Klippitz 2017/18

Gesperrt
Benutzeravatar
rabe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 01.08.2015 - 11:30
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 24
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kärnten/Steiermark
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Klippitz 2017/18

Beitrag von rabe » 28.11.2017 - 18:51

http://www.klippitz.at
Winter-Kickoff 02. & 03. Dez.
Am 02. & 03. Dezember gibt es wieder unseren Winter Kickoff
Es werden die Doppelsesselbahn „Hocheggerlift“ und das Kinderskicenter in Betrieb sein. Alle Gäste zahlen den Kindertarif – es gibt eine Halbtageskarte um € 17,00 und eine Ganztageskarte um € 20,00. Von 04. – 07. Dezember nehmen wir uns nochmal Zeit um die Pisten zu perfektionieren und ab 08. Dezember geht es dann mit noch mehr Liften (Bärenwald) und Pisten los!!!


Benutzeravatar
rabe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 01.08.2015 - 11:30
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 24
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kärnten/Steiermark
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Klippitz 2017/18

Beitrag von rabe » 04.12.2017 - 22:19

Laut der Facebook-Page der Kuhgrabenhütte ist auch der Schlepplift bereits ab Freitag geöffnet :D

Benutzeravatar
Mathi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 30.07.2015 - 13:43
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Klippitz 2017/18

Beitrag von Mathi » 01.01.2018 - 20:57

Kurze Zusammenfassung vom gestrigen Schitag: Die erste Stunde gab es noch gute griffige Pisten. Im Laufe des Tages wurden aufgrund des hohen Temperaturen und der Exposition der Abfahrten ( am Kuhgraben- und Hocheggerlift ) weich wie teilweise im Frühjahr, da aber der Neuschnee aufgeweicht wurde, wurde es sehr anstrengend. Besser gefallen haben mir die nordseitigen Abfahrten an der Bärenwaldbahn, aber ich war leider nicht der Einige der diese Ansicht hatte :lol: . Ich kann Wartezeiten generell schwer abschätzen aber ich denke 5 Minuten. Generell hat man das Gefühl, dass heuer wieder viel mehr Einheimische aufgrund der tollen Schneelage schifahren (vgl. Parkplatzprobleme auf der Koralpe, die es in den letzten Jahren im Dezember selten gab).
30 Schitage 2019/20: 8x Koralpe, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Petzen, 3x Turracher Höhe, 2.5x BKK, 2x Ankogel, 2x Heiligenblut, 2x Klippitztörl, 1x Weinebene, 1x Gerlitzen,
0.5x Flattnitz, 0.5x Hochrindl, 0.5x Falkert

35 Schitage 2017/18: 15x Koralpe, 3x Klippitztörl, 2x Bad Kleinkirchheim, 2x Mölltaler Gletscher, 1x Weinebene, 2x Nassfeld, 1x Goldeck, 1x Turracher Höhe, 1x Katschberg, 2x Petzen, 1x St.Jakob, 1x Lienz Hochstein+Zettersfeld, 1x Kals-Matrei, 1x Heiligenblut, 1x Gerlitzen

L&S
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 623
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: Klippitz 2017/18

Beitrag von L&S » 24.03.2018 - 19:29

Ich war gestern bei wechslhaftem Wetter oben und war sowohl was die Bedingungen, als auch das Skigebiet an sich betrifft, positiv überrascht!
In Gipfelnähe gabs kalten Wind, aber die Sicht war auch fast ohne Sonne mehr als brauchbar und es war leider schon fast zu wenig los...
Nächstes Jahr gerne wieder!
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet, 1x Hochkar
2019/20: 2x SR,1x Kronplatz, 3x Aberg, 1x Venet, 1x Obertauern, 1x HTux
2020/21: 4x Alpin Cart geplant 8/20

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste