Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Lebt Lift-World noch?

Hier kann speziell über die Internetseite Lift-World diskutiert werden!
Forumsregeln
Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von maba04 » 22.04.2020 - 13:32

Die Frage ist ja, ob unsere Koordinaten schon genau genug sind (also Nachkommastellen)... Ich glaube mit einer Linie ziehen wäre das fast einfacher...
Geplant Winter 2020/21 (ca. 30 Skitage): 20. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), 02. - 09.04.2021 Lungau (AT), 11. - 16.04.2021 Ötztal (AT), (noch unsicher: 13. - 15.05.2021 Hintertux (AT))
Geplant Winter 2019/20 (ca. 3 Skitage): 05. - 10.07.2020 Hintertux (AT)
Winter 2019/20 (13 Skitage): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, 3x Saalbach, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Benutzeravatar
MichiMedi
Brocken (1142m)
Beiträge: 1161
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 721 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von MichiMedi » 22.04.2020 - 14:23

kaldini hat geschrieben:
22.04.2020 - 13:30
Müssen einerseits nur befüllt werden (das passiert eher selten)
Das Problem ist ja, dass niemand Lust hat die Koordinaten da rein zu schreiben. Wenn da ein interaktives Fenster wäre, wenn man beispielsweise die Koordinaten der Talstation anklickt, und man dann in einem Pop up Fenster wie bei Google Maps einen Punkt auf die richtige Position ziehen könnte (also mit Satellitenbild im Hintergrund) dann könnte man ganz zackig, gerade bei neuen Liften, die Daten eingeben. Gerade bei den neuen Liften wäre das sehr sinnvoll, da die aktuellen Google Maps Linien für Lifte auf einem mehrere Jahre alten Stand sind. Ebenfalls natürlich für die LSAP Lifte wäre der Verlauf sehr spannend.
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg

Benutzeravatar
Kris
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1760
Registriert: 23.02.2004 - 13:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Kris » 22.04.2020 - 14:40

MichiMedi hat geschrieben:
22.04.2020 - 14:23
... Wenn da ein interaktives Fenster wäre, wenn man beispielsweise die Koordinaten der Talstation anklickt, und man dann in einem Pop up Fenster wie bei Google Maps einen Punkt auf die richtige Position ziehen könnte (also mit Satellitenbild im Hintergrund) ...
Ein php-javscript Hacker hat das je nach Können in 2 Nachmittagen gemacht. Dennoch würde ich davon absehen bei einem "ressourcelosen" und auf Langlebigkeit angesetzen Hobbyprojekt.
Denn irgendwann "bricht" jedes Javascript/PHP/Cloud/Google/Bing - Konvolut, und nichts ist frustrierender als sich nach Jahren in ein deratiges Legacy Projekt einzuarbeiten und daran rumzukleistern...

Es sei denn Du erledigst das Medi. Ein bisschen OpenLayers integrieren ist nicht die Welt ;-)
>> Die unaufhaltsame Industrialisierung des Skiraums führt zu Banalisierung und somit zum Verlust der magischen Skisportfreude<<

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11870
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Ram-Brand » 22.04.2020 - 17:57

Das Problem mit der Kartenfunktion ist, wie bei vielen Dingen auch: Zeit.
Ich habe nicht die Zeit mich in das Thema einzulesen. Wie es funktioniert und wie man es einbaut.


Wenn sich jemand die Mühe machen möchte, kann er es gerne tun.

In Lift-World kann zu jedem Lift bei der Tal-, Mittel- und Bergstation der Längen- und Breitengrad angegeben werden.

Jetzt muss sich nur jemand hinsetzen und schauen.

Mit welchem Code füge ich z.B. die OpenStreetMap in HTML ein.
Welche Parameter müssen übergeben werden, das er dann daraus eine Linie in die Karte malt.
Mit welchen Farben soll der Liftstatus: In Betrieb, Ersetzt, Abgerissen dargestellt werden.
Ist noch weiteres JavaScript zum einbinden nötig, etc.


Dann kann ich gucken wie ich mit PHP die Dinge für die Karte automatisch erzeugen lassen kann.


(Historisches: In Lift-World 3 gab es mal KML Dateien die man sich dann in GoogleEarth angucken konnte.)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 22.04.2020 - 22:17

Ram-Brand und ich haben uns das mit Openstreetmap mal angeschaut und einen kurzen Test dazu gemacht - sieht machbar aus.
Aber aktuell ist Ram-Brand an anderen Sachen dran (z.B. massenhaftens Zuweisen von Liftverbünden zu allen Liften eines Orts oder Anlegen von neuen Lift- oder FBM Herstellern (aktuell kann das nur er machen)).
Wir nehmen es mit auf unsere to-do Liste, damit es auf dem Schirm bleibt, aber aktuell sind ein paar andere Baustellen dran. Und lieber erstmal ein oder 2 Dinge fertig machen als 10 anfangen.
Auch das mit skimap.org schauen wir uns mal an!

Leitner 2015 ist nun auch erledigt. Bleibt noch Poma... da fang ich aber erst am Wochenende an.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kaldini für den Beitrag:
GIFWilli59
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1356
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Radim » 23.04.2020 - 06:51

kaldini hat geschrieben:
22.04.2020 - 22:17
Leitner 2015 ist nun auch erledigt. Bleibt noch Poma... da fang ich aber erst am Wochenende an.
Ich habe gestern Leitner 2014 erledigt und mit Poma 2018 angefangen, die kannst du also überspringen :wink: DM 2018 bleibt dann auch noch.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
Kris
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1760
Registriert: 23.02.2004 - 13:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Kris » 23.04.2020 - 12:06

Ein "deterrent" zur Verwendung der Koordinateneingabe ist vielleicht, dass mehrfaches copy&paste der Koordinaten mühsam ist.

Ohne jegliche Änderungen an Datenbank oder GUI, könntet ihr zB das erste bestehende Eingabefeld für Koordinaten auch für die Annahme eines KML Linestrings erweitern.

Dann ließe sich in Google Earth die Bahntrasse als Linie (KML Bezeichnung: Linestring) ggf. mit Mittelstation ziehen, und wie hier beschrieben in die Ablage kopieren, und dann in das erste der drei (?) Koordinaten Eingabefelder in der Web-Editansicht reinkopieren.

Der Server muss bei Entgegennahme des Query Parameters des Eingabefeldes erkennen, ob dort ein komplettes KML reinkopiert wurde, oder aber nur wie bisher eine Koordinate als entsprechende Zahl.

Wurde ein KML identifiziert, so können aus diesem einfach die zwei oder drei Koordinaten ausgelesen werden, um damit alle zwei bis drei Koordinatenfelder der Datenbank zu befüllen. Beim nächsten Aufruf der Edit Ansicht ist dann das KML verschwunden, stattdessen finden sich die zwei oder drei Koordinaten.

Ich probier es mal (kann kein php)

Es sei $eingabe der GET/POST Parameter des ersten der drei Eingabefelder

// Falls $eingabe KML enthält, dann ...
if(strpos($eingabe , 'http://www.opengis.net') !== false){
_____ $linestring= get_string_between(strtolower ($eingabe), '<coordinates>', ''</coordinates>');
_____ list($x1,$y1, $x2,$y2, $yx3,$y3)= explode(',', $linestring, 3);

_____ // Somit gilt, falls die Werte gültig sind:
_____ // Talstation= x1,y1
_____ // Mittelstation= x2,y2
_____ // Bergstation= x3,y3 falls mit Mittelstation ansonsten x2,y2

_____ // --> Diese Koordinaten in die Datenbank schreiben

} else{

_____ // Eingabe war "normale" Koordinate, weiter wie bisher ...

}

// Hilfsfunktion: String zwischen zwei Delimitern extrahieren
// Aus: https://stackoverflow.com/questions/569 ... ngs-in-php
function get_string_between($string, $start, $end){
$string = ' ' . $string;
$ini = strpos($string, $start);
if ($ini == 0) return '';
$ini += strlen($start);
$len = strpos($string, $end, $ini) - $ini;
return substr($string, $ini, $len);
}


Vorteil der Copy&Paste Methode aus Googel Earth heraus ist auch der, dass man oft auch bis zu 20 jahre alte Luftbilder verwenden kann, was bei der Recherche von jetzt abgebauten Anlagen hilfreich sein kann.

Zur Anzeige der Karte würde ich openlayers.org sehr empfehlen, es ist gewissermassen Standard in der Web Entwicklung da es euch unabhängig vom Kartenprovider (OSM, Bing, Google...) und deren immer wieder geänderten APIs macht.

Fazit: Schnelles Copy&paste aus Googel Earth heraus wer es so will, anderseits ist die normale Eingabe der bis zu 3 Koordinaten wie bisher weiterhin möglich. Ohne Ändeurng an DB oder GUI.
>> Die unaufhaltsame Industrialisierung des Skiraums führt zu Banalisierung und somit zum Verlust der magischen Skisportfreude<<


kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 27.04.2020 - 21:55

Poma 2014 erledigt, nun mach ich mit 2015 weiter.
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11870
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Ram-Brand » 03.05.2020 - 20:43

In den letzten Tagen wurden ein paar Fehler beseitigt und der Adminbereich etwas erweitert.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

daho
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 04.04.2019 - 22:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberkärnten
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von daho » 03.05.2020 - 21:25

Zur Google Maps Thematik: Halte ich grundsätzlich für eine gute Idee, jedoch würde ich einfach die OpenStreetMap anstelle von proprietären Google Produkten (Maps, Earth usw...) einsetzen. Zum einen wegen der Google Firmenpolitik und zum anderen sind die Maps Daten sehr ungenau und häufig falsch und nicht aktuell.

Die OpenStreetMap hat mit Leaflet eine umfangreiche und starke JavaScript Bibliothek die das einbinden in LW um einiges einfacher machen würde. Und der Großteil der Lifte ist dort sehr genau dokumentiert.
https://leafletjs.com

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 03.05.2020 - 22:03

also Ram-Brand hat mit seinem Post ein wenig untertrieben! Für Admins wurde nun eine neue Funktion aktiviert: alle Lifte eines Orts zu einem Liftverbund hinzufügen. Statt dies Lift für Lift als User zu machen (und dann nochmal bei der Übernahme), können Admins dies nun direkt. Warum nur Admins? Da ist kein 4 Augen Prinzip hinter und nach dem Speichern ist es auch gleich erledigt. Deshalb wurde es nun erstmal nur für Admins aktiviert. Funktioniert einwandfrei, hatte um die Funktion schon lange gebettelt - nun kann ich die Großgebiete in Frankreich endlich passend abbilden :-)

openstreetmaps gefällt mir auch besser! Und die Anzeigenmöglichkeiten sind auch sehr gut und die Plugins sollten das Einbinden recht einfach machen. Wie schon geschrieben, es steht auf der Liste, aber noch nicht ganz oben. Und meine Wurschteleien schaffen es zwar, so ein Beispiel auf meinem Rechner als Test zu erstellen, aber das Einbinden mit Variablen etc. muss dann durch Ram-Brand erfolgen.
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von maba04 » 03.05.2020 - 22:18

kaldini hat geschrieben:
03.05.2020 - 22:03
alle Lifte eines Orts zu einem Liftverbund hinzufügen. Statt dies Lift für Lift als User zu machen (und dann nochmal bei der Übernahme), können Admins dies nun direkt.
Das ist ja klasse :)! Fügt man dann wirklich alle auf einmal hinzu oder kann man die Lifte in einer Liste auswählen? Weil es sind ja nicht immer alle Lifte von einem Ort auch in einem Liftverbund. Sinnbild ist ja Neustift im Stubaital, wo ich ja gestern alle Lifte gemeldet hatte. Ein paar gehören zum Elfer und die restlichen zum Gletscher. Es würde jedenfalls das Leben enorm leichter machen. Jedenfalls scheint es ja auf Lift-World in letzter Zeit mit enormer Geschwindigkeit voranzugehen (sicherlich auch wegen Corona ;-)) :top:.

@Karte: OSM ist da wirklich um einiges besser. Man müsse natürlich dann das bei den bereits eingetragenen Liften massenweise nachholen.

Was mir auch noch eingefallen ist, dass man vielleicht noch einbauen könnte, durch welchen Lift ein Lift ersetzt worden ist. Also das man da eine Verlinkung wie in der Chronologie hat.
Geplant Winter 2020/21 (ca. 30 Skitage): 20. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), 02. - 09.04.2021 Lungau (AT), 11. - 16.04.2021 Ötztal (AT), (noch unsicher: 13. - 15.05.2021 Hintertux (AT))
Geplant Winter 2019/20 (ca. 3 Skitage): 05. - 10.07.2020 Hintertux (AT)
Winter 2019/20 (13 Skitage): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, 3x Saalbach, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 03.05.2020 - 22:46

Man kann einen/mehrere Lifte auswählen oder gleich alle. Ich freu mich immer noch wie ein Schneekönig und hab mal schwupps einige Großgebiete in der Tarentaise verbunden (Espace Killy, Paradiski, Grand Domaine, Les Sybelles).

@OSM: Ja, die Daten muss man dann mal eintragen - auch hier eine kleine Änderung: die Reihenfolge der Daten ist nun bei Orten und Liften gleich (erst Breiten-, dann Längengrad)

den letzten Satz versteh ich nicht... eine Lift-Chronologie gibt es doch schon?
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel


Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von maba04 » 03.05.2020 - 23:59

kaldini hat geschrieben:
03.05.2020 - 22:46
Man kann einen/mehrere Lifte auswählen oder gleich alle. Ich freu mich immer noch wie ein Schneekönig und hab mal schwupps einige Großgebiete in der Tarentaise verbunden (Espace Killy, Paradiski, Grand Domaine, Les Sybelles).
:top: :top:
kaldini hat geschrieben:
03.05.2020 - 22:46
den letzten Satz versteh ich nicht... eine Lift-Chronologie gibt es doch schon?
Also wenn ein alter Lift durch einen neuen ersetzt wird, dass man dann sehen kann durch welchen Lift der ersetzt worden ist. Und zwar nicht bei dem neuen, welchen Lift der ersetzt hat, sondern bei dem alten Lift durch welchen er ersetzt worden ist. So meinte ich das. Vielleicht drücke ich mich ein bisschen zu kompliziert aus?
Geplant Winter 2020/21 (ca. 30 Skitage): 20. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), 02. - 09.04.2021 Lungau (AT), 11. - 16.04.2021 Ötztal (AT), (noch unsicher: 13. - 15.05.2021 Hintertux (AT))
Geplant Winter 2019/20 (ca. 3 Skitage): 05. - 10.07.2020 Hintertux (AT)
Winter 2019/20 (13 Skitage): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, 3x Saalbach, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 04.05.2020 - 10:42

nun hab ich dich verstanden und es mir kurz bei lift-world angeschaut. Beim neuen Lift kann man die Chronologie anschauen, was waren die Vorgänger. Aber beim alten, ersetzten Lift kann man nicht sehen, durch welche Bahn sie ersetzt wurde. Ich mach mal ein Ticket auf :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kaldini für den Beitrag (Insgesamt 2):
maba04Zottel
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1356
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Radim » 04.05.2020 - 11:02

Ähnlich ist es auch bei gebrauchte Anlagen. Bei wiederaugestellte Anlagen kann man sehen, woher diese stammen. Aber umgekehrt, wo eine alte Anlage wieder aufgestellt wurde, sieht man nicht.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von maba04 » 04.05.2020 - 11:22

Vielleicht kann man da ja ein ähnliches System wie auf Bergbahnen.org machen. Also ich finde das ganz gut: https://www.bergbahnen.org/seilbahn/4881/de/daten.php
Da kann man folgendes sehen:
  • Lift, den er ersetzt hat
  • Lift durch den ersetzt wurde
  • ehemals gebrauchte Anlage
  • Anlage als gebrauchte wieder aufgestellt als...
Vielleicht kann man das ja so ähnlich irgendwie umsetzen :?.
Geplant Winter 2020/21 (ca. 30 Skitage): 20. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), 02. - 09.04.2021 Lungau (AT), 11. - 16.04.2021 Ötztal (AT), (noch unsicher: 13. - 15.05.2021 Hintertux (AT))
Geplant Winter 2019/20 (ca. 3 Skitage): 05. - 10.07.2020 Hintertux (AT)
Winter 2019/20 (13 Skitage): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, 3x Saalbach, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 04.05.2020 - 22:32

Poma 2015 erledigt.
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 04.05.2020 - 22:37

DM hat nun sein 2019er Jahrbuch veröffentlicht.
Ich mach mal mit Poma 2016 weiter.
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel


Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1269
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von maba04 » 04.05.2020 - 22:49

kaldini hat geschrieben:
04.05.2020 - 22:37
DM hat nun sein 2019er Jahrbuch veröffentlicht.
Das mit den Liften von 2018 oder von 2019? Weil das mit den Liften von 2018 ist doch schon einige Monate online und auch auf der vorherigen Seite in der Übersicht von Radim :gruebel: ?
Geplant Winter 2020/21 (ca. 30 Skitage): 20. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), 02. - 09.04.2021 Lungau (AT), 11. - 16.04.2021 Ötztal (AT), (noch unsicher: 13. - 15.05.2021 Hintertux (AT))
Geplant Winter 2019/20 (ca. 3 Skitage): 05. - 10.07.2020 Hintertux (AT)
Winter 2019/20 (13 Skitage): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, 3x Saalbach, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3323
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1619 Mal
Danksagung erhalten: 805 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von GIFWilli59 » 05.05.2020 - 00:03

maba04 hat geschrieben:
04.05.2020 - 22:49
kaldini hat geschrieben:
04.05.2020 - 22:37
DM hat nun sein 2019er Jahrbuch veröffentlicht.
Das mit den Liften von 2018 oder von 2019? Weil das mit den Liften von 2018 ist doch schon einige Monate online und auch auf der vorherigen Seite in der Übersicht von Radim :gruebel: ?
Im Jahrbuch 2019, das im Frühjahr 2019 erscheint, sind die Lifte von 2018 drin.
Im Jahrbuch 2020, das im Frühjahr 2020 erscheint, sind die Lifte von 2019 drin. Dieses finde ich auf der DPM-HP übrigens noch nicht...: https://newsroom.doppelmayr.com/de/dopp ... roschuere/

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 05.05.2020 - 09:27

sorry für die Falschmeldung. War gestern doch schon spät. Irgendwie hab ich gedacht, die Kohlmaisbahn ist dieses Jahr gebaut. Habt Recht, DM 2019 mit den Liften von 2018 ist aktuell die neueste verfügbare Ausgabe.
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

kaldini
Moderator
Beiträge: 4885
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von kaldini » 10.05.2020 - 15:15

Poma 2016 ist auch erledigt. Ich fang nun mit DM2019 an - wenn da jemand mitmachen will, wir können es auch gerne nach Typen aufteilen (ich fang nun vorne mit den Standseilbahnen an).
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1356
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Radim » 14.05.2020 - 10:15

Poma 2017 auch erledigt.

BMF-Referenzen 2019 sind online: https://www.bartholet.swiss/sites/defau ... 0low_2.pdf

Ich werde dies bei Lift-World erledigen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Radim für den Beitrag:
kaldini
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1356
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lebt Lift-World noch?

Beitrag von Radim » 15.05.2020 - 10:32

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Radim für den Beitrag:
GIFWilli59
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte


Antworten

Zurück zu „Lift-World.info / Seilbahntechnik.net“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste