Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sauerland 2018/19

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
snow*Uwe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von snow*Uwe » 13.12.2018 - 00:11

Was für eine Aufregung hier! Ab Mitternacht jetzt kommt die Kälte!
So weit ich weiss, sind die Geräte voll automatisch eingestellt, sobald es Sinn gibt, und das kann bei höherer Luftfeuchtigkeit wohl erst ab -2,5 / -3 Grad sein, werden die Beschneiunganlagen laufen!!! Und wenn Morgen die ersten Webcam Bilder zu sehen sind, wird es schon erste Schneehügel geben!
Also 2 Tage ist schon knapp,aber auch Neu Astenberg zum Beispiel kann in 2 Tagen die Obere Postwiese beschneien, wenn man noch mobile Schnee Erzeuger dazu stellt!
Ich gehe davon aus, dass man wohl bis Sonntag auch bei Skibetrieb (vielleicht etwas eingeschränkt) durchbeschneien muss, damit bei der nachfolgend milden Witterung nicht alles wegtaut. Am Sonntag werden insgesamt schon ein paar mehr Pisten aufhaben.
Am Besten man präpariert die Pisten ganz fest, und lässt zumindest in der Woche an Werktagen keinen drauf fahren und bietet nur Wochenendbetrieb an!
Dann könnten die Pisten bis zum nächsten Kälteeinbruch (der Momentan leider noch nicht in Sichtweite ist) durchhalten!
Denn Skiberieb bei Regen und hoher Luftfeuchtigkeit - selbst bei nur leichten Plusgraden- wird nicht von langer Dauer sein! Im März hingegen kann es bei trockener Witterung und niedriger Luftfeuchtigkeit, meinetwegen Mittags +5 / +7 Grad werden, das ist dann bei noch dick beschneiter Schneedecke kein Problem!

snow*Uwe


Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 609
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Ostwestfale » 13.12.2018 - 08:04

GIFWilli59 hat geschrieben:
12.12.2018 - 23:17
Ostwestfale hat geschrieben:
12.12.2018 - 22:04
Poppenberg geht Samstag in Betrieb.
Quelle: facebook
Welche Seite genau?
https://m.facebook.com/story.php?story_ ... oser=false
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ostwestfale für den Beitrag:
GIFWilli59

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Dr.Ma » 13.12.2018 - 08:12

Schneekanonen laufen. Vielleicht geht ab Samstag noch etwas mehr, was meint ihr? Denke an Rauher Busch und die Piste dann zum Poppenberg.....

snow*Uwe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von snow*Uwe » 13.12.2018 - 09:29

Ich bin überrascht! Es wird zwar ab Sonntagmittag schon milder, aber die Wettervorhersagen von wetter.com und auch wetteronline haben kein großen Ausreißer mehr nach oben. Demnach gibt nur leichtes Tauwetter und Nachtfrost ist bis Weihnachten auch immer mal wieder mit dabei!
Ob das so bleibt?

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Dr.Ma » 13.12.2018 - 09:54

Ja, sieht besser aus. Sonntag früh jetzt wieder eher Schneefall statt Eisregen. Und die Folgetage... das ist dann eher Glaskugel...

Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 609
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Ostwestfale » 13.12.2018 - 09:56

snow*Uwe hat geschrieben:
13.12.2018 - 09:29
Ich bin überrascht! Es wird zwar ab Sonntagmittag schon milder, aber die Wettervorhersagen von wetter.com und auch wetteronline haben kein großen Ausreißer mehr nach oben. Demnach gibt nur leichtes Tauwetter und Nachtfrost ist bis Weihnachten auch immer mal wieder mit dabei!
Ob das so bleibt?
Einfach abwarten. Erstmal sollte man die kalte Zeit bis Sonntag in der Früh zum beschneien nutzen. Alles was dannach kommt bleibt spannend. In der Vergangenheit, hat sich jedoch oft gezeigt, dass die Kaltluft oft unterschätzt worden ist von den Wettermodellen.

mrx
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 13.12.2017 - 23:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von mrx » 13.12.2018 - 10:53

Diese ständigen Vermutungen hier gehen einem ja langsam echt gegen den Strich. Bleibt doch bei den Tatsachen.

Seit ~4 Uhr laufen nun die Kanonen (im SLK), mal schauen was dabei herum kommt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mrx für den Beitrag (Insgesamt 2):
GIFWilli59sir_ben


snow*Uwe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von snow*Uwe » 13.12.2018 - 11:11

...nicht nur im Ski -Lift-Karussell !
Überall im SLK, im Sauer- Land- Kreis!

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Dr.Ma » 13.12.2018 - 11:16

Ich bin Flachlandtiroler und frage deshalb, weil ich vorhatte, Sa. u. So. mit der Familie in Wberg zu verbringen. Wollten ggfl. ein Zimmer buchen. Nur für eine Piste würde ich den Aufwand wohl nicht betreiben. Aber ich sehe ein, dass es knapp wird, für mehr als den Poppenberg. Dann warte ich mal bis morgen. Sollte ja auch noch kurzfristig was zu buchen sein.

Benutzeravatar
niknak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 466
Registriert: 18.08.2014 - 16:24
Skitage 17/18: 47
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von niknak » 13.12.2018 - 11:51

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage, dass Poppenberg, Kleine Büre, QuickJet, Rauher Busch und Büre-Herrloh aufgehen.
Instagram: _parkbully <--- (Modell-) PistenBuly-Bilder

Viele Grüße aus dem Sauerland :D

snow*Uwe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von snow*Uwe » 14.12.2018 - 09:54

Die Willinger konnten heute Nacht in den unteren Regionen nicht wirklich effektiv beschneien.
Man hat es zwar versucht, mit minimal -2,5 Grad in den Tallagen dürfte aber nicht viel zusammengekommen sein! Weiter oben bei -4,5 Grad schon!
Nächste und übernächste Nacht soll es etwas kälter werden! Für einen Saisonstart an diesem Wochenende in Willingen dürfte das - im Gegensatz zu Winterberg - leider nicht reichen! Auch auf der Hompage ist noch kein (möglicher) Eröffnungstermin genannt!

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Dr.Ma » 14.12.2018 - 10:22

Bin mal gespannt, wann Winterberg eine Info raus gibt. Sieht ja schon gut aus da. Hab aber gar keine Erfahrung, wie lange man für eine Piste beschneien muss.... Mal schauen, was geht....

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4077
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von noisi » 14.12.2018 - 11:43

Ich bin vor Ort. Poppenberg sieht schon ganz ordentlich aus - aber der geht ja auch auf. Es wird allerdings ziemlich viel verblasen.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.


mrx
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 13.12.2017 - 23:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von mrx » 14.12.2018 - 14:33

In Winterberg werden 5 Lifte laufen.

Edit: Achse Remmeswiese, Büre, Poppenberg, kl. Büre
Zuletzt geändert von mrx am 14.12.2018 - 15:05, insgesamt 1-mal geändert.

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Dr.Ma » 14.12.2018 - 14:45

:D woher die Info?

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 321
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Marmotte » 14.12.2018 - 14:56

Dr.Ma hat geschrieben:
14.12.2018 - 14:45
:D woher die Info?
Ja, das mit den fünf Liften wurde gerade eben auch auf Facebook vom "Skiliftkarussell Winterberg" gemeldet:
Los gehts! Ab Samstag laufen bei uns die ersten Lifte. Zwischen Remmeswiese, Büre, Poppenberg und Kleine Büre wird eine Achse mit fünf Skiliften laufen. Am Sonntag kommen eventuell ein oder zwei weitere Lifte hinzu, darunter womöglich auch ein Rodellift.
Bei knackig kalten Temperaturen und frisch produzierter Schneeauflage sind die Wintersportbedingungen an den geöffneten Pisten gut bis sehr gut. Wir wünschen euch einen guten Start in die Wintersaison!
Die Beschneiungsanlagen werden auch während des Skibetriebs laufen. Wir müssen jede Stunde nutzen, um möglichst viel Schneereserven für die Weihnachtsferien zu produzieren. Am Montag wird der Liftbetrieb weiter gehen.
Weitere Fragen, wann welche Lifte laufen werden können wir leider nicht beantworten.
Liftinfos entnehmt bitte der Lifttabelle unserer Website. Dort stellen wir jeden Abend aktuelle Infos für den nächsten Tag ein

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4077
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von noisi » 14.12.2018 - 18:48

Ein paar Impressionen aus dem Skiliftkarussell wo heute (fast) alle Kanonen donnerten. Dazu kommen auf den Bergkuppen noch etwa 5cm Naturschnee. Im Negerttal, am abzweig zu Möppi liegt dagegen fast nichts.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor noisi für den Beitrag (Insgesamt 4):
schneesucherTrallMirkoMarmotte
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

snow*Uwe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 469
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von snow*Uwe » 14.12.2018 - 19:12

Da sind tolle Fotos dabei! Danke!
Sieht so aus, das man die Landdebahn der Schanze am Herrloh auch Beschneit!
Wird die denn schon bald zu Trainingszwecken / Wettbewerben benutzt?
Oder nutzt man den Platz für ein Schnee- Reserve-Depot?
Hat man eigentlich die Reste des Sommer Schnee Depots jetzt mit verbuttert?

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 321
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Marmotte » 15.12.2018 - 10:34

Aktueller Status Willingen:
Um die kalten Temperaturen zur weiteren Schneeproduktion zu nutzen, bleiben die Beschneiungsanlagen bis zum Sonntag Tag und Nacht in Betrieb, um eine gute Grundlage für den Start in die Skisaison zu schaffen. Aus diesem Grund werden die Liftanlagen an diesem Wochenende noch nicht geöffnet.
Beachten Sie bitte, dass das Betreten und Befahren (Schlittenfahren) der Schneeflächen ausdrücklich untersagt ist. Auf den Schneeflächen befinden sich nicht abgesicherte Schneekanonen, Elektrokabel und Wasserschläuche.
Den Start in die Skisaison machen wir von der weiteren Wetterentwicklung abhängig. (...)
Quelle: https://www.skigebiet-willingen.de/page ... lingen.php

Wir müssen uns also noch etwas gedulden, ich persönlich finde es aber gut, dass auf Qualität gesetzt wird und nicht um Teufel komm raus einzelne Pisten aufgemacht werden.


Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4077
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von noisi » 15.12.2018 - 10:42

Ich denke die Schneekanonen an der Schanze gehören dem Skiclub und der beschneit schon ausschließlich die Schanze. Das ist kein Depot - wäre auch dumm jetzt eins anzulegen, abseits der Piste.

Zwei Handybilder von heute Morgen, auf die Piste gehts erst am Montag. Dann wird es zwar wärmer sein, aber ohne donnernde Kanonen sind die Verhältnisse einfach besser.
Bild
Erster Skibetrieb am Poppenberg.

Bild
Wie leider so oft ist Büre-Herrloh zu Betriebsbeginn noch geschlossen. Auch um 10 Uhr nicht einmal ausgaragiert (trotz Betriebs laut Homepage). Das kennt man ja.
Marmotte hat geschrieben:
15.12.2018 - 10:34
Wir müssen uns also noch etwas gedulden, ich persönlich finde es aber gut, dass auf Qualität gesetzt wird und nicht um Teufel komm raus einzelne Pisten aufgemacht werden.
Die Pisten in Winterberg sind gut in Schuss. Willingen hat einfach weniger Beschneiungskapazität, längere Pisten und damit einer größere, zu beschneiende Fläche und liegt im Tal tiefer. Die Nichtöffnung hat nichts mit Qualität zu tun sondern damit, dass es einfach noch nicht geht.
Zuletzt geändert von noisi am 15.12.2018 - 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 321
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Marmotte » 15.12.2018 - 10:55

noisi hat geschrieben:
15.12.2018 - 10:42
Marmotte hat geschrieben:
15.12.2018 - 10:34
Wir müssen uns also noch etwas gedulden, ich persönlich finde es aber gut, dass auf Qualität gesetzt wird und nicht um Teufel komm raus einzelne Pisten aufgemacht werden.
Die Pisten in Winterberg sind gut in Schuss. Willingen hat einfach weniger Beschneiungskapazität, längere Pisten und damit einer größere, zu beschneiende Fläche und liegt im Tal tiefer. Die Nichtöffnung hat nichts mit Qualität zu tun sondern damit, dass es einfach noch nicht geht.
Ja, das ist mir durchaus bewusst. Deine Bilder zeigen es ja auch, dass es in Winterberg gut aussieht. Ich meinte damit, dass sie ja auch bei zu wenig Kunstschneeauflage öffnen könnten. Kommt ja durchaus auch vor...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marmotte für den Beitrag:
noisi

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Hibbe » 15.12.2018 - 13:15

Ich war heut früh auch bis etwa 11:45 im Skiliftkarussell.

Nach nur etwa 48h Beschneiung schon beachtlich was man auf die Beine stellen konnte.

Ebenfalls beachtlich, dass doch deutlich mehr Andrang war als erwartet.

Schnee noch suboptimal. Bei laufender Beschneiung verständlich. Am Poppenberg trotzdem gut zu fahren. Bei Klante beschneit man leider sehr nass. Dementsprechend holt man sich dort fix einen Eispanzer und freut sich über Bremsschnee.

Für den schnellen Start absolut in Ordnung. Man hat den Eindruck im tiefsten Winter gelandet zu sein.

Bild

Bild

Bild
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

grosser_garland
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 06.09.2007 - 20:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von grosser_garland » 15.12.2018 - 15:38

War heute auch von 8.30 bis 12.30 da.
Kann Hibbes Aussagen exakt bestätigen.
Kleine Büre lief leider den ganzen Vormittag entgegen der Ankündigung gar nicht.
Start Poppenberg 8er um 9.15.

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Dr.Ma » 15.12.2018 - 17:05

War auch da. Gut gemacht. Kanonen natürlich schon störend aber sonst wär ja auch kein Schnee da :D Poppenberg entwickelte sich nachmittags zum Tragödienhang, da Megabuckel im oberen Bereich. Aber ansonsten hats Spaß gemacht. Morgen sind wir auch noch da.

Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 609
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2018/19

Beitrag von Ostwestfale » 15.12.2018 - 17:09

Teilweiße echt schon ganz ansehnliche Hügel gewachsen z.B. am Quick-Jet.
Auch Willingen sieht auf den Webcams schon ganz gut aus..


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste