Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 24.10.2017 - 13:56

Ungelesener Beitragvon Rüganer » 24.10.2017 - 11:24
wird mal Zeit für ein neues Topic.
Fab, übernehmen Sie ! :wink:
zu Befehl :D

Bild


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 24.10.2017 - 15:38

Wieder ohne Reproduktions-Bewilligung der Bahnen? 8O Ich bin entsetzt :wink:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 24.10.2017 - 16:22

:?: Wer will sich mit wem vermehren.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 24.10.2017 - 22:58

Wiki:
ein Kopie machen, vervielfältigen.
"ein Foto/ein Gemälde reproduzieren"
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 25.10.2017 - 01:29

Chrigel!, oh Mann - das war ein Witz.

Die Mods altern mit mir so vor sich hin ;D und wissen, dass ich bei den zuständigen Stellen Genehmigungen zum posten von Bildern zu nichtkommerziellen Zwecken eingeholt habe.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 25.10.2017 - 06:44

Nochmal Wiki:
So ist zum Beispiel eine ironische Aussage in der Schriftform oft allein am Wortinhalt nicht zu verstehen. Um den Bedeutungskontext der Aussagen zu verdeutlichen, helfen Emoticons.
:wink:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 25.10.2017 - 12:06

Bild


Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 357
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Snow Wally » 25.10.2017 - 17:59

Seit heute gemäss App endlich die Abfahrt zum TS offen.

Bin gespannt, ob am Wochenende dann auch der Furggsattel aufgeht.

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ALPINERSPINNER » 25.10.2017 - 18:01

Auf der Webcam sieht man auch etliche Leute auf der Piste verkehren.

Benutzeravatar
Theo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3184
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Theo » 25.10.2017 - 19:27

Es ist ja so dass ab dem 30.10. die PB zum Klein Matterhorn Revision hat, also muss man dann irgendwie fahren. Auf einer Kamera schaut es fast so aus als ob man da am Furggsattel präpariert hätte, ist aber schon zu dunkel. Mehr kann ich nicht sagen, da ich derzeit bei Nacht die Wohnung verlasse, bei Nacht wieder zurück komme und an einem Ort arbeite wo garantiert keine Sonne zu sehen ist.
Das wird wenn es so aufgeht eine holprige Sache werden, aber wenn ich sehe dass die Steinwüste von Kaunertaler hier im Forum in den höchsten Tönen gelobt wird, dann ist das hier auch ok.
Bautagebuch 3S Bahn Klein Matterhorn
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ALPINERSPINNER » 25.10.2017 - 20:12

Auf der Webcam hier " https://www.matterhornparadise.ch/de/ak ... webcam_881? " sieht man auch, dass am Furggsattel die eine Seite der Piste präpariert wurde! Also ich meine die Aufnahme von Gestern.

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 357
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Snow Wally » 28.10.2017 - 18:38

Gemäss Pistenplan ab morgen SB Furggsattel offen:
https://www.matterhornparadise.ch/de/wi ... ive-winter

Also wenn ich mich recht erinnere etwa 2 Wochen später als in der letzten Saison... hoffe, das ist kein schlechtes Omen. :?
Morgen endlich wieder Niederschlag angekündigt in Zermatt. Mal schauen, was liegen bleibt. :)

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 30.10.2017 - 16:17

Es wurde mit der Beschneiung der Piste vom Hohtälli zum Riffelberg begonnen.

Bild


Benutzeravatar
Mister Ed
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 53
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Mister Ed » 30.10.2017 - 21:33

Kurzes Update von meinem "Skitag" am Samstag, 28.10.17:
Im Wissen, dass die SB Furggsattel noch nicht offen und die Schneesituation kritisch ist habe ich mich auf einen kurzen Skitag eingestellt. Dass er so kurz wurde, hätte ich nicht erwartet. 10.30 Talstation MEX: keine Leute, 10.45 PB Furi-TS, Kabine mit ca. 20 Personen belegt. Auf dem TS dann die Überraschung: Wartezeit an der PB KLM rund 1 Stunde! Dummerweise war wegen starkem Wind auf dem Gletscher der Doppellift Plateau Rosa I+II geschlossen, offen war nur der ultrakurze III. Damit konnte nur die Piste KLM-TS gefahren werden mit den entsprechenden Wartezeiten - dumm für die zahlreichen Gäste, die extra für einen Skitest gekommen sind. Die Schneeauflage auf dem Gletscher ist in der Tat sehr kritisch, oft kam das blanke Eis hervor. Man sieht, wie stark die Gletscher dieses Jahr gelitten haben. Nach einer Fahrt liess ich es sein.
Ich habe grosses Verständnis, dass man bei dem Wind die Skilifte nicht öffnen konnte. Ebenso verstehe ich, dass die SB Furggsattel bei der kritischen Schneesituation noch nicht geöffnet hatte. Auch hat das Personal auf dem TS das Anstehen perfekt organisiert und jederzeit geduldig über die Situation Auskunft gegeben. Was ich aber nicht verstehe, dass man nun eine oberdoofe Fernsehwerbung schaltet, welche suggeriert, dass die Schneeverhältnisse schon top wären. Da macht Zermatt Tourismus (oder wer immer dafür verantwortlich ist) keinen guten Job und bei solchen Verhältnissen werden nur die Kunden verärgert. Für nächstes Wochenende kann man nur auf schlechtes Wetter hoffen, so dass möglichst wenig Leute kommen und verärgert werden.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 30.10.2017 - 21:58

Hoppla... :surprised: Kaum zu glauben, wenn man wie ich hier grad in AT ist.
Man sieht, wie stark die Gletscher dieses Jahr gelitten haben.
Woran hast Du das gesehen?
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Mister Ed
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 53
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Mister Ed » 30.10.2017 - 22:34

Subjektiver Eindruck aufgrund der außergewöhnlich dünnen oder fehlenden Schneeauflage. Gut zu sehen auch über die Webcam Plateau Rosa auf der Cervinia-Website.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 31.10.2017 - 16:23

Im Vergleich zu gestern kann man erkennen, dass weiter mit der Beschneiung begonnen wurde.
Mal schauen - ab kommendem Wochende könnten wiederholte Schneefälle einsetzen.

Bild

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4080
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von extremecarver » 31.10.2017 - 17:00

Dass die Gletscher dort noch quasi schneefrei sind - stimmt leider. Auch nördlich von Mailand sowie Aosta sind die Gletscher bis auf ein paar cm Schnee noch blank. Dazu sind die Südalpen westlich vom Veltlin eh noch trocken wie Zündholz. Am Comer See so einige Flüsse sind derzeit nur Rinnsale - Italien hat die schwerste Dürre seit Ewigkeiten.

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 357
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Snow Wally » 31.10.2017 - 22:01

Auch bei den Italienern wird jetzt die Piste nach LCB intensiv beschneit, vgl. Webcam und FB.

Bleibt zu hoffen, dass vom angekündigten Schneefall am So-Di auch hier was übrigbleibt. Ist ja nur noch gut 3 Wochen bis Saisonstart.... auch im Gebiet Nord. 8O

Die aktuelle Situation mit überhaupt nicht vorhandenem Naturschnee abseits des Gletschers ist ja schon arg deprimierend, v.a. im Vergleich mit den östlichen Alpen z.B. in Samnaun-Ischgl, wo immerhin ein bisschen was liegen geblieben ist. Zumindest sollte es jetzt schön kalt werden, also sollte der Beschneiung nichts mehr im Weg stehen.


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4080
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von extremecarver » 31.10.2017 - 22:17

Naja - unter 2000m werden die Ostalpen in 2-3 Tagen wieder komplett grün sein - mal kleine Verwehungen rausgenommen. Und auch drüber bis 2500m etwa ist es nicht der Rede wert. Ende September lag quasi in allen Höhen deutlich mehr Schnee - seitdem hats nie mehr gescheit geschneit.

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2412
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von NeusserGletscher » 01.11.2017 - 06:40

Mister Ed hat geschrieben:Was ich aber nicht verstehe, dass man nun eine oberdoofe Fernsehwerbung schaltet, welche suggeriert, dass die Schneeverhältnisse schon top wären.
Bei lustigen Werbefilmchen hat Zermatt mit Abstand die größte Kompetenz gegenüber anderen Skigebieten....... :wink:
ski-chrigel hat geschrieben:Nochmal Wiki:
So ist zum Beispiel eine ironische Aussage in der Schriftform oft allein am Wortinhalt nicht zu verstehen. Um den Bedeutungskontext der Aussagen zu verdeutlichen, helfen Emoticons.
:wink:
Das Problem ist, dass Ironie heute ohne eine Mindestzahl von Emoticons von vielen nicht mehr verstanden wird.

In jungen Jahren habe ich mich immer gefragt, wieso in südlichen Ländern die Menschen nicht haufenweise an Stromschlägen sterben. Nun, die dort leben, wissen halt, dass sie die in Wild-West Manier verlegten Leitungen nicht anfassen dürfen. Und diejenigen, die es nicht wissen, unterliegem einen natürlich Ausleseprozess. Nur so ein von DIN- und VDE- Normen verwöhnter Nord-Europäer hat damit seine Probleme, weil seine natürlichen Instinkte durch die ständige Bemutterung mit Normen und Vorschriften verkümmert sind. :wink:
.... abgetaut 8O :? :wink:

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 01.11.2017 - 14:38

Riffelberg
Bild

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 01.11.2017 - 18:02

Am Sonntag sollte es richtig Schnee haben.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7353
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 03.11.2017 - 10:23

Meine letzten Herbstbilder dieser Saison.

Morgen am Abend sollen Schneefälle einsetzen, die am Sonntag ergiebig sein sollen. Auch am Montag solls ordentlich Schnee geben.
Dienstag Pause, Mittwoch wieder ordentlicher Schneefall.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 357
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Snow Wally » 03.11.2017 - 23:38

Endlich! Darauf habe ich 5 Monate gewartet... :D :D :D

Und wenn sich mein halbes Dutzend an Wetter-Apps einig ist (die hoffentlich nicht alle die gleichen Grundlagedaten verwenden), dann kann mit dem Schneefall ja fast nichts mehr schiefgehen.... solange er einfach nirgends an den falschen Bergen hängen bleibt. 8)

Auch am Bontadini und der LCB-Abfahrt sind mittlerweile die Schneekanonen aktiv.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast