Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Laax 2017/2018

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12029
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 77
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 2580 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 09.12.2017 - 15:44

Erstaunlich, dass heute 3950 Gäste trotz des nicht so guten Wetters den Weg nach Laax gefunden haben. Das sind nur 150 weniger als letzten Samstag bei perfektem Wetter.
2019/20:77Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1950
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Estiby » 09.12.2017 - 17:01

roadstagent hat geschrieben:Die Talabfahrt Laax (Spinas) ist heute erstmals offen. Somit sind sagenhafte 11 Prozent des Angebots verfügbar :sleep:.
Seit gestern (Freitag).

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 09.12.2017 - 18:44

ski-chrigel hat geschrieben:Erstaunlich, dass heute 3950 Gäste trotz des nicht so guten Wetters den Weg nach Laax gefunden haben. Das sind nur 150 weniger als letzten Samstag bei perfektem Wetter.
Das Busunternehmen mit dem ich immer nach Laax fahre hat dieses Wochenende noch spezial Preise. Ich denk mal die allein haben schon 3-4 Busse geschickt.

Man sieht es auch auf den Webcams das viel los war heute.

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von roadstagent » 10.12.2017 - 11:36

Estiby hat geschrieben:
roadstagent hat geschrieben:Die Talabfahrt Laax (Spinas) ist heute erstmals offen. Somit sind sagenhafte 11 Prozent des Angebots verfügbar :sleep:.
Seit gestern (Freitag).
Oh, Freitag hatte ich nicht gucken können (und die Öffnung der 64.4 auch noch nicht vermutet). Danke für den Hinweis, Estiby.
Es bleibt aber dennoch bei den mageren 11 Prozent. Die Wetterprognose für die kommende Woche verheißt viel Neuschnee, aber auch wenig Neuöffnungen und ebenso wenig Gästeandrang.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 11.12.2017 - 10:23

Bei der Messstelle die 110 cm knapp geritzt und auch im Dorf schön Neuschnee. Alleridings schiffts gerade rein.

Nun steigen die Chancen, dass alles auf Weihnachten aufmachen könnte. Auch die neuralgischen Anlagen wie Lavadinas. Schauen wir mal.

Nächstes Wochende sollte mit dem Arenaexpress auch Nagiens aufgehen, damit man die Talabfahrt Flims nützen kann.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 11.12.2017 - 17:56

Wenn es nicht noch mindestens 60cm schneit bis Weihnachten geht Lavadinas sicherlich nicht auf. Die Pisten rund um den Crap Masegn hatten bis samstag noch keine Schneeauflage. da hat überall noch das Gras auf der kompletten Pistenbreite hervor geschaut nur in den Mulden und Senken lag Schnee. Und mit dem doch eher starken Wind gestern und heute blieb da bestimmt nicht viel mehr an Schnee liegen.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 12.12.2017 - 08:15

Mit dem massiven Schneefall erreicht die Schneedecke fast das historische Maximum für das Datum. Es liegt knapp 150 cm Schnee an der Messstelle. Wenn das nicht reicht? Ausserdem hatte es starke Schwankungen in der Schneefallgrenze drin und der Wind aus Süden wird zur Abwechlsung für andere Schneeverfrachtungen geführt haben. Ausserdem bleibt der Dezember vorerst tiefdrukbestimmt. Wenn nicht dieses Jahr mit Vollöffnung, dann wann bitte sehr?


danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von danimaniac » 12.12.2017 - 15:47

fabile hat geschrieben:Wenn nicht dieses Jahr mit Vollöffnung, dann wann bitte sehr?
Ab Januar 2018 :mrgreen:
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 13.12.2017 - 14:22

Perfekte Schneeverhältnisse, sogar die FIS gepistet.

axisofjustice
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 797
Registriert: 08.09.2009 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von axisofjustice » 13.12.2017 - 18:04

Ich überlege, am Sonntag zu kommen. Entgegen aller Erfahrungswerte, ja, ich habe ja hier im Forum auch immer eindringlich darauf hingewiesen, dieses Gebiet im Frühwinter zu meiden. :D Habe aber ein gutes Angebot gefunden. Ich würde mich einfach auf powderige Verhältnisse rund um das Crap freuen.

Hat denn jemand Erfahrungen, wie schwer der Schnee durch den warmen Schub am Montag geworden ist? Ich möchte auf Höhe Curnius ungerne durch sackschweren Schnee pflügen.
2012/13
16.11-18.11: Tux
26.12-02.01: Saas Fee
11.01-13.01: Hasliberg
24.02 : Andermatt
27.02-03.03: Val di Sole
23.03-30.03: Laax

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12029
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 77
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 2580 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 13.12.2017 - 19:48

www.laax.com:




In den letzten Tagen ist viel Schnee gefallen und die Wetterprognosen versprechen noch mehr! Am kommenden Wochenende, vom 16. und 17. Dezember 2017 startet zusätzlich zum bestehenden Angebot der Bahnbetrieb ab Flims. Auch der Stretg sowie die Talabfahrt von Grauberg über Startgels können unteranderem geöffnet werden.

Geöffnete Bahnanlagen:
■ Luftseilbahn Laax-Murschetg – Crap Sogn Gion
■ Gondelbahn Laax-Murschetg - Larnags - Curnius
■ Arena Express bis Nagens
■ Sesselbahn Falera - Curnius
■ Sesselbahn Plaun
■ Sesselbahn Alp Dado
■ Sesselbahn Curnius - Crap Sogn Gion
■ Sesselbahn Mutta Rodunda
■ Beginnerlift Ils Plauns
■ Kugellift Crap
■ Craplift
■ Pipelift


Geöffnete Pisten:
■ Piste 10 - ab Mutta Rodunda
■ Piste 12
■ Piste 15
■ Piste 18
■ Piste 19
■ Piste 22 - ab Abzweiger Piste 23
■ Piste 23
■ piste 25
■ Piste 38 - ab Sogn Martin
■ Piste 49
■ Piste 51
■ Piste 52
■ Piste 64
■ Piste 65
■ Piste 66
■ Piste 83
■ Snowpark Curnius P60
■ Snowpark NoName
■ Beginner Snowpark
2019/20:77Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 14.12.2017 - 07:42

axisofjustice hat geschrieben:Ich überlege, am Sonntag zu kommen. Entgegen aller Erfahrungswerte, ja, ich habe ja hier im Forum auch immer eindringlich darauf hingewiesen, dieses Gebiet im Frühwinter zu meiden. :D Habe aber ein gutes Angebot gefunden. Ich würde mich einfach auf powderige Verhältnisse rund um das Crap freuen.

Hat denn jemand Erfahrungen, wie schwer der Schnee durch den warmen Schub am Montag geworden ist? Ich möchte auf Höhe Curnius ungerne durch sackschweren Schnee pflügen.


War gestern dort und kann nur sagen: Genial. Ich pflügte oberhalb Curnius höchstens durch den Tiefschnee und hatte Mühe (war zu langsam) wieder rauszukommen...soviel hat es geschneit. Höchstens im Tal beim Schnee schippen merkt man, dass es reingeschifft hat. Es war wohl nicht sehr lange, bzw. hat anschliessend am Schiff wieder kräftig geschneit. Und nach einem kleineren Mildeinschub heute, wird es wieder kälter und bleibt kalt. Selten so kurz vor Weihnachten so gute Verhältnisse angetroffen.

Was mich ein wenig wundert, dass man Treis Palas nicht aufmacht, die Piste ist gepistet. Man wäre also bereit. Dafür wird sogar die Fis am Wochenende aufgemacht, was für ein Leckerbissen!

Bei Siala West und den Pisten Vorab-Fuorcla gibt es noch keine Aktivitäten.

Sich auf Nagiens/Crap zu konzenrieren macht Sinn, denn es ist kalt und gerade in mittleren Lagen (wo es weniger gewindet hat) sind die Verhältnisse super.
96DBE09C-A2B4-49A3-A91A-5ED7E0E25C72.jpeg
F32FE95D-66FD-409C-B784-7270A6BC74C5.jpeg
1A289CB3-36B2-442B-890B-ABDC66F58556.jpeg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12029
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 77
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 2580 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 14.12.2017 - 08:38

Livebericht: http://www.alpinforum.com//forum/viewto ... 4#p5142034

Die 12EUB fährt heute erst ab 14 Uhr als Rückbringer. Ärgerlich bei dem Wetter. Und unbegreiflich bei offener Talabfahrt.

Dass im Parkhaus Laax ein sehr grosser Teil für Inside-Parkplätze mit Barriere abgesperrt ist, ist neu für mich, aber ich bin auch nicht sicher, ob ich letzte Saison überhaupt je in Laax hoch bin.

Edit: Die 12er-Gondel hat um 10 Uhr dann doch geöffnet, anstelle AlpDado, die windbedingt geschlossen bleibt.
2019/20:77Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 14.12.2017 - 16:27

Das Parkhaus in Laax hassen wir sowieso: Eng, man muss suchen usw. Am Wochenende war es anscheinend bis auf die Inside-Plätze voll. Gestern habe ich mich frech - gratis - auf den offenen Parkplatz weiter oben (oberhalb der Busse) gestellt. Freue mich, dass ab kommender Woche wieder freie Fahrt ab Flims ist.

Der Steilhang bei Alp Dado war gestern offen. Hatte mich gewundert, da ich mich an letztes Jahr erinnere, wo er vor Silverster mal aufging. Wie toll die Schneeverhältnisse heuer so sind.

Zum Galaaxy: Auf dem Crap habe ich noch nie gern gegessen, da noch viel schlechter wie auf dem Vorab. Und es ist nicht besser geworden, die Aelpler-M. gab ich zurück, da kalt. Die 2. Portion auch nicht heiss. Für Apfelmuss zu holen, war der Koch zu faul. Der Kollege erbarmte sich immerhin. Das gleiche Problem vor einer Woche in Curnius. Und mit dem Galaaxy spediert man den Crap zurück in die 60er Jahre. Für mich als alten Knacki, der das noch miterlebt hat, nicht so prickelnd. Und alles wirkt irgendwie ein wenig schäbig. Dass man die Sitzplätze zusammengesrichen hat, wird die Umsätze auch nicht explodieren lassen. Egal, den Crap steuere ich nur in Notfällen an.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 14.12.2017 - 17:50

Wie ist das Wetter am Sonntag? Es heißt es sollen Schneeschauer durchziehen. Welche Wetterseite ist hier am genauesten?

Heute hat es auch wieder gut geschneit. Jetzt hat es für alle Pisten genug Schnee.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 15.12.2017 - 12:16

Die Wetterlage ist sehr dynamisch, das kann man nicht so genau sagen. Schnee hat es - auch im Vergleich zu anderen Stationen - sehr viel. Also spätestens nach Weihnachten sollte Vollbetrieb herrschen. Sonst ist es einfach nur peinlich. Schätze auch, dass der Ansturm im Vergleich zu anderen Jahren gross sein wird.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12029
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 77
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 2580 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 15.12.2017 - 12:32

Der Ansturm ab erfahrungsgemäss 27.12. wird sich aber im Vergleich zu den letzten drei Jahren auf (hoffentlich) viele (alle?) Lifte und Pisten verteilen. Das gestrige (in meinem Bericht erwähnte) Gespräch lässt hoffen, dass es zu Vollbetrieb kommt. Sicher ist das aber bekanntlich in Laax erst kurzfristig und Lavadinas ist sowieso ein Wackelkandidat.
2019/20:77Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Eschinger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 127
Registriert: 04.09.2006 - 22:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Donaueschingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Eschinger » 15.12.2017 - 14:18

Also alles andere als Vollbetrieb (bei gutem Wetter) wäre wirklich unglaublich!
Sie müssen keinen Schnee einstossen, sondern nur grundpräparieren...drüber walzen...fertig!

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 15.12.2017 - 19:46

Eschinger hat geschrieben:Also alles andere als Vollbetrieb (bei gutem Wetter) wäre wirklich unglaublich!
Sie müssen keinen Schnee einstossen, sondern nur grundpräparieren...drüber walzen...fertig!
Seh ich auch so. Gefühlt hat man jetzt schon den Schnee wie die letzten Jahre mitte Februar.
Was mich wundert, dass man noch nicht die Pulver auf macht am Wochenende und die blau Piste unter dem Alp Dado Sessel.


axisofjustice
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 797
Registriert: 08.09.2009 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von axisofjustice » 17.12.2017 - 13:09

Der Andrang hat sich gestern aber erneut in Grenzen gehalten. Nennenswerte Wartezeiten hatte ich keine. Die Bedingungen sind ein Traum, das Gelände östlich der Pulver war spitze, ebenso alles unterhalb der Pendelbahn. Aber es ist inzwischen wohl auch für mäßig versierte Skifahrer vollkommen normal, abseits der Pisten zu fahren. Als Pistenchef hätte ich da auch keine große Lust, bei Wind und Whiteout irgendwelche Hanseln aus den Hängen rund um La Siala retten zu müssen. Ich bin gestern auf ein amerikanisches Boarder-Päärchen getroffen, die nicht mehr wussten, wo sie waren. 8O
2012/13
16.11-18.11: Tux
26.12-02.01: Saas Fee
11.01-13.01: Hasliberg
24.02 : Andermatt
27.02-03.03: Val di Sole
23.03-30.03: Laax

tafaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 20.03.2012 - 08:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von tafaas » 18.12.2017 - 09:54

Auf der Fatschas gibt es eine neue markierte und präparierte Variante.
Bei der Traverse geht's rechts vor dem PB-Masten runter.
Somit ist die FIS noch ein bisschen steiler geworden.

https://s.geo.admin.ch/779428a985

Eschinger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 127
Registriert: 04.09.2006 - 22:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Donaueschingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Eschinger » 18.12.2017 - 13:44

Ja, das ist der ehemalige Slalomhang.
Den haben sie bei genügend Schnee immer mal wieder präpariert.

tafaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 20.03.2012 - 08:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von tafaas » 18.12.2017 - 15:21

Eschinger hat geschrieben:Ja, das ist der ehemalige Slalomhang.
Den haben sie bei genügend Schnee immer mal wieder präpariert.
Danke für die Info, wieder was gelernt. :D

Wann wurde der Hang denn das letzte mal präpariert? Die Fatschas wurde die letzten Jahre ja ziemlich stiefmütterlich behandelt.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5324
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 18.12.2017 - 17:36

Ich meine gesehen zu haben, dass die 16 heute Vormittag schon bearbeitet wurde. Hat ja nochmals gut geschneit bis ins Tal runter. Die vorab Piste könnte man auch schon auf kompletter Breite herrichten.

Was waren die EE am Wochenende?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12029
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 77
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 2580 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 18.12.2017 - 19:46

6E0F33AD-88EA-4F9F-8077-5BF79D31EE2A.jpeg
6E0F33AD-88EA-4F9F-8077-5BF79D31EE2A.jpeg (206.52 KiB) 1246 mal betrachtet
2019/20:77Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste