Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Laax 2017/2018

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 27.02.2018 - 16:50

Heute war es nochmals 5° kälter als gestern. Zudem pendelte die feuchte Dunstschicht zwischen 2000 und fast 3000m, was das Kälteempfinden bei deren Einfahrt zusätzlich steigerte. 3x in die Beiz zum Aufwärmen schmälert den Spass halt schon deutlich, auch wenn die Pisten bis zum Schluss sensationell blieben.
Grauberg und Lavadinas konnten sie kältebedingt ganztags nicht in Betrieb nehmen.
13529D2C-C2FF-4AD9-88C3-7087CF7F55A8.jpeg
Wieder mal blauer Himmel im Dorf
2754E230-9BA5-4AEA-8200-DAE4251BB92C.jpeg
Mutta öffnete um 12 Uhr, ich war zufällig grad bei den ersten Sesseln mit dabei. Die 16 ein Traum!
EFAD70C7-1697-44E9-AC37-5F2CF34F032A.jpeg
Die Dunstschicht ist gut zu sehen. Im Vergleich zum typischen Dunst am Meer ist sie einige Grad kühler
F40741EF-FCC4-4310-8C36-90F328A02D34.jpeg
Pulver um 16 Uhr wie am frühen Morgen. Vielleicht muss ich Laax im Präparierungstopic doch wieder in die Top10 heben.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 27.02.2018 - 21:10

Schon komisch, dass die Anlagen wegen der Kälte streiken. Ich hätte es verstanden wenn man die Anlagen rund um den Gletscher nicht geöffnet hätte um den Kunden die Kälte im oberen Bereich zu ersparen.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 03.03.2018 - 15:01

Leider kein Neuschnee, die Schneefälle blieben imUnterland. Pisten super, Sicht zunehmend schlecht.

mk280483
Massada (5m)
Beiträge: 112
Registriert: 08.01.2016 - 10:28
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8304 Wallisellen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von mk280483 » 03.03.2018 - 15:25

Auch nicht so voll oder? Webcams sahen nicht so aus.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 03.03.2018 - 16:59

10350EE, es war aber nicht voll

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 04.03.2018 - 21:46

Ein Traumtag, oben eine feine Neuschneeauflage, die Pisten somit weicher, was aber auch meine Begleiter auf Skiern begeisterte. Über 13000 EE, die wir aber schön umfahren haben. Die Linie Foppa-Naraus ist immer noch eine Alternative. La Siala steht man zwar, aber geht recht schnell. Die Glarner und Vorab recht kalt durch Föhn. Ne Premiere heute mit der längsten Abfahrt Masegn-Laax. Vor allem landschaftlich reizvoll. Noch merkt man nicht, dass es milder geworden ist.
Dateianhänge
503AEE06-13AD-49BD-8A5F-371F70C38F2F.jpeg
A5DC4DE5-2BA7-440A-94CC-0EAB7511BC15.jpeg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 05.03.2018 - 17:59

Heute ein typischer Föhntag, Vorab später zu wegen Nebel. Die Fis noch super. Plaun ebenfalls. Die Tafabfahrt schon recht weich. Die Sicht etwas diffus. Nach dem gigantischen Tag gestern solala. Mit 5300 EE recht leer.


chris76
Massada (5m)
Beiträge: 40
Registriert: 18.11.2013 - 08:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von chris76 » 09.03.2018 - 11:22

Gestern war ich dort.

Viele Pisten nich frisch prepariert und deswegen schon früh mit Buckeln, Vorab sehr knollig, Pisten unterhalb 1'500 weich und am Nachmittag sehr sulzig.
Schade weil das Wetter wunderbar war. Aber Flims-Laax-Falera bleibt einer von meiner Liebligsskigebiete!

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 11.03.2018 - 09:29

Eigentlich wollte ich heute pat_rick in Arosa besuchen, aber es bewahrheitet sich einmal mehr die unlängst als Quatsch bezeichnete Regel, dass Lenzerheide-Arosa bei Föhn oft ungeeignet ist. Dort ein total zerstückeltes Gebiet mit wenigen offenen Bahnen, hier auf dem Crap ein laues Lüftlein. LaSiala und Vorab-SL geschlossen, Vorab-EUB und Lavadinas in Vorbereitung.
Erstaunt bin ich ob der überaus guten Pisten. Ich hätte erwartet, dass die aufgrund der hohen Temperaturen der letzten Tage hart geworden wären. Nix dergleichen, total griffig, supergut. Leider bereits stark bewölkt, aber (noch?) sehr gute Bodensicht. Sehr wenig los.
2C1DFA9C-95A0-4A38-8B6E-A5A101549BB0.jpeg
Top zu fahren, die 66. Griffig. Oben pulvrig, unten wunderbar aufgefirnt.
ECDF7D39-CBF8-4043-82C4-C154F250C498.jpeg
Auch die 64: perfekt. Und wie man sieht, leer.
532260AB-104E-4532-8E05-98CA12CA3846.jpeg
Yessssss! Erstmals diesen Winter erlebe ich die Fis richtig gut! Genau so, wie ich sie von früher im Frühling kenne. Herrlich. Die wird mich wohl die nächsten Stunden beschäftigen.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von fabile » 11.03.2018 - 10:52

Bei Föhn leider oft bewölkt, kritisch zuerst Vorab mit seiner Föhnkappe, vom Wind Siala West und Glarner. Heute wohl starker Föhn. Da rel. Viel zu. Leider ein zwar schneereicher, aber unbeständiger Winter.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 11.03.2018 - 12:12

Mittlerweile hat Arosa nur noch Minimalbetrieb. Hier immer noch bis Masegn/Mutta.
D34C8504-C026-4D72-A8E8-26EE955FC266.jpeg
Spinas auch um 12 Uhr mit schönem Sulz dank den wenigen Leuten noch super zu fahren.
60F4EFAE-F4F9-4AD8-9B4E-6AAC5EBE615F.jpeg
Bei der Pulver weiss man heute wieder, wieso sie so heisst.
8C74F04C-A496-4D7C-A8AC-335F62409660.jpeg
Heute muss man es wieder mal nicht verstehen: Komplett bedeckter Himmel aber immer tadellose Bodensicht. Mir solls recht sein.
7F16F305-ADD7-4249-84D9-D5E2A86DE678.jpeg
Auch die Grauberg-Piste ist gut zu fahren. Und in der Gondel hat’s heute sogar Sitzplätze!
B0A513CA-F27A-4C21-99E2-AC7B5EF9A374.jpeg
Wenn das Waldstück bei weichem Sulz um 14.30 Uhr noch so gut zu fahren ist, hat es wirklich wenig Leute. Gerade mal 5100.
817DE79B-8DF7-4CE7-8F1E-31DCC42B90F9.jpeg
Innerberg natürlich menschenleer.
AE2AEE4B-E9B9-4D0E-8E26-7C360A4F545E.jpeg
Es liegt schon sehr viel Schnee.
697049E3-7F07-4CF4-BBB7-49B7AFFE1414.jpeg
Die eh schon ruhige Ecke Naraus ist heute völlig ausgestorben. Die 4KSB dreht verwaist ihre Runden. Die Piste ist um 15 Uhr noch jungfräulich. Ein Sulz-Traum! Mittlerweile hat der Föhn nahezu abgestellt.
709A286B-D1FF-4D84-9EAC-B09737C82AF0.jpeg
Hammergenial! Bitte lieber Reto, gib diesem Lift noch viiiiiiele Jahre!
Mittlerweile ist es 16 Uhr. Zeit, mit dem Arenaexpress zur Stretg hochzufahren und dann mit Pizzokkels oriental in der Runca diesen unerwartet genialen Tag abzurunden :love:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Whistlercarver » 11.03.2018 - 15:56

Dank dem Föhn sah man heute von der Zugspitze bis ins Berneroberland die kompletten Alpen vom Feldberg aus. Auch hier war die Bodensicht bis kurz vor dem regen immer gegeben.
Hoffentlich schient nächsten Samstag die Sonne. Mein jährlicher Laax Besuch steht noch aus und so viel Zeit hab ich nicht mehr.

Benutzeravatar
jamesdeluxe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 12.12.2014 - 13:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: South Orange, NJ USA
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von jamesdeluxe » 11.03.2018 - 16:14

ski-chrigel hat geschrieben:
11.03.2018 - 12:12
Hammergenial!
Sehr suspekt, dieser Bericht! :wink:


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 11.03.2018 - 16:24

Ist ja kein Geheimnis, dass ich Hämmer mag :wink:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Schleitheim » 11.03.2018 - 18:19

Ganz so positiv fand ich den heutigen Tag nicht wirklich. Insbesondere die Öffnungspolitik der Anlagen muss ich wohl nicht verstehen, Fuorcla - Crap Masegn hätte man trotz Föhn problemlos öffnen können. Dazu kamen die durchwegs feucht-nassen Pisten bis auf 2100 Metern. Klar waren die Pisten an der Mutta Rodunda am Morgen genial und die FIS-Piste kurz vor 12 eine schöne Sulzabfahrt, aber dennoch fand ich den Tag nicht ganz so positiv wie von ski-chrigel dargestellt.

Und noch eine Frage an die Locals: War die Schliessung von La Siala und Vorabgletscher gestern wirklich dem Wind geschuldet? Innerhalb des geöffneten Gebiets war kaum ein Lüftlein zu spüren.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 11.03.2018 - 21:45

Fuorcla-Masegn kann man nicht einzeln betreiben und am Vorab dürfte es vermutlich ziemlich stark geblasen haben. Ich bin durchaus auch kritisch gegenüber unnötigen Schliessungen, wie man hier schon öfters nachlesen konnte, aber hast Du beobachtet, welche Böen mit Schneeverwehungen mittags am Crap Masegn durchgingen? Und dass Grauberg zur selben Zeit mit 60 km/h Querwind kämpfte und beinahe den Betrieb eingestellt hätte? Und dass sie auf dem Crap beim LaaxOpen erhebliche Probleme hatten und Zelte abbrechen mussten? Nochmals: In Arosa mussten gleichzeitig alle Anlagen in den oberen Regionen ausser die PB Weisshorn dauerhaft eingestellt werden. Mich dünkt Deine Kritik hierzu grad etwas deplatziert. Zu gestern kann ich nichts sagen, da ich in der Innerschweiz war. Dort blies der Föhn ordentlich.

Sulzige Verhältnisse muss man mögen. Ich tue es. Mein Schwager, der mit mir heute fuhr, fand es genau so toll. Eigentlich wollte er nur bis zum Mittag bleiben; weil es so gut und leer war, fuhr er aber bis nach 15 Uhr. Unangenehm war eigentlich nur der Regen, der sich auf meiner letzten Abfahrt zur Runca dann noch einstellte. Der Tragödienhang auf der Stretg, der trotz der nur 5100 Leute um 16 Uhr übel aussah, war die einzige Piste, die ich heute nicht carven konnte. Wenn ich 6x Plaun, 4x Fis, 2x Spinas, 2x Pulver, 3x 13, 3x Grauberg und 5x Naraus fahre, muss es für mich selbstredend ein wirklich sehr guter Tag gewesen sein. Aber das ist natürlich völlig subjektiv. Vielleicht fand ich es auch so gut, weil ich mit nicht allzu hohen Erwartungen auf die Piste ging und positiv überrascht war. Was waren denn Deine Erwartungen? Überall Pulverschnee??? Dann ist man natürlich enttäuscht.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1268
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Naturbahnrodler » 12.03.2018 - 07:25

chris76 hat geschrieben:
09.03.2018 - 11:22
Viele Pisten nich frisch prepariert und deswegen schon früh mit Buckeln, Vorab sehr knollig, Pisten unterhalb 1'500 weich und am Nachmittag sehr sulzig.
Schade weil das Wetter wunderbar war. Aber Flims-Laax-Falera bleibt einer von meiner Liebligsskigebiete!
War aber an diesem Tag in ALH genau gleich. Ich habe die Pistenfahrzeuge aber am Abend noch von der Ferienwohnung aus beobachten können. Entweder der Neuschnee konnte nicht richtig angedrückt werden, oder es hat in der Nacht nochmals was drauf gelegt. :nixweiss:

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von Schleitheim » 12.03.2018 - 09:33

Ok, wenn sich die beiden Sektionen nicht einzeln betreiben lassen, ist die Schliessung noch halbwegs verständlich.
Zum Crap Masegn: Ich war um ca. 14:30 Uhr oben, es schneite bei einem leichten Lüftlein vor sich hin. Die Wetterstation bestätigt meinen Eindruck: Wind von ca. 25km/h und Böen bis ca. 50km/h den ganzen Tag durch. Auf dem Piz Martegnas gab es 60 bzw. 80km/h und der Betrieb wurde nicht eingestellt, obwohl die Bahn quer zur Windrichtung verläuft.
Am Grauberg war der Wind morgens kein Problem, nachmittags war ich nicht mehr dort. Die einzige Stelle, an welcher der Wind stärker spürbar war, war der oberste Masten an der PB Laax - Crap Sogn Gion.
Gegen Sulz habe ich überhaupt nichts, aber Nassschnee mag ich nicht wirklich und den hatte man zwischen 1800 und 2100 Metern.
Meine Erwartungen waren zwei angenehme Skitage mit schlechtem Wetter aber gutem Schnee oberhalb von 2000 Metern. Aber wenn halt kaum Pisten oberhalb offen sind...
Ich bin zwar abends beide Haupttalabfahrten nach Flims gefahren, aber einen Tragödienhang konnte ich persönlich nicht ausmachen. Wäre dieser zwischen Nagens und Flims oder Grauberg und Flims?
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 867
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 67
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von pat_rick » 12.03.2018 - 09:47

Zwischen Nagens und Flims. Kommt etwa in der Mitte ein Wasserreservoir, in einer Haarnadelkurve. Danach gibts einen etwaa steileren Abhang. Weisst wo?


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2018 - 10:48

Eigentlich wollte ich vom Tragödienhang und seinen riesigen Sulzbuckeln gestern noch ein Bild machen, aber in dem Regen dort grad, zog es mich dann doch möglichst rasch in die Runca.

Heute ist der Spassfaktor bis jetzt deutlich tiefer. Über Nacht klarte es auf, zwischen 1600 und 2000m sind die Pisten bretthart, so wie ich es eigentlich für gestern befürchten hatte. Darüber, zB auf LaSiala, top Pulverschnee, denn man aber nur spüren und nicht sehen kann. Vorher zog auch noch eine Schauerzelle mit intensivem Schneefall durch. Whiteout. Laut Radar sollte das aber bald wieder aufhören.
Leer ist nur der Vorname heute. Die 10.15-Uhr-Grauberg-Gondel musste nur wegen mir als einzigen Gast fahren. Nach einer technischen Störung am Treis Palas sind nun auch alle Anlagen in Betrieb.
F3224213-EA6A-4446-953E-F2791126FEBC.jpeg
770EBFDA-8617-4933-9094-8D4DB4F5C5C3.jpeg
693F2665-2E30-40CF-886B-F3AC79D789B2.jpeg
CA77A1B9-1EDD-4AEF-AEB9-040524EADEBC.jpeg
Edit 11.15 Uhr:
Der Spass kam auf Fis und Spinas zurück. Ich hätte nicht gedacht, dass diese brettharte Oberfläche mit der nur selten scheinenden Sonne do rasch auftaut und zu schönem Sulz wird. Falls der Wetterbericht Recht bekommt, wartet der Pulverschnee weiter oben mit Sonne dann halt am Nachmittag auf mich.
8137061E-539F-45FF-8E75-58D9B89DD174.jpeg
1626B07F-4ECE-4D86-8033-F3CE68E2F912.jpeg
Edit 11.45 Uhr:
Für die Dekten-Liste: Heute hat es Falera erwischt. Steht schon seit mindestens einer halben Stunde still.

Edit 12.15 Uhr:
Mittlerweile hat sich die Sonne zurückgekämpft. Man fährt auf der Fis wie durch drei Klimazonen, Pulver, Firn, schwerer aber gut zu fahrender Sulz.
81496E54-ECFB-48A5-B873-B196980A4188.jpeg
Edit 15.45 Uhr:
Der Nachmittag verlief dann wechselnd bewölkt und trocken mit kurzen sonnige Phasen, die mich den Pulverschnee dann doch sehen liessen. Etwas ärgerlich war die frühzeitige Schliessungen von mehreren Pisten (40, 44, Sattel), wenn die letzte Fahrt noch problemlos zu erreichen war. Sowas goutiere ich gar nicht und führt dazu, dass ich halt wieder mal geschlossene Pisten befahre. Vermutlich wurde dies heute aufgrund der sehr wenigen Leute gemacht. 3900 Eintritte, das Märzloch scheint grösser als das Januarloch.
EE613625-9810-49DC-B5B1-40AB23E9FF2A.jpeg
Zwischendurch riss es grossflächig auf.
1F3ADEA6-CEB3-40C1-BD66-C8AC3D73E4E1.jpeg
57757337-D1C7-4A87-A868-71613B217C94.jpeg
Siala Ost herrlich!
23796BA7-56C7-43AF-AD16-7FCB7198E85C.jpeg
Siala West etwas unruhig.
9F99A5E3-40AB-4D25-BB86-C16C8ECA2BF4.jpeg
Sattel etwas unsichtig.
9EC14AE5-FFAB-4332-9628-37B5BAE71111.jpeg
Die 37 ist einfach zu schmal geworden.
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 12.03.2018 - 15:43, insgesamt 2-mal geändert.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von roadstagent » 12.03.2018 - 11:55

ski-chrigel hat geschrieben:
12.03.2018 - 10:48
Edit 11.15 Uhr:
Der Spass kam auf Fis und Spinas zurück. Ich hätte nicht gedacht, dass diese brettharte Oberfläche mit der nur selten scheinenden Sonne do rasch auftaut und zu schönem Sulz wird. Falls der Wetterbericht Recht bekommt, wartet der Pulverschnee weiter oben mit Sonne dann halt am Nachmittag auf mich.
Hach, ich bin wohl wieder eine Woche zu spät dran :? .
Danke Dir, ski-chrigel, für die Vorfreude-Berichte und -Bilder der letzten beiden Tage.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2018 - 12:01

Kommst Du nächste Woche? Mo/Di bin ich auch da.
Die aktuellen Verhältnisse kennst Du ja sehr gut. Das Loch zwischen Holzwand und Piste beim Reservoir bildet sich bereits wieder für Dich ;D
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von roadstagent » 12.03.2018 - 15:28

Scha la la!
Ist der Ruf erst ruiniert,... Ich darf mir das aufgrund des Alters und des schlechten Trainingszustands aber erlauben :mrgreen: .
Ja, ich werde meine diesjährige Skisaison mit dem ersten Skitag beginnen, wenn sie eigentlich schon fast wieder zu Ende ist. Gerne bremse ich Dich dabei für ein paar Stunden aus. Mit Schrecken bemerke ich aber gerade, dass Du in diesem Jahr dann bereits noch mehr Tage auf dem Buckel haben wirst als beim letzten Treff auf der Piste (damals stand es 104:2 für Dich). Bedenke: Für mich ist es Urlaub, für Dich Sucht :lol: .
Alles weitere klären wir gerne per PN oder WApp.
Der Weatherforecast lässt ja hoffen, je nachdem, welches Portal man wann aufruft :?:. Lasst derweilen bitte noch etwas Schnee auf den Pisten unterhalb von Curnius und Plaun.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2018 - 15:49

:lach:
Freue mich auf die gebremsten Stunden mit Dir. Sucht hin oder her.

Falera blieb heute den ganzen Tag geschlossen, gröberer Defekt. Aber die fast einzige Bahn, bei der mir das nichts ausmacht.

Schneemassen in Bewegung:
87A916F9-02FE-4D2A-AB87-BC8FDC203CBE.jpeg
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

tafaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 20.03.2012 - 08:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Laax 2017/2018

Beitrag von tafaas » 12.03.2018 - 16:56

Die nächsten zwei Wochen (ab. 17.3.) werde ich auch oben sein.
So einen roadstagent Faceplant würde ich auch gerne mal live sehen. :mrgreen:


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast