Ski für Anfänger geeignet?

... wird hier diskutiert. Sowohl Sommer wie auch Winterequipment!

Moderatoren: schlitz3r, Huppi, jwahl

Forumsregeln
Mirko
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 25.12.2015 - 10:46
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dortmund
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ski für Anfänger geeignet?

Beitrag von Mirko » 12.01.2016 - 13:48

Hallo,

ich fahre Anfang Februar mit meiner Freundin ins Zillertal. Ich bin ein relativ erfahrener Skifahrer. Da ich aber keine eigene Ausrüstung habe, werde ich mir vor Ort (mit Beratung) Ski und Skischuhe leihen.

Meine Freundin war vor fünf Jahren mit ihrer Klasse 1 Woche Ski fahren und hat es dort mehr oder weniger gut gelernt. In den letzten beiden Jahren haben wir Tagesausflüge nach Winterberg gemacht . Sie fährt meistens parallel, gelegentlich verfällt sie wieder in den Schneepflug zurück. Der Plan ist, dass sie ihre Kenntnisse in mindestens 3 Tagen Skischule ausbaut und wir dann nochmal drei Tage zusammen fahren und sie weiter üben kann.

Jetzt zur eigentlichen Frage: Skiurlaub ist leider, gerade für Studenten sehr teuer. Meine Schwester besitzt eine Skiausrüstung, ist aber wie ich ebenfalls eine deutlich bessere Skifahrerin als meine Freundin. Da beide die gleiche Schuhgröße haben und etwa gleich groß sind würde sie ihre Ausrüstung an meine Freundin verleihen und wir würden uns so einiges sparen.
Schuhe haben wir schon probiert, passen zum Glück. Stöcke sind ebenfalls passend. Ski sind ehr zu kurz als zu lang, also auch gut. Die Bindungen würden wir natürlich vor Ort im Sportgeschäft auf das können meiner Freundin und Ihre Maße einstellen lassen.

Das Problem ist nur, dass ich mich mit dem Material gar nicht auskenne. Ich habe bedenken, dass die Ski für meine Freundin "zu gut/schnell" sind und sie es somit schwerer hat.

Die Ski haben folgende Beschriftung:
Fischer Motive 74 X
SIDE CUT: 120/74/104
LENGTH: 155 RADIUS: 13
A: 502/61

Kann mir jemand von euch zu meinen Bedenken etwas sagen?

Mirko

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2524
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Ski für Anfänger geeignet?

Beitrag von Lord-of-Ski » 12.01.2016 - 20:26

Würde den Motiv jetzt wohl ehr nicht als Anfängerski bezeichnen. Weiß jetzt natürlich nicht von wann der Ski ist, aber er spricht eigentlich
seit mehreren Jahren das gleiche mehr fortgeschrittene Publikum an.

https://www.snow-online.de/ski/fischer- ... 2013.htmlp
ASF

Benutzeravatar
Werna76
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2906
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Ski für Anfänger geeignet?

Beitrag von Werna76 » 12.01.2016 - 20:28

Wichtiger als die Ski sind die Skischuhe, wenn die passen dann kann man mit 155cm Ski keine Probleme haben.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 364
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Ski für Anfänger geeignet?

Beitrag von astra12 » 12.01.2016 - 20:31

hi

geh zu Jürgens Skiverleih in Kaltenbach. frag online an , dann gibts noch 10% Rabatt. dann hat deine Freundin sicher nen Ski der Spaß macht und sie nicht überfordert.
der berät sehr gut und sie kann die Ski jederzeit tauschen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Mirko
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 25.12.2015 - 10:46
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dortmund
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ski für Anfänger geeignet?

Beitrag von Mirko » 13.01.2016 - 07:58

Also die Skischuhe passen auf jeden Fall gut.
Kaltenbach ist natürlich etwas weit weg um die Ausrüstung umzutauschen. Wir werden hauptsächlich in Zillertal 3000 und vielleicht 1, 2 Tage Zillertalarena fahren.
Da die Ski auf jeden Fall nicht zu lang sind müsste die Wenigkeit ja auf jeden Fall gegeben sein.
An der Hobergbahn gibt es soweit ich weiß ja sogar an der Bergstation einen Skiverleih. Wenn es mit den Ski also nicht geht werden wir dort einfach Ski ausleihen.
Danke für eure Antworten!

Kann mir jemand eine Skischule, die morgens an der Hobergbahn startet empfehlen?

Antworten

Zurück zu „Ausrüstung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste