Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Salzburger Sportwelt 2017/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9468
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von lanschi » 13.11.2017 - 18:17

On we go - Saisonstart in Zauchensee am Samstag, 18.11.2017!

Durchgehender Skibetrieb ab Samstag im gesamten Gamskogel-/Schwarzwandsektor inkl. zumindest einer Talabfahrt nach Zauchensee! :D
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von alphadelta » 15.11.2017 - 18:53

Das "Snowspace Salzburg" :twisted: Flachau-Wagrain-Alpendorf startet am 02. Dezember. Später wie die meisten anderen Gebiete, aber wahrscheinlich dafür wieder Top-Bedingungen für die Höhenlage bis zum 08. April...

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2363
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Martin_D » 15.11.2017 - 19:42

"Top-Bedinungen" vom ersten bis zum letzten Saisontag gibt es nur in der Marketingwelt und nicht in der Realität. Und zwar in keinem Skigebiet.
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 305
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von eco » 15.11.2017 - 21:45

alphadelta hat geschrieben:Das "Snowspace Salzburg" :twisted: Flachau-Wagrain-Alpendorf startet am 02. Dezember. Später wie die meisten anderen Gebiete, aber wahrscheinlich dafür wieder Top-Bedingungen für die Höhenlage bis zum 08. April...
Haben ja auch keinen direkten Wettbewerb mehr am Berg, dass zB die Flachauer meinen sie müssten vor den Wagrainern starten.. Aber schon irgendwie peinlich das man als letztes "großes" Gebiet in der Salzburger Sportwelt startet... sogar nach dem Shuttleberg.
Bild

scf
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 26.04.2017 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von scf » 16.11.2017 - 11:25

Glaubst du wirklich das man in der Flachau nicht Kesselboden und Almboden in Betrieb nehmen könnte? Bei der Masse an Kannonen mit Sicherheit!

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 305
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von eco » 16.11.2017 - 21:45

scf hat geschrieben:Glaubst du wirklich das man in der Flachau nicht Kesselboden und Almboden in Betrieb nehmen könnte? Bei der Masse an Kannonen mit Sicherheit!
Natürlich könnten die das. Zumindest am star jet 3 schaut's schon vielversprechend aus. Tippe aber, dass man versucht möglichst viel vom "Snow Space Salzburg" gleichzeitig öffnen will.
Bild

alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von alphadelta » 19.11.2017 - 14:22

Martin_D hat geschrieben:"Top-Bedinungen" vom ersten bis zum letzten Saisontag gibt es nur in der Marketingwelt und nicht in der Realität. Und zwar in keinem Skigebiet.
Echt jetzt? :roll:

Wer verstehen will, versteht es. Flachau-Wagrain ist meist kein Vergleich zu andere Skigebieten dieser Höhenlage in den letzten Skiwochen einer Saison.

2. Dezember:
Wahrscheinlich wollte man zumindest am Grießenkar, käme es nicht zu der Warmfront nächste Woche, gleich von oben bis unten alles aufgesperren. Letzte Saison war auch am Feiertag schon alles offen.


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2363
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Martin_D » 19.11.2017 - 21:22

alphadelta hat geschrieben:
Martin_D hat geschrieben:"Top-Bedinungen" vom ersten bis zum letzten Saisontag gibt es nur in der Marketingwelt und nicht in der Realität. Und zwar in keinem Skigebiet.
Echt jetzt? :roll:

Wer verstehen will, versteht es.
Es geht da um etwas anderes:
Wenn ich Marketing-Gedöns lesen will, würde ich auf den auf den Webseiten der Skigebiete oder auf bergfex herumsurfen und nicht auf http://www.alpinforum.de.
Und ich glaube, ich bin nicht der einzige, der so denkt.
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von rajc » 22.11.2017 - 19:23

alphadelta hat geschrieben:
Martin_D hat geschrieben:"Top-Bedinungen" vom ersten bis zum letzten Saisontag gibt es nur in der Marketingwelt und nicht in der Realität. Und zwar in keinem Skigebiet.
Echt jetzt? :roll:

Wer verstehen will, versteht es. Flachau-Wagrain ist meist kein Vergleich zu andere Skigebieten dieser Höhenlage in den letzten Skiwochen einer Saison.

2. Dezember:
Wahrscheinlich wollte man zumindest am Grießenkar, käme es nicht zu der Warmfront nächste Woche, gleich von oben bis unten alles aufgesperren. Letzte Saison war auch am Feiertag schon alles offen.
eco hat geschrieben:
scf hat geschrieben:Glaubst du wirklich das man in der Flachau nicht Kesselboden und Almboden in Betrieb nehmen könnte? Bei der Masse an Kannonen mit Sicherheit!
Natürlich könnten die das. Zumindest am star jet 3 schaut's schon vielversprechend aus. Tippe aber, dass man versucht möglichst viel vom "Snow Space Salzburg" gleichzeitig öffnen will.
Und es geht ja doch. :D :D :D
Wir haben schöne Neuigkeiten!! Wir starten am 25./26. November 2017 mit einem Wochenend-Teilbetrieb in die Wintersaison! Ab 1. Dezember haben wir dann durchgehend geöffnet!
https://www.facebook.com/snowspacesalzb ... 580327789/

geöffnet ist,

Lifte:

Flachau : Achter Jet + Starjet 3

Wagrain : Flying Mozart 1+2 , Kogelalmbahn + Topliner

Alpendorf : Gondelbahn Alpendorf , Obergassalmbahn , Strassalmbahn , Hirschkogelbahn

Pisten: ?

schaut recht gut aus , ich komme am 8.Dez hoffentlich mit Vollbetrieb. :D :D :) 8)
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 111
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Reinhard S. » 01.12.2017 - 17:46

Hallo zusammen,

eine kleine Erstinfo zu Flachau/Wagrain.

Im oberen Bereich von Flachau, bei den diversen Spacejets, vor allem bis Mittag recht gute Bedingungen.Nachmittags war es auch nicht schlecht, aber da gab es dann abschnittsweise recht viel lockeren Schnee. Der wird sich aber wahrscheinlich in den nächsten Tagen eh verdichten. Im unteren Bereich der diversen Spacejets und vor allem an der Talabfahrt der Flying Mozart auch einige recht harte und glatte Stücke.In dem Bereich liefen auch den ganzen Tag die Kanonen. War kein Problem von der Bergstation zur Mittelstation, weil hier die Kanonen so eingestellt waren,dass sie nicht direkt auf die Piste hielten. Aber von der Mittelstation aus konnte ich mich dem Graupelschauer nicht entziehen. Klar, die aktuellen Temperaturen werden so gut es geht genutzt.
Steinproblem gibt es aktuell nicht wirklich, den vielleicht einzigen habe ich mir eingefangee :naja:

So, wenn ich da jetzt noch einmal kurz drüberlese,hört sich das ein wenig durchwachsen an.
War es aber eigentlich nicht. Abgesehen von ein paar Kleinigkeiten ein guter Alltag bei kaltem Topwetter und sehr wenig Besuch.

Schöne Grüße

Reinhard

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2102
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Talabfahrer » 06.12.2017 - 18:07

Nachtrag zur Dokumentation der Saisoneröffnung in Flachau und Wagrain am vergangenen Freitag, 1.12.:
Vom Forumsnutzer "korski" gibt es einen kombinierten Bericht
Perfekter Saisonauftakt mit Tiefschnee am 01.12 (Flachau) + 02.12.17 (Ellmau) - VIDEO

Direktlink

Ich selbst war auch dort. Viele Bilder, auf denen die eindrucksvolle Winterkulisse zu sehen ist, hab ich mal als Experiment in eine Diaschau gepackt:

Direktlink

Außerdem noch die Liftfahrt mit dem "starjet 3":

Direktlink

Benutzeravatar
eco
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 305
Registriert: 23.07.2008 - 15:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49170 Hagen aTW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von eco » 07.12.2017 - 17:01

WOW!
Klasse Eindrücke :)
Bild

alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von alphadelta » 07.12.2017 - 18:54

Ab morgen hat Flachau alles Relevante offen.
Wagrain auch fast, beim Mozart fehlt noch die dritte (ganz rechte) Talabfahrt, am Grafenberg noch der Grafenbergexpress I samt der Vierertalabfahrt.
In Alpendorf fehlt noch einiges, da wäre es besser die offenen Pisten aufzuzählen.


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von rajc » 07.12.2017 - 21:04

alphadelta hat geschrieben:Ab morgen hat Flachau alles Relevante offen.
Wagrain auch fast, beim Mozart fehlt noch die dritte (ganz rechte) Talabfahrt, am Grafenberg noch der Grafenbergexpress I samt der Vierertalabfahrt.
In Alpendorf fehlt noch einiges, da wäre es besser die offenen Pisten aufzuzählen.
Ich hoffe es stimmt. :D :D

Wieso hat die Talabfahrt nach Alpendorf noch nicht offen??

bin in 12h dort.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 111
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Reinhard S. » 19.12.2017 - 17:46

Hallo zusammen,

eine kurze Zusammenfassung von meinem heutigen Besuch in Zauchensee:

Schnee vor allem am Vormittag top ( dieser pulvrig harte, der so schön knirscht, wenn man mit dem Skistock ein wenig darin herumbohrt :mrgreen: )
ab Mittag dann an den stärker befahrenen Stücken ab und an glatt, sogar ein paar ziemlich eisige Stellen kamen hervor (nach Flachau-Winkl runter).

Das Licht hätte etwas besser sein können. Es war meist wolkenverhangen, diesig, grad so, daß die Sonne nicht richtig durchkam.

Besuch war so mittel viel, Schul- und Jugendgruppen waren doch einige unterwegs.

Offen ist schon fast alles, nur die blaue Tauernkarpiste fehlt noch, aber am zugehörigen Schlepper wurde heute schon herumgewerkelt.

schöne Grüße

Reinhard

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von rajc » 19.12.2017 - 20:55

Ich war vom 08.12.-12.12 in Flachau.

Vom Wetter her war alles dabei , Sonnenschein , Regen Temp. am Berg von +8C bis -15C.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von rajc » 19.12.2017 - 21:11

noch einige Videos:

Snow Space Salzburg - Flachau Piste 33 Abfahrt Flying Mozart


Direktlink


Snow Space Salzburg - St. Johann Alpendorf Piste 54 St. Johann Alpendorf Piste 50a


Direktlink


Snow Space Salzburg - Flachau Piste 8 spacejet 3 Pisten


Direktlink


Snow Space Salzburg - Flachau Piste 1 Hermann Maier Weltcupstrecke


Direktlink


Snow Space Salzburg - Wagrain Piste 33 Abfahrt Flying Mozart


Direktlink
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2102
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Talabfahrer » 26.02.2018 - 18:51

Nachdem ich vom Traumwetter am Samstag, 24.2, am Stubaier Gletscher sehr verwöhnt war, habe ich mich für den Tag darauf, also gestriger Sonntag, auf die Aussage meiner ortskundigen Gewährsleute verlassen, dass Radstadt und Altenmarkt im Pongau gegenüber weiter westlich gelegenen Gebieten bezüglich Nebelrisiko bevorzugt seien. Außerdem sind die Pisten dort per EUBs erschlossen, so dass der erwartete kalte Wind wenig ausgemacht hätte. Wind hatte es dann aber den ganzen Tag kaum, nur ein paar Grad minus bei wolkenlosem Himmel. Gerade so, dass die Pisten mit recht hartem Untergrund fast den ganzen Tag über perfekt griffig mit Staubfahnen beim Schwung blieben. Erst am mittleren Nachmittag wurde es an wenigen Stellen etwas glatter. Die Besucherzahl stand in angenehmem Verhältnis zur Pistenfläche, und es gibt auch kaum "kritische" Engstellen mit Gewusel. Wartezeiten ab und zu mal ein paar FBM an der Hochbifangbahn, sonst praktisch nichts.

Schneelage im Tal sieht man auf dem von einer Gewährsperson zur Verfügung gestellten Bild Richtung Radstadt:
Radstadt mit Dachsteinmassiv
Radstadt mit Dachsteinmassiv
Gleiche Blickrichtung bei Betriebsschluss kurz nach 16:00 Uhr.
Blick von der Piste an der Königslehenbahn auf Radstadt
Blick von der Piste an der Königslehenbahn auf Radstadt
Schneeverhältnisse , Wetter und Besuch sollten in den 3 Videos von den Hauptpisten sichtbar sein:

Direktlink


Direktlink


Direktlink

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von me62 » 15.03.2018 - 18:28

Viel Schnee und zeitweise Traumwetter im Snowspace Flachau am Montag, 12.03. Einige Bilder:
Space Jet 3
Space Jet 3
978F1296-1F4B-4275-B7F8-E0D91B782197.jpeg
Star Jet 2
Star Jet 2
Top Liner
Top Liner
360Grad Pano von der Bergstation Space Jet 3:
https://www.360cities.net/profile/me62/ ... 312flachau

Am darauffolgenden Tag war ich im Bereich St. Johann-Alpendorf/Wagrain unterwegs. Auch hier tolle Schneeverhältnisse, Bilder habe ich aber wetterbedingt keine anzubieten.
2019/20: 4x Kitzsteinhorn, 16x 4Berge, 1x Obertauern, 2x Annaberg, 2x Göller, 1x Filzmoos, 1x Zell/See, 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)


Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 485
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 17/18: 24
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Balu83 » 27.03.2018 - 21:40

Halbwegs aktueller Bericht aus Flachauwinkl-Zauchensee: viewtopic.php?f=46&t=59466
Saison 19/20: 1x Hochficht, 3x Arber, 1x Geißkopf,

Saison 18/19: 1x Hochficht, 9x Geißkopf, 7x Arber, 1x Loser, 1x Hohenbogen, 1x Hinterstoder, 1x Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 111
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Salzburger Sportwelt 2017/18

Beitrag von Reinhard S. » 06.04.2018 - 18:23

Hallo zusammen,

den heutigen,sehr sonnigen Tag hab ich spontan für einen Besuch in Zauchensee genutzt.

Pisten waren großteils so, wie man es sich in der Jahreszeit und bei dem Wetter erwarten muss.

Aufgefallen ist mir nur , daß die Pisten an der oberen Gamskogelbahn irgendwie etwas härter, abgerutscht waren (andere Pisten in gleicher Höhenlage
hatten das nicht) und dass die Talabfahrt nach Flachau-Winkl nicht wirklich gut hergerichtet war (einige recht hohe Absätze).
Ab dem frühen Nachmittag wurde es dann abschnittsweise richtig bremsig, da hab ich es dann gelassen.
War heute ein richtiger Sonnentanktag mit ein wenig Bewegung an der frischen Luft ;D

Besuch war ganz ordentlich, hätte ich eigentlich nicht gedacht, an einem Wochentag und nach Ostern.

Lifte waren übrigens noch alle in Betrieb, auch der Tauernkarlift UND ich habe heute zum allerersten Mal den Weltcup"express" :lach: in
Betrieb erlebt. Erschließt ja keine präparierte Piste, hat wohl nur ein paar Interessierte zum Fotografieren hinaufgebracht.

schöne Grüße

Reinhard


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast