Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stilfser Joch

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

StuttgartSki
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 18.07.2017 - 14:03
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch

Beitrag von StuttgartSki » 21.08.2018 - 13:33

Was meinen die Spezialisten. Wird das Stilfser Joch den Sommerskibetrieb diesen Sommer aufrecht erhalten können oder wird es eine Betriebsunterbrechung geben?
Season 17/18: Stubaital 2d, Pitztal 3d, Zugspitze 1d, Sulden 6d, Donnstetten 1d, Altglashütten (Schw.) 1d, Feldberg (Schw.) 2d
Season 18/19: Wg. Nachwuchs eingeschränkt ;-); 2d Oberjoch, 5d Donnstetten, 1d Ischgl/Samnaun, 1d Serfaus Fiss Ladis, 7d Sulden


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18047
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 1102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch

Beitrag von starli » 22.08.2018 - 12:18

Jetzt wo sie die Sommerbeschneiung haben, glaub ich nicht, dass sie sich eine Schließung leisten möchten .. ;)
(Außerdem ist das gröbste jetzt eh überstanden.)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von ALPINERSPINNER » 23.08.2018 - 13:23

Was meinen die Experten! Ich plane am Montag ans Joch zu gehen. Welche Pisten sind geöffnet und lohnt es sich oder macht ein Besuch wenig Sinn um diese Jahreszeit? Schonmal vielen Dank.

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2362
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von Martin_D » 23.08.2018 - 14:48

Das Befahren der Passstraße könnte am Montag angesichts des zu erwartenden Neuschnees sehr problematisch sein.
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings

Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 471
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von Mostviatla » 23.08.2018 - 15:41

Grundsätzlich würde ich Dir das Stilfser Joch gleich nach der Öffnung im Frühsommer empfehlen.
Ich nehme mal nicht an das das Wetter am Wochenende den Zustand des Gletschers soweit verbessern wird, das es sich auszahlt.

Ich habe es mir im August auch nicht mehr angetan, nochmal Skifahren zu gehen, obwohl ich dann seit letztem September jedes Monat auf den Ski gestanden wäre (ein persönliches Ziel) - aber irgendwann macht es einfach keinen Spaß mehr...
Bis Oktober habe ich mir nun selbst eine kleine Pause verordnet. :lol:

Solltest du allerdings hinfahren - Bilder wären spannend!
Saison 2019/20: 9 15.12.2019 - 19.12.2019: Serfaus-Fiss-Ladis, 29.12.2019: Planneralm, 12.01.2020: Postalm, 17.01.2020 - 18.01.2020: Saalbach- Hinterglemm,
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4129
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch

Beitrag von noisi » 23.08.2018 - 19:40

Ich denke schon das der Neuschnee vom Wochenende, allzuviel dürfte es auch nicht werden, die Verhältnisse vorerst verbessern wird. Fast sicher werden am Montag erstmal richtige gute, fast winterliche Verhältnisse am Gletscher herschen. Das die Passtraße großartige beeinträchtigt wird, glaube ich hingegen nicht.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2767
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von GIFWilli59 » 24.08.2018 - 09:49

Ich selbst habe letzten Sommer die Erfahrung gemacht, dass ein paar Zentimeter in Kombination mit etwas Nachtfrost schon etwas bringen können (ich weiß allerdings nicht genau, wie es am Vortag dort aussah). Schwierig wird es dann natürlich, wenn es tagsüber wieder wärmer wird und der Schnee dann abstumpft. Bei den eher flachen Pisten dort ist das dann schon recht unangenehm.


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2381
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von CV » 26.08.2018 - 13:12

ALPINERSPINNER hat geschrieben:
23.08.2018 - 13:23
Was meinen die Experten! Ich plane am Montag ans Joch zu gehen. Welche Pisten sind geöffnet und lohnt es sich oder macht ein Besuch wenig Sinn um diese Jahreszeit? Schonmal vielen Dank.
Montag wird wetter- und schneemäßig eine sehr gute Wahl sein!

Pisten:
2x am Geister, 1x am Payer, 2x am Cristallo, offensichtlich leider nur Betrieb bis Mittag. Mit den üblichen "Beeinträchtigungen" durch skiclubs wird zu rechnen sein.

Die Piste bis Trincerone ist wohl nur inoffiziell befahrbar, sollte aber auch gut machbar sein. Dank der massiven Schneeverschiebungen im Frühjahr reicht das Schneeband bis zur Talstation. Man muss kaum zum Funifor aufsteigen.

Ansonsten stimme ich der Meinung zu, dass von Mitte Juni bis Mitte Juli die beste Zeit fürs Stilfserjoch ist (wg "Tal"abfahrt und weiteren Varianten entlang der Passstraße). Unmittelbar zur Eröffnung Anfang Juni besteht die Gefahr, dass nach schneereichen Winter Payer und Cristallo noch ausgebuddelt werden müssen und erst 1-2 Wochen später öffnen.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von ALPINERSPINNER » 28.08.2018 - 20:19

Der Skitag war super in jeder Hinsicht! Ich werde übermorgen eine Menge Bilder hochladen. Der Zustand des Gletschers ist nicht schön, da müssen die nächsten Jahre viele Anpassungen gemacht werden, dies bestätigte mir ein Mitarbeiter der Bergbahnen. Laut ihm war der Sommer jedoch nichtmal so schlecht (aufgrund des wenigen Niederschlages in flüssiger Form). Wie lange es dort noch mit dem Skifahren geht ist sehr fraglich...

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von ALPINERSPINNER » 29.08.2018 - 23:01

Montag 27. 8. 2018

In der Nacht war es ziemlich kalt, was ich aufgrund der Übernachtung im Dachzelt sehr zu spüren bekommen habe. Um etwa 7:30 ging es dann endlich los. Das Wetter war bedeckt aber die Sonne hat sich immer wieder gezeigt. Das führte dazu, dass bis 12:00 die Pisten in super Zustand waren, für August. Es gab am morgen nur wenige Stellen wo es braun war oder man Eis gesehen hat. Am mittag dann ein par wenige Stellen was sich aber in grenzen gehalten hat. Der Gletscher war eben mit einer dünnen aber unheimlich wohltuenden Schicht Schnee bedeckt. Die Gebäude am Stilvio sind einfach auf den Hund gekommen und nicht mehr wirklich zeitgemäß. Es waren ausschließlich Skiteams zum trainieren dort und die Hälfte der Pisten war gesperrt und mit Läufen gesteckt. Naja... Ab 11:00 wurden es dann leere Pisten, denn die Teams waren auf dem Weg nach unten schon wieder.

Anbei die Bilder! Ich lasse sie umkommentiert. Falls Fragen offen sind stehe ich selbstverständlich zur Verfügung. Man sieht, dass an den Liftstützen viel Schnee verschoben wird um die Lifte zu stabilisieren, vor allem am Geisterlift hat man es stark bemerkt, denn man musste an der Stütze erst hoch und dann wieder runter fahren. Auch die Gletscherspalte in der Liftspur wurde über den Tag nicht geschlossen...

Dennoch alles in allem ein extrem schöner Sommerskitag. Hätte nicht gedacht, dass es so viel Spaß macht im Sommer. Aber ich glaub der Neuschnee hat viel dazu beigetragen. Ich würde sagen es war sogar besser als mein letzter Skitag Ende Mai am Hintertuxer Gletscher.
Dateianhänge
IMG_2158.jpg
IMG_2160.jpg
IMG_2164.jpg
IMG_2170.jpg
IMG_2174.jpg
IMG_2177.jpg
IMG_2179.jpg
IMG_2180.jpg
IMG_2181.jpg
IMG_2187.jpg
IMG_2205.jpg
IMG_2207.jpg
IMG_2209.jpg
IMG_2213.jpg
IMG_2217.jpg
IMG_2218.jpg
IMG_2223.jpg
IMG_2226.jpg
IMG_2229.jpg
IMG_2234.jpg
IMG_2238.jpg
IMG_2242.jpg
IMG_2244.jpg
IMG_2250.jpg
IMG_2252.jpg

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2381
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von CV » 30.08.2018 - 10:32

sehr fein, so muss es sein! ;-)

War die Piste zu Trincerone offiziell geöffnet oder halt einfach ungesichert befahrbar?
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 202
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von ALPINERSPINNER » 30.08.2018 - 11:00

Also die Piste war offiziell geschlossen aber präpariert und es sind einige bis dorthin abgefahren. Auf der Piste waren auch keine Spalten oder ähnliches. Die Raupen sind auch alle bis dorthin gefahren um weiter unten zu parken. Wieso sie dort parken verstehe ich nicht...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11776
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 2263 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von ski-chrigel » 30.08.2018 - 13:47

Das ist im August eigentlich immer so. Solange man auf der (präparierten) Bullyspur bleibt, muss man auch keine Angst vor Spalten haben. Aber schon verständlich, dass sie die nicht offiziell öffnen.
2019/20:58Tg:18xLaax,9xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Rob
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1252
Registriert: 05.09.2002 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Utrecht/Niederlande
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von Rob » 10.09.2018 - 21:51

Noch einige Bilder von Mittwoch den 5.9.2018, Neuschnee gab es am Weekend davor.
Noch immer viele Skiclubs unterwegs (sollte jetzt mit Ende der Ferien vorbei sein), ab 1100 wurde es ruhiger.
Die Geisterlifte fahren am Nachmittag von 1330-1530 und mann konnte Problemlos bis Trincerone fahren.

Wintersaison 2018/19 Tag 1 war ein schöner!
Dateianhänge
IMG_9253 - kopie.JPG
IMG_9262 - kopie.JPG
IMG_9273 - kopie.JPG
IMG_9277 - kopie.JPG
IMG_9279 - kopie.JPG

Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2767
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Stilfser Joch

Beitrag von GIFWilli59 » 10.09.2018 - 22:24

Zu Bild 1: Ich verstehe ja irgendwie nicht, dass man den Gletscher zwischen Trincerone und Livrio regelmäßig öffnet, aber trotzdem keinen Lift mehr baut. Ist doch eigentlich ein schöner Hang da!

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast