Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Doblinas » 30.01.2018 - 05:50

Auch am Spitzing kann man noch skifahren.....Sehr gute Bedingungen im ganzen Gebiet. Grünseeabfahrt ohne Steine und braune Stellen, lang lang ist es her.
Der Andrang hielt sich (wie immer unter der Woche) in Grenzen :D :D 8)
1.jpg
1.jpg (379.77 KiB) 6777 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (332.22 KiB) 6777 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (350.42 KiB) 6777 mal betrachtet
Dateianhänge
4.jpg
4.jpg (378.89 KiB) 6777 mal betrachtet


Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Tobi-DE » 17.02.2018 - 22:29

War heute mal wieder am Spitzingsee. Wetter ging so, Auslastung der Anlagen auch. Meist recht geringe Wartezeiten. Vor allem nach ~13 Uhr eigentlich gar keine mehr.

Die Pisten waren so bis 11 Uhr top, Sutten Dank Nebel noch länger, Valepper sowieso. Morgens ganz schlechter Kontrast am Drei-Tannen-Hang. Alle Pisten und Zieher mit mehr als genug Schnee, Grünsee-Abfahrt ziemlich genial. Sollte noch eine Weile reichen, vor allem wenn es jetzt wieder kälter wird. Vereisung wird dann wohl ein Problem werden.

So ab 11 Uhr dann auf der Stümpfling-Abfahrt dann massive Haufenbildung, viele Menschen hatten damit auch echt Schwierigkeiten, Bergrettung und Sanka im Dauereinsatz. Schneekonsistenz dann sehr sulzig.

Beste Position eines Verkaufsstandes ever: Johnnys Crepes an der Stümpfling-Talstation. Lange hält man den Geruch ohne Crepe in der Hand nicht aus. Ist die Schlange zu lang macht man halt noch eine Abfahrt...

Nachmittags dann leider zunächst Schneefall der aber rasch in Regen überging, zu Hause im Flachland mehr Schnee als in Schliersee.
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2586
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Widdi » 20.02.2018 - 20:59

Dass wir uns da ned übern Weg gefahren sind, war nämlich Samstags auch am Spitzing. Mit dem Zug angereist. Was genervt hat, das jeder Wirt am Ort schon um 17:00 schliesst, ok bei der Lyraalm kann ichs noch verstehen aber beim Merkl-Haus, zumal ich da im Sommer schon mal bis 18:30 bei dem im Biergarten war. Hab dann das Brotzeitstüberl oben am Sattel genommen, die hat Open End also bis der letzte geht. Und das hat dann auch noch für die 40min zum letzten Bus nach Neuhaus gepasst. Wetter kann ich bestätigen Schneefallgrenze kann ich auch eine zu dem Tag rausgeben: Ca. 1300m am Nachmittag (aufm GPS nachgesehen wg. Höhe), Abends rasch sinkend, also etwa auf halber Höhe (vom Spitzingsee aus)

mFg Widdi
Winter 2019/2020: 27 Tage
Sommer 2019 0x Rad 2x Baden 29x Wandern: Saison beendet!

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Tobi-DE » 20.02.2018 - 23:54

Wahrscheinlich sind wir uns sogar über den Weg gefahren, haben uns aber ohne AF Jacke nicht erkannt... :roll:
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Doblinas » 27.02.2018 - 20:28

-19 am Rosskopf
-19 am Rosskopf
1.jpg (313.32 KiB) 6275 mal betrachtet
Mauskniepowder
Mauskniepowder
2.jpg (112.48 KiB) 6275 mal betrachtet
Osthang
Osthang
3.jpg (322.19 KiB) 6275 mal betrachtet
Beste Bedingung am SPM,,,, für mich zu zu kalt zum Lifteln.... und wohl für viele andere auch... Sutten >Rosskopf >Kurvenlift, aufgefellt und über 3Tannen/First zurück zum Stümpfling und schnell wieder zur Sutten ins Auto.... trotz perfekten Bedingungen

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Doblinas » 15.03.2018 - 18:45

Immer noch sehr gute Bedingung am Spitzing. Wie immer wenig los unter der Woche, wahrscheinlich wird auch deswegen die Grünseeabfahrt nicht mehr gewalzt, obwohl noch eine gute Schneeauflage vorhanden ist. Auf der gesamten Abfahrt ist kein Dreck oder Stein auszumachen, aber vielleicht motiviert man sich zum Wochenende hin nochmal.
Am Rosskopf Osthang ist die Tage (wie jedes Jahr im März) die Lawine runter, was wohl den warmen Tempraturen der letzten Tage geschuldet war.
Untere Suttenalm.jpg
Untere Suttenalm.jpg (346.65 KiB) 6129 mal betrachtet
Obere Suttenalm.jpg
Obere Suttenalm.jpg (378.78 KiB) 6129 mal betrachtet
Osthang.jpg
Osthang.jpg (328.14 KiB) 6129 mal betrachtet
Grünsee1.jpg
Grünsee1.jpg (302.47 KiB) 6129 mal betrachtet
Grünsee2.jpg
Grünsee2.jpg (327.65 KiB) 6129 mal betrachtet
Grünsee3.jpg
Grünsee3.jpg (356.62 KiB) 6129 mal betrachtet

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Doblinas » 22.03.2018 - 16:07

Selbst im Taubensteingebiet noch mehr als genug Schnee... leider habe ich es nie geschafft vor der Schließung... aber ich glaube heute waren mehr Leute am Taubenstein unterwegs als Liftler am Stümpfling. 8O 8O 8O
bluebird.jpg
bluebird.jpg (362.62 KiB) 5973 mal betrachtet
S`wuilde Freilein.jpg
S`wuilde Freilein.jpg (370.61 KiB) 5973 mal betrachtet
S`wuilde Freilein`-abfahrt.jpg
S`wuilde Freilein`-abfahrt.jpg (403.07 KiB) 5973 mal betrachtet
Schönfeldalm.jpg
Schönfeldalm.jpg (338.69 KiB) 5973 mal betrachtet
Jagakamp.jpg
Jagakamp.jpg (347.73 KiB) 5973 mal betrachtet
Rotwand.jpg
Rotwand.jpg (356.68 KiB) 5973 mal betrachtet
Raukopf.jpg
Raukopf.jpg (319.03 KiB) 5973 mal betrachtet


Benutzeravatar
Hochkönig
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 417
Registriert: 02.08.2008 - 18:12
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landshut
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Hochkönig » 04.04.2018 - 17:20

War heute nochmal für einen Tag am Spitzingsee zum Skifahren.

Wie zu erwarten war es sehr weich, allerdings ist überall noch genügend Schnee und es schaut nirgends auch nur ansatzweise Dreck raus.

Los war natürlich nichts mehr, dadurch auch nicht sehr viel Buckelbildung.

Ein paar Bilder hab ich auch noch.

Bild
^^ Sutten Abfahrt auch noch sehr gut

Bild
^^ Stümpflingabfahrt

Bild
^^ Piste am Nordhanglift

Bild
^^ Piste am Osthanglift

Bild
^^ Schwarze am Rosskopf, bete Piste heute

Bild
^^ Piste am Kurvenlift

Bild
^^ Übersicht Skigebiet

Bild
^^ Stümpflingabfahrt unten, bzw. Parkplatz :lol:


Insgesamt ein toller Tag
Wintersaison 2017: AF-Weltcup Sonnenkopf :-), 2mal Hinteruxer Gletscher, 1mal Hochzillertal, 1mal Rauris, 1mal Skiwelt, 1mal Flachau, 1mal Geisskopf, 3mal Embach

Wintersaison 2016: 1mal Stilfser Joch, 1mal Hintertux, 1mal Hochzillertal, 1mal Mayrhofen, 2mal Golm (AF-Weltcup), 1mal Saalbach, 1mal Schmittenhöhe, 1mal Sportgastein (Langlauf)

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spitzingsee/Tegernsee 2017/2018

Beitrag von Doblinas » 08.04.2018 - 22:52

2.jpg
2.jpg (384.81 KiB) 5620 mal betrachtet
Sutten am Morgen
6.jpg
6.jpg (76.19 KiB) 5620 mal betrachtet
Osthang
7.jpg
7.jpg (338.33 KiB) 5620 mal betrachtet
Firstalm....
Was will man den mehr????
5.jpg
5.jpg (366.45 KiB) 5620 mal betrachtet
Suttenabfahrt gegen 18 Uhr :D
4.jpg
4.jpg (440.1 KiB) 5620 mal betrachtet
Skischauckel >Spitzingsee/Tegernsee
1.jpg
1.jpg (364.3 KiB) 5620 mal betrachtet
Die Suttenbahn war ab 13 Uhr geschlossen...aber dank Tec und den Ziegenhaaren 8)
3.jpg
3.jpg (398.74 KiB) 5620 mal betrachtet
Eine schöne und lange Saison geht zu Ende....Großen Dank ans Lift- und Pistenteam :bia: :bia: :dankeschoen: :dankeschoen:

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast