Seite 5 von 5

Verfasst: 21.08.2007 - 14:31
von Kyromaster
schlitz3r hat geschrieben:na dann viel Glück, man wirds brauchen :D
^^ 8) Mal sehen ob das so klappt.
Muss mal schaun bald fang ich wieder nen HiWi-Job an der Uni an aber bis dahin ist ja noch ein bissl Zeit. Das soll halt so "work in Progress" werden, also nicht ein Jahr warten aufs erste Release (oder fünf auf gar nix *ggg) sondern möglichst schnell was Einfaches das ich dann immer weiter verbessern kann (so ein paar Stunden Zeit in der Woche sind immer).

Verfasst: 21.08.2007 - 14:47
von k2k
Also mich würds jedenfalls auch interessieren wenn du was hast, die Sache mit dem Sourceforge-Projekt klingt schon mal gut. Mithilfe kann ich allerdings leider im Moment keine anbieten, 3D- und Spieleprogrammierung ist nicht mein Metier und zeitlich bin ich sowieso ausgelastet.

Verfasst: 21.08.2007 - 16:01
von Powderjunky
Ich kann wohl die beta testen ;)
Hab zwar inner schule nen bissl programmieren C\C++ aber ich glaub das reicht noch nicht...vor allem weil ich des erst nen halbes Jahr gemacht habe...

Verfasst: 01.09.2007 - 16:40
von Kyromaster
Klare hat geschrieben:Ich kann wohl die beta testen ;)
Wenn ich was hab was man testen kann werd ichs so schnell wie möglich hier ankündigen und hochladen.
Hab jetzt schonmal die 3D-Engine am Laufen und mach mich jetzt dran dass der erste Lift "läuft". Also erstmal ohne Baufähigkeit, ich hab mir vorgenommen das echt Schritt für Schritt zu machen. Also so nach dem Motto "Terrain darstellen"->"Terrain mit Bäumen darstellen"->"Terrain mit Bäumen und nem Lift"->"Möglichkeiten zum Bauen von Liften" usw. Das macht IMO auch am meisten Spass beim Entwickeln weil man halt schon gleich von Anfang was "zum angucken" hat. Und wenn nicht einer plötzlich ein Hammer-Skigame ausm Hut zaubert könnt ihr auch sicher sein dass ich da dranbleib. Kann nicht sein dass es keine gescheiten Ski-Games auf dem Markt gibt 8)

Verfasst: 01.09.2007 - 16:50
von Flachlandtiroler
Toll, dass jemand die Initiative ergreift, ich hab schon befürchtet dass das so eine typische "Keiner-hat-mehr-Lust-Projektleiche" wird. Biete mich auch als Tester an. Würde auch gerne beim Proggen helfen, aber das einzige, was ich drauf habe, ist Novell-DOS und PowerBasic...

Verfasst: 01.09.2007 - 19:43
von aira_force
ich kann leider auch keine hilfe anbieten, so wird das halt ein reiner motivationspost - trotzdem: beide daumen hoch für die initiative! :)

Verfasst: 06.09.2007 - 01:48
von Kyromaster
Danke 8)

Hab gemerkt dass es wohl doch nicht so schnell geht, nach 8 Stunden Programmieren an der Uni ist irgendwie nicht mehr so viel Coden drin :lol:.
Aber nicht dass ihr denkt ich hab das schon aufgegeben oder so (ganz im Gegenteil ich hab ja schon angefangen aber am Anfang ist der Aufwand beim Entwickeln halt am höchsten), ist halt das typische "dauert noch ein bissl"... Ein paar Wochen mach ich das noch mit dem Vollzeitcoden dann hab ich definitiv mehr Zeit für das Spiel. Also "stay tuned" 8)

Verfasst: 06.09.2007 - 11:05
von stavro_
Kyromaster hat geschrieben:Danke 8)

Hab gemerkt dass es wohl doch nicht so schnell geht, nach 8 Stunden Programmieren an der Uni ist irgendwie nicht mehr so viel Coden drin :lol:.

und genau da liegt schon das problem. du solltest zu anfang noch gar nichts coden müssen,
sondern mal ein konzept für das spiel erarbeiten und darauf basierend die anforderungen zusammenschreiben.
erst dann macht es sinn sich ans programmieren zu machen. sonst wird's im besten fall wieder nicht
mehr als eine weitere techdemo einer x beliebigen grafikengine.

versteh mich jetzt nicht falsch, du wirst dabei so oder so sicher viel lerner
und es ist gut, daß du dich daran wagst, aber dann würd ich die sache hier nicht so groß ankündigen.

Verfasst: 06.09.2007 - 12:19
von Kyromaster
stavro_ hat geschrieben:und genau da liegt schon das problem. du solltest zu anfang noch gar nichts coden müssen,
sondern mal ein konzept für das spiel erarbeiten und darauf basierend die anforderungen zusammenschreiben.
Glaub mir das hab ich gemacht 8) Bei mir liegen auch schon ne Menge UML-Diagramme und Pläne rum.
Vielleicht wärs echt besser gewesen das erst anzukündigen wenn ich genug Zeit hab, aber ich wollte halt auch vor Allem wissen ob man noch an die Modelle rankommt, was sich jetzt ja zum Glück erledigt hat.

Verfasst: 06.09.2007 - 12:30
von stavro_
^^ sehr gut, daß hört sich dann schon besser an :gut:

Verfasst: 06.09.2007 - 18:15
von Ram-Brand
Am besten wäre dann auch wenn, fest steht das etwas neues gemacht werden soll, dafür auch ein eigenes Thema hier im Forum zu eröffnen.

Titel
"Spiel in der Entwicklung: Skiresort Project"

Wobei Skiresort Project nur der Arbeitstitel sein soll.
Aber Mountain Tycoon würde ich das ganze definitiv nicht nennen.

Verfasst: 06.09.2007 - 18:52
von Kyromaster
Das sowieso. Wenn was zum Testen da ist werd ich auf jeden Fall nen neuen Thread anfangen. Bis dahin stay tuned... Wie ich schon geschrieben hatte ist mein Plan bis Weihnachten zumindest was Spielbares zu haben, ich hoffe mal dass ich bis dahin genügend ZEit finden kann.

Verfasst: 30.10.2007 - 14:50
von Kyromaster
So, mal ein (nicht so schönes) Update wie es aussieht. Im September hatte ich noch ein paar Dinge geplant, und hatte fest vor mit dem Programmieren anzufangen, aber dann ist mir leider etwas dazwischengekommen :cry: Nichts Schönes, was persönliches halt, aber auch keine Sache die "normalerweise" dazwischenkommt bei solchen Projekten. Ich versuch trotzdem Zeit zu finden, um mal weiterzuarbeiten. Ein paar Pläne sind ja zum Glück schon "in der Schublade". Tut mir leid für alle die auf ein spielbares Ski-Game warten.

Verfasst: 30.10.2007 - 15:18
von jefflifts
wir warten jetzt schon soooo lange darauf, da kommt es auf die paar monate auch nicht mehr an!