Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Titlis 2018/19

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1198
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Titlis 2018/19

Beitrag von schneesucher » 26.09.2018 - 14:25

Die Vorfreude steigt. Wie man auf der Webcam sehen kann, werden wohl erste Arbeiten an der Piste gemacht. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass es bereits genug Schnee auf dem Gletscher hat, auch wenn es in der Zentralschweiz mehr Schnee gegeben hat, als etwa in Österreich.


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 26.09.2018 - 15:12

Frühester Beginn ist 13.10.18. Sofern es bis dann mal richtig schneit.
Auf meinem Luftbild von vergangener Woche im letztjährigen Schneetopic sieht man intensive Spaltenschliessungsarbeiten.
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1198
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von schneesucher » 26.09.2018 - 15:17

ski-chrigel hat geschrieben:
26.09.2018 - 15:12
Frühester Beginn ist 13.10.18. Sofern es bis dann mal richtig schneit.
Auf meinem Luftbild von vergangener Woche im letztjährigen Schneetopic sieht man intensive Spaltenschliessungsarbeiten.
Danke. Kannst Du das verlinken?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 26.09.2018 - 15:29

2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 28.09.2018 - 15:18

Heute werden am Jochpass intensiv Kanonen geflogen:
5D96762F-F523-49F8-8FA3-3169DBEB13B4.jpeg
BC010E09-4BA4-41F5-B7E0-A5FBE0C5623F.jpeg
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

swissmovement
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 05.12.2016 - 08:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von swissmovement » 09.10.2018 - 17:26

Die Gletschereröffnung wurde auf den 20. Oktober verschoben. Wird aber knapp, ohne Neuschnee...
Skitage 16/17: 7x Saas-Fee/6x St.Anton/1x Melchsee-Frutt/1x Kaunertal/1x Piztal/1x Stubai/1x Saas-Almagell/1x Engelberg-Titlis/3x Samnaun-Ischgl/2x Davos/1x Andermatt-Sedrun/ 1x Haldigrat
Skitage 17/18: 2x Saas-Fee/1x Titlis/1x Haldigrat/1x Melchsee-Frutt/1x Hasliberg/2x Andermatt/2x Lauchernalp/3x Sölden/6x Samnaun-Ischgl
Skitage 18/19: 1x Saas-Fee

Benutzeravatar
Seebrünzler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 356
Registriert: 30.03.2004 - 01:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von Seebrünzler » 15.10.2018 - 12:50

Jetzt auf 27.10.2018 verschoben.


swissmovement
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 05.12.2016 - 08:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von swissmovement » 27.10.2018 - 10:35

Die ersten Kanonen laufen am Titlis. :D
Skitage 16/17: 7x Saas-Fee/6x St.Anton/1x Melchsee-Frutt/1x Kaunertal/1x Piztal/1x Stubai/1x Saas-Almagell/1x Engelberg-Titlis/3x Samnaun-Ischgl/2x Davos/1x Andermatt-Sedrun/ 1x Haldigrat
Skitage 17/18: 2x Saas-Fee/1x Titlis/1x Haldigrat/1x Melchsee-Frutt/1x Hasliberg/2x Andermatt/2x Lauchernalp/3x Sölden/6x Samnaun-Ischgl
Skitage 18/19: 1x Saas-Fee

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 27.10.2018 - 10:41

Die früheste Öffnung ist auf DO 1.11. verschoben. Ob sie diesen Aufwand wirklich machen? Ab 5.11. ist die Rotair dann ja fast zwei Wochen in Revision.
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1198
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von schneesucher » 30.10.2018 - 16:09

Nun heisst es Öffnung frühestens Samstag 3.11. Wenn man sich allerdings die Webcam anschaut, sieht man eine recht fertige Piste.

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1198
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von schneesucher » 31.10.2018 - 18:03

Die Gletscherpisten sind am Wochenende 3. / 4. November definitiv offen. (Homepage)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 21.11.2018 - 10:11

Den ersten Bericht dieser Saison von heute findet man hier: viewtopic.php?f=46&t=60035&p=5176128#p5176128
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 913
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von Schleitheim » 22.11.2018 - 18:50

Am Wochenende wird zusätzlich der Laubersgrat in Betrieb sein. Kann die Rotegg nun eigentlich beschneit werden oder nicht?
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1198
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von schneesucher » 22.11.2018 - 19:04

Das würde ich mich auch interessieren. Anhand der Rohre, die immer wieder auf der Webcam aufgetaucht sind würde ich vermuten ja. Die Schneekanonen am Beginn der Roteck sah ich dieses Jahr noch nicht in Betrieb, letztes Jahr schon.
Ich habe den Eindruck, die Roteck wird nicht als prioritär angesehen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 22.11.2018 - 22:02

Schleitheim hat geschrieben:
22.11.2018 - 18:50
Am Wochenende wird zusätzlich der Laubersgrat in Betrieb sein. Kann die Rotegg nun eigentlich beschneit werden oder nicht?
Laubersgrat überrascht mich. Hätte nicht gedacht, dass das bisschen Schnee das dort gestern lag, schon reicht, um zu öffnen, zumal morgen wieder Föhn aufkommt.
2B62AEFF-ADB2-47AF-8045-D95E6B6B09CE.jpeg
Bei der Rotegg habe ich leider nicht drauf geachtet. Die vier Kanonen an der Talstation des Gletscher-SLs könnten sicher beim Einstieg in den Steilhang eingesetzt werden. Sie waren gestern aber nicht dort. Und ob es weiter unten Anschlüsse hat, weiss ich nicht. Ein paar Unentwegte mit Uralt-Ski sind zwischen den Felsbrocken und Steinen gestern da runter.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Skimarkus
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
VH 400
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 196
Registriert: 27.03.2016 - 18:02
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von VH 400 » 30.12.2018 - 20:35

War heute oben
Pisten soweit alles gut fahrbar. Am Morgen bin ich am Laubersgrat gefahren. Die Pisten waren Pulvrig mit ein paar wenigen Eisplatten. Am Nachmittag auf der Jochpassseite hatte es etwas mehr Eisplatten, jedoch war es noch im Rahmen des Erträglichen. Steine hatte es mit Ausnahme vom Engstlen nur ganz vereinzelt. Engstlen hatte zudem heute die mit Abstand schlechteste Pistenpräparation. Auch Wartezeiten waren heute sehr gering.
Was heute mehr gestört hat war das zunehmend diffuse Licht :(

Interessant finde ich auch, dass der Titlis heute nur für "geübte" Skifahrer geöffnet war. Ich war nicht oben, jedoch sah ich vom Stand aus, dass auf der Rotegg einige grosse Steine/Felsen liegen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 30.12.2018 - 20:59

Dass die Steine dafür der Grund gewesen wären, glaube ich nicht, zumal die Rotegg ja eh immer nur für geübte Fahrer ist. Falls der Iceflyer und/oder der Gletscher-SL nicht liefen, ist es klar, weil dann ja alle die Rotegg hätten fahren müssen. Falls die in Betrieb waren, dann kann es nur an der schlechten Sicht gelegen haben, die man Anfängern nicht zumuten wollte.
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werkstatt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 130
Registriert: 03.12.2017 - 19:01
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 20
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von Werkstatt » 01.01.2019 - 17:59

Ich war heute mit guten Kollegen oben. Am Pistenzustand hat sich nichts gross verändert. Oben am Jochstock lagen Nachmittags einige grössere Steine herum, konnte man aber umfahren.
Insgesamt ein guter Tag, auch von den Leuten her. Es war zwar gut gefüllt, aber nicht überfüllt. Einzig die Pisten sind mir persönlich zu schmal. Muss ich nicht alle Tage haben. ;)
IMG_20190101_155731.jpg
IMG_20190101_155736.jpg
IMG_20190101_150430.jpg
IMG_20190101_155847.jpg
IMG_20190101_094142.jpg
IMG_20190101_161617.jpg
IMG_20190101_103301.jpg
IMG_20190101_161625.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Werkstatt für den Beitrag:
schneesucher

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 23.03.2019 - 19:57

23.3.19: Titlis Night Ride
Nachdem wir beim ersten Night Ride in den Ferien waren und beim zweiten wegen des Beinbruchs meines Sohnes verzichten mussten, haben ski-andy und ich es heute geschafft. Nach dem üblichen Chaos an der Talstation, wo die verschiedenen Gruppen fürs Candeliight-Dinner, fürs Saturday Night und für den Night Ride sich gegenseitigden Weg vor dem Drehkreuz versperren, weil die Tickets erst zu unterschiedlichen Zeiten gültig werden, die Bahnmitarbeiter sich nicht genötigt fühlen, zu organisieren, und immer nur alle 10min Gruppen von 8 Gondeln daherkommen, geht es nach langem Warten dann aber immer noch bei Tageslicht hoch.
Bild
Bild

Auf der zweiten Sektion sind dieses Mal alle Gondeln unterwegs:
Bild
Bild
Bild

Positiv erstaunt bin ich, dass doch der grössere Teil der Piste noch pulvrig ist, obwohl Engelberg heute im Tal 12° meldete. Weniger überraschend ist die Titlis-typische miserable Präparierung. Heute ist sie extrem schlecht, riesige Absätze, man kann kaum carven, es schläft einem nur umher. Es musste wohl heute noch schneller gehen als sonst...
Bild
Bild
Bild

Auf der zweiten Fahrt:
Bild

Edit 22.45 Uhr:
Auf der Talabfahrt. Sehr cool, dass die Pistenpfosten mit Reflektionsstreifen ausgerüstet wurden. Man fühlt sich wie ein Pilot auf einer Runway.
Bild

Ziel in Sicht:
Bild
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 09.04.2019 - 17:26

Da ich heute beruflich im Engelbergertal zu tun hatte und damit um 12.30 Uhr fertig war, ging es nachmittags ins Titlis-Gebiet, obwohl ich da ja bezahlen muss, es mir nicht so sehr gefällt und ich die Präparation oft ungenügend finde. A propos Bezahlen: Eigentlich wollte ich so ein Raiffeisen-Ticket für 39.- einlösen, konnte aber den heutigen Tag nicht auswählen. Geht das neuerdings nur noch am Vortag? So bezahlte ich kurz vor 13 Uhr halt die vollen 54.- für die Halbtageskarte.

Zuerst ging es auf den Titlis. Die Piste an der Sesselbahn war sehr gut, die Präparierung nicht ganz perfekt aber doch ziemlich gut. Wunderbarer Pulverschnee. Die Schneekanonen liefen. Die Nebelschwaden störten nicht.
Bild

Beim Rotegg-SL war es dann leider schon etwas schlechter. Zwar wenig zerfahren, aber halt die üblichen Absätze, die beim Carven stören. Auf den Bildern sieht man das halt wie üblich nicht. Aber da mein letzter Skitag vor einer Woche in den Dolomiten war, ist der Unterschied stark spürbar.
Bild
Bild

Frech wie so oft die Faulheit der Titlisianer, die Rotegg nicht zu präparieren. Buckelpiste pur. Aber wenigstens angenehmer Pulver. Nur der Einstieg wurde präpariert.
Bild
Bild

Danach fuhr ich die drei Varianten am Laubersgrat. Zu meiner Überraschung waren sie alle bis kurz oberhalb der Talstation der 4KSB noch pulvrig. Die Präparation etwas unterschiedlich von sehr gut bis mässig. Dass alle Pisten wenig zerfahren waren, ist wohl dem schlechten Wetter am Vormittag geschuldet. Es tat ja erst am späteren Vormittag auf.
Bild
BildBild

Danach ging es rüber zum Jochpass. Engstlen war sulzig, aber gut zu fahren. Gerne erinnere ich mich an meine Wanderung letzten Herbst hier: viewtopic.php?f=54&t=60123.
Vermutlich ist das nun meine letzte Fahrt mit der DSB, die es für meine Bedürfnisse auch noch eine Weile getan hätte. An den Pisten wird ja vermutlich kaum was geändert.
Bild

Jochstock war noch pulvrig. Und leider merkte man auch hier trotz der Spuren der Skifahrer die mangelhafte Präparierung. Die Absätze sah man sogar bei dem mittlerweile etwas bewölkten Himmel gut.
Bild

Da die Jochpasspisten schon sulzig und etwas mehr befahren waren, waren sie natürlich etwas unruhig.
Bild

Da mir die Pisten am Laubersgrat am besten gefielen, bin ich dann nochmal da rüber bis zur letzten Fahrt um 16.20 Uhr:
Bild

Die Talabfahrt war noch offen und hatte reichlich Schnee, der aber nicht sehr gut zu fahren war.
Bild

Darum brauchte ich einen Zwischenstopp ;-)
Bild

...bevor ich den letzten Rest in Angriff nahm:
Bild
Bild

Leider bestätigte der Titlis meine Meinung einmal mehr: Sie können oder wollen es nicht besser machen. Einzelne Piste sind sehr gut, andere richtig mies. So wie halt immer. Ich weiss, dass die Ansprüche verschieden sind und es User hier gibt, die mit dieser Präparierung kein Problem haben. Meine Ansprüche sind halt die, wie in den Dolomiten und in St.Moritz. Und davon ist der Titlis meilenweit entfernt. Selbst die Klewenalp kann das viel besser.
In diesem Leben wird das nie mehr was mit einer Liebe zwischen dem Titlis und mir. Und trotzdem komme ich halt nicht drum rum, immer mal wieder hierher zu kommen. So auch heute. Spass hat es nämlich trotzdem gemacht... Hauptsache Skifahren! :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Harzwinter
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von Marmotte » 09.04.2019 - 18:16

Warum sollte denn eine gelbe Piste/Route präpariert werden ? Zum Glück ist die Rotegg noch eine Buckelpiste und keine glattgezogene modellierte Autobahn...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 09.04.2019 - 18:20

Weil es sich als einzige Verbindung vom Gletscher zum Stand einfach gehört, dass sie präpariert wird. Das wäre ein Qualitätsmerkmal, das viele Leute so stört. Es wäre nicht besonders schwierig (war es mal, als sie noch steil war) und sie machen es ja auch ab und zu. Es gibt genügend freies Skigelände am Titlis und keinen Grund, wieso man die nicht präparieren, sprich von gelb auf rot oder schwarz umklassieren sollte.
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von Marmotte » 09.04.2019 - 18:31

Naja, z.B. vom Mont Fort kommt man auch nur über die Buckelpiste runter. Ich finds gut, aber ist halt Geschmackssache...
Früher waren doch eigentlich alle Schwarzen buckelig, aber jetzt schwelge ich in der Vergangenheit. :wink:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 09.04.2019 - 21:19

Eben. Vergangenheit. Nicht mehr zeitgemäss. Wetten, wenn ich mich 5h an die Rotegg stellen würde, würden >80% der dort durchfahrenden Leute eine präparierte Piste bevorzugen? Plus noch alle die, die deswegen mit der Bahn runterfahren.

Die Buckelpiste am MontFort ist keine Verbindung, da kann ich es noch halbwegs, aber nur halbwegs nachvollziehen. Nicht aber die einzige Verbindung runter nach Siviez.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
basti.ethal
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1572
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Titlis 2018/19

Beitrag von fabile » 10.04.2019 - 22:17

Mit den 70% liegst Du womöglich noch tief. An Arlberg werden sogar Routen präpariert. Verstehe das an Titlis auch nicht recht. Wenigstens ist es ein Nordhang und vom Schnee her lange gut.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast