INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Alles rund ums Wetter und Klima in den Alpen
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Antworten
Benutzeravatar
TONI_B
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 17.04.2020 - 13:25
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutsch-Wagram
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von TONI_B » 27.02.2021 - 19:35

Wow, beeindruckend!


Oliverei
Massada (5m)
Beiträge: 111
Registriert: 25.12.2019 - 12:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Oliverei » 28.02.2021 - 11:20

Bei Meteoblue tauchen gegen Wochenende wieder Schneeflocken auf in Bawü über 1000m. Mengen noch nicht wirklich nennenswert.
Die übertriebenen 22'C sind wohl auch Geschichte.

Kleine Hoffnung für Winter-Enthusiasten?
Oder nur Raureif? 🙃

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5996
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 03.03.2021 - 19:22

Übrigens: Ein Barbetreiber aus IBK schreibt auch liebendgern pointierte Wettervorhersagen, auch mit politisch garnierten Spitzen gegen Wien.

Aktuelle Vorhersage mit (endlich) etwas Neuschnee für die Berge:
Na endlich etwas Neuschnee in Sicht!
Der meteorologische Winter war wirklich ziemlich durchwachsen. Mal kalt dann schneereich, auch länger trocken und vor allem gegen Ende hin sehr sonnig und frühlingshaft mild. Jetzt gehen meine Sonnencreme Reserven aus, denn auch das Skitouren war ja die letzten Wochen ein Traum…
Obwohl man noch immer pulvrigen Schnee in einigen Hängen über gut 2000m findet, wird es für meinen Geschmack aber aller höchste Zeit, dass wieder mal fluffiger Neuschnee daherkommt.
Morgen Donnerstag:
Ähnlich wie heute, wahrscheinlich machen diese Aerosole (Sahara Staub) die Wolken über dem Gipfelniveau noch etwas dichter, als modelliert, die Sonne scheint also eher nur schwach durch.
Gegen Abend nähern sich von NW auch tiefere Wolken und vom Außerfern her setzt in der Nacht langsam etwas Niederschlag ein. Dieser breitet sich in Folge auf ganz Tirol aus und hält bis Freitagabend an. Die Schneefallgrenze liegt anfangs noch über 1500m, sinkt aber bis Freitag auf meist 1000m, im Norden langsam bis in einige Tallagen.
Dort ist bis Freitagabend auch am meisten Neuschnee mit 20-40cm (Berge) zu erwarten, in den südlicheren Gebirgsgruppen aber auch um 15-30cm. Inneralpin weniger, da sind auch Niederschlagspausen wahrscheinlich. Immerhin 😊
Dann folgt am Samstag und Sonntag wohl ein Zwischenhoch
mit sonnigem Wetter, es ist aber vor allem in den Bergen deutlich kälter als die letzten Tage, mit mäßigem Frost um 1500m und zwischen -12 und -16° auf 3000m, von West nach Ost. Zur weiteren Entwicklung dann am Wochenende…
Fig. 1 zeigt die Temperatur Anomalien auf knapp 1500m Seehöhe (freie Atmosphäre, Quelle Tropical Tidebits) im Europaausschnitt. Oben heute, mittig Freitag und unten Montagabend. Wir erkennen das fette Hoch so gesehen auch am sehr milden Fleck über Mitteleuropa, ganz im Norden lauert die kalte Luft, welche eben am Freitag auch den Alpenraum erfassen wird.
Die Bilder darunter zeigen die Ausbreitung dieser Luftmassen und es scheint so, dass wirklich milde Luft für längere Zeit abgedrängt wird.
Fig 2. (GFS, Quelle Wetterzentrale) zeigt diesen Trend im Ensemble Diagramm, sehr wahrscheinlich, dass es zumindest bis 11. März eher „normal“ für die Jahreszeit temperiert dahin geht, oder auch etwas unterkühlt und wie geschrieben, ab Samstag mal zumindest zwei sonnige Tage.
Jetzt haben es die Wiener Ski-Eunuchen tatsächlich geschafft, dass einige Skigebiete schließen bzw. erst gar nicht öffnen. Vielleicht können wir ja erwirken, dass die Wiener ihre U- Bahnen einstellen? Angeblich soll ja ein schreckliches Virus rumfliegen, halleluja 😉
Quelle: =AZXL62QPeOmRth8iX52NzWfn31uiHgeZXVq4cSDV83oyc3Ibu29QRf5OPgSUEDKoEdcnj_vuZqUBCfx1T-VyNm3QP1ZQ2tIbiOTqEeIPKZiinWJXiRjAlYf1sTYmbAagQWjGRDKRepCfj8rV6LTYENWMnVEnbQqmhnx8-bwnq9epby-8Ao3tcffL1uZ2IoRQMjA&__tn__=-UC%2CP-R]Wettercafe
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag:
xX_Kilian01_Xx
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

alpennon
Massada (5m)
Beiträge: 60
Registriert: 06.03.2020 - 09:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von alpennon » 03.03.2021 - 19:34

Würde jetzt nicht unbedingt auf Wetterprognosen von Klimaskeptikern vertrauen (siehe Facebook-Hintergrundbild und Diskussion), selbst wenn sie Barbetreiber sind ...

Edit: Der Coronamüll gehört doch eigentlich auch nicht mehr zum Forum?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor alpennon für den Beitrag:
Pancho

Benutzeravatar
Pancho
Eiger (3970m)
Beiträge: 4083
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 2195 Mal
Danksagung erhalten: 2200 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pancho » 03.03.2021 - 19:46

Arlbergfan hat geschrieben:
03.03.2021 - 19:22
Übrigens: Ein Barbetreiber aus IBK schreibt auch liebendgern pointierte Wettervorhersagen, auch mit politisch garnierten Spitzen gegen Wien.

Aktuelle Vorhersage mit (endlich) etwas Neuschnee für die Berge:

(...)
Da find ich unseren Kapi deutlich witziger... :D :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pancho für den Beitrag:
kamillo3000
„Wenn ich wüsste, dass morgen die Skisaison abgesagt wird, würde ich heute meine Ski wachsen.“

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5996
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 03.03.2021 - 20:49

Ich habe nicht gesagt, dass ich seine Meinung unterstütze. Es ist nur amüsant zu lesen.
Und ja - er ist ein Aigner-Jünger!
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Stani
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4550
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Stani » 03.03.2021 - 21:52

alpennon hat geschrieben:
03.03.2021 - 19:34
Würde jetzt nicht unbedingt auf Wetterprognosen von Klimaskeptikern vertrauen (siehe Facebook-Hintergrundbild und Diskussion), selbst wenn sie Barbetreiber sind ...

Edit: Der Coronamüll gehört doch eigentlich auch nicht mehr zum Forum?


Klimaskeptiker hin oder her aber seine Prognosen stimmen meist !


Benutzeravatar
Pancho
Eiger (3970m)
Beiträge: 4083
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 2195 Mal
Danksagung erhalten: 2200 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pancho » 03.03.2021 - 22:33

Arlbergfan hat geschrieben:
03.03.2021 - 20:49
Ich habe nicht gesagt, dass ich seine Meinung unterstütze. Es ist nur amüsant zu lesen.
Und ja - er ist ein Aigner-Jünger!
Keinesfalls unterstützen, nein, nein - nur verbreiten... :wink:
„Wenn ich wüsste, dass morgen die Skisaison abgesagt wird, würde ich heute meine Ski wachsen.“

Benutzeravatar
rush_dc
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1236
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 519 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von rush_dc » 04.03.2021 - 09:23

Endlich mal wieder Neuschnee, das ist doch das Wichtigste!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rush_dc für den Beitrag:
Arlbergfan

Benutzeravatar
Pancho
Eiger (3970m)
Beiträge: 4083
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 2195 Mal
Danksagung erhalten: 2200 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pancho » 04.03.2021 - 11:47

Es schneit auch ohne solche Nebelkerzenwerfer wie diese Facebook-Seite...
(Und wahrscheinlich länger in der Zukunft...)
:D :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pancho für den Beitrag:
kamillo3000
„Wenn ich wüsste, dass morgen die Skisaison abgesagt wird, würde ich heute meine Ski wachsen.“

christopher91
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7119
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 3264 Mal
Danksagung erhalten: 807 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 04.03.2021 - 12:18

Pancho hat geschrieben:
04.03.2021 - 11:47
Es schneit auch ohne solche Nebelkerzenwerfer wie diese Facebook-Seite...
(Und wahrscheinlich länger in der Zukunft...)
:D :wink:
Er hat nicht ohne Grund sein Meteorologie Studium abgebrochen und eine Bar aufgemacht (die im übrigen echt ganz cool ist).

Das Studium war wohl nicht mit seinen Ansichten zum Klimawandel kompatibel. Ahnung von Wettervorhersagen hat er aber schon.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5996
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 04.03.2021 - 13:20

Pancho hat geschrieben:
04.03.2021 - 11:47
Es schneit auch ohne solche Nebelkerzenwerfer wie diese Facebook-Seite...
(Und wahrscheinlich länger in der Zukunft...)
:D :wink:
Was ist eigentlich mit dir? Das Thema ist durch. Deine Meinung kennen wir. Wieso belässt du es nicht dabei?

Die Niederschläge sind dieses Mal ja schon frühzeitig angekündigt, inkl. Sturmwarnung. Könnte nochmal richtig Schnee geben, richtig?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag (Insgesamt 3):
BergwandererxX_Kilian01_XxRüganer
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Online
molotov
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5159
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 547 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 04.03.2021 - 14:51

Arlbergfan hat geschrieben:
04.03.2021 - 13:20
Pancho hat geschrieben:
04.03.2021 - 11:47
Es schneit auch ohne solche Nebelkerzenwerfer wie diese Facebook-Seite...
(Und wahrscheinlich länger in der Zukunft...)
:D :wink:
Was ist eigentlich mit dir? Das Thema ist durch. Deine Meinung kennen wir. Wieso belässt du es nicht dabei?

Die Niederschläge sind dieses Mal ja schon frühzeitig angekündigt, inkl. Sturmwarnung. Könnte nochmal richtig Schnee geben, richtig?
Wir brauchen das Coronoa Topic wieder ;) Da war Pancho gebunden :-P
Ich glaube das es in den Staulagen 30 bis 40 werden, hoffe der Wetterring hat unrecht...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor molotov für den Beitrag (Insgesamt 3):
ArlbergfanortlerrudixX_Kilian01_Xx
Touren >> Piste


alpennon
Massada (5m)
Beiträge: 60
Registriert: 06.03.2020 - 09:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von alpennon » 04.03.2021 - 19:51

Ich finde eigentlich auch, daß man aufm Alpinforum nicht Werbung für antiwissenschaftliche Verschwörungsblogs, samt Schäfchenbilder und Diffamierung, machen muss. Selbst wenn er mit so überragenden Witzen wie Ski-eunuchen gespickt ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor alpennon für den Beitrag:
flamesoldier

Werkstatt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 169
Registriert: 03.12.2017 - 19:01
Skitage 18/19: 20
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Werkstatt » 04.03.2021 - 19:56

Arlbergfan hat geschrieben:
04.03.2021 - 13:20
Die Niederschläge sind dieses Mal ja schon frühzeitig angekündigt, inkl. Sturmwarnung.
Mir bereitet diese Sturmwarnung schon jetzt irgendwie Kopfzerbrechen. Wenn das wirklich aus Westen so reinpfeffert, ojemine. Bitte nicht wie vor paar Jahren, als halbe Holzbeigen fliegen lernten...

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5996
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 04.03.2021 - 21:38

alpennon hat geschrieben:
04.03.2021 - 19:51
Ich finde eigentlich auch, daß man aufm Alpinforum nicht Werbung für antiwissenschaftliche Verschwörungsblogs, samt Schäfchenbilder und Diffamierung, machen muss. Selbst wenn er mit so überragenden Witzen wie Ski-eunuchen gespickt ist.
So - ein letztes Mal, damit das auch wirklich klar ist:
Ich wollte hier NIEMALS Werbung dafür machen. Mir gefällt lediglich die andere Art von Wetterbericht. Passt das jetzt? Ok? Und damit können wir mein Posting schon wieder richtig einordnen. Wusste nicht, dass ich damit so viele Leute gegen mich aufbringe!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag:
molotov
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Bergwanderer
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1703
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1444 Mal
Danksagung erhalten: 409 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Bergwanderer » 04.03.2021 - 22:35

So, hier der aktuelle Lauf des ECMWF: https://twitter.com/Kachelmannwettr/sta ... 0002281481

Übrigens aus völlig unverdächtiger und kompetenter Quelle aus der Schweiz ... 8)

Benutzeravatar
rush_dc
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1236
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 519 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von rush_dc » 05.03.2021 - 08:48

Auch für nächste Woche sieht es wieder interessant aus, zumindest auf BERGFEX :mrgreen:
Es war jetzt wieder an der Zeit für ordentlich Neuschnee aber eigentlich war es die letzten Wochen einfach nur genial.

Stani
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4550
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Stani » 05.03.2021 - 18:00

Kapi hat geschrieben:
20.02.2021 - 15:22
Stani hat geschrieben:
20.02.2021 - 13:49
Schnee könnte erst rund um 5. März wieder mal ein Thema sein, unzwar bis in die Täler. Auch einen richtigen Wintereinbruch würde ich ab 7.3. nicht ausschließen. /betrifft Österreich/
Nichts und niemand ist in der Lage, am 20. Februar sinnvolle Aussage über den 5. März oder darüberhinaus zu machen. Noch nicht einmal einen Hauch von Trend.

K.


Hold my beer 🖐😎
20210305_165658.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stani für den Beitrag:
Rüganer


christopher91
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7119
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 3264 Mal
Danksagung erhalten: 807 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 05.03.2021 - 18:56

Stani hat geschrieben:
05.03.2021 - 18:00
Kapi hat geschrieben:
20.02.2021 - 15:22
Stani hat geschrieben:
20.02.2021 - 13:49
Schnee könnte erst rund um 5. März wieder mal ein Thema sein, unzwar bis in die Täler. Auch einen richtigen Wintereinbruch würde ich ab 7.3. nicht ausschließen. /betrifft Österreich/
Nichts und niemand ist in der Lage, am 20. Februar sinnvolle Aussage über den 5. März oder darüberhinaus zu machen. Noch nicht einmal einen Hauch von Trend.

K.


Hold my beer 🖐😎20210305_165658.jpg
Nice Prognose. Da waren die Modelle aber echt auch ungewöhnlich gut mit den Andeutungen. Genieß es für alle anderen mit.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5996
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 1327 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 07.03.2021 - 16:19

Woher kommt eigentlich dieser starke Schneefall gerade?
2021-03-07-041223140.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

christopher91
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7119
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 3264 Mal
Danksagung erhalten: 807 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 07.03.2021 - 17:12

Arlbergfan hat geschrieben:
07.03.2021 - 16:19
Woher kommt eigentlich dieser starke Schneefall gerade?

2021-03-07-041223140.jpg
Schauerzellen einer schwachen Front die am Alpennordrand herumwabert. Hatten die Modelle durchaus drinne.

Benutzeravatar
rush_dc
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1236
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 519 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von rush_dc » 09.03.2021 - 06:39

Der Winter kommt wohl wieder etwas in Schwung am Wochenende ;D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rush_dc für den Beitrag:
molotov

christopher91
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7119
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 3264 Mal
Danksagung erhalten: 807 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 09.03.2021 - 16:31

rush_dc hat geschrieben:
09.03.2021 - 06:39
Der Winter kommt wohl wieder etwas in Schwung am Wochenende ;D
Mitte nächster Woche könnte richtig interessant werden.

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 806
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 1155 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 09.03.2021 - 16:53

christopher91 hat geschrieben:
09.03.2021 - 16:31
rush_dc hat geschrieben:
09.03.2021 - 06:39
Der Winter kommt wohl wieder etwas in Schwung am Wochenende ;D
Mitte nächster Woche könnte richtig interessant werden.
Und wie! Würde der Kartenmärz ein echter März werden, dann stünde eine Nordpresse vom Feinsten und ein epischer Märzwinter ins Haus. Mit gewaltigen Neuschneemengen.

K.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91rush_dc
A bisserl woas gehd ollaweil.


Antworten

Zurück zu „Alpines Klima & Wetter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste