nur 3min gewesen.

mFg Widdi
Winter 2019/2020: 27 Tage
Sommer 2019 0x Rad 2x Baden 29x Wandern: Saison beendet!

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Flo16 » 28.02.2018 - 18:55

Traumhafte Bedingungen heute am Sudelfeld, zumindest abgesehen von der eisigen Kälte. Der Schnee war pulvrig und wunderbar griffig. Die Rosengasse habe ich noch nie in einem so tollen Zustand erlebt. Bei der Kälte ist es sehr angenehm, dass mittlerweile viele Pisten mit KSB/B erschossen sind. Dementsprechend fielen 13 Fahrten auf die 8KSB/B und nur eine weniger auf die 6 KSB/B. Achja die Talabfahrt geht auch gut, der Stockhang ist jedoch im Steilhang nicht frisch präpariert und war nicht ganz so leicht zu fahren.

Bilder (zum vergrößern anklicken):
Dateianhänge
IMG_20180228_153800.jpg
IMG_20180228_122811.jpg
IMG_20180228_115059.jpg
IMG_20180228_113216.jpg
IMG_20180228_111830.jpg
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 28.02.2018 - 22:58

Die Bilder sind stark, danke! Vor allem der Blick aufs Mittlere Sudelfeld, wow.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

floaps
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 170
Registriert: 24.06.2017 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von floaps » 22.03.2018 - 17:22

Saison bis 08. April.

Quelle: Merkur
Zuletzt geändert von floaps am 22.03.2018 - 21:05, insgesamt 1-mal geändert.


christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5737
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 762 Mal
Danksagung erhalten: 262 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von christopher91 » 22.03.2018 - 18:25

floaps hat geschrieben:
22.03.2018 - 17:22
Saison bis 08. März.

Quelle: Merkur
Des glaub ich nun nicht ^^

Powderjunkie
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 10.12.2016 - 20:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Powderjunkie » 22.03.2018 - 18:49

floaps hat geschrieben:
22.03.2018 - 17:22
Saison bis 08. März.

Quelle: Merkur

Du meinst wohl 8. April

floaps
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 170
Registriert: 24.06.2017 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von floaps » 22.03.2018 - 21:06

Meine natürlich April. Habs editiert.

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 25.03.2018 - 23:33

Traumtag am Sudelfeld heute! Nachdem uns letzte Woche der Nebel unseren Saison-Abschluss im Sudelfeld vermiest hat, hat's heute noch mal zu einem spontanen Ausflug gereicht.

Andrang laut Parkplätzen viel, auf den Pisten aber sehr wenig los, Wartezeiten nie der Rede wert. War ein top Tag mit viel Sonne und super Frühlingsschnee. Alle Pisten gut bis sehr gut in Schuss, Talabfahrt nach Bayrischzell ausgenommen: Hier sind die letzten 50-100m grenzwertig.
2018-03-25-23-01-02.jpg
^ Blick zur Weiße Perle, ein wenig knollig.
2018-03-25-23-01-50.jpg
^ Jaga Mahd, besser als letzte Woche, da kam oben ein wenig braun raus, jetzt nicht mehr.
2018-03-25-23-02-27.jpg
^ Ziehweg vom 6er zum 8er
2018-03-25-23-03-07.jpg
^ Waldkopf Hang. Die deutschen Meisterschaften haben nicht wirklich gestört, außer beim Parken.
2018-03-25-23-04-05.jpg
Vom Waldkopf ins Mittlere Sudelfeld
2018-03-25-23-07-05.jpg
^ Rosengasse, heute ein echter Traum. Genug Schnee, schön weich, wenig Haufen.
2018-03-25-23-07-56.jpg
^ Rosengasse nach oben
2018-03-25-23-08-43.jpg
^ Blick vom Kitzlahner ins Obere Sudelfeld
2018-03-25-23-09-17.jpg
^ Herrenabfahrt, noch auf ganzer Breite offen, und recht leer...
2018-03-25-23-10-05.jpg
^ Wedellifte und Funpark
2018-03-25-23-10-47.jpg
^ Sogar der Hotellift hat noch genug Schnee. Keine braune Stellen.
2018-03-25-23-11-30.jpg
^ Oswald-Lift zu Schöngrat-Bahn, auch hier noch guter Zustand.

Wow, das war eine tolle Saison im Sudelfeld! Für mich stehen jetzt die Tiroler Gletscher an, da freue ich mich auch schon.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Flo16 » 27.03.2018 - 20:35

Danke für die tollen Bilder. Bei den traumhaften Bedingungen kaum zu glauben, dass das Saisonende naht.
Die Rosengasse sieht ja wirklich richtig lecker aus. Würde mich ja fast nochmal reizen diese Saison. :wink:
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Powderjunkie
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 10.12.2016 - 20:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld 17/18

Beitrag von Powderjunkie » 18.04.2018 - 11:30



Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast