Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Brauneck 17/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
floaps
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 170
Registriert: 24.06.2017 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Brauneck 17/18

Beitrag von floaps » 26.11.2017 - 10:27

Die Kanonen laufen schon. Mal sehen, wann es losgeht.

http://www.brauneck-bergbahn.de/webcams/


Engeltaler
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 24.11.2017 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Engeltaler » 26.11.2017 - 15:25

Dann bin ich mal gespannt! :D

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Flo16 » 30.11.2017 - 22:55

Geplanter Saisonstart ist der 9. Dez. Alpenplus Schneebericht
Die Gondel ist schon ab diesen Samstag in Betrieb, jedoch leider noch ohne Skibetrieb (trotz 80 cm Naturschnee auf dem Brauneck)
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Flo16 » 06.12.2017 - 12:55

Auch am Brauneck gehts am Freitag los. Offen ist so gut wie alles (16 v 18 Liften)
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Flo16 » 10.12.2017 - 16:44

Ich war gestern dort: Super Verhältnisse auf und Abseits der Pisten. Teilweise liegt bestimmt schon etwa 1 m Schnee. Auch die Talabfarten waren in einem sehr guten Zustand. Wartezeiten waren nie über maximal 3-4 Minuten (Gondel in der Früh kann ich nicht beurteilen sollte aber auch nicht viel länger gedauert haben)
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Tobi-DE » 13.12.2017 - 20:44

Hat jemand der sich auskennt ne Idee, wie anfällig das Gebiet gegen Sturm ist? Morgen soll das Wetter ja eher so "mittel" werden...
19/20 [10]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Flo16 » 13.12.2017 - 22:58

Tobi-DE hat geschrieben:Hat jemand der sich auskennt ne Idee, wie anfällig das Gebiet gegen Sturm ist? Morgen soll das Wetter ja eher so "mittel" werden...
Eine richtig zufriedenstellende Antwort werde ich dir leider auch nicht geben können. Ich würde sagen normal. Etwas problematisch wird es wohl überall werden. Wenn's ans Brauneck gehen soll würde ich dir den Einstieg über Wegscheid empfehlen. Hier hast du zumindest mehr Auswahl bei den Talliften und wenn's nicht arg schlimm wird auch den Milchhäusel 6er. Kritisch wird's zuerst meist am Garland 3er, dann bei der Gondel und Finstermüntzbahn. Die Ahornbahn folgt im Anschluss.
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau


Benutzeravatar
Hochkönig
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 417
Registriert: 02.08.2008 - 18:12
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landshut
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Hochkönig » 26.12.2017 - 18:16

War vor einiger Zeit (am 15.12) aufm Brauneck zum Skifahren.

Insgesamt ein toller Tag bei auch guter Naturschneelage.

Da aber hier bis jetzt noch keine aktuelleren Infos eingestellt wurden und sich an der Schneelage auch nichts großartig verändert hat, hier noch ein paar Bilder.

Bild
In der Fintermünz DSB, keine Steine oder Dreck, herrlich in der Sonne, wenn nur die DSB nicht so lahm wäre. :lol:

Bild
Idealhang, herrliche Naturschneepiste, nur leider etwas kurz

Bild
Blick ins Flachland Richtung München mit Gondelbahn

Bild
Weltcup-Talabfahrt, mit ordentlich Kunstschnee drin, aber sehr griffig

Bild
nochmal

Bild
Familienabfaht nach Wegscheid, auch mit ordentlich Kunstschneeunterlage aber sehr griffig

Bild
Im Milchhäusl 6er, sehr toller Lift mit tollen Abfahrten dazu

Bild
Waxeinabfahrt nach Wegscheid, auch sehr gut zu fahren

Bild
Kotalm-Kessel, hier hats ordentlich Schnee
Wintersaison 2017: AF-Weltcup Sonnenkopf :-), 2mal Hinteruxer Gletscher, 1mal Hochzillertal, 1mal Rauris, 1mal Skiwelt, 1mal Flachau, 1mal Geisskopf, 3mal Embach

Wintersaison 2016: 1mal Stilfser Joch, 1mal Hintertux, 1mal Hochzillertal, 1mal Mayrhofen, 2mal Golm (AF-Weltcup), 1mal Saalbach, 1mal Schmittenhöhe, 1mal Sportgastein (Langlauf)

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Flo16 » 04.02.2018 - 20:37

Kurzbericht 04.02.2018

Ich war heute spontan am Brauneck. Schnee liegt dieses Jahr wirklich reichlich am Brauneck. Auch die Abfahrten an der Finstermüntzbahn hatten alle eine schöne, dicke Schneeauflage.

Wie fürs Wochenende zu erwarten, war trotz mäßigem-schlechten Wetter (fast ohne Unterbrechung leichter Schneefall, Nebel, aber meist trotzdem gute bis passable Sicht) schon einiges los, die Wartezeiten hielten sich aber im Rahmen.

Gefahren(max Wartezeiten geschätzt)
10* Milchhäusel (5 Min)
6* Garland, (0 Min)
5* Ahorn, (3 Min)
3* Bayernhang, (2 Min)
2* Florihang ll, (0 min)
2* Finstermüntzbahn, (10 Min. )
1* Gondel (0 Min Mittags)
1* Flori l (1 Min)
1 Jaudenhang ll (0 Min)

Gefallen:
- Skifahren dahoam
- Andal Alm
- Schneeverhältnisse (größtenteils)
- Waxnsteinabfahrt

Nicht gefallen:
- Chaotischer Wartebereich an der 6er Sesselbahn
- Chronisch überlastete Finstermüntzbahn
- Zahlreiche Skiunfälle waren zu beobachten. Am Garland wurden einmal sogar mehrere Skifahrer gleichzeitig abtransportiert. (Hier war die Engstelle - Einfahrt Steilhang extrem vereist)

Bilder:
Dateianhänge
IMG_20180204_100433.jpg
IMG_20180204_100501.jpg
IMG_20180204_115147.jpg
IMG_20180204_144944.jpg
IMG_20180204_123416.jpg
IMG_20180204_112532.jpg
IMG_20180204_112514.jpg
IMG_20180204_100815.jpg
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2595
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Widdi » 07.02.2018 - 20:36

Tja da bin ich heute mal von der Saisonkarte fremd gegangen und nur in die Hausberge. Leider etwas weniger gut mit der Sicht erwischt. Vormittag gings, später fiel bis 1500m Nebel ein, waren aber nur Bänke zwischen denen man gefahren ist. Wartezeiten waren heut aber, dank Wochentag nicht der Rede Wert. Mal Vormittags 2 Minuten am Finstermünz und die DSB find ich einfach nur kultig, so nen richtig schönes altes 70er-Jahre Teil, Kapazität aber am WE zu gering. Ansonsten wenige FBM. Naja am Schlimmsten wars dann nach 15:30 da hat man tw. gar nix mehr gesehen oben und konnte nur nach Gefühl fahren. An der Weltcupabfahrt leider einige Steine in der Kurve vom Steilhang weg gehabt, die hats da aber fast immer. Der Rest war faktisch Steinfrei, auch die sonst eher Tauanfälligen Südhänge ordentlich eingeschneit. bei mri sind aber 8x Idealhang angefallen und hab ned mitgezählt sicher 5-6x Finstermünz (die DSB mag ich einfach gern, weils noch ne richtig Alte ist, kann aber mal neue Polster vertragen denen sieht man die 42 Jahre an)

mFg Widdi
Winter 2019/2020: 27 Tage
Sommer 2019 0x Rad 2x Baden 29x Wandern: Saison beendet!

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von Flo16 » 10.03.2018 - 13:35

Ich war heute mal auf den schmalen Brettern unterwegs und hab kurz in Wegscheid vorbei geschaut. Aufgrund der warmen Temperaturen gibt es natürlich Sulz vom feinsten, jedoch liegt auf allen Pisten noch genügend Schnee. Auch die Waxnsteinabfahrt schaut noch sehr gut aus. Hoffentlich hält es noch bis zum Saisonende am 8. April.
Dateianhänge
Blick auf den Draxlhang vom spärlich gefüllten Parkplatz.
Blick auf den Draxlhang vom spärlich gefüllten Parkplatz.
Immernoch gute Langlaufbedingungen auf den Loipen zwischen Lenggries und der Jachenau.
Immernoch gute Langlaufbedingungen auf den Loipen zwischen Lenggries und der Jachenau.
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

oliver-1
Massada (5m)
Beiträge: 54
Registriert: 27.02.2018 - 14:33
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von oliver-1 » 11.03.2018 - 16:07

Flo16 hat geschrieben:
10.03.2018 - 13:35
Ich war heute mal auf den schmalen Brettern unterwegs und hab kurz in Wegscheid vorbei geschaut. Aufgrund der warmen Temperaturen gibt es natürlich Sulz vom feinsten, jedoch liegt auf allen Pisten noch genügend Schnee. Auch die Waxnsteinabfahrt schaut noch sehr gut aus. Hoffentlich hält es noch bis zum Saisonende am 8. April.
Wir waren heute auch in Brauneck, über Lenggries. 15 Minuten Wartezeit morgens an der Gondel und diese Bahn ist absolut nichts für Leute mit Höhenangst ;)
Ich kann bestätigen, dass es sehr, sehr sulzig war, aber auch ausreichend Schnee gab.

Toll waren die Sichtverhältnisse, man hat den Bayrischen Wald gesehen und ganz toll die Zugspitze:


zugspitze.jpg

oliver-1
Massada (5m)
Beiträge: 54
Registriert: 27.02.2018 - 14:33
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von oliver-1 » 11.03.2018 - 16:10

Hier noch ein Foto vom Bayrischen Wald auf der anderen Seite Bayerns :) Ich denke, man sieht den Großen Arber, wer kann das bestätigen?
bayrischerwald_von_brauneck.jpg


flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2344
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Brauneck 17/18

Beitrag von flo » 13.03.2018 - 20:37

oliver-1 hat geschrieben:
11.03.2018 - 16:10
Hier noch ein Foto vom Bayrischen Wald auf der anderen Seite Bayerns :) Ich denke, man sieht den Großen Arber, wer kann das bestätigen?
Ausgehend von der Bildmitte sollten nach rechts Arber, Falkenstein und Rachel zu sehen sein.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast