Silvretta Montafon 2017/18

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5463
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 311 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von Arlbergfan » 27.11.2017 - 23:30

LEUTE, LEUTE, LEUTE - das schaut aber sehr deskruktiv aus, was ihr da treibt. Da wäre doch noch viel Platz für andere Rider gewesen, das ist ganz grobes Verhalten im freien Skiraum. Mag ich nicht.

Insgeheim bin ich ja etwas eifersüchtig bzw. pissich, dass ihr nicht an den Arlberg gefahren seid - aber das heißt auch: Es sind mindestens 10 Lines mehr frei für mich! Enjoy! 8)
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr


flamesoldier
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1135
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 51
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1550 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von flamesoldier » 28.11.2017 - 00:53

Arlbergfan hat geschrieben:LEUTE, LEUTE, LEUTE - das schaut aber sehr deskruktiv aus, was ihr da treibt. Da wäre doch noch viel Platz für andere Rider gewesen, das ist ganz grobes Verhalten im freien Skiraum. Mag ich nicht.

Insgeheim bin ich ja etwas eifersüchtig bzw. pissich, dass ihr nicht an den Arlberg gefahren seid - aber das heißt auch: Es sind mindestens 10 Lines mehr frei für mich! Enjoy! 8)
Außer Warth fuhr doch noch nix am Arlberg? ;)
Und da war ich ja am Samstag :tongue:
In Warth fühlte es sich ja auch an wie Privatskifahren, das du ja gut genug kennst :mrgreen:
Im Montafon war der Hochjoch-Bereich schon fast überlaufen, diese Menge an Leuten kenne ich sonst eher aus der Hauptsaison anderer Skigebiete. Dafür war alles rund um Grasjoch und Nova gefühlt verwaist, hätte ich das früher gewusst, wären wir wohl den ganzen Tag im Nova-Gebiet gewesen :D
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

51 Skitage in der Saison 19/20:
14.5x Saalbach, 4x Kals/Matrei, 3x Hochgurgl, 3x Hochzeiger, 3x Kühtai, 2.5x Kappl, 2x Hintertux, 2x Sölden, 2x Glungezer, 2x Savognin, 2x Diedamskopf, 1x Galtür, 1x Ischgl, 1x Rifflsee, 1x Schlick2000, 1x Hochoetz, 1x Malbun, 1x Kitzsteinhorn/Maiskogel, 1x St. Jakob i.D., 1x Sillian Hochpustertal, 1x Wildkogel, 0.5x Schmittenhöhe, 0.5x See

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1752
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von beatle » 29.11.2017 - 19:28

Was wird am Wochenende aufgehen? Ist die Silvretta Nova bereits Freitag offen oder ab Samstag?
Weiß hier schon jemand was? Auf den Webcams schauts dort auch nach etwas Neuschnee aus.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

trag
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 126
Registriert: 11.09.2008 - 08:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von trag » 30.11.2017 - 09:18

Was alles geöffnet ist, das findest du hier https://www.silvretta-montafon.at/de/ak ... ews_338406

Leider ist die Nova Seite (also Versettla, Spatla, Novabahn) erst ab 8.12. offen :cry:

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1752
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von beatle » 30.11.2017 - 22:47

Danke für den Link und den Hinweis. War auf der Seite irgendwie unübersichtlich.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1752
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von beatle » 02.12.2017 - 17:32

Montafon heute: 46 € für die Tageskarte? Was soll denn das bitte?? Gleich viel offen wie letzten Sonntag (damals 35 €). Für drei Lifte? Ich weiß schon warum ich sonst nicht ins Montafon fahre!
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Breze
Massada (5m)
Beiträge: 95
Registriert: 06.07.2006 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: VOL
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von Breze » 05.12.2017 - 20:01

Schneesituation auf den Pisten: Der Kunstschneepanzer ist angerichtet. Sollte die Saison über halten...
Schneesituation Abseits: Auch ganz OK. Hin und wieder erwischt man noch einen Stein, aber man ist ja mit den letzten Jahren genügsamer geworden... Am kommenden WE noch einen ordentliche Packung drauf, dann geht's wirklich richtig gut...

Bild_MG_1600
Bild_MG_1606
Bild_MG_1609
Bild_MG_1611
Bild_MG_1624
Bild_MG_1625
Bild_MG_1628
Bild_MG_1634
Bild_MG_1638
Bild_MG_1639
Bild_MG_1660
Bild_MG_1662
Bild_MG_1668
Bild_MG_1671
Bild_MG_1673
Bild_MG_1674
Bild_MG_1682


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2140
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von B-S-G » 05.12.2017 - 20:05

Das stimmt mich für den Urlaub über Silvester doch sehr optimistisch. Vielen Dank für die wirklich gelungenen Bilder.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2140
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von B-S-G » 15.12.2017 - 08:01

Talabfahrt nach St. Gallenkirch ist mittlerweile geöffnet.

Flachlandtiroler93
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 168
Registriert: 27.01.2007 - 23:33
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von Flachlandtiroler93 » 15.12.2017 - 12:05

Liebe Montafon-Experten,

meine folgende Frage wird wahrscheinlich gerne als off-topic kommentiert werden oder es folgt die Standardantwort "Das hängt von der aktuellen Schneesituation ab und lässt sich jetzt nicht prognostizieren". Trotzdem stelle ich meine Frage:
Mitte Februar verbringe ich eine Woche im Silbertal und werde direkt an der Piste 1e (blaue Querverbindung zur Talstation der Kapell Bahn) wohnen. Wie sind Eure Erfahrungen? Ist die Abfahrt in der Regel in dieser Zeit geöffnet?

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 794
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von RogerWilco » 16.12.2017 - 13:04

Würde mich zwar nicht als Experte für Silvretta Montafon bezeichnen, aber ich würde sagen: ja. Mitte Februar haben eigentlich immer am meisten Pisten der Saison geöffnet.

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1752
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 255 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von beatle » 16.12.2017 - 18:20

Wie wars heute? Schnee aber voll??
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Breze
Massada (5m)
Beiträge: 95
Registriert: 06.07.2006 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: VOL
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von Breze » 16.12.2017 - 20:57

Kann nur für die Nova-Seite sprechen: Normal für die Jahreszeit. Nicht wirklich voll (da der gemeine Vorarlberger und Tagesgast aus den grenznahen Gebieten bei so einem Wetter um diese Zeit dann doch lieber Weihnachtseinkäufe erledigt), aber auch nicht wirklich leer (da aufgrund der guten Schneelage wohl generell die Lust aufs Skifahren steigt). Zudem ist ja Weltcup- Wochenende....
War nichts wirklich besonderes heute. Wald wurde schon zum größten Teil gestern zerbombt, und weiter oben war es lichttechnisch nicht berauschend...

Hätte ich nicht zum Bootfitter gewollt, wäre ich heute sowieso woanders hin...

Das positive: Es hat immer wieder geschneit. Spät am Nachmittag auch im Tal zeitweise ziemlich heftig....

Aber generell würde ich jedem ohne Saisonkarte ab jetzt empfehlen, bis zum Ende der Weihnachtsferien, einen Bogen um's Montafon zu machen...


Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 794
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von RogerWilco » 21.12.2017 - 14:59

Ich war gestern in Silvretta Montafon. Die Restbewölkung löste sich schnell auf und dann war es ein sonniger Skitag (bis auf ein paar Quellwolken am Nachmittag). In der Nacht hatte es wohl eine Art Eisregen oder Graupelschicht gegeben, so dass die Pisten am Morgen sehr hart waren (ungewöhnlich für dieses Jahr). Man musste mit Selbstbewusstsein und Kanten fahren, denn der Schnee war eigentlich trotzdem griffig. Je mehr die Pisten befahren waren, desto besser wurden sie. Obwohl die Rinderhüttenbahn nicht offen war, waren die meisten Pisten dort offen... auch die schwarze 44 hintenrum: die war genial. Nachmittag war ich dann zum Hochjoch rüber (Talabfahrt nach St. Gallenkirch war etwas härter). Rund um Seebliga waren die Pisten auch ziemlich hart, nicht so mein Fall. Sonst war es dort aber auch überall sehr gut zu fahren. Talabfahrt nach Schruns war noch offiziell zu und auch am Fredakopf wurde noch am Funpark gearbeitet. Los war übrigens nicht sehr viel, hatte meistens einen Sessel für mich alleine.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4267
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von molotov » 21.12.2017 - 15:55

Bei diesem Füllungsgrad echt top :ja:
Der Nebel war schuld an dieser dämlichen Schicht... Dürfte den Schnee flächig versaut haben
Touren >> Piste

smiletoyou
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 15.01.2008 - 22:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Widnau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von smiletoyou » 25.12.2017 - 19:34

War heute in der Nova und auch am Hochjoch unterwegs. Im Grossen und Ganzen geht es wirklich super! Schwarze Nr. 3 am Sennigrat wirklich top. Gibt aber doch ziemliche unterschiede in der Pistenqualität. 90% sind sehr gut. Mankos: Ganz schlecht die Nr. 53 (rote an an der Nova Bahn) sehr knollig. Die Talabafahrten sind auch eher eisig. (speziell der untere Bereich nach Schruns). Hier hats letzte Woche wohl reingeregnet.

MarcoSTR
Massada (5m)
Beiträge: 36
Registriert: 17.02.2016 - 14:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Filderstadt 474m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von MarcoSTR » 28.12.2017 - 14:52

Wie voll sind die Pisten gerade?

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9364
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 377 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von F. Feser » 28.12.2017 - 19:36

Höchstsaison und morgen wird der einzig schöne Tag der Woche - was meinst du?
Falls du von STR anreisen willst: bleib daheim, geh shoppen oder auf der Alb wandern :-)
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 967
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 253 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von rush_dc » 28.12.2017 - 21:13

Tote Hose heute in der Nova, totales Whiteout oberhalb der Baumgrenze dafür aber powder vom Feinsten im Wald . Voll waren heute nur die Hütten und ich gestern Abend.
Valiserabahn hat heute auch erst mindestens eine halbe Stunde später aufgemacht, es mussten noch Sicherungsarbeiten auf den Pisten gemacht werden.


christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6045
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1853 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von christopher91 » 29.12.2017 - 12:43

Heute das Gegenteil von Tote Hose, 17.000 Eintritte laut Radio.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9364
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 377 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von F. Feser » 29.12.2017 - 19:14

wo? War gut heute - 8:16 durch das Drehkreuz und um 15:58 mit der Hochalpila nochmal hoch. Hat sich sehr sehr gut verteilt!
C087A012-6114-4569-B79D-7AACE9665547.jpeg
2734D62E-7552-45CA-8F1A-E93CC4840521.jpeg
59EDFC9B-E165-4C59-AB01-D07995B86D05.jpeg
B7C5421B-2585-47B3-B75F-CDBFF56416C5.jpeg
1DD1C72B-594E-4B72-87DB-48D8DDAC3F8B.jpeg
4607F3CE-D30A-4E34-89EA-8DBBA857B5A8.jpeg
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2140
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von B-S-G » 30.12.2017 - 17:09

Heute auf der Nova Seite fast keine Wartezeiten, maximal 1-2 Sessel. Sicht wurde im Laufe des Tages immer besser, der Schnee dafür immer pappiger. Insgesamt aber wirklich klasse, so viel Schnee hatten wir hier schon Jahre nicht mehr. Am meisten Spaß hat die Skiroute von der Bergstation des Burg-SL zur Versettla Mittelstation gemacht, hab die Nummer grad nicht im Kopf, könnte evtl 66 sein. Alles in allem ein super Tag, auch wenn es zum Nachmittag oben windiger wurde.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2140
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von B-S-G » 03.01.2018 - 11:09

Heute kein großes Vergnügen. Alle Lifte im oberen Bereich sind geschlossen, auf der Garfrescha war dementsprechend viel los. Wir haben es nach 1,5 Stunden sein gelassen, mit dem Regen macht’s einfach keinen Spaß.

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6045
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1853 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von christopher91 » 03.01.2018 - 22:24

Ein Video von der Nova Bahn heute: https://www.facebook.com/SturmundGewitt ... 4528729796

Brutal :surprised:

123yozzer123
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 23.12.2017 - 09:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon 2017/18

Beitrag von 123yozzer123 » 04.01.2018 - 10:15

christopher91 hat geschrieben:
03.01.2018 - 22:24
Ein Video von der Nova Bahn heute: https://www.facebook.com/SturmundGewitt ... 4528729796

Brutal :surprised:
Wie Achterbahnen fahren


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste