Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2484
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 304 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Pistencruiser » 04.01.2018 - 18:09

Wow! 8O
Arlbergbilder aus Obergurgl - sieht man auch nicht oft. :D
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer


Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Olli_1973 » 04.01.2018 - 18:52

Da war ich heute auch... Bus fuhr ab 16.00 nicht mehr... Oder kurz danach. Müssten mit dem Taxi runter nach Sölden. Straße nach Gurgl ab 17.30 dann wegen Lawinen komplett für die ganze Nacht gesperrt. Nach Vent schon nachmittags eine Lawine über die Straße gegangen. Auch gesperrt. Nächste Sperrung dann zwischen Huben und Längenfeld, auch bis morgen früh erstmal. Und ich denke über die beiden Tage schon so um die 80 cm in Gurgl.

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Wibbe » 04.01.2018 - 18:53

Überragend! Danke für die Bilder!

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11718
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Ram-Brand » 04.01.2018 - 21:26

Die sollen mal die Schneekanonen ausschalten - schon die ganzen Autos sind weiß. ;-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12211
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von snowflat » 04.01.2018 - 21:37

Nun hat es auch Gurgl erwischt, seit ca. 1 Stunde regnet es leicht bei + 5 Grad auf 1.900 m. Die Schneefall- und Nullgradgrenze liegt also deutlich jenseits der 2.000m-Marke.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Olli_1973 » 04.01.2018 - 22:58

Wird Zeit dass der Niederschlag endlich aufhört.

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 692
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Tobias95 » 04.01.2018 - 23:05

Halt ungewöhnlich das es bei solch einer Wetterlage so extrem runterkommt in Gurgl, sonst ehr bei südlichen Strömungen.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg


chrissi5
Brocken (1142m)
Beiträge: 1204
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von chrissi5 » 04.01.2018 - 23:27

Schickt mal die hälfte vom Schnee ins Sauerland, danke.
Winter 20: Hoffe noch auf viel Schnee.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12211
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von snowflat » 05.01.2018 - 09:15

Es ist zum Heulen grad ...

Blauer Himmel und Sonnenschein, aber kein Skibetrieb. Lediglich Hohe Mut 1 und Steinmann + Bruggenboden. Pisten müssen erst noch gesichert werden und angeblich fehlt wegen der Straßensperre Personal. Ferner hat die Sicherung der Straße höhere Priorität als das Skigebiet, wird gesagt.

Mal sehen wann es losgeht, derzeit gibt es keine Prognosen.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Olli_1973 » 05.01.2018 - 09:22

Nicht Mal die Straße von Längenfeld nach Sölden ist geöffnet..... :twisted:

petracarola
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 06.01.2012 - 12:07
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von petracarola » 07.01.2018 - 11:34

Gut, dass wir nicht in Sölden waren, da wir die Fewo immer von Freitag bis Freitag buchen.

Ist dann am Samstag die Strasse wieder gesichert und aufgemacht worden?

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5755
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 798 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von christopher91 » 07.01.2018 - 11:44

Schon Freitag Mittag

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 692
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Tobias95 » 08.01.2018 - 09:42

Mal schauen ob sie den Schlepper vorderer wurmkogel 1 in nächster Zeit öffnen.
Schnee sollte es ja ausreichend haben, selbst im Tal liegt über 1m.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg


christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5755
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 798 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von christopher91 » 08.01.2018 - 11:11

Den 2er wäre cooler, dann würde man mal wissen ob er LSAP ist. Der 1er war ja eh die letzten Jahre immer mal offen.

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 692
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Tobias95 » 08.01.2018 - 14:40

Anfang Februar in den letzten beiden Jahren leider nicht.
An den 2er glaub ich echt nicht :lol:
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12211
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von snowflat » 08.01.2018 - 23:53

Würde mich wundern wenn die Lifte überhaupt nochmal in Betrieb gehen würden. Beim 2er wie immer eh keine Bügel dran und beim 1ser diesmal auch keine. Liegt das eventuell an den News? :arrow: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 6#p5146156
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5755
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 798 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von christopher91 » 09.01.2018 - 00:19

Werden sie aber sicher nicht abreißen um evtl. da mal was neues bauen zu können.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12211
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von snowflat » 09.01.2018 - 13:05

Heute wegen Sturm Magerkost im Angebot: Hochgurgl 1, Hohe Mut 1, Bruggenboden, Steinmann und die Übungslifte im Ort.

Desweiteren:
Alle Langlaufloipen und Winterwanderwege westlich der Gurgler Ache, sowie der Weg zur und die Schönwieshütte sind bis auf weiteres gesperrt.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1710
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von beatle » 09.01.2018 - 18:54

Sehr schön, Schnee wie schon lange nicht mehr in Gurgl soweit ich das zurück schauen kann...
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29


Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Olli_1973 » 09.01.2018 - 20:16

beatle hat geschrieben:
09.01.2018 - 18:54
Sehr schön, Schnee wie schon lange nicht mehr in Gurgl soweit ich das zurück schauen kann...
Dachte das ist ein "trockental". Hättest du zumindest Mal so genannt...... Oder?

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12211
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von snowflat » 09.01.2018 - 20:28

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Rettich
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2018 - 20:54
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News in Gurgl

Beitrag von Rettich » 09.01.2018 - 21:56

Nochmal was zu den vorderen Wurmkogl-Liften:

Waren die diesen Winter schon mal an bzw. sind die in den letzten Jahren überhaupt mal gelaufen?

Was ist eigentlich das Problem da, denn geschneit müsste es ja nun wahrlich genug haben. Wird das alles vom Wind wieder weggeblasen dort?

In den letzten 10 Jahren war ich wirklich fast jedes Jahr in Gurgl, aber die Sektion 2 bin ich noch nie gefahren und an die 1er kann ich mich auch nur einmal erinnern.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12211
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: News in Gurgl

Beitrag von snowflat » 09.01.2018 - 22:12

Rettich hat geschrieben:
09.01.2018 - 21:56
Nochmal was zu den vorderen Wurmkogl-Liften:

Waren die diesen Winter schon mal an bzw. sind die in den letzten Jahren überhaupt mal gelaufen?
Wohl kaum, weil nicht mal aufgebügelt wurde.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Breze
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 06.07.2006 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: VOL
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von Breze » 10.01.2018 - 20:03

Der Tag nach dem Sturm...

Bild_MG_2536
Bild_MG_2544
Bild_MG_2549
Bild_MG_2551
Bild_MG_2552
Bild_MG_2555
BildIMG_2589
BildIMG_2597
Bild_MG_2604
Bild_MG_2605
Bild_MG_2607
BildIMG_2664
BildIMG_2661
BildIMG_2699
Bild_MG_2718
Bild_MG_2724
Bild_MG_2771
Bild_MG_2796
Bild_MG_2802
Bild_MG_2809
Bild_MG_2812
Bild_MG_2820
Bild_MG_2823
Bild_MG_2836

Etwas windgef...t der ganze Spaß im freien Gelände.
Auf den Pisten heute noch etwas weich, sollte aber zum WE hin Top-Bedingungen geben.
Man merkt deutlich den gemeinsamen Mehrtagespass mit Sölden. Auch unter der Woche ziemlich viel los (für den aktuellen Zeitraum)...

kly
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 16.11.2014 - 22:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obergurgl/Hochgurgl 17/18

Beitrag von kly » 10.01.2018 - 20:16

Wow... danke für die Wahnsinns-Bilder! Das nennt man dann wohl Jackpot-Tag :)


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast