Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Die aktuelle Schneesituation in Italien.
The current snow conditions in Italy.

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Antworten
Kamikatze
Massada (5m)
Beiträge: 74
Registriert: 05.01.2017 - 20:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 491 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Kamikatze » 05.03.2020 - 22:58

Zu lustig, dass der Artikel gerade mal ca. 4h alt ist und dort noch sehr stark abgewägt wird, inzwischen Südtirol vom RKI aber eben doch als Risikogebiet eingestuft wird: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... biete.html
Kein Skiurlaub in Saalbach ab 14. März 2020 :cry: danke, Corona! :evil:


tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 663
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von tom75 » 06.03.2020 - 06:22

also wie schon geschrieben laut rki nun südtirol risikogebiet. bedeutet das auch, dass trentino auch mit risikogebiet ist oder bezieht sich südtirol nur auf die provinz bozen?

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1989
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Latemar » 06.03.2020 - 07:54

tom75 hat geschrieben:
06.03.2020 - 06:22
also wie schon geschrieben laut rki nun südtirol risikogebiet. bedeutet das auch, dass trentino auch mit risikogebiet ist oder bezieht sich südtirol nur auf die provinz bozen?
Nur Südtirol. Was natürlich auf der Sella Ronda oder im Skicenter Latemar Käse ist.


Gruß!
der Joe
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

TiPi
Massada (5m)
Beiträge: 54
Registriert: 25.02.2014 - 10:34
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 58455
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von TiPi » 06.03.2020 - 08:28

spif hat geschrieben:
04.03.2020 - 19:22
Heute war das Wetter, von der Sicht, nicht Skifahrerfreundlich. Schlechte Sicht, alles in Wolken. Darum kaum Wartezeiten. Wir waren trotzdem auf der Marmolada, natürlich ohne Wartezeit. Die Pisten überall ein Traum, herrlicher Pulverschnee, den man einfach durchfährt, falls es wirklich mal etwas verbuckelt sein sollte. Hauptsache man sah die Pistenbegrenzung und die anderen Skifahrer.
Die Personenbegrenzung galt heute nicht an allen Gondelbahnen, an den Sesselbahn gar nicht.
Das kann morgen vielleicht schon ganz anders sein.
Mein Chef teilte mir heute mit, daß mein Urlaub auf Firmenkosten wegen Corona verlängert wird. :biggrin: Aber natürlich nicht in Südtirol :nein: :/ Die Welt ist verrückt.
Danke für die Info. Dann hoffen wir mal, dass dies so bleibt :top:

Benutzeravatar
schwabenzorro
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 456
Registriert: 08.11.2013 - 10:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73333
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von schwabenzorro » 06.03.2020 - 15:51

valley_runner hat geschrieben:
05.03.2020 - 19:37
Ich wär momentan eher zurückhaltend was einen Aufenthalt dort anginge. Lest mal die Zeitungen wie viele Reisegruppen (auch Schüler) zurückgeholt werden wegen bestätigter oder vermuteter Ansteckung. In Süddeutschland sind bereits mehr als 10 Infekte direkt nach Aufenthalt in Südtirol gemeldet, und das sind nur die die krank wurden. Vor dem Hintergrund kommen mir die offiziellen Zahlen der Südtiroler (1 bestätigter Infizierter) wahrlich unglaubwürdig vor.
Na dann werde ich mich übernächste Woche mal ganz zurückhaltend dort hin begeben :biggrin: vorausgesetzt die machen nicht die Grenzen dicht. Zuzutrauen ist denen da oben zwischenzeitlich ja wirklich alles.
Ich habe in meinem ja nun nicht mehr ganz so kurzen Leben selten so viele blödsinnige Anordnungen erlebt wie zur Zeit.
In einer Schule bei uns müssen/dürfen Schüler die in Südtirol waren die nächsten 2 Wochen nicht mehr zur Schule, haben aber diese Woche ganz normal am Unterricht teilgenommen. :wall: :wall: :wall:
Da kann man doch nur noch sagen: Herr, schmeiß Hirn ra!

Ich jedenfalls habe nicht vor meinen Skiurlaub ausfallen zu lassen wegen einem Virus der wahrscheinlich nicht viel gefährlicher ist als jeder stinknormale Grippevirus.
2013/2014: 342.819 Höhenmeter in 26 Tagen
2014/2015: 325.970 Höhenmeter in 24 Tagen
2015/2016: 359.272 Höhenmeter in 25 Tagen
2016/2017: 461.598 Höhenmeter und 2.484 km in 31 Tagen
2017/2018: 507.804 Höhenmeter und 2.691 km in 33 Tagen
2018/2019: 625.912 Höhenmeter und 3.253 km in 37 Tagen
2019/2020: 386.376 Höhenmeter und 1.993 km in 22 Tagen
Beim Skifahren gibt es kein schlechtes Wetter, nur interessante Verhältnisse.

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12386
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 3064 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 06.03.2020 - 16:08

Dasselbe habe ich auch nicht vor. Ein bisschen die Massen meiden (PB‘s mag ich eh nicht und die kann man ja weitgehend gut weglassen), oft Händewaschen, keine Hände schütteln, etc., ok, alles kein Problem. Fürchten tu ich mich nur, dass in meinem Hotel ein Gast an dem Virus erkrankt und man dort dann zwei Wochen festgehalten wird. Wohlgemerkt mit Blick auf die Skipiste, da wir direkt an der gebucht haben. Eine schlimmere Folter könnte ich mir kaum vorstellen ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 4):
schwabenzorroKamikatzeSkitobichristopher91
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
schwabenzorro
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 456
Registriert: 08.11.2013 - 10:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73333
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von schwabenzorro » 06.03.2020 - 16:12

ski-chrigel hat geschrieben:
06.03.2020 - 16:08
Dasselbe habe ich auch nicht vor. Ein bisschen die Massen meiden (PB‘s mag ich eh nicht und die kann man ja weitgehend gut weglassen), oft Händewaschen, keine Hände schütteln, etc., ok, alles kein Problem. Fürchten tu ich mich nur, dass in meinem Hotel ein Gast an dem Virus erkrankt und man dort dann zwei Wochen festgehalten wird. Wohlgemerkt mit Blick auf die Skipiste, da wir direkt an der gebucht haben. Eine schlimmere Folter könnte ich mir kaum vorstellen ;-)
Ja, das wäre wirklich der worst case.

Wo genau residierst du denn diesmal?
2013/2014: 342.819 Höhenmeter in 26 Tagen
2014/2015: 325.970 Höhenmeter in 24 Tagen
2015/2016: 359.272 Höhenmeter in 25 Tagen
2016/2017: 461.598 Höhenmeter und 2.484 km in 31 Tagen
2017/2018: 507.804 Höhenmeter und 2.691 km in 33 Tagen
2018/2019: 625.912 Höhenmeter und 3.253 km in 37 Tagen
2019/2020: 386.376 Höhenmeter und 1.993 km in 22 Tagen
Beim Skifahren gibt es kein schlechtes Wetter, nur interessante Verhältnisse.


Kamikatze
Massada (5m)
Beiträge: 74
Registriert: 05.01.2017 - 20:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 491 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Kamikatze » 06.03.2020 - 16:13

ski-chrigel hat geschrieben:
06.03.2020 - 16:08
Dasselbe habe ich auch nicht vor. Ein bisschen die Massen meiden (PB‘s mag ich eh nicht und die kann man ja weitgehend gut weglassen), oft Händewaschen, keine Hände schütteln, etc., ok, alles kein Problem. Fürchten tu ich mich nur, dass in meinem Hotel ein Gast an dem Virus erkrankt und man dort dann zwei Wochen festgehalten wird. Wohlgemerkt mit Blick auf die Skipiste, da wir direkt an der gebucht haben. Eine schlimmere Folter könnte ich mir kaum vorstellen ;-)
Plotttwist: Nachher bringst du Corona aus der Schweiz mit in das Hotel und bist Schuld an der Quarantäne / Abschottung des Hotels :surprised: :lol: Nein, ich wünsche dir viel Glück, dass alles gut läuft!
Kein Skiurlaub in Saalbach ab 14. März 2020 :cry: danke, Corona! :evil:

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12386
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 3064 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 06.03.2020 - 16:15

Na gut, dann wärs ganz egoistisch gesehen ja egal, ob ich zu Hause oder im Hotel festsitze. Zu Hause habe ich quasi (wenn es denn Schnee hätte) auch Blick auf die Piste ;-)

Wieder im gleichen Hotel wie im Januar, auf Pecol.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Kamikatze
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4883
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von extremecarver » 07.03.2020 - 10:13

Bin gestern Nacht mit dem vorerst letzten Flug von Österreich nach Mailand geflogen (18 Passagieren also unter 10prozent belegt.).

Am buffaure ist trotz vollbesetzten Kabinen um 10:00 Uhr gut 3 min Wartezeit. Also hier gab's übles Chaos wenn nur 1/3 besetzt werden darf! Von leer keine Spur. Hauptsaison ist natürlich voller.

Und ich denke dass ist in canazei und campitello nicht anders. Allerdings, quasi nur Italiener.


Vulcano leider für Dolomiten miserabel gewalzt mit viel zu vielen Absätzen und sehr ruppig, auch in Österreich wäre die schlecht zu bezeichnen. Werde also nach Alba oder Arabba weiterschauen.
Schnee ist super, natürlich sehr hart auf der vulcano durch sonne gestern aber nicht eisig. Ohne Corona Virus wäre es wohl komplett überfüllt. Hoffe Mal Gen Südtirol ist leerer, weil will nicht zu 6. In 6 er Gondel mit 2-3 Minuten Wartezeit sitzen.

Muss leider einiges erledigen hier nächste Woche, sonst ginge es in Wallis, da ist sicherlich leerer.

So viel Schnee hatte es heuer noch nie! Endlich wieder Winter.

68prozent Italiener, 28 Prozent deutsche, Rest kaum wahrzunehmen.

Pisten teils noch etwas zu weich, morgen sicherlich besser, bzw ist mein Ski heute einfach viel zu aggressiv abgestimmt da der ja auf Kunstschnee only geschliffen ist.

Am dass becce kurze Schlange, ich glaube Arabba lass ich lieber sein, mit 1/3 Kapazität wird man. Da böse anstehen.

Ich werde wohl Mal zur seceda schauen.


Wo soll die Beschränkung gelten? Also dantercepires, Gondeln auch alle auf Anschlag voll und Wartezeiten. Wenn nur noch 1/3 voll muss man die Hälfte der Gäste heimschicken.

Es ist alles nur nicht leer. Im Schnitt bisher 3-8fbm Wartezeiten heute. Nur an Nebenliften kann man durchgehen.

Erst jetzt gegen 14:00 Uhr an seceda ist es leer. Zuvor nie in erstes. Fbm eingestiegen. Aber generell heute zu viele Absätze. Gut gewalzt fast nirgends im steileren Gelände
Zuletzt geändert von extremecarver am 07.03.2020 - 14:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4883
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von extremecarver » 07.03.2020 - 12:36

Also, entweder es gibt die Verordnung nicht mehr, oder man hat sie übersehen, ich finde keinen einzigen Lift mit Beschränkung bisher.

Weder in st Ulrich noch in Wolkenstein. Da wartet man hier lieber ab bis die Pendelbahn bzw die Ubahn zur seceda bumm voll ist!

Mit 1/3 Beschränkung müssten sie die Hälfte der Gäste heimschicken, oder es gäbe große große Schlangen! Bin heute erst einmal ohne warten in ejnen Luft gekommen! Sorry die Hoteliers hier jammern auf hohem Niveau, anderswo ist es in Hauptsaison nicht voller.

Danke, danke Coronavirus, Weil ohne wäre hier noch 2 Wochen nur rumrutschen im Massenandrang

Benutzeravatar
Theo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3459
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Theo » 07.03.2020 - 18:12

Beschränkung ging ja von Anfang an nur bis heute und galt vermutlich nur für Bahnen wo noch nicht desinfiziert waren.
Bautagebuch 3S Bahn Klein Matterhorn
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing

Benutzeravatar
basti.ethal
Wurmberg (971m)
Beiträge: 972
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von basti.ethal » 08.03.2020 - 06:58

Wir sind gestern angereist.
Schon auf dem Brenner war es wie leergefegt. Habe ich so noch nie erlebt, hatte schon etwas gespenstisches....Ab Klausen kam uns dann die Rückreisewelle entgegen.
Am Dantercepies um 09:30Uhr standen wir bei Kaiserwetter knapp 20min an der Kasse an. Nur Italiener
Doch dann kam die Hiobsbotschaft, die Gemeinde von Wolkenstein hat viele Hotels schließen lassen, darunter auch unseres!
Nach kurzer Ratlosigkeit und Telefongespräch mit dem Hotel bemühte ich Booking.com
Was? So viele Zimmer in Pistennähe frei? So günstig? Jetzt wohnen wir für kleines Geld in Corvara in einem Appartment direkt neben der Boe.
Unser Vermieter ist ziemlich deprimiert. Derzeit sind es inkl. Uns nur 10 Gäste im Hotel. Der Rest hat storniert.....
So startete unser Skitag zwar erst 11Uhr, aber dennoch war es der beste, den ich in 5Jahren Dolomiten hatte!
Harte, griffige Pisten, kein Sulz!
Bzgl. beschränkter Kapazität war gestern nichts zu spüren, alle Kabinen an der Ronda wurden voll gemacht. Keine Hinweisschilder, keine Liflter die darauf geachtet haben. Lediglich ein paar Hygienetipps wurden ausgehängt. Die Apres Ski Bars sind krachvoll mit Italienern

Abseits der Sellaronda alles so gut wie leer! Danke Corona! Hier noch ein paar Bilder. Der heutige Tag wird wohl genial.

Schnee hat es jetzt genug
Schnee hat es jetzt genug
20200307_163137.jpg (4.05 MiB) 2427 mal betrachtet
Dateianhänge
Am Monte Pana 16Uhr noch Finisherspuren auf der Seite
Am Monte Pana 16Uhr noch Finisherspuren auf der Seite
20200307_151053.jpg (2.89 MiB) 2427 mal betrachtet
20200307_135813.jpg
20200307_135813.jpg (3.07 MiB) 2427 mal betrachtet
Col Rodella um 15Uhr
Col Rodella um 15Uhr
20200307_134503.jpg (3.02 MiB) 2427 mal betrachtet
Der Blick aktuell vom Balkon
Der Blick aktuell vom Balkon
20200308_065959.jpg (3.54 MiB) 2424 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor basti.ethal für den Beitrag (Insgesamt 2):
wuttiKamikatze
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
cancelled: 1x Dolomiti Superski, 5x Sulden, 3x Ischgl
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360


Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2110
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Rossignol Race » 08.03.2020 - 16:11

Ja, es war genial heute.. perfekte Pisten nach dem doch ergiebigen Neuschnee der letzten Woche und auch die Temperaturen sind nun ideal.
Aber was die Sache zumindest heute noch genialer machte, es war zumindest in Gröden nichts los. Keine Wartezeiten und die Pisten teils komplett leer. Sowas gibts sonst nur zu Saisonbeginn oder Saisonende.
Wie lange das ganze noch läuft ist allerdings sehr fraglich.. In der Lombardei und in Aosta stehen die Lifte seit heute still.. Gerade jetzt bei den besten Bedingungen der Saison..
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3154
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Mt. Cervino » 08.03.2020 - 16:47

Aosta war heute noch auf, ab morgen sind die Skigebiete aber zu.
An alle die jetzt noch nach Südtirol gefahren sind und auch dort bleiben: Viel Spaß auf den leeren Pisten, aber hinterher nicht jammern wenn euch das Virus erwischt hat :roll:.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Rüganer
Olymp (2917m)
Beiträge: 2933
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 653 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Rüganer » 08.03.2020 - 19:05

Danke Corona!
Bitte sowas nicht schreiben....

Ich gönne euch die schönen Skitage, aber mein Herz hängt auch an den Leuten dort, die sich verschuldet haben und nun zittern.

Schon hart , diese Saison - erst früher super Schnee ( mit den Unwetterfolgen ) dann der schreckliche Unfall im Ahrntal und auch andere Lawinenunfälle, jetzt Corona.

:(
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rüganer für den Beitrag (Insgesamt 2):
Menjafrank123

Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4883
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 226 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von extremecarver » 08.03.2020 - 19:18

Eher nicht jammern wenn das Skigebiet bald dicht macht. Ansteckung möglich aber sooo gefährlich dürfte es noch nicht sein. Ein paar Prozent Wahrscheinlichkeit maximal. Aber Schließung in 3-10 Tagen halte ich höchstwahrscheinlich. Morgen und übermorgen ist Wetter eh erstmal schlechter. Ansonsten wäre ich evtl noch 3-4 Tage geblieben.

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2110
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Rossignol Race » 08.03.2020 - 19:58

Sieht nicht gut aus: https://www.tageszeitung.it/2020/03/08/ ... chliessen/

Außerdem wird morgen eine Sitzung der Superski Leitung abgehalten und über die vorzeitige Schließung beraten.
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 663
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von tom75 » 08.03.2020 - 20:33

„ein akt der solidarität mit den skigebieten in der lombardei und dem aostatal.“

da weiss ich schon wieder nicht ob ich lachen oder weinen soll.

auf jeden fall die richtige entscheidung, jetzt bin ich mal äußerst gespannt, wie es mit den skipässen weitergeht.


Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1989
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Latemar » 08.03.2020 - 20:37

Mal sehen, ob das stimmt.
Irgendwie habe ich noch immer gehofft ...
Scheiße, ich hatte ursprünglich noch 17 Tage geplant.
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

Benutzeravatar
Menja
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 254
Registriert: 19.03.2014 - 15:45
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Menja » 08.03.2020 - 20:38

Laut stol.it sehr konkret!
Menja

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1989
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Latemar » 08.03.2020 - 20:41

Stol.it ist zuverlässig.
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2110
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von Rossignol Race » 08.03.2020 - 20:48

Latemar hat geschrieben:
08.03.2020 - 20:37
Mal sehen, ob das stimmt.
Gerade eben wurde das so auch vom Landeshauptmann in den lokalen TV Nachrichten so bestätigt.
jetzt bin ich mal äußerst gespannt, wie es mit den skipässen weitergeht.
Sollte jemand noch nicht die 20Skitage Quote erreicht haben, wird dieser wohl auch keine Rückvergütung bekommen. Natürlich sehr schade, aber für alle Saisonkarteninhaber das selbe Leid. :roll:
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 663
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von tom75 » 08.03.2020 - 20:52

was ist die 20 skitagequote rossignol race?
noch nie davon gehört ...

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3070
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Gröden - Alta Badia - Val di Fassa - Arabba/Marmolada 2019/20

Beitrag von David93 » 08.03.2020 - 20:56

Einfach nur traurig. Meterhoch liegt der Schnee, die schönste Zeit der Saison beginnt erst. Und dann ist auf einmal schon Schluss.
Auch wenn ich es ganz sachlich betrachtet natürlich verstehe, aber das Skifahrerherz tut sich damit doch sehr schwer. :(

Auch wirtschaftlich gibt es nur Verlierer. Skigebiete, Hotels, Gäste, ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor David93 für den Beitrag (Insgesamt 10):
Menjaramon23Latemarmaba04extremecarverRossignol RaceschwabenzorroKamikatzeRüganerSnow Wally


Antworten

Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste