Zillertal Arena 2017 / 2018

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4944
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von extremecarver » 09.02.2018 - 19:24

Wem das nicht klar ist - also rein vom beschneien her scheint es nun so als dass die Zeller schon versuchen die Talabfahrt möglichst lange aufzubekommen - es liegt nun viel viel mehr Kunstschnee auf der Piste mitte Jänner. Wenn der Feber im Schnitt also nicht auch 3° zu warm wird wie der Jänner in Tirol, dann könnte es evtl auch offiziell bis 10. März oder so gehen. Grad die neuralgische Stelle bei der unteren Brücke samt Zufahrt ist nun echt schon recht dick eingeschneit (und letztes Jahr lags ja nur an der Stelle - und im Jänner war es ja genau dort dann auch schon sehr knapp vom Schnee).


Onkoman
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 30.01.2014 - 12:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Onkoman » 16.02.2018 - 09:57

Unbenannt.PNG
Die Damen und Herren vom Parkplatzräumkommando scheinen etwas gegen Parker zu haben die bereits früh kommen oder länger stehen :mrgreen:

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3149
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von David93 » 25.02.2018 - 13:20

Ein kleiner Bericht meinerseits von gestern:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=59242

Benutzeravatar
Kreon100
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1215
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Kreon100 » 26.02.2018 - 15:38

Ich werde wohl am 09.03. dort sein und aus Richtung Zell am See anfahren. Der Plan ist derzeit in Gerlos an der Isskogelbahn zu parken und dann erst mal Richtung Zell am Ziller zu fahren, um eine möglichst griffige Sportabfahrt zu erwischen. Am Mittag würde ich dann zurück liften bis zum Plattenkogel, dort einmal am Handlalmlift fahren und dann zurück nach Gerlos.

Andere Variante wäre erst einmal an der Talstation Gerlosspass zu parken und dann entweder auch gleich mal nach Zell am Ziller und dann mal sehen, ob es am Nachmittag noch für den Plattenkogel reicht.

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6046
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1858 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von christopher91 » 13.03.2018 - 19:40

Talabfahrt war Freitag noch sehr gut zu fahren, dann nach dem Föhn nun aber die letzten 2 Tage geschlossen, seit heute 10 Uhr dann wieder offen. Freitag war die Auflage noch recht dick! Wenn es nun kalt wird überlebt sie vielleicht noch länger.

Benutzeravatar
Kreon100
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1215
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Kreon100 » 15.03.2018 - 00:46

Jo, vergangenen Freitag war ich auch da und ich muss sagen, dank der Posts in dem Thread "Lieblingspisten" bin ich zweimal die Sportabfahrt mit anschließender Talbafahrt nach Zell in einem durchgefahren. Das ist schon ganz ordentlich!

Die Abfahrt vom Übergangsjoch bis ins Tal (längste Abfahrt) fand ich nur mäßig, bis eben dann die schwarze Abfahrt kam.

Die Pistenführung rund um den Kriml-Xpress fand ich seltsam. Die Abfahrt an der Prölleralm (36) fand ich ebenfalls super, sonst aber eher so, dass ich da nicht noch mal unbedingt hin muss.

Danke für die Tipps, bin an der Isskogelbahn eingestiegen, das war perfekt; habe tatsächlich auch noch den Teil Hochkrimml abgefahren, ein Mekka für Senioren und Anfänger, scheint mir. Aber nicht unbedingt schlecht.

Gletscherbus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 02.07.2014 - 15:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Gletscherbus » 15.03.2018 - 19:22

Servus zusammen,

wie schauen die Talabfahrten aktuell aus? Ist es wahrscheinlich, dass Gerlos/ Königsleiten bis Ostern geöffnet bleiben und könnte man bei der Kälte in der nächsten Woche vielleicht sogar die Talabfahrt nach Zell bis Ostern erhalten?


Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 748
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 770 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Skitobi » 15.03.2018 - 20:04

Es war eigentlich nie ein Problem, dass die Arena bis Ostern und danach komplett offen bleibt. Letztes Jahr musste man zwar am Saisonschluss (nach Ostern) mit der Sonnwendkopfbahn talwärts zur Gerlosplatte, aber selbst das dürfte (ohne jetzt dort gewesen zu sein, aus Erfahrung früherer Jahre) bei den diesjährigen Schneemengen per Ski gehen.

Benutzeravatar
wmenn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 279
Registriert: 27.04.2011 - 14:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von wmenn » 15.03.2018 - 21:12

Die Schneelage ist dieses Jahr ja sehr gut, die Talabfahrt nach Gerlos (und auch Larmach und Königsleiten) sollten bis zum Saisonschluss kein Problem sein.
Ein Bild von gestern von der Isskogel Abfahrt:
IMG_20180314_104600.jpg

Die Abfahrt zur Dorfbahn ist auch noch super.
Die Talabfahrt nach Zell bin ich heute zum ersten Mal gefahren. Natürlich wird es unten sulzig, nach der zweiten Brücke hat es ein kurzes Stück mit wenig Schnee. Hier ein Foto vom Schlusshang, der noch tadellos war:
IMG_20180315_105853.jpg

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 441
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von JohnnyDriver » 18.03.2018 - 20:02

Huhu,

um 6:55 Uhr mit Karspitz heute rauf, super Verhältnisse! Oben überall ausreichend Schnee & für die Temperaturen letzte Woche echt gut griffig und gut präperiert!
Um halb 3 hab ich dann die schon recht sulzige Sportabfahrt gemacht & im Anschluss die noch sulzigere Talabfahrt. Der Schnee war extrem weich & sehr aufgebuckelt (allerdings noch eine sehr dicke Auflage) zwischen den beiden Skibrücken kam etwas Gemüse raus, war aber nicht tragisch.
Wie wmenn bereits geschrieben hat ist direkt nach der 2. Skibrücke (wie jedes jahr) sehr wenig schnee - ich würde es etwas genauer ausdrücken: garkein Schnee. Über die gesamte Breite (mit Ausnahme von 50cm am linken und rechten Pistenrand) ist es dort Schwarz und matschig gewesen(so 1-2 meter, danach wieder riesen sulzbuckel). Ich war sehr überrascht...
Leider sieht man auf meinem Bild den Schlamm nicht richtig, aber ich wollte nicht auchnoch auf der ohnehin sehr schmalen brücke zum fotografieren halt machen ;)
Bild
eigentlich ist das nicht zumutbar, auf der brücke standen bestimmt 5 leute & haben sie gefragt wie sie darüber kommen sollen - mit etwas geschick kommt man noch vorbei, aber ich vermute bei den Temperaturen werden die Zeller dieses Loch nichtmehr schließen können...diese Abfahrt wird wegen diese Stelle wohl offiziell nicht bis Ostern durchhalten...beim Rest von Zell habe ich keinerlei bedenken.
Mit freundlichen Grüßen,

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6046
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1858 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von christopher91 » 21.03.2018 - 14:32

Ich war gestern oben, los war nicht viel, war so gut wie immer alleine im FBM, Verhältnisse hart griffig, einzig am Plattenkogel 1 war kacke präpariert. Sonst hat es Spaß gemacht, auch wenn die Bodensichtverhältnisse zwischen nicht existent und gut wechselten durch Nebel. Beste Abfahrten waren Sportabfahrt und die Talabfahrt zur Dorfbahn.

Zwecks Talabfahrt und der Situation an der Brücke müssen sie sich definitiv was überlegen, vielleicht helfen da Matten, damit der Untergrund nicht so durchweichen kann?
Morgens hielt durch den Frost der neu aufgebrachte Schnee dort noch sehr gut, auch wenn es etwas braun war, Nachmittags lag dann allerdings gar kein Schnee mehr :D wie durch ne Lawine abgerutscht sah der Übergang fast aus. Eigentlich gehört das dann gesperrt.
Vorher nachher dazu bei den Bildern:

Bild
Bild
Morgens
Bild
Nachmittags
Bild

maximus8
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 243
Registriert: 16.04.2008 - 12:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München + Westendorf
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von maximus8 » 21.03.2018 - 16:35

Ich war auch die letzten 3 Tage zum 1. Mal dort; gewohnt in Gerlos. Ist ein nettes, abwechslungsreiches Gebiet. Wir hatten (fast) alle Wetter- und Schneebedigungen: von Pulver, Firn, Sulz und plattgebügelten und festbetonierten Sulz. War alles sehr gut zu fahren.
Auffallend war (für mich), dass ich in den 3 Tagen fast keinen guten Skifahrer gesehen habe. Ach ja und ... es war anscheinend Retrowoche: So viele einteilige Skioberalls habe ich schon lange nicht mehr auf einen Haufen gesehen :mrgreen:

Schusseligkite
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 574
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Schusseligkite » 21.03.2018 - 22:29

Talabfahrt des Grauens :surprised: Da war heute an der Brücke stellenweise gar kein Schnee mehr. Und das was da noch war, hatte auch wenig mit Schnee zu tun.
Ansonsten war es super. Highlight war gestern morgen, bevor der Nebel kam. Eine dünne Schicht Neuschnee auf der gut präparierten Piste, kaum Spuren drin und ich alleine dort. Dann kam der Nebel :sniff:
In Gerlos war die Sicht deutlich besser.


Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4944
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von extremecarver » 22.03.2018 - 08:31

Heute ist ja der letzte Donnerstag mit early morning skiing und der beste Tag der Saison diesbezüglich vom Sonnenstand. Inzwischen gut was los. Grad 7-8fbm in der Mittelstation warten müssen. Pisten leider nicht super gewalzt. Aus st. Moritz, Lombardei oder Hochzillertal ist man besseres gewöhnt.um 8:30 schon 7200HM rauf laut skiiline ist natürlich super.

Edit 8:50 - I'm karspitzbereich Pisten sehr gut. Generell überraschend hart (nicht eisig aber sehr hart). Hätte es nach dem Neuschnee griffiger erwartet.

Talabfahrt wird sicher bald gesperrt. Das Schild steht schon nach unten gedreht dort, evtl wird ab mittags nun gesperrt. Auch der Zielhang schon steinig, hinter der Brücke sowieso, vor 2. Brücke noch perfekt

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 441
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von JohnnyDriver » 22.03.2018 - 09:40

Huhu,

warum der letzten Donnerstag?
Ist am Gründonnerstag, 29.03.2018 kein early bird skiing? In der App steht nämlich „den gesamten März 2018, jeden Donnerstag und Sonntag“
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4944
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von extremecarver » 22.03.2018 - 09:48

Ups du hast recht, aber durch Zeitumstellung wird's recht dunkel, der beste Tag vom Licht her ist heute. Die ersten zwei Abfahrten war der Kontrast eh noch schlecht.

Ich frag mich ja ob ich die Sportabfahrt je gut gewalzt erwische heuer? 9. Tag und nie gut. Die anderen Pisten alle besser, nur die Abfahrt von kaspitzvahn zur rosenalm und weiter zur Mittelstation auch nicht Grad besonders.b

Doch noch gut was los, seit 9:45 an jedem lift 5-20fbm warten müssen.
Längste Schlange war am Krimml Express, gut 150-200 Leute.
Zuletzt geändert von extremecarver am 22.03.2018 - 10:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 441
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von JohnnyDriver » 22.03.2018 - 10:33

Alles klar, ich dachte schon ich müsste meine Pläne über den Haufn werfen, aber da bin ich bei dir...wird wohl etwas dunkler sein am morgen...
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4944
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von extremecarver » 22.03.2018 - 10:48

[youtube][/youtube]Mir wär's heute eigentlich die ersten 15min zu schlechte Bodensicht. Nächster Donnerstag würde ich darauf verzichten und wie normal zuerst in Kaltenbach fahren und später wechseln.


Heute ist schon ein sehr guter Tag, aber mit st Moritz letzte Woche bzw Madesimo kann's nicht Mal ansatzweise mithalten, Pisten im Vergleich 3x (st Moritz), 10x (Madesimo) voller und lange nicht so griffig und eben.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 441
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von JohnnyDriver » 28.03.2018 - 18:32

Laut App ist die Talabfahrt in Zell nun geschlossen. Werde ich morgen mal kontrollieren, nach dem Zustand letzten Sonntag (der zwar Besser wie vor 10 Tagen war, aber trotzdem nicht gut) war es eh nurnoch eine Frage der Zeit...
Mit freundlichen Grüßen,


Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 398
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von astra12 » 28.03.2018 - 21:13

die Talabfahrt war am Freitag trotz dem Neuschnee in einem unschönen Zustand. Wir sind die gegen 12 Uhr gefahren und war schon alles zerfahren und unten sehr weich. Sonst musste man am Freitag nirgens wirklich warten. Aber viele sind auch nicht gefahren, es lagen ja bis zu 20-30cm Neuschnee auf den Pisten. Also ab morgens schon Haufen und Hügel , wenn auch sehr weich und toll zu fahren (wenn man sowas mag).
Bei dem Andrang der ab Sonntag dort warund dem warmen Wetter am WE ,ist klar das die jetzt geschlossen ist.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 441
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von JohnnyDriver » 28.03.2018 - 21:29

Huhu,

ich muss sagen, ich weiß garnicht was ihr habt?
War sonntag von 6:55 bis 16:00 Uhr im Zeller Gebiet unterwegs & bis auf die Zeit von 9:30-11:00 in Richtung Gerlos (Hanser & Kreuzspitz-X-Press) im Gebiet nicht viel los war und die Wartezeit ziemlich gering war (nur so 5-8 FBM, bis zum Kartenscanner konnte man eig immer direkt fahren), ab 14 Uhr fuhren sogar oft die Sessel leer hoch... Talabfahrt brauch ich nichts zu sagen, war natürlich sehr weich und ausgefahren, nach der 2. Skibrücke das bekannte Problem (was nun warscheinlich für die Schließung verantwortlich is)

Bin morgen wieder dort unterwegs, wenn es sich lohnt berichte ich nochmal...

Edit: Donnerstag, 29.3.18:
Wahnsinn wieviel Schnee die Talabfahrt seit Sonntag verloren hat...die Sperre ist definitiv gerechtfertigt 8O :lol:
1D4F66A0-830D-4A03-AC49-482C0CF5AE12.jpeg
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 441
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von JohnnyDriver » 03.04.2018 - 12:27

Karspitzbahn 1 scheint nun, wie in den ersten Dezemberwochen auch, nichtmehr zu laufen, nurnoch Karspitz 2 (laut App)

Plattenkogel 2 heute auch zu? Warum? Wind? Königsleitenspitze ist nämlich laut App geöffnet...

Wäre cool, wenn jemand die nächsten Tage nochmal ein Schneeupdate bringen könnte, überlege für nächstes Wochenende nochmal in eins der Zillertaler gebiete zu fahren...
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2613
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 808 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von Pistencruiser » 03.04.2018 - 12:38

Plattenkogel II war lief heute vormittag ganz normal bis vor einer Stunde. (Lt. Zeitraffer Panocam). Wind bestimmt nicht - eher was technisches.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von ski-chrigel » 03.04.2018 - 12:57

Wir planen morgen dort zu fahren, wenn Föhn will. Dann gibts wie immer ein Bericht .
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 833 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Zillertal Arena 2017 / 2018

Beitrag von ski-chrigel » 04.04.2018 - 22:37

Bericht von heute: etwas enttäuschend: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 0#p5158980
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast