Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von rajc » 01.12.2017 - 22:11

Die drohende Pleite dürfte abgewendet sein. :D :D

Sie dürften gestern doch noch die fehlenden Genemigungen bekommen zu habe.

Wieso seit 2 Tagen die Gondeln herausen sind entzieht sich meiner Kenntniss.

Die Beschneiung läuft seit gestern Abend auf hochtouren.

http://semmering.com/cams/
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von rajc » 05.12.2017 - 12:00

Kein Betriebsleiter und keine Versicherung: Zauberberg-Lifte bleiben zu
Selten hat es Anfang Dezember am Semmering so gute äußere Bedingungen für den Ski-Saisonstart gegeben. Obwohl die Landschaft in ein dickes Winterkleid gehüllt ist und mehr als 30 Schneekanonen aus vollen Rohren beschneien, stehen die Lifte am Zauberberg Hirschenkogel aber weiterhin still. Die Seilbahnbehörde im Verkehrsministerium hat den Bergbahnbetrieb nicht nur wegen der fehlenden Betriebsleiter untersagt
https://kurier.at/chronik/niederoesterr ... 00.751.387
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von rajc » 12.12.2017 - 19:26

Ob die Seilbahn im Skigebiet Zauberberg-Semmering bis Weihnachten den Betrieb aufnahmen kann, ist mehr als fraglich. Wie das Infrastrukturministerium bestätigt, wurde heute, Montag Nachmittag, den Betreibern des sogenannten Zauberbergs, der Semmering-Hirschenkogel Bergbahnen GmbH, endgültig untersagt, den Betrieb aufzunehmen.
https://www.news.at/a/endgueltig-keine- ... ng-8560917
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von rajc » 15.12.2017 - 19:14

nun ist es doch soweit.

Gerade auf Facebook gepostet.

https://www.facebook.com/semmering/?hc_ ... p8&fref=nf
Saisonstart! Es ist soweit - morgen startet offiziell die Wintersaison ‎‎2017-2018 am Semmering! Wir freuen uns euch täglich von 8.30 bis 16 Uhr begrüßen zu dürfen! Ab morgen sind die Familien- und die Panoramabfahrt für euch geöffnet! Alle weiteren Pisten, Nachbetrieb und die Rodelbahnen folgen im Laufe der nächsten Woche.

Als spezielles Goodie für Euch - GRATIS SKIFAHREN am 16.12.2017 von 8:30-10:30 Uhr.
Und noch ein Post.
Morgen gehts los und wir starten wieder in die neue Wintersaison.

Zur Feier des Tages könnt ihr am 16.12.2017 von 8.30-10.30 GRATIS Skifahren und Snowboarden und die ersten 50 Gäste bei uns erhalten 50% Rabatt!
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Semako
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 02.12.2017 - 15:58
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien/Küb
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von Semako » 29.12.2017 - 14:00

Ich war heute zum ersten Mal in der Saison am Hirschenkogel skifahren, und bin aufgrund der Enttäuschung schon vorzeitig heimgefahren.
Die EUB, die sehr kurz für eine solche ist, ist schon deutlich in die Jahre gekommen und die Gondeln sind ziemlich verdreckt und zerkratzt. Angenehm ist das Fahren in dieser EUB auch wegen der beengten Platzverhältnisse nicht - es gibt ja in den Gondeln keine Sitzbänke, sodass man stehen muss.

Die Pistenqualität war auch nicht gut. Der schon sehr zerfahrene Kunstschnee war dreckig, sodass er teilweise eine leicht bräunliche Färbung hatte, außerdem lagen überall auf der Piste kleine Äste o.ä. herum. Dazu war es vor allem im unteren Bereich der FIS-Abfahrt extrem eisig.

Interessant ist auch, dass auf den geschlossenen Pisten keinerlei Beschneiung oder Präparation stattfand. trotz entsprechend tiefer Temperaturen, es sieht also so aus als plane man nicht, diese Pisten in absehbarer Zeit zu eröffnen.
Zur Zeit ist der Hirschenkogel also leider nicht wirklich zu empfehlen; zum Stuhleck zu fahren lohnt sich da mehr, auch wenn der Skipass dort teurer ist.

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von me62 » 07.01.2018 - 19:49

Seilbahn (EUB) defekt:
http://derstandard.at/2000071632988/Gon ... ngs-defekt

Sessellift nach wie vor nicht in Betrieb.
2019/20: 4x Kitzsteinhorn, 16x 4Berge, 1x Obertauern, 2x Annaberg, 2x Göller, 1x Filzmoos, 1x Zell/See, 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von me62 » 08.01.2018 - 14:06

EUB bis Mittwoch geschlossen:
http://derstandard.at/2000071692453/Sem ... eschlossen

(Sessellift ebenfalls nicht in Betrieb)
2019/20: 4x Kitzsteinhorn, 16x 4Berge, 1x Obertauern, 2x Annaberg, 2x Göller, 1x Filzmoos, 1x Zell/See, 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1887
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von rajc » 20.01.2018 - 13:33

Seit heute fährt auch endlich der Sessellift.

https://www.facebook.com/semmering/?hc_ ... Zk&fref=nf

wie lange wird sich herausstellen.
Das Skigebiet Semmering kommt derzeit nicht heraus aus den Turbulenzen. Nach Zwangspause und defekter Gondelbahn gibt es nun auch noch einen Konkursantrag der niederösterreichischen Gebietskrankenkasse beim Landesgericht Wiener Neustadt gegen die Panhans-Holding – die ukrainisch geführte Mutterfirma des Zauberbergs und mehrerer Hotels im Skigebiet.
https://kurier.at/chronik/niederoesterr ... 07.400.795
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1003
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von Klosterwappen » 03.03.2018 - 18:40

Wir waren heute oben gewesen.
Es war zwar einiges los, aber Wartezeit bei der Seilbahn maximal 4 FBM.
Beim Blauen Blitz maximal 2 FBM.
Pistenzustand in der früh grandios, ein wenig Pulver und perfekt präpariert; gegen Mittag dann etwas zerfahren, aber immer noch ordentlich fahrbar.
Der Südhang war gesperrt, aber sehr gut fahrbar. Ein paar Steine im oberen Bereich; unten wunderschöne Buckel.
Der Westhang war der Beste.
Die Panoramapiste war am Vormittag wegen diverser (Schüler)Rennen zur Hälfte gesperrt. Zu Mittag dann offen. Es kamen einige Eisplatten raus.
Die Kogel Abfahrt war auch recht nett, ein wenig knollig aber im Prinzip recht gut fahrbar.

Ein dickes Minus gibt es für die Liftwarte am Blauen Blitz; die schlafen in der Pendeluhr.
Erlebnis Nummer 1: Wir stehen am Förderband, der Sessel kommt und der Bügel ist unten. Zwei können noch auf die Seite springen, der Mittige wird erfasst. Erst nach lautem Geschrei schalten die Kerle den Lift ab und meinen dann, sie hätten nicht schauen können, da gerade Ablöse war.
Erlebnis Nummer 2: Wir kommen zur Bergstation. Vor uns ist ein Mann mit zwei kleinen Kindern, die beim Aussteigen stürzen und mitsamt ihrer Ausrüstung die gesamte Abfahrt blockieren. Der Mann versucht die Kinder und ihre Schi etc zu bergen. Der Lifter reicht ihm einen Schi. Auf die Idee, den Lift abzudrehen, kommt der Typ nicht. Wären wir keine so guten Schifahrer wären wir um die Gestrandeten sicher nicht herumgekommen.

In der Paraplü Bar beim Liechtensteinhaus waren einige Youngsters, die um 1/2 11 zum Schnaps Saufen begonnen haben.
Um 3 waren die streichweich, sind am Boden herumgekugelt und haben sich am WC und in dessen Vorraum mehrfach übergeben.
Die sind dann aus dem Schirm getorkelt und haben ihre Schi gesucht. Wie die runtergekommen sind, will ich gar nicht wissen; wir haben Vollgas gegeben, dass wir vor denen auf der Piste sind.

Wir sind übrigens von 1/2 9 bis 1/2 11 abwechselnd Seilbahn und Blauer Blitz gefahren. Nach einem kurzen Boxenstopp beim Blauen Blitz dann noch eine gute Stunde, bevor wir in der Enzian Hütte Mittag gegessen haben.
Von 1 bis 1/2 3 sind wir dann noch 7 mal gefahren, bevor wir ein Abschlußbier beim Liechtensteinhaus getrunken haben.

Schön war's trotz allem.
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2020 zu wünschen!

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1723
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von Cruzader » 03.04.2018 - 09:14

Die Saison läuft noch bis 9.April laut Bergfex und diversen Medienberichten.
Heute jedoch ist zumindest laut Bergfex geschlossen :?

Weiß jemand näheres dazu?
Saison 19/20: 3xMönichkirchen-Mariensee 2xNiederalpl 1xVeitsch 1xAnnaberg 1xGemeindealpe 1xSt.Corona 1xAflenz

Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1664
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 220 Mal

Re: Semmering Hirschenkogel - Zauberberg 2017/18

Beitrag von NIC » 03.04.2018 - 14:35

Cruzader hat geschrieben:
03.04.2018 - 09:14
Die Saison läuft noch bis 9.April laut Bergfex und diversen Medienberichten.
Heute jedoch ist zumindest laut Bergfex geschlossen :?

Weiß jemand näheres dazu?
Die Saison ist leider auch am Hirschenkogel zu Ende, auch wenn man laut Medienberichten vor 1-2 Wochen tatsächlich noch bis zum 09.04 offen haben wollte. Auch auf Facebook wurde das Saisonende mit Ostermontag bekannt gegeben. Damit ist die Saison im Wiener Raum zu Ende, obwohl die Schneelage so gut wie schon seit Jahren nicht mehr ist...
Saison 2018/19: 41 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl, 1 Hochkar

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast